Jump to content
TabletopWelt

Dunkelelfen Warmaster Revolution


Empfohlene Beiträge

Ich habe vor kurzem wieder mit Tabletop begonnen und anstelle die alten Projekte mal weiterzumachen, kommt nun etwas frisches auf dem Tisch. Und zwar habe ich mir einen 3D Drucker gegönnt und habe fleißig Dunkelelfen von moonjammy ausgedruckt (https://gumroad.com/moonjammy?recommended_by=search). Ich war schon beeindruckt, wie gut die Technik mittlerweile ist. Kommt fast an normale Modelle ran, meiner Meinung nach.

 

Bin gespannt wo die Reise mit 10mm hingeht 😃

bearbeitet von mr-modmoto
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, die ersten 4 Streifen sind fertig. Als Farbschema nehme ich ein sattes blau und als Akzentfarbe ein kühles rosa. Ich finde das wirkt noch dunkelelfisch und nicht einfach nur dunkel auf dem Tisch. Musste für 10mm gleich mal den Malstil anpassen, Kontrast muss da viel höher sein, damit man was erkennt. Für Stoff hat sich die extra Struktur auch ganz gut gemacht, damit die Modelle mehr Tiefe bekommen.

 

Hab auch gerade an den Fotos gesehen, dass ein paar Täschchen fehlen, die kommen dann morgen mal ;) Außerdem muss ich noch basen und hab mich noch nicht entschieden. Ich hätte mal Lust auf Schnee. Würde auch gut zu den Farben passen, finde ich. 

 

8C06E25F-8514-496A-8E6A-58FCED489884_1_105_c.jpeg

8B4EF6E6-499A-48A5-AB7B-4B73EE21F33C_1_105_c.jpeg

9CD7B6F9-CB64-4D8A-A363-9DA2600F82BB_1_105_c.jpeg

7DEA5FFF-5445-4A7B-B9C7-E9366A8D30B7_1_105_c.jpeg

  • Like 19
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Basen macht bei 10mm gar kein Spaß, oder ich mache es falsch. Ging fast 3 Tage, immer ein paar Minuten. Erstmal die erste reihe mit sand drauf, warten, sand anmalen, warten, sand washen, warten, zweite reihe mit sand kleben, warten, zweite reihe malen, warten, zweite reihe washen, warten und dann drybrushen und den Schnee drauf. Und dann nochmal alles von den Minis abwaschen, weil man so schlecht in die zwischenräumre reinkommt. 

 

Macht ihr das anders?

 

Sonst gefällt mir der Schnee ganz gut. Mal schauen wie lange der hält/so bleibt. War meine erste Schneebase.

 

 

IMG_3794.JPEG.bbb152511539977703b1b657a62d6b56.JPEG

 

  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon Schwierigkeiten mit Bases für 15mm. ^^

Man kann da wohl lediglich ein wenig ausprobieren und dann durchziehen, wie man sich entschieden hat. In der Masse wird es später dann so oder so nochmal anders - und meist noch eine ganze Ecke besser - wirken.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Drachenklinge:

Nichtmal heller drüberbürsten?

Wobei ... 10mm das ist einfach kein Platz für sowas. 

 

ja, doch xD Also es fuckt halt mega ab, weil du keinen Platz hast, aber man kann es schon bürsten, wenn  man danach schnell die übrige Farbe mit einem feuchten Pinsel abstreicht. Für den Schnee musste ich schon an 2-3 Schildern nochmal den Kram abkratzen, wo es noch weich war. Ich glaube bei der nächsten Base werde ich einfach beide aufkleben und grauen/schwarzen Sand verwenden, damit es nicht auffällt, wenn ich mal einen kleinen Block vergesse. Ich glaube ich hab mir dabei nichts gespaart, als ich die Stripes getrennt  aufgeklebt habe....

 

Aber ja, wirklich geil wie bei 28mm geht das nicht 😕

bearbeitet von mr-modmoto
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist bei 15mm Schluß. Mir einem REM arbeite ich nur ungern. ;D

 

Was ist, wenn Du nur ein wenig Schnee am Rand aufbringst? In der Masse reicht das sicher auch.

Deine Bases sehen allerdings sehr schnee-ig aus. Von daher lohnt der Aufwand also.

 

Ich tupfe bei Fitzelkram den Sekundenkleber oft mit einem Zahnstocher drauf und dann erst die Streu.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 5 Stunden schrieb Moriquendi:

Wie hast du denn den Schnee gemacht? Der ist sehr schön.

 

Das ist Natron auf Leim. Allerdings lässt sich relativ gut mit einem Pinsel wieder abkratzen, deswegen schau ich mal, wie lange das auf dem Spieltisch hält ;) Ich hab ein bischen auf anderen Oberflächen getestet und wenn das fluffige drüber weg ist, bleibt wenigstens noch eine harte Schicht über, die allerdings dann nicht mehr so schön ist. Vielleicht muss man das auch ein paar mal machen, bis es vernünftig ist. Ich lass es mal auf mich zukommen.

 

Hier war das Tutorial dazu: http://massivevoodoo.blogspot.com/2010/01/tutorial-snow-on-base.html 

 

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • mr-modmoto changed the title to Dunkelelfen Warmaster Revolution

Nochmal 2 Stands fertig.

 

44DED2D0-BD14-491D-99DD-2BAF36016FB8_1_105_c.jpeg.bb5dbe8cc16d04d34589aceeb49bf5cf.jpeg

 

Dieses mal hab ich einfach alles auf einmal geklebt, mit Sand und so weiter. Als ich dann die Basefarbe aufgetragen habe, habe ich zwischen die beiden Streifen Tae geklebt, so ging das auftragen deutlich leichter. Den Wash und das drybrushen danach ging auch ohne tape wenn man den pinsel tief genug gedrückt hatte. So war das nur eine Trockenphase und keine 5 oder so. 

 

9507068C-9F44-4206-A05A-757BC265C678_1_105_c.jpeg.0c657d3e4b47e36024b3805572b0f81b.jpeg

 

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool, mehr Elfen braucht die Welt 😃

 

Das Video hab ich gestern auch gesehen, die Sache mit der Strukturpaste werde ich auf jeden Fall versuchen. Der meiste Schmodder passiert bei mir wenn ich sand und leim verstreue. Muss danach immer wieder sehr viel abkratzen, bevor es fest klebt. Graue Pasten hab ich noch keine gesehen, aber ich schau mal nach, ob ich mir was zusammenpantschen kann. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letzte Woche und diese war ich fast zu 100% in einem Seminar eingespannt, aber hab jetzt endlich mal die Base der letzten zwei Speerträger fertig bekommen. Damit wäre die pflichtsektion für 1000 punkte mal durch. Also die Speere wenigstens, kommen ja noch die Armbrüste. 10mm geht dann irgendwie doch nochmal eine Ecke langsamer als 28mm. Nach den Armbrüsten kommt dann aber hoffentlich was cooles, wie Cold One Knights oder Hexen, auf die freue ich mich besonders 😃

 

Und mal Bilder mit der DSLR der Freundin gemacht, für die kleinen Minis ist das dann doch etwas besser.

 

F64A8DEC-1DE5-4742-8A76-FA43AB95E4B9_1_105_c.jpeg.c7ddc7325ae5473e6f2f10320e1e5f31.jpegD5DE5C10-716A-4EAF-859A-BC7C1F6E1874_1_105_c.jpeg.953627e2ce38a278c60a8730344b70ba.jpeg5AA6300A-86A0-4C45-9E87-C0B850119C14_1_105_c.jpeg.13ae4ce834180f760b39579b1de206a2.jpeg

 

 

bearbeitet von mr-modmoto
  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehen echt super aus die Einheiten. Bei der ganz rechts hast du schöne Edgehighlights and den oberen Kanten der Schilde gemalt; top. Warum nicht auch bei den anderen zwei Einheiten? Das Freehand ist richtig toll. Freue mich auf mehr!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sehen richtig gut aus! 👍

 

Neben den Pflichtauswahlen (nicht zu unterschätzen, notwendig und sinnvoll für die Breakpoints!) haben die dunklen Elfenbrüder ja auch klasse Monsterauswahlen. Da macht das Malen vermutlich auch mehr Spass!

 

 

bearbeitet von Bodok
Hrmpff
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.