Jump to content
TabletopWelt

Wo Marker drucken/ herstellen lassen?


Empfohlene Beiträge

Wie schon erwähnt, möchte ich Marker, wie man sie beispielsweise aus dem Brettspielbereich kennt farbig drucken, oder auch in Kunststoff herstellen lassen bzw. wer macht so etwas?

Selbermachen ist nicht das Thema, da habe ich schon einiges ausprobiert, von doppellaminierten, ausgestanzten Markern, bis hin zu Kunststoff- oder Glascobochons.

 

Ich gehe mal ein bisschen ins Detail:

Ich benötige farbige Spielsteine, rund, ca 15 bis 20 mm Durchmesser, in eine Stärke von min. 2mm. Die eine Seite (Rückseite) hat bei allen Steinen das gleiche Motiv, die andere Seite dagegen hat auf jedem Stein ein anderes Motiv (Zahlen, Symbole).

Die Steine können entweder auf dicke Pappe gedruckt , wie man sie von den Brettspielen her kennt, oder auch gern etwas nobler aus Kunststoff sein

Die Auflage ist sehr klein; ich brauche lediglich etwa 50 Spielsteine.

 

Kennt jemand eine Druckerei oder ähnliches die so etwas produzieren würde?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, schade auch, dass nach gut 4 Wochen nichts gekommen ist. Dachte mir aber auch schon, dass es schwierig sein wird in so einer kleinen Auflage zu produzieren. Hat vielleicht jemand eine gute Idee, wie ich die Marker sonst noch selber machen könnte?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selber machen ist einfach. Ausdrucken, auf 2mm MDF scheiben kleben. Die Kanten mit feinem Schmirgelpapier abrunden und dann jeweils 2 davon zusammenkleben (vorder- und Rückseite). 

 

Am Ende würde ich noch Klarlack aufbringen. 

 

Melde dich gerne bei Detailfragen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest bei einschlägigen Druckereien mal fragen, ob die dir das designen können. Manche Formen sind erstaunlich einfach, ein kleiner Arbeitsaufwand wird vermutlich abter trotzdem zu zahlen sein.

Frage zum Beispiel mal bei

https://www.meine-dioramawelt.de/

oder

https://paschspiele.com/

 

Ich habe bei beiden schon was drucken lassen, beide waren sehr nett und hilfsbereit. Ich kann jedoch nichts dazu sagen, wie weit die sich mit dem Designen beschäftigen.

Bernd von Dioramawelt ist meines Wissens derzeit nicht im Lande, laut Website fangen die aber Mitte des Monats wieder mit der Arbeit an.

 

Wenn du zu einer Pappdruckerei gehst, könnte das ganze tatsächlich sogar teurer werden, wegen der kleinen Auflage. Da ist 3D-Druck womöglich die beserre Variante.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay, das ist doch schon mal was, danke!

WIe gesagt, designed muss nichts mehr, das ist alles schon fertig. Es geht mir "lediglich" um die Herstellung guter bis hochwertiger Spielsteine. Ich werd mich mal auf euren Links umschauen 😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.