Jump to content
TabletopWelt

Bodok's 10mm Hochelfen


Bodok

Empfohlene Beiträge

Projektübersicht:

 

Wird noch sukzessive aufgefüllt hier, soll der späteren besseren Übersicht dienen :rolleyes:

 

  • Like 4

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, ab hier geht's los:

Nach über einem Jahr ohne Figurenmalen, möchte ich jetzt mal wieder einen Start wagen. Ich dachte, ich fange mal klein an :).

 

Dafür habe ich meine kleinen Hochelfen für Warmaster (10mm) aus dem Keller ausgegraben. Damit könnte ich dann neben Warmaster auch noch Minihammer, Kings of War und Hordes of the Things in 10mm spielen. Mal sehen wie weit ich damit komme ...

 

Hier zunächst 4 Testvarianten für die generelle Armeefarbwahl, da ich mir aktuell da unsicher bin. Also nehme ich Kommentare und Verbesserungsvorschläge gern hier entgegen!

 

IMG_20210411_193605906_HDR.jpg

IMG_20210411_193523749_HDR.jpg

 

 

bearbeitet von Bodok
Hrmpff
  • Like 13

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt das knallige Rot sehr gut.

Ganz rechts ist aber auch schick.

Die beiden Mittigen sind mir zu kontrastarm, wobei die blauen Bögen besser kommen.

 

Was wäre denn mit der Variante ganz rechts gemischt mit ganz links? Dann aber das Orange von rechts kräftiger und den Bogen und Köcher wie links, aber etwas ins Dunkelrot.

Dann wäre der Elf heller und der Bogen - oder später Waffen allgemein - ziehen den Fokus nicht so ab, knallen aber trotzdem.

Wenn Du das Rot und das Orange Ton in Ton machst, passt es dennoch zusammen und die hellblauen Klamotten wirken leichter.

 

Sonst? Schon sehr schick!

 

Und Welcome back! Klein anfangen klingt gut! Da simmer dabei! :ok:

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 2

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Lettow-Vorbeck Danke! - würdest du für den besseren Kontrast zwischen Hand und Bogen den Bogen im Ton dunkler machen?

@Drachenklinge Hmm, das muss ich jetzt erstmal zusammensetzen :rolleyes: - weitere Testmini in der Pipeline ...

bearbeitet von Bodok
Aktualisiert
  • Like 3

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb Gervin:

Drachenklinge hat es bereitsauf den Punkt gebracht. Bin auf deine Umsetzung gespannt. 

 

oh, ich auch :D ....

  • Like 2

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Statt Dunkelrot ginge auch Terracotta oder DarkFlesh. Für Leder und Holz auch sehr gut, denke ich.

  • Like 1

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man bekommt mit Darkflesh über ScabRed und VerminBrown ein sehr schickes Rot, das heller werden eher ausgeblichen wirkt.

 

Vermutlich hilft es aber dem Projekt nicht allzu viel, mischen zu müssen.

Ich weiß zwar, das Bodok ERHEBLICH lieber mischt als ich ^^, was ich jedoch nicht weiß, ob es in seine aktuelle Projektplanung passt.

  • Like 2

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb Gervin:

Dark Flesh? Ist ja mal sowas von 90er und passt damit perfekt zu den Warmaster Minis :ok:

 

@Bodok: Falls du keines haben solltest, schaue ich mal in meinem Fundus nach.

Hmm, muss ich mal kramen, könnte sein, dass ich das noch habe.

Aber ansonsten kann ich mir das anmischen. Da hat @Drachenklinge schon recht, ich misch recht viel und schnell meine Farbtöne zusammen. Wenn ich den Farbton für 'ne ganze Armee brauch, schreib ich mir das ungefähre Rezept auch auf.

 

  • Like 4

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf den ersten Blick fand ich die beiden mittleren Varianten am schönsten. Aber bei 10mm ist die Variante ganz links vielleicht doch schlauer, weil mit mehr Kontrast aus der Entfernung noch eher was zu sehen ist.

 

Hochelfen 💙 

  • Like 1

Bemalte Modelle 2022: 78 (8x EDEN, 15x Zombicide, 24x Infinity, 17x Gelände, 1x Bushido, 13x Freebooters Fate)

 

My Little Project

Mein Infinity P250 

Mein Underworlds Projekt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Rückmeldungen und Vorschläge!

 

Ich experimentiere mal noch ein bisschen weiter.

Jetzt auf spielfeldähnlicher Unterlage zuerst die"alte" Reihe ...

IMG_20210413_223442175_HDR.jpg.c03533d6c8c799eb265ab6f08860e488.jpg

 

...dann eine neue Testreihe mit Blauen Klamotten und unterschiedlichen Akzentfarben.

IMG_20210413_223527887_HDR.jpg.d368a574dac2ec7bf6206e790eb75904.jpg

Da ich irgendwie die Einheiten unterscheiden muss, sollte ich hier variieren können. Vermutlich muss ich aber bei blauem Stoff einige Akzente in Weiß machen, damit die Elfen das "blau-weiße" Thema noch transportieren. Evtl. schwenke ich auch noch bei den Bögen von Bone White auf Reinweiß um. Reinweiß knallt einfach mehr.

 

 

  • Like 11

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die roten Bögen oben sind gegen das dunkle Braun doch schicker. 

Vielleicht einfach eher Dunkelrot oder eben Rot.

Dennoch gefallen mir unten v.li. 1 und 2 am Besten, weil sich durch den Saum die Klamotten besser abtrennen.

 

3 und 4 sind mit Grün und Violett mMn zu nah am Blau. 

Die Stoffe mehr ins Weiß zu akzentuieren dürfte wohl bei Hellblau einfacher sein und dann wirkt das Orange ggf nicht so.

Also hellblaue Klamotten, roter Saum, dunkelrote Waffen.

Es gingen auch ein Khaki für die Bögen ... schwieriger als ich dachte. 

  • Like 4

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Drachenklinge:

Es gingen auch ein Khaki für die Bögen ... schwieriger als ich dachte. 

 

vor 2 Stunden schrieb Gervin:

Elfen und ihre Kleider... ein ewiger Kampf. 😅

 

Teclis morgens: ... Ja, und da schaue ich in das Kleiderhaus und habe schon wieder nix zum Anziehen für die Endzeitschlacht. Kann doch nicht in türkis auf meinen rosa Drachen steigen, wie sieht das denn dann aus....

 

...to be continued...

  • Like 5

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim neuen Teststreifen gefallen mir die beiden rechts am besten. Wobei ich immer noch nicht weiss ob ich einschätzen kann wie sowas dann auf dem Spieltisch aus Spiel-Entfernung und bei evtl nicht idealer Beleuchtung aussieht. Deshalb vielleicht doch lieber die Varianten mit mehr Kontrast.

  • Like 4

Bemalte Modelle 2022: 78 (8x EDEN, 15x Zombicide, 24x Infinity, 17x Gelände, 1x Bushido, 13x Freebooters Fate)

 

My Little Project

Mein Infinity P250 

Mein Underworlds Projekt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich schau' mal, dass ich noch zwei mit Türkis/Hellblau und Rot/Orange hinbekomme, denn dazu tendiere ich grade wieder stark...

  • Like 5

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Chaoself:

Untere Reihe ganz links mit dem Orange ist mein Favorit. :)

Danke für das direkte Vorbeischauen und die Meldung. 👍

 

Ich vermute mal, dass mir in dem Schema hellere Bögen besser gefallen.

 

Grade dauert es ein wenig, da ich fand, dass mir die Warnaster-Anordnung der Bögen nicht gefällt, da dabei immer ein Paar direkt hintereinander steht und der hintere quasi dem vorderen einen Pfeil "reindrückt".  Also habe ich angefangen die Figuren auseinanderzunehmen und werde gleich eine Einheit zu drei Basen testweise fertigmachen...

 

 

bearbeitet von Bodok
Hrmpff
  • Like 3

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Auseinanderbringen der Warmaster-Figürchen ist 'nen bisschen diffizil. Ich habe da ein wenig rumexperimentiert, sollte nun aber den Bogen (😉) raus haben. 21 Minis für eine Einheit bereitgemacht.

 

Und es war mal sonnig 😃 - hab' ich gleich für ein WIP - Bild genutzt:

 

IMG_20210420_143858597_HDR.jpg.9126e246a749f980d5246cda108b7970.jpg

 

In die Richtung des rechten Bogenschützen soll es nun gehen. 

 

Aus meiner Sicht noch zu tun:

- Untermalung Blau noch ein bisschen heller

- Orange noch einen ticken knalliger machen (evtl. noch mehr Gelb reinmischen)

- Abgenzung Panzerhemd - orange Borte noch definierter hinbekommen (Blacklining?)

- Abgrenzung Bogen - Hand mittels Schatten/Blacklining klarer definieren

...

 

Und dann sollte es wohl gehen und die Einheit dann mal fertig werden 😁

 

Noch Vorschläge/Anmerkungen?

 

  • Like 9

Mein aktuelles Armeeprojekt: 10mm Hochelfen in Fantasy

Mein allgemeiner Hobby Thread: Bodoks Hobby-Wahnzinn oder The Wargames Butterfly in Action

Figurenbemalzähler: 2018: 15mm: 165 / 28mm: 21 // 2019: 15mm: 100 / 28mm: 11 // 2020: 15mm: 0 / 28mm: 0

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.