Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Strategiewechsel: Ich geb jetzt Vollgas und versuche 2000 Punkte Sororitas in 4Wochen farbig zu kriegen. Da geht natürlich nur "Battle ready". Ist gar nicht viel schlechter als sonst 😉.
Ich mache es so, dass ich danach noch Akzente aufsetzen kann.

 

Status quo:

Spoiler

Bisher farbig:

24.9.21: 10 Battle Sisters, 10 Retributoren, 9 Repentia, 1 Repentia Superior, 5 Sacresants, 5 Dominions, 2 Mortifiers, 5 Seraphim, 5 Zephyrim, 1 Immolator, 1 Rhino, Morvenn Vahl, Celestine + Twins, 1 Imagifier, das sind etwa 1650 Punkte.

IMG_20210905_203544.jpg.de2a1bd194e9face4bf7006802ebef43.jpg

 

IMG_20210905_203010.jpg.531a63c664fc61e6c787f182a546a764.jpg

Wash ist noch nicht trocken, daher glänzen die unteren noch.

bearbeitet von Srath Vagas
  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb Solar:

Echt cool. Das setzt mich gerade unter Druck 😀 

Find ich sehr schön was bei dir als "battle ready" durchgeht :-)

 

Danke dir. Wieviel Punkte sind bei dir schon farbig🙂?

Die Definition von "battle ready" stammt von GW (Basisstufe Grundfarben + Wash, im Unterschied zu "parade ready"), also nicht von mir🙂.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Srath Vagas:

Die Definition von "battle ready" stammt von GW (Basisstufe Grundfarben + Wash, im Unterschied zu "parade ready"), also nicht von mir🙂.

 

Ah. Wieder was gelernt. Ich hab das schon ein paar mal gelesen, aber nie so recht verstanden 😄 

 

vor 2 Stunden schrieb Srath Vagas:

Danke dir. Wieviel Punkte sind bei dir schon farbig🙂?

 

Kann ich gar nicht so genau sagen. Hab bisher von allem ein bisschen gemacht. 

15 normale Soros, 5 Retributoren, 5 Dominatoren und 5 Charaktere.

Also deutlich zu wenig 😞 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.9.2021 um 11:24 schrieb Solar:

 

😄15 normale Soros, 5 Retributoren, 5 Dominatoren und 5 Charaktere.

Also deutlich zu wenig 😞 

So wenig ist das doch gar nicht. Immerhin die 15 Soros, da fehlen mir noch 5 und die braucht man halt sehr häufig.

vor 21 Stunden schrieb Lord Xarxorx:

Die sehen richtig toll aus. Ich hoffe du bist motiviert genug da noch weitere Modelle folgen zu lassen. :)

Vielen Dank! Ja durchaus. Bin nochmal nen Schritt weitergekommen.

IMG_20210907_131810.jpg.2cac425d7e109c342ecd30de3a8ae9f0.jpg

Die gelb-schwarzen Schläuche sind noch nicht final um nicht zu sagen Pfusch😉. Evtl hat auch jemand noch ne bessere Idee.

IMG_20210907_131753.jpg.432dfb31edadcda9aa982e8a3447d613.jpg

 

IMG_20210907_131733.jpg.387d6e33182e0617b7c544228bec5ebe.jpg

Repentia sind jetzt eine Box farbig.

 

Das waren jetzt 21 Modelle in 4 Tagen, das hab ich schon lange nicht mehr geschafft, auch wenn es nur Basisbemalung ist.

bearbeitet von Srath Vagas
  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Solar:

Großer Respekt für die Disziplin und den guten Output.

 

Was mich mal noch interessieren würde.

Welche Farben hast du für die Hauttöne der Repentias genutzt?

 

 

Danke dir.

Das waren bis jetzt diese drei plus Agrax Earthshade.

16310181718414137571146866491546.jpg.b52bc8bfe0da937070d43ca101e47fce.jpg

Insbesondere mit dem dunklen Ton bin ich Recht zufrieden. Das könnte was werden wenn man drauf aufbaut.

Und heavy warmgrey ist sowieso die Allzweckwaffe für ungesunde Haut. (Etwas wärmer als Rakarth Flesh von GW, das ich für die Reinheitssiegel-Pergamente benutze).

Je nach Wash kommt das natürlich anders rüber. Manchmal nehme ich auch die gleiche Basisfarbe aber einfach verschiedene Washes. Allein das ist schon ne Menge Variation ohne großen Aufwand.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als nächstes kamen 5 Sacresanti dran. Sehr schöne Modelle im übrigen. Mir gefiel das Studioschema komplett in schwarz, jedoch konnte ich mich nicht mit kupfernen Schilden anfreunden.

IMG_20210913_105707.jpg.8ecb380ccc442b9343be8a29a65e1663.jpg

Die Flammenwerfer habe ich zwischenzeitlich in game getestet, sehr starke Auswahl. Dafür haben sie erstmal Kupferkabel spendiert bekommen - nicht so chic wie saubere gelb-schwarze Leitungen, aber besser als meine vorherige Schlamperei 😉.

IMG_20210913_110139.jpg.7fc2b20bc0b4020eb5e085372cc7a287.jpg

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb blackbutcher:

Coole Ergänzungen!

Spielt man die Damen mit @Hellebarde? Ich hab denen mal die Kolben gegeben.

Danke!

Das ist eine gute Frage. Ich glaube es ist ziemlich egal, da die vorrangig bei mir nicht kämpfen (sondern feig hinter Deckung lauern) und beide Waffen haben Vorzüge.

Ich habe jetzt 2x 5 mit @Hellebarde😉 gemacht, aber werde ggf die nächsten mit Knüppel bauen, zum Mischen oder als offensivere Einheit.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.9.2021 um 14:46 schrieb Aldred:

Bin mir nicht sicher ob metallfarbe es zu dunkel oder grade deswegen passend machen würde. 

Aber wie immer schon geworden die Damen. 

Ich behalte das mal im Hinterkopf.

Bei den drei Modellen hab ich erstmal Metall gelassen, ist kein idealer Vergleich wegen der goldenen Rüstung, aber einen kleinen Eindruck kann man gewinnen.

Ist nur Spielstufe, wie gesagt ich will erstmal viel bemalt kriegen.

IMG_20210919_193711.jpg.2ced8fa3fc3fc68cc5227f9e4d729d22.jpg

Drei Cherubim hab ich auch coloriert.

IMG_20210919_193937.jpg.9eab3348c3446c091b0454a81d1b055f.jpg

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich tatsächlich die 2000 Punkte Marke geknackt und Ephrael Stern und ihren Aeldari Begleiter eingefärbt. Hier ist der Status quo.

 

IMG_20211001_201522.jpg.f04124c1bb33b91b20fcacf088fa87da.jpg

 

Zwei Penitent Engines und 5 weitere Sacresants sind noch in der Mache und danach geht's er einheitenweise an die bemaltechnische Aufwertung (Details /Schichten/ Bases aufräumen und bepflanzen).

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.10.2021 um 17:08 schrieb Solar:

Immer wieder faszinierend in welchem Tempo du so schicke Sachen machst.

😀

Danke dir.

Obwohl ich die Penitent Engines als Modell gar nicht so mag, hab ich zwei hochgezogen. Ein bisschen Rost und Blut wäre da vielleicht gar nicht schlecht.

IMG_20211003_215233.jpg.54b00a64b02aaf5028bfb958bbdb6f5f.jpg

bearbeitet von Srath Vagas
  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Pilgerstätte auf Quintus Prime wurde von Unbekannten angegriffen und zerstört. Ein Immolator der Sororitas bewegt sich im Schritttempo durch die Ruinen auf der Suche nach Spuren.

IMG_20211009_112831.jpg.9163536a011405af7d414716c2b6877d.jpg

IMG_20211009_105715.jpg.ded25ac2a21698ecec69c31b60e9c3f8.jpg

Für ein schnelles Spielfeld hab ich mir HDF Gelände geholt. Ich bin recht zufrieden, aber so 15-16 h Arbeit stecken trotzdem gleich mal drin, mit Bau und zwei Spruehgängen. Ein bisschen Detailarbeit soll noch folgen.

 

bearbeitet von Srath Vagas
  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonntag erstes kleines 40k Turnier bei Team Dislike in Unterpleichfeld, was bei mir in der Relation zu anderen Turnieren angenehm nah dran liegt.

Sehr nette Jungs, vielen Dank für die Gastfreundschaft!

3 Spiele zu je 1000 Punkte. Ziele hatte ich keine außer eine gute Zeit zu haben und möglichst viel Spielpraxis zu sammeln. Ich nehme es vorweg: Beides hat super geklappt.

Erstes Spiel war gegen die sehr sehenswerten Comicorks von @Solimbar, Projekt siehe hier:

Comicorks - Seite 13 - Genre: SciFi - TabletopWelt

 

Die Modelle haben fast nicht in die Aufstellungszone gepasst :-). Zug 1 ging an ihn und da hab ich gleich ordentlich Federn gelassen. Das Spiel ging ordentlich in die Binsen, ich habe nahezu nicht gepunktet und er irgendwas in die 90. Das war nicht ganz meine Vorstellung, aber immerhin wußte ich jetzt was die Ork-Fahrzeuge so machen.

IMG_20211010_103539.jpg.41b9219a5942ec1818e17f073301215a.jpg

Spiel 2 war gegen Klaus mit Astra Militarum. Hier war es jetzt andersrum und ich hatte den Erstschlag. Ich konnte einen Panzer komplett rausnehmen und mit 6er Wunderwürfel Vorrücken und Angreifen kamen die Penitent Engines an die anderen Panzer ran und machten da schon ordentlich Dampf. Die Imperiale Armee erholte sich davon nicht vollständig, daher ging das Spiel mit +25 an mich.

IMG_20211010_150104.jpg.3f734c53d0c122ee31236ea9b39563c0.jpg

Spiel 3 war sehr hart umkämpft. Ich hatte zwar Zug 1, aber da die Mission diesmal die Aufstellungszonen etwas weiter entfernt vorsah waren die Auswirkungen hier nicht so stark. Stefan kam aggressiv mit seiner Deathwatch nach vorne, aber es ging ordentlich hin und her. Stefan machte mich netterweise trotz des knappen Spiels auf manchen Fehler aufmerksam und so wäre es eigentlich deutlicher für ihn ausgegangen als sein letztlicher Sieg mit 55:54.

IMG_20211010_161749.jpg.9a7a88126d9b2311638b75fbb073f23b.jpg

Ich war sehr zufrieden, drei symphatische Mitspieler, drei neue Gegner-Fraktionen und eine coole Gastgebertruppe in sehr schöner Location. Mit meiner Bilanz kam ich auf Platz 8 von 10, was absolut ok war.

bearbeitet von Srath Vagas
  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.