Jump to content
TabletopWelt

[SWS] Mit der alten Welt im Herzen...


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 320
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Bei mir wird es sich hauptsächlich um das Imperium drehen. Mit dieser Armee bin ich in das Hobby eingestiegen. Ich habe zwar genug bemalt, möchte aber das ein oder andere Modell nochmal überarbei

Meine Hauptarmee sind die Waldelfen. Die Armee habe ich in einem Gemeinschaftlichen P500 mit Helle gestartet. Jetzt kommt die Motivation zurück und ich werkel bereits an 3 Falkenreitern. Kleiner

Dann will ich mal starten. Aktuell arbeite ich an 3 Falkenreitern. Für das erste Spiel am Samstag werde ich mit denen nicht fertig.    Gespielt werden 1000 Punkte gegen das Imperium von @fey

Posted Images

vor 41 Minuten schrieb Helle:

Wird der jetzt komplett in Einzelteilen bemalt? Haut das hin mit den Klebestellen?

Ja die Klebestellen verschwinden unter den Schuppen. Beim airbrushen war er mit Pattafix zusammen für saubere Übergänge. 

Die Flügelklebestellen bemale ich nach dem Kleben evtl. Muss ich da Greenstuffen. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Wrongchip:

Die zwei Blätter links am Maul als Test für die restlichen, ich werde wohl nie fertig mit dem Modell xD. 

Die "Schuppen" am Hals haben Highlights bekommen. Der braune Part des Modells muss noch komplett die Highlights bekommen. 

 

Das klingt echt nach Folter.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb chris blackwood:

Ich glaube da haste eins unterschlagen :alt:😁

Imperiumsarmeebücher

Nein, das habe ich nicht unterschlagen! Wie könnte ich, wo es doch ebenfalls in meinem Regal steht! Es war nur die Frage nach den Wirren zwischen sechster und siebter Edition, daher wollte ich mich darauf konzentrieren und nicht weiter in die Vergangenheit gehen :D

Für die Spieler dieses Projektes dürften also nur die beiden mittleren Bücher interessant sein. 

Aber es freut mich, dass du auf solche Sachen achtest! :bier:

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb feyangola:

 

Das linke Buch ist aber doch die 5. Edition oder worum geht es?:ka:

 

4. Edition. In der 5. Edition hatte das Imperium kein neues Armeebuch. Dann kam zur Beginn der 6. das zweite von links und dann das mit dem roten Rahmen in der 7., das Hardcoverbuch dann in der 8. Edition. 

Fehlen tut da keines, es gab vom Buch der 6. Edition aber zwei Auflagen. Da würde aber nur das Cover verändert, der Inhalt blieb gleich. Daher hatte ich das auch nicht gekauft, muss ich gestehen. ;D

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Sir Leon:

 

4. Edition. In der 5. Edition hatte das Imperium kein neues Armeebuch. Dann kam zur Beginn der 6. das zweite von links und dann das mit dem roten Rahmen in der 7., das Hardcoverbuch dann in der 8. Edition. 

Fehlen tut da keines, es gab vom Buch der 6. Edition aber zwei Auflagen. Da würde aber nur das Cover verändert, der Inhalt blieb gleich. Daher hatte ich das auch nicht gekauft, muss ich gestehen. ;D

 

 

Ah okay, ich bin erst zur 6. Edition eingestiegen. Alles andere war vor meiner Zeit. Gab es denn davor keine Armeebücher? Also gibt es für das Imperium nur die 4?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb feyangola:

 

Ah okay, ich bin erst zur 6. Edition eingestiegen. Alles andere war vor meiner Zeit. Gab es denn davor keine Armeebücher? Also gibt es für das Imperium nur die 4?

Doch, 4. und 5. Edition hatten auch ihre Armeebücher. Aber die beiden Editionen waren sich ähnlich bzw. auf demselben Grundgerüst aufgebaut, so wie es die 6. und 7. auch sind. 

In der 5. kamen halt einige Bücher raus für die Völker, die in der 4. noch kein eigenes hatten und nur drei wurden überarbeitet. 

 

Übrigens: Das war auch alles vor meiner Zeit, ich bin ebenfalls ein Kind der 6. Edition :D

Aber ich finde diese ältere Ära total spannend und hab mir im Laufe der Zeit einiges aus diesen Jahren gekauft. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb feyangola:

Ah okay, ich bin erst zur 6. Edition eingestiegen. Alles andere war vor meiner Zeit. Gab es denn davor keine Armeebücher? Also gibt es für das Imperium nur die 4?

In der 3. Edition befindet sich am Ende des Hardcoveregelbuchs ein Bestiarium mit allen wichtigen Profilwerten und Regeln. Später gabs dann noch ein weiteres Hardcoverbuch mit Armeelisten: Warhammer Armies.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hab 1993 angefangen, da war ich 10 und konnte gerade drei Wochen Schulenglisch. Folglich fallen in meine erste Zeit nur deutsche Veröffentlichungen. 

Zu Beginn der 4. Edition in Deutschland lag dem Grundspiel eine Armeelistensammlung von Nigel Stilman bei. Das ist im Grunde sowas wie die späteren kriegerischen Horden gewesen und funktionierte auch ganz gut. Dann kamen halt die Armeebücher, waren aber damals nicht so viele. Chaos hatte eine Armeebox, war aber auch noch vereint, da wurden ja später drei Armeen draus. Aus den Untoten zwei, was in der, 5. Edition seinen Anfang nahm. 

In der 4. Edition waren die Armeebücher tatsächlich viel mehr, als später. Es gab ausführlichen Hintergrund, massig besondere Modelle, Helden und Kriegsmaschinen. Kopiervorlagen für Banner und/oder Magiekarten. In fast jedem Buch waren entweder ein ausführlicher Armeeaufbauartikel, ein aufwendiges, nachspielbares Szenario oder ein Spielbericht mit drin. 

Es gab auch in der 6. Edition schöne Elemente in den Armeebüchern, ab der 7. Edition wurden es aber mehr Hochglanzregelbücher und weniger Völkernachschlagewerke. 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.