Jump to content
TabletopWelt

Die "Seite an Seite" Monatchallenge Juni 2021


Empfohlene Beiträge

Doppelpost...

Das mit dem Vormalen war irgendwie nicht so nutzbringend. Habe alles beim blenden wieder übermalt und man sieht nix mehr davon.  🤣

 

 

 

 

IMG_20210608_214123.jpg

bearbeitet von Ocarina
  • Like 14
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Ocarina:

Das mit dem Vormalen war irgendwie nicht so nutzbringend. Habe alles beim blenden wieder übermalt und man sieht nix mehr davon.  🤣

Das passiert uns doch allen mal. Ich finde dein Ergebnis bisher aber wirklich gut. Und 5h ist doch in Ordnung, können ja nicht alle so Geschwindigkeitsmonster sein.

 

Ich habe auch nun die erste Hälfte meines Paares fertig. Aleya. Die hat mich auch nerven gekostet und ich war gerade am Anfang fast so weit zu sagen ich habe keine Lust mehr auf die. Durch diese ganze Grundierung aus Gold war mir das zu viel und dann sah die Base nach der ersten halbe Stunde aus wie aus Gummi. Nein gar nicht schön. Ein Kumpel gab mir da ein paar Tipps wie ich die Basesteine etwas lebendiger aussehen lassen könnte. Also für mich das erste mal eine Lasur angemischt (1xStormvermin Fur, 1xLoreen Forest, 2xWasser, 3xAgrax, 2xLahmian Medium) und ich bin zufrieden damit. Dazu dann mit einem Gemisch aus Celestra Grey und Pallid Wych Flesh die Base vorsichtig trockengebürstet. Farben ans ich habe ich natürlich schon öfters gemischt, aber halt nicht so als Lasur. Egal welchen Platz ich mache ich habe meinen Horizont erweitert und das ist ja für mich auch immer der Grund bei so einem Wettbewerb mitzumachen. Gucken, ob man seine Grenzen erweitern kann. Auch mit den Augen bin ich sehr zufrieden. Nun muss ich an Valerian ran, der bleibt auch etwas goldiger, was mich innerlich eher erschauern lässt. Nie würde ich eine Custodesarmee anfangen wollen.

 

IMG_20210608_182516_resized_20210608_062951705.jpg

IMG_20210608_182521_resized_20210608_062952173.jpg

IMG_20210608_182526_resized_20210608_062950505.jpg

IMG_20210608_182533_resized_20210608_062950098.jpg

  • Like 11
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Ocarina:

Doppelpost...

Das mit dem Vormalen war irgendwie nicht so nutzbringend. Habe alles beim blenden wieder übermalt und man sieht nix mehr davon.  🤣

 

Sieht super aus, gefällt mir gut.

 

Sind das hier nicht Supports, die noch weg müssen?

image.png.a9010f610d0f567e687ea33d0bf9ba06.png

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Kind sieht schon sehr gut aus @Ocarina, freue mich auf die fertige Mini!

 

Auch die Schwester von @Zalantar sieht gut aus. :naughty:

;)

 

 

Ich habe meinen Beitrag letzte Woche begonnen und gestern fertig gestellt, war nicht so in Stimmung für WIP Bilder, sorry. Daher gleich so:

Ich habe fertig!

 

 

 

Side by side the shieldmaiden fight

20210608_182017.jpg

 

Die Gegner stürmten auf sie zu. Wilde Berserker, ohne Ordnung, ohne Plan.

Estrid stand auf einer Anhöhe und beobachtete den Ansturm unbeeindruckt.

20210608_181855.jpg

 

„Schildwall!“, rief sie ihren Kriegerinnen zu, die etwas weiter unten in Position gingen.

20210608_181419.jpg

 

Wenige Sekunden später zeugte das Krachen und Splittern von Holz davon, dass die Berserker den Schildwall erreicht hatten. Nachdem diese die Anhöhe hochgerannt waren, hatte sich ihre Geschwindigkeit schon derart verringert, dass es für die Kriegerinnen ein leichtes war, ihre Feinde zurückzuwerfen.

20210608_181645.jpg

 

Lächelnd hob Estrid ihre Axt und nickte den anderen Kämpferinnen und Kämpfern neben ihr zu. Es war Zeit für den Gegenschlag.

20210608_181737.jpg

 

Als der Hornstoss durch das Tal widerhallte, rannten sie los. Seite an Seite.

 

  • Like 21
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier gibt es schon wieder tolle Ideen und Paarungen. Rein thematisch ist es ein reizvolles Thema.

Von Musketieren, Sternenkriegern und Archäologen bis hin zu Fantasy-Paaren und Schildmaiden. Ich bin begeistert.

 

Bei mir wird es nur eine Figur werden, die kürzlich zusammengebaut habe.

 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb SpeziFisch:

Da @blackbutcher schon fertig ist, fange ich auch mal an mir einen Beitrag zu überlegen. Diese vier stehen gerade so schön Seite an Seite...

IMG_20210611_061852.jpg.064e081f4b93b07207e4df066d7ce20e.jpg

 

Klasse, da erkenne ich doch die Figuren aus 'Anno Domini 1666'! Tolles Spiel mit dem wir aktuell viel Spaß haben, bin gespannt, was Du aus denen rausholst! :)

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Kommissar Trymon:

 

Klasse, da erkenne ich doch die Figuren aus 'Anno Domini 1666'! Tolles Spiel mit dem wir aktuell viel Spaß haben, bin gespannt, was Du aus denen rausholst! :)

 

Richtig erkannt. Schön, dass sich hier im Forum doch noch Leute auftun, die das Spiel kennen und mögen.

Mein Plan ist es die Grundbox im heurigen SoPro zu bemalen. Da darin genug Futter für den Pinsel ist, und ich ungeduldig bin, starte ich mit diesen Jungs einen Monat früher 🙃

 

Kann man deine Musketiere und Verteidiger der polnisch-litauischen Krone hier irgendwo im Forum begutachten?

Außer zu einem Testspiel kamen wir bisher leider noch nicht zum Spielen (nur bemalt wird gespielt und so... 🙄).

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb SpeziFisch:

Richtig erkannt. Schön, dass sich hier im Forum doch noch Leute auftun, die das Spiel kennen und mögen.

Mein Plan ist es die Grundbox im heurigen SoPro zu bemalen. Da darin genug Futter für den Pinsel ist, und ich ungeduldig bin, starte ich mit diesen Jungs einen Monat früher 🙃

 

Kann man deine Musketiere und Verteidiger der polnisch-litauischen Krone hier irgendwo im Forum begutachten?

Außer zu einem Testspiel kamen wir bisher leider noch nicht zum Spielen (nur bemalt wird gespielt und so... 🙄).

 

Das klingt doch klasse, da werde ich mich mit Sicherheit wieder einfinden! :)

Kennengelernt hatte ich das Spiel tatsächlich über den hiesigen Crowdfunding-Thread, wo die Kampagne für die neue Erweiterung geteilt wurde.

 

Ich habe gerade erst angefangen, Farbe auf meine Figuren zu bringen. Ist budgetbasiert auch nur die Kunststoffvariante für mich geworden, dementsprechend wird es erst recht keine große Kunst, aber bemalt spielt sich alles nun mal schöner. Vielleicht mache ich mal einen Schnappschuss, sobald es für ein vollbemaltes Spiel reicht, dann verlinke ich Dich sehr gerne. :)

In Sachen Spielgefühl finde ich es auf jeden Fall sehr empfehlenswert - schnell und spannend, aber gleichzeitig komplex genug. Außerdem finde ich den "Karten statt Würfel"-Ansatz wahnsinnig toll. Wenn meine Freundin und ich mit den Standardszenarien durch sind, wird bestimmt noch erweitert, da gibt es ja auch tolle Sachen. Ich meine - in welchem anderen Spiel existieren sonst Regeln für Don Quixotte, Issac Newton und Dr. Faust? :ok:

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Kommissar Trymon:

Vielleicht mache ich mal einen Schnappschuss, sobald es für ein vollbemaltes Spiel reicht, dann verlinke ich Dich sehr gerne. :)

 

Ich bitte darum! 

 

vor 4 Stunden schrieb Kommissar Trymon:

In Sachen Spielgefühl finde ich es auf jeden Fall sehr empfehlenswert - schnell und spannend, aber gleichzeitig komplex genug.

 

Mir gefällt auch sehr der "Rollenspiel" Charakter der Regeln: durch Fenster klettern, Reden statt Kämpfen, auf Tischen kämpfen... genau sowas lässt mich an die alten Mantel und Degen Filme denken. 

 

vor 4 Stunden schrieb Kommissar Trymon:

Außerdem finde ich den "Karten statt Würfel"-Ansatz wahnsinnig toll.

 

Karten statt Würfel gibt es ja auch bei Freebooters Fate. Hier mag ich, dass mehr auf die Farben eingegangen wird, jeder seinen eigenen Stapel hat und durch den 3 x 8er Mechanismus und die Handkarten der pure Zufall eingeschränkt wird. 

 

vor 4 Stunden schrieb Kommissar Trymon:

Wenn meine Freundin und ich mit den Standardszenarien durch sind, wird bestimmt noch erweitert, da gibt es ja auch tolle Sachen. Ich meine - in welchem anderen Spiel existieren sonst Regeln für Don Quixotte, Issac Newton und Dr. Faust? :ok:

 

Es gibt wirklich viel tolles. Bin beim ersten (und beim neuen) all-in dabei. Neben des Romanfiguren sind die Filmanspielungen auch ein schöner Jux. Leon der Profi, Desperado, Danny Trejo, Sean Connory... 

 

Den Film With Fire and Sword gibt es übrigens voll bei yt zu sehen. Polnischer Film, es hilft die Story vorher zu lesen. Aber die Charaktere erkennt man ganz klar in den Minis wieder. Kann man sich mal anschauen. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.6.2021 um 07:22 schrieb Boro:

Ich bin noch nicht weit gekommen. Aber etwas Farbe ist schon drauf.

Gefallen mir aber bereits sehr gut und auch diese...

 

vor 14 Stunden schrieb Rat der Raben:

Version von Seite an Seite

macht Freude auf Farbe. Was ist denn das für ein Modell?

 

Ich habe einige Sachen beim Valerian bereits gemacht. Grundfarben sind fast alle drauf (gerade gesehen, dass da noch was fehlt) und dann kommen Washes drauf und wir schauen mal weiter. Spannend wird für mich die Klinge, denn da möchte ich mal was neues ausprobieren. Mal sehen was das gibt. Tja und als ich den damals geklebt habe war mein Credo noch, immer mit Helm, wenn das möglich ist. Vielleicht hätte ich doch auch gerne das Gesicht gemalt. Aber ich muss zugeben, dass ist nicht schön modelliert, also der Gesichtsausdruck. Die nächste zeit wird aufgrund einer Menge an Geburtstagen bei uns zu hause etwas weniger mit der Zeit, aber ich liege da ganz gut denke ich.

 

IMG_20210613_115830_resized_20210613_120025780.jpg

IMG_20210613_115836_resized_20210613_120025417.jpg

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Zalantar:

 

macht Freude auf Farbe. Was ist denn das für ein Modell?

 

 

 

Das sind Kemono und Uchi von Bushido (Savage Wave)

Die beiden haben regeltechnisch zwei völlig unterschiedliche Profilkarten. Kemono ist ein klassischer Prügler, während Uchi ein sklaventreibender Magier ist.

Zu Beginn jeder Runde muss man sich für eine von beiden Varianten entscheiden.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Rat der Raben:

Die beiden haben regeltechnisch zwei völlig unterschiedliche Profilkarten. Kemono ist ein klassischer Prügler, während Uchi ein sklaventreibender Magier ist.

Zu Beginn jeder Runde muss man sich für eine von beiden Varianten entscheiden.

Nice, gefällt mir gut.

Erinnert mich nur stark an Cho'Gall.

Besonders in Blizzards hauseigenem moba "Heroes of the Storm", woher ich den kenne. Da ist Cho'Gall der einzige Held, der zwei Plätze einnimmt und auch von zwei Spielern gespielt werden muss. Einer nimmt den Körper, läuft und prügelt (Cho), und der andere ist der Magier, der... zaubert (Gall). Und wird logischerweise hinterher gezogen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern habe ich nun meinen Beitrag fertigstellen können. Valerian ist fertig. Ich habe echt wieder superviel gelernt bei dieser Herausforderung. Ich bin bei Augen definitiv deutlich besser geworden (aus meiner Sicht zumindest), ich habe mich mit Lasuren mehr beschäftigt, ich habe meine erste Powerklinge bemalt und auch sonst einfach noch mehr an den ganzen Fähigkeiten (Skills würde mein Sohn jetzt sagen) gearbeitet und verfeinert. Allein das war schon ein guter Grund dieses Mal mitgemacht zu haben. Bin gespannt was noch kommt. 

Als erster der Herr alleine (na gut fast alleine), weil er gestern erst fertig wurde und anschließend die 4 Bilder für die Abstimmung.

IMG_20210617_170846_resized_20210617_060417311.jpg.1278747cd68b7bc748c93ccd89f4e227.jpg

Tanau Aleya und Valerian: The Talons of the Emperor 

 Die Modelle zeigen unser Duo nach dem Roman Watchers of the Throne: The Regent’s Shadow von Chris Wraight. Sie wurden vom Primarchen Roboute Guilliman zur Knight-Centura befördert und sie sorgt sich nun auf Luna um den Orden der Schwestern und versucht herauszufinden, warum der Orden der Silent Sisters im Imperium "vergessen" wurde. Ihr Begleiter und Freund wird im Laufe der Abenteuer der Shield.Captain Valerian. Durch Ihren gemeinsamen Einsatz, quasi ihre erste Begegnung, konnten sie das Löwentor gegen die Horden der Dämonen verteidigen und waren für das Besiegen eines Bloodthirster verantwortlich. Beide wurden in einer großen Zeremonie auf Terra vom Regenten (Roboute) geehrt und Valerian bekam die goldenen Siegeslorbeeren und den Titel Hero of the Lion Gate verliehen (Zum Unmut mehrere Custodes). Am Anfang mehr eine Zweckgemeinschaft bildete sich zwischen den beiden in der Zeit eine Freundschaft, die beiden Seiten neue Perspektiven aufzeigte und selbst diesen Verteidigern der Menschheit mehr Menschlichkeit einhaucht.

IMG_20210617_171008_resized_20210617_060418018.jpg.2755ee2af109093d0d52c7196aab993d.jpg

IMG_20210617_170716_resized_20210617_060452300.jpg.852eac9d99feb6c10864a9fcb1ae8f3d.jpg

IMG_20210617_170727_resized_20210617_060450979.jpg.769867507c28e6e3a68144f67a3f79c9.jpg

IMG_20210617_170739_resized_20210617_060451652.jpg.bb67c757a45b41ec1d75508e4cf6a8c2.jpg

 

Die aus meiner Sicht guten Romane waren der Hauptgrund, dass ich mir damals die Modelle besorgt hatte und ich finde dieser Malwettbewerb war die genau richtige Gelegenheit diese beiden zu bemalen. Ich hoffe sehr, dass die beiden noch mehr Auftritte bekommen.

 

 

 

 

  • Like 13
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.6.2021 um 09:12 schrieb Ocarina:

 Jop. Bis zum 30.06.2021 23.59uhr kannst du Beiträge einreichen.

Danke!

 

Dann will ich mich auch einmal in Eure illustre Runde voller wunderbarer Ideen sowie Miniaturen wagen und einen Beitrag präsentieren.

In den letzten Wochen habe ich angestrengt an der WHU-Bande "Die Sternblutpirscher" gearbeitet und bin im Laufe des Projekts mehrfach an die Grenzen meiner persönlichen Komfortzone gelangt. Derart viele Details, unterschiedliche Strukturen, eine helle, breite Palette - wenn man sich richtig ausleben will, ist diese Figurengruppe genau das richtige. Und das Gefühl der Fertigstellung ist umso belohnender.

 

IMG_20210531_111806.jpg.b8d0e890665c9de96c94b4354a833f53.jpg

Ich habe die Sockel und die Figuren einzeln bemalt, weil erstere auch noch einmal einige Strukturen aufmodelliert hatten, an die ich sonst nur schwer herangekommen wäre. Mein Favorit war der kleine Frosch, der einfach nur entspannt am Rande eines ebenfalls kleinen Tümpels hängt.

 

IMG_20210531_165813.jpg.5bedd7aa499e63517db5de105b417604.jpg

Hier die grundlegende Hautfarbe. Hätte ich gewusst, wie anstrengend es ab diesem Punkt wird, hätte ich direkt abgebrochen.

 

IMG_20210601_141048.jpg.6f3468188e52a3e9698ebebd28bfd857.jpg

Die Schuppen waren der erste kleine Durchbruch. Ich mochte das strahlende Orange und nannte meine Echsen fortan "Die Sonnenrücken". Ab diesem Punkt dokumentierte ich nicht mehr so fleißig, weil mich das Projekt komplett in Beschlag genommen hatte.

 

Seite an Seite - Die Sonnenrücken von Arkon Hassel

 

IMG_0792.JPG.78acc83bdb20307f3e6c864ff8f0b4fa.JPG

IMG_0800.JPG.169687575d89a28cdb0ffc9728c42b8f.JPG

IMG_0804.JPG.8f3b80d44af07f798ed79987b3a5da1a.JPG

IMG_0805.JPG.a35fece83f9da7b43c1c9e52a49b948c.JPG

Und hier sind die fertigen "Sonnenrücken". Eine eingeschworene kleine Gemeinschaft unterschiedlichster Kaltblüter, die dazu bereit sind, Seite an Seite die Gefahren der zersplitterten Stadt zu überstehen. Wir haben einen begeisterten Propheten mit heiliger Handgranate, mehrere kleine Kerle mit Obsidianwaffen, eine im Tümpel entspannende Kröte, einen wütenden Chonky Boy und ein Chamäleon, das ganz entspannt einen Pfeilgiftfrosch als Köcher für seine Projektile nutzt. Eine sympathische Bande, wie ich finde.

Ist das so in Ordnung?

bearbeitet von Arkon Hassel
  • Like 19
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Helle:

@Arkon Hassel

 

Klasse, die Echsen sind mal richtig stark geworden. :ok:

 

Wird damit auch WHU gespielt?

 

Vielen Dank!
 

Ja, das ist der Plan. Ich habe WHU vor einiger Zeit in der ersten Season ausprobiert und eigentlich auch Gefallen daran gefunden. Aufgrund eines Mangels an Mitspielern wurden meine bemalten Banden dann jedoch wieder abgetreten. Und kürzlich stellten wir im Nerd-Freundeskreis fest, dass ja doch irgendwie jeder mindestens einmal eine Bande gekauft hat, sodass wir uns nun als größere Gruppe daran wagen wollen. Wenn ich Deinem Faden folge, scheint das System ganz gut Laune zu bringen, oder?

bearbeitet von Arkon Hassel
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.