Jump to content
TabletopWelt

Heiße Echsenschwengel im Dschungel! Versaut und schuppig! [9th Age - Saurian Ancienst]


Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Winterwar_WDH:

23 Jahre lagen diese Modelle auf dem Dachboden eines Bekannten. Im Jahre 2021 haben sie Farbe bekommen...es sind wilde Zeiten!

 

40930668rl.jpeg
 



Megacool!
Ich hab ein Herz für die alten Echsenmodelle!
Die alten Saurus sind auf ihre Art auch irgendwie cool...

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb bajahja:

 

Verrate mir bitte mal den Hersteller dieser Figuren. Habe dein Thema gerade mal schnell durchsucht, aber leider nichts dazu gefunden. Die Bemalung der Figuen gefällt mir im Übrigen durchgängig sehr gut 😉 Ich wünschte ich könnte auf so einem hohen Standard malen.

 

Uff, das ist eine gute Frage, die habe ich bei Ebay gefunden. Der Verkäufer heisst gorilla_trends. Der bietet ganz viel an 3D Druck Modellen an unter anderem von Lost Kingdom Miniatures. 

 

https://www.ebay.de/itm/Epic-Miniatures-Landshark-roaring-4-Resin-Landhai/154376028045

 

Die Bemalung ist wirklich nicht schwer. Das sag ich jetzt nicht wie das Matheprofessor der einem sagt das Mathe nicht schwer sei, sondern es ist wirklich nur eine Frage der leichten Techniken. Ich habe für die komplette Armee eigentlich nichts andere gemacht als zu grundieren, zu waschen und zu bürsten und danach die Details zu malen und ggfls die nochmal zu Tuschen und einen einzelnen Akzent drauf zu setzen. 
Die Spearbacks bspw. sind ausschließlich gebürstet. Die sind braun grundiert, Agrax Earthshade getuscht, dann habe ich den kompletten Körper mit Baneblade Brown und danach Karak Stone gebürstet und danach die Stacheln mit Tyrant Skull und Screaming Skull und danach nochmal ganz sanft die spitzen mit ner mischung aus ivory (vallejo farbe) und screaming skull. 
Danach Augen, Zähne und Zunge. An den 3 Modellen habe ich keine 2 Stunden gearbeitet. 
Ich arbeite auch viel mit Sprühgrundierungen, das spart wahnsinnig Zeit. Ich habe alleine für diese Armee Sprühdosen in hell und dunkel Blau, in Rot, Grün, Lila, Gelb und Weiss. 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chefoberdino!

 

41028652ee.jpeg
 

Jetzt kommen nochmal 30 Skinks mit Wurfspeer. Danach mach ich Pause. Muss mir im nächsten Monat dann noch 3 Kroxigore und nen Kroxigor Held holen. Vielleicht bin ich noch fancy und bemale 3 Jungleschwärme, nen Saurushelden zu Fuß und das Bastiladon mit der Sonnenmaschine die ich noch hier habe. Das weiss ich aber noch nicht. Denn als nächstes steht ein wirklich großes Projekt an, für das ich einen eigenen Thread machen werden.
Horus Heresy Ultramarines!!!!

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.4.2021 um 22:36 schrieb Winterwar_WDH:

Horus Heresy Ultramarines!!!!



Noch mehr blau..... :skepsis:

Da bin ich ja froh, dass ich dich hier zu mehr Farbe animiert hab!


Edit:
blau.jpeg.b707175de1026bbadec6a56c3278f579.jpeg


Bei dir piepts wohl!!! :D
Ey, ich hab an die 300 Töpfe Farbe und da sind ZWEI Fläschchen BLAU dabei!!!

 

bearbeitet von Barbarus
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

41076845es.jpeg
 

SNEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEKS!!!!!!!!!!!!!!

 

Die 30 Wurfspeerskinks sind auch schon fertig. Da muss ich nur noch die Bases machen. Ansonsten pinsel ich aus Langeweile schon das zweite Bastilodon mit dem pew pew Kristall an. 

 

 

  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 8.4.2021 um 14:24 schrieb Winterwar_WDH:

23 Jahre lagen diese Modelle auf dem Dachboden eines Bekannten. Im Jahre 2021 haben sie Farbe bekommen...es sind wilde Zeiten!

 

40930668rl.jpeg
 

 

5. Editionsskinks sind beste Skinks. Da ist einer ungefähr so groß wie die Hand von nem Kroxigor. Aber ich lieb die Modelle.

 

Toller Thread, gute EInzeiler, ich verstehe die Hälfte der Jugendsprache nicht aber feier deine Ergebnisse und bleib deshalb dran! Du malst so unverschämt schnell, dass ich mich fast für meine Langsamkeit schäme

bearbeitet von klatschi
  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb klatschi:

 

5. Editionsskinks sind beste Skinks. Da ist einer ungefähr so groß wie die Hand von nem Kroxigor. Aber ich lieb die Modelle.

 

Toller Thread, gute EInzeiler, ich verstehe die Hälfte der Jugendsprache nicht aber feier deine Ergebnisse und bleib deshalb dran! Du malst so unverschämt schnell, dass ich mich fast für meine Langsamkeit schäme

 

Danke für die Props! Und glaube mir, der Jugendslang wirkt auch nur bei alten Leuten authentisch. Die jungen Leute merken das ich nur so tue mit meinen 33 Jahren :D

Ansonsten ist speed painting tatsächlich meine Stärke. Das wird momentan auch einfach durch das homeoffice/schooling begünstigt. Das heißt das ich momentan zwischen 4-8 Stunden am Tag male und das so 3-6 Tage die Woche (irgendwann will die Freundin dann auch mal Aufmerksamkeit oder ich muss auch mal zum Sport).

Ansonsten sage ich dass was ich immer sage, einfache Techniken, feste Farbschemata und dann einfach auf Durchzug schalten und ackern. 
Ich arbeite bspw unglaublich viel mit Grundiersprays. Ich habe alleine für dieses Projekt 4-6 unterschiedliche Dosen genutzt. Davon abgesehen sind die Echsen aber auch einfach wahnsinnig Dankbar was schnelle Technik angeht. 

 

p.s: Gerade gesehen, du bist der mit dem tollen Skavenprojekt! Das habe ich auch sehr genossen!

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Winterwar_WDH:

 

Danke für die Props! Und glaube mir, der Jugendslang wirkt auch nur bei alten Leuten authentisch. Die jungen Leute merken das ich nur so tue mit meinen 33 Jahren :D

 

image.png.f2aff4e6091c42164464e68a3bbef54d.png

 

vor einer Stunde schrieb Winterwar_WDH:

Ansonsten ist speed painting tatsächlich meine Stärke. Das wird momentan auch einfach durch das homeoffice/schooling begünstigt. Das heißt das ich momentan zwischen 4-8 Stunden am Tag male und das so 3-6 Tage die Woche (irgendwann will die Freundin dann auch mal Aufmerksamkeit oder ich muss auch mal zum Sport).

Ansonsten sage ich dass was ich immer sage, einfache Techniken, feste Farbschemata und dann einfach auf Durchzug schalten und ackern. 
Ich arbeite bspw unglaublich viel mit Grundiersprays. Ich habe alleine für dieses Projekt 4-6 unterschiedliche Dosen genutzt. Davon abgesehen sind die Echsen aber auch einfach wahnsinnig Dankbar was schnelle Technik angeht. 

 

Ja, den Modus mag ich auch sehr gerne. Einfach mal was wegballern an Modellen, der Gesamteindruck ist wichtiger als das einzelne Modell. Mag das auch sehr gerne!

Und Echsen sind in der Beziehung wirklich gut für schnelle Techniken geeignet. Die Wirkung im Regiment ist klasse - eigentlich wollte ich ja nicht auch noch sa anfangen, aber der neue Lord Kroak, die Modelle von Twin Ravens und dein Thread hier machen schon bock muss ich sagen...

 

vor einer Stunde schrieb Winterwar_WDH:

p.s: Gerade gesehen, du bist der mit dem tollen Skavenprojekt! Das habe ich auch sehr genossen!

 

 

🥰

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Woop! Woop!

 

41083993gy.jpeg
 

So, hier ist jetzt erstmal wieder etwas Pause. Ich muss noch Sachen bestellen bevor ich die letzten paar Reste fertig mache. 

Es sollten jetzt abschließend nochmal 12 Sauruskrieger, ein Hornnacken zu Fuß, 1 Kroxigor und 2 Kroxigor Helden folgen. Perspektivisch muss irgendwann nochmal das zweite Stegadon her und 5 Chamäleon Skinks und ich hab auch noch einen alten Lord Kroak hier und nochmal 3 Terradon Reiter. Aber das ist jetzt kein must have.

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.