Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Erst mal möchte ich euch noch herzlich zu unseren Projekt begrüßen! Vielen Dank für die netten Worte!

Schön, dass ihr alle mit dabei seid!

 

@malkavienne Der Bursche wird klasse. Als was wolltest du den nochmal verwenden?

 

Um irgendwie mit deinem Tempo mithalten zu können, hab ich heut auch bisschen weitergebastelt.;)  Ein kleines WIP...

 

IMG_3344.JPG.aa48c725257d92b1279e62b9572609d7.JPG

 

 

 

bearbeitet von Mocho
  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@malkavienne Der Bursche wird klasse! Ich find ihn überhaupt nicht zu dunkelelfig.

 

Auch ich hab etwas weiter modelliert. Mein zweiter Zombitroll, ist so gut wie fertig.

 

IMG_3361.JPG.46fc7d3764036b6f22602e735e79f3f7.JPG

 

Hier eine Frage an euch alle. Dem Burschen schaut jetzt etwas das Hirn raus. Soll ich das so lassen, oder könnte er da etwas mehr Fell vertragen. Bin mir da unschlüssig ob es so nicht zu nackt aussieht. Andererseits könnte es im bemalten Zustand mit dem Hirn ganz cool aussehen.

 

Vll. hat ja jemand ne Idee / Meinung dazu...?

 

IMG_3349.JPG.3064cdf17165351b783e6becf6011ca9.JPGIMG_3351.JPG.695a57c1b48288542b790c706f1c52ed.JPGIMG_3350.JPG.59b8d80265e73dee9c59052f17616db9.JPG

 

IMG_3353.JPG.43fb12eb8abd2faa1057e5d3c6fb4341.JPG

  • Like 13
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Mocho:

Dem Burschen schaut jetzt etwas das Hirn raus. Soll ich das so lassen, oder könnte er da etwas mehr Fell vertragen.

Sieht so ziemlich cool und fies aus.

Mir fällt bei den Modellen eher auf, dass sie überall noch Haut auf den Knochen haben, die Schädel aber sauber freigelegt sind. Ist das Absicht? Sie machen auf jeden Fall einen angemessen makaberen Eindruck.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hui, danke @M.Dracon ! So viele Likes!

 

@Mocho Dankeschön. Ich hab schon etwas abgetönt, es wird langsam. 

 

Ich finde das eigentlich gut so, wie es ist. :)

 

Edit: Ich kann eine erste Fertigstellung präsentieren. Der Oger war doch dann schnell runtergemalt :) Basegestaltung ist erstmal unter Vorbehalt, hundertprozentig gefällt sie mir noch nicht, aber ich weiß auch noch nicht genau, wo es hingehen soll.

 

bestiarium_oger.png.b7bcd9fad8ef279ce0cc34c0dd548abf.png

bearbeitet von malkavienne
  • Like 15
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mocho

Definitiv mit Hirn, auf jeden Fall so lassen! Sehen geil aus, die zwei Schlägertypen :)

 

vor 10 Stunden schrieb malkavienne:

Ich kann eine erste Fertigstellung präsentieren

Ebenfalls hammer! Was nimmst du als Basegestaltung für diese kleinen Blätter? 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte an dieser Stelle einmal das Thema Bases ansprechen.

 

Wie werdet ihr das umsetzen? Ist es euch egal, was für Bases die unterschiedlichen Figuren haben oder wollt ihr das einheitlich halten? Ich hab jetzt hier schon eckige, runde, Lippen und auch modellierte Bases gesehen.

 

Ich finde das einheitlich zu halten immer schöner. Das fügt Minis immer ganz gut zusammen, auch wenn sie ansonsten keine Gemeinsamkeiten haben.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kam jetzt endlich mal zum Lesen.

 

Am 15.1.2021 um 12:07 schrieb malkavienne:

Möge die Nacht immer um Euch wandeln!

 

Habe da am Ende schon andere Wörter erwartet....

 

Möge die Nacht mit euch sein!

 

Denn ein bisschen StarWars geht ja immer ;)

 

Die gezeigten Modelle sind echt toll! Die gebauten und erst recht die bemalten!!

 

@Mocho Der Skelettkopf des Oger-Zombies stört mich auch ein bisschen muss ich sagen...kann man da nicht noch Fleischfetzen dran modellieren?

 

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Oger ist ja putzig! Ist das sein Lunchpaket das er mit sich trägt?

Bei dem zweiten untoten Troll würde ich noch ein paar Haare dran machen. Der Schädel sieht noch etwas lose aus.

 

@helle ich denke die Zombies sollen auch für WHFB her halten. Deshalb die viereckigen Bases.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Helle Ich mag runde Bases lieber. Wie schon geschrieben, hab ich den Ranger auf eine Lippenbase gesetzt, um ihn hervorzuheben. Bei dem Bestiarium habe ich bisher teilweise hohe Bases genommen, aber ich bin da durchaus bei dir, weiß noch nicht, ob mir das gefällt.

Heißt, ich nehm jetzt erstmal die Bases, die die Minis haben. Bei Neukreationen gibt's flache runde.

 

Ein weiteres Problem sind die Kavallerie-Bases. Ich hab bisher noch keine halbrunden oder elliptischen Flachbases ergattern können. Hat vielleicht jemand ne Idee? Denn für Saga stehen bei mir Reiter an...

 

@Mocho s Grundprojekt ist WHFB-basiert, daher benutzt er eckige Bases, wie @Burnz schon schrieb.

 

@Delln ;D jep, erwischt. Danke!

bearbeitet von malkavienne
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Erkwin:

Mir fällt bei den Modellen eher auf, dass sie überall noch Haut auf den Knochen haben, die Schädel aber sauber freigelegt sind. Ist das Absicht? Sie machen auf jeden Fall einen angemessen makaberen Eindruck.

vor 18 Minuten schrieb Delln:

@Mocho Der Skelettkopf des Oger-Zombies stört mich auch ein bisschen muss ich sagen...kann man da nicht noch Fleischfetzen dran modellieren?

 

Danke für den Imput. Ja, das war Absicht. Ich hatte zuerst die Idee, das es eher Masken, also übergestülpte Schädel, sein sollten, mit denen die Gesicht verdeckt werden. Jetzt bin ich mir da aber nicht mehr ganz so sicher.

Könnt mir aber vorstellen, dass die Knochenpartie farblich ganz gut passen könnte.

 

 

 

vor 18 Minuten schrieb Burnz:

Bei dem zweiten untoten Troll würde ich noch ein paar Haare dran machen. Der Schädel sieht noch etwas lose aus.

 

Schon irgendwie, gell?! Vll. noch ein paar vereinzelte, damit es nicht ganz so nackt aussieht und man das Hirn noch gut erkennen kann. "Über was zur Hölle schreib ich da eigentlich 😃"

 

 

 

@Ghur Danke! Ich denke, dass ich es so machen werde ;)

 

 

 

vor einer Stunde schrieb Helle:

Ich möchte an dieser Stelle einmal das Thema Bases ansprechen.

vor 18 Minuten schrieb Burnz:

@helle ich denke die Zombies sollen auch für WHFB her halten. Deshalb die viereckigen Bases.

 

Das könnte bei mir etwas schwierig werden. Da ich die Zombies sowohl für das Projekt (Frostgrave/RoSD), als auch für Anastasia (Warhammer) verwenden möchte, muss ich sie fast auf eckige Bases stellen. Jeden einzelnen Zombie zu magnetisieren um zwischen rund und eckig wechseln zu können, ist mir einfach zu viel Arbeit.

Ganz glücklich bin ich mit der eckigen Variante nicht.

 

Bei den Trollen hatte ich mir überlegt, einfach den Boden zu verwenden, auf dem sie eh schon stehen. Wenn ich Warhammer spielen möchte kommen sie auf ein magnetisierte Eckbase, die zum restlichen Regiment passt.

So die bisherigen Überlegungen... Wenn es andere Vorschläge gibt, dann immer her damit.

 

 

 

@malkavienne Gefällt mir sehr gut! Vorallem der Kontrast zwischen seinen eingefallenen Augen und seinem Gesicht find ich sehr gelungen. Man hat der Augenringe!😉

 

 

Man ihr schreibt alle schneller, als ich euch antworten kann... 😀

bearbeitet von Mocho
  • Like 5
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb malkavienne:

Hui, danke @M.Dracon ! So viele Likes!

 

@Mocho Dankeschön. Ich hab schon etwas abgetönt, es wird langsam. 

 

Ich finde das eigentlich gut so, wie es ist. :)

 

Edit: Ich kann eine erste Fertigstellung präsentieren. Der Oger war doch dann schnell runtergemalt :) Basegestaltung ist erstmal unter Vorbehalt, hundertprozentig gefällt sie mir noch nicht, aber ich weiß auch noch nicht genau, wo es hingehen soll.

 

bestiarium_oger.png.b7bcd9fad8ef279ce0cc34c0dd548abf.png

Die Mini ist mal wieder aus einem Guß und alles ist passend. Basegestaltung, die Farbauswahl, u.s.w.

Einfach Top!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb malkavienne:

Ein weiteres Problem sind die Kavallerie-Bases. Ich hab bisher noch keine halbrunden oder elliptischen Flachbases ergattern können. Hat vielleicht jemand ne Idee? Denn für Saga stehen bei mir Reiter an...

Warum ist das ein Problem? Also ich meine, was stellst du dir da vor? 

Und braucht man für SAGA eine spezielle Basegröße oder kann man da nach Geschmack gehen? 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war eher davon gefrustet, dass keiner der Shops, bei denen ich normalerweise bestelle, solche Bases hat. Dann wollte ich doch die eckigen nehmen, dann hat Helles Kommentar mich wieder umgestimmt...

Tja und dann hab ich einfach mal den Hobbyschrank meines Freundes aufgemacht - und halbrunde von Victrix gefunden.

Ob ich die jetzt nehme, mal sehen. Vielleicht doch einfach die von Stronghold Terrain.

 

Immer diese Entscheidungen :lach:

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, was du meinst. Ich mag generell Eckbases nicht besonders. Für WHFB natürlich in Ordnung, als Regiment sieht das dann auch gut aus. Aber wenn man die Sachen nebenher noch für Skirmisher verwenden will, ist Rund/Oval schöner als Eckig. (Mein persönlicher Geschmack)

 

Ich hab die letzten Wochen auch immer mal wieder über dieses Thema nachgedacht. Bei Infanterie ist das kein Problem. Wenn die auf 25mm Rundbase stehen, kann ich die in nen engen Movement Tray setzen und schon hab ich sie als Regiment fertig für Warhammer oder Oathmark. Bei den Reitern ist das aber schwieriger. Da bräuchte man 50x25mm Oval und das ist tatsächlich schon etwas klein. Außerdem hab ich dafür noch keine Movement Trays finden können. Ich überlege daher tatsächlich, die Reiter wieder auf die originalen Eckbases mit Schlitz zu stellen. Das war eigentlich genau das, was ich vermeiden wollte, weil ich dann in jedem Skirmisher wieder Rund und Eckig gemischt habe. Die Allroundlösung ist mir noch nicht ins Auge gesprungen. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Zanko Ja, so ähnlich. Kann mich aus irgendwelchen Gründen nicht entscheiden. Aber ist auch wurst, weil die Reiter gar nicht für dieses Projekt sind :D

 

aber diese Neuzugänge schon! Fliegen und Spinnen, logisch, fürs Bestiarium. Aber was sind die anderen beiden Zinnmodelle...!? :nachdenk:

 

16112519759637471662181919716879.jpg.61e0ba20405d6fb5cf9450b34b9f02c3.jpg

bearbeitet von malkavienne
  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb malkavienne:

@Zanko Ja, so ähnlich. Kann mich aus irgendwelchen Gründen nicht entscheiden. Aber ist auch wurst, weil die Reiter gar nicht für dieses Projekt sind :D

 

aber diese Neuzugänge schon! Fliegen und Spinnen, logisch, fürs Bestiarium. Aber was sind die anderen beiden Zinnmodelle...!? :nachdenk:

 

16112519759637471662181919716879.jpg.61e0ba20405d6fb5cf9450b34b9f02c3.jpg

 

Ich finde die Basen sehr genial, die sind (falls Du die doch zulegen möchtest) von Green Stuff World.

 

Bei den beiden unbekannten Modellen würde ich ad hoc auf einen fleischfressenden Vogel und ein mutiertes Killerkaninschen tippen - wobei ich die auf dem Photo nicht wirklich gut sehen kann! ;o)

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.