Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

4.png.d5175cc5c1b50e9a1a031744899567f6.png


Hallo und Willkommen in unserem Geländebauthread.

 

@Cleutin und ich planen und bauen parallel zu unseren anderen Aufbauthreads unser Geländebauprojekt.

Es wird Gelände und Platten für die verschiedenen Planeten und Ort geben.

Dabei werden wir Battle Ready Gelände, 3D gedrucktes Gelände und selbst gebautes Gelände verwenden und vorstellen.

 

Link zur Kampagne:

Link zum Armeeaufbau:

Die ersten Beiträge dienen als Inhaltsverzeichnis und zur Übersicht.

Die Beiträge werden hier nach und nach mit Inhalt gefüllt.

 

Mit diesen Worten wünschen wir euch viel Spaß bei unserem Geländebauprojekt.

 

 

 

 

bearbeitet von 7thCadian
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 7thCadian changed the title to Tsadora - Ein Sonnensystem entsteht

Das Pipelinesystem gefällt mir, passt da oben drauf auch ne schwere Waffe, also n 60mm Base drauf? 

 

Die Idee mit den Fässern und Kisten werd ich mal kopieren, dank der Conquest Reihe habe ich hier das Heft mit dem Container, Fässer und Kisten neun Mal. 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.9.2021 um 16:26 schrieb Arcadius:

Das Pipelinesystem gefällt mir, passt da oben drauf auch ne schwere Waffe, also n 60mm Base drauf? 

 

Die Idee mit den Fässern und Kisten werd ich mal kopieren, dank der Conquest Reihe habe ich hier das Heft mit dem Container, Fässer und Kisten neun Mal. 

Danke 😀 leider passt da maximal eine 40mm bequem drauf

Container, Fässer und Kisten bringen Details und Charme aufs Spielfeld.

hier ein kleines Beispiel:

 

1350551517_Gelnde(8).jpg.0e48061d34ab5752e0d9c19117fc38ac.jpg327132098_Gelnde(10).jpg.decb497ad4ce8f632a26016e65e2b119.jpg1036589540_Gelnde(12).jpg.a4cd9fd5f9654d3cdd0acd7f4a94e972.jpg433651129_Gelnde(11).jpg.ff0490bc818ffe07f444717375eeb73b.jpg221302166_Gelnde(9).jpg.ce0278d0df7fa2711ee35035da516677.jpg

 

Am 21.9.2021 um 12:12 schrieb Hawk02:

Hallo, 

geile Aktion! 

Da bleibe ich dran.

 

MfG Frank.

Wunderbar 😀 danke dir

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

jo, Ehrensache, ich finde die Idee echt prima und auch die Kampagne dazu. 

Wie der Zufall es so will wollen wir, nach den ganzen Bau- und Bemalaktivitäten der letzten Monate, auch wieder aktiv zocken und da kommt deine Kampagne sehr gelegen. Da würden wir doch direkt mit machen...

MfG Frank.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurzes Update für heute Abend:

 

Heute früh hat mir der Paketbote ein winziges Päckchen für die Tür geschoben (etwa 15 Kilo Plastik verteilt in handliche 2570 Bauteile 😄).

Da ich zufällig ab nächste Woche 2 Wochen Urlaub habe, kann ich dann in Ruhe anfangen das Gelände für Tsadora Primaris zusammenzubauen ... mehr folgt hoffentlich ab dem Wochenende 😅

 

 

Tsadora Primaris.jpg

  • Like 10
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.10.2021 um 06:41 schrieb Drachenklinge:

Da es 3D-Druck ist ... könnte man die Laufstege nicht entweder zumindest teilweise ohne Geländer drucken oder eben teilweise abschnetzeln?

Definitiv 😊 damit bin ich später frei wie ich die Elemente gestalten möchte und kann ggf. jedes Element meinen Wünschen entsprechend anpassen

 

Update für heute Abend:

Ich habe die intakten Wände aus 4 der 10 Boxen aus den Rahmen getrennt und angefangen diese zu entgraten.

 

436620160_bersicht(1).jpg.5cf1a1e04d3928abf87538641ecfb751.jpg

 

Alleine der Inhalt aus den 4 Boxen ergibt eine Länge von 5,04 Metern 😂

Mit diesen Teilen kann ich nun anfangen den Grundriss des Erdgeschosses von 3 bis 4 großen Gebäuden abzustecken.

 

842038875_Spire(1).jpg.3b66dc0d6222ff00111622e6f060ef71.jpg1993808935_Spire(2).jpg.80cfab395fc708af63a5267ad9757538.jpg73211863_Spire(3).jpg.e3f1f6e87f033d5512f4fa3869d8df0c.jpg

 

Wirklich klasse an den Bauteilen ist, das diese in 45° Schritten angewinkelt werden können.
Ich melde mich zurück wenn die ersten Grundrisse grob stehen.

 

 

 

  • Like 13
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Mad-Monkey:

Die sehen echt klasse aus. Hast du evtl ein Sector Imperialis Gebäude von GW das du später mal als Vergleich daneben stellen könntest?

Danke 😀 leider hab ich derzeit keine der GW Gebäude bei mir zum Vergleich. Die Elemente sind aber 12x6cm und 6x12cm groß, falls diese Angabe hilft.

 

vor 8 Stunden schrieb NogegoN:

Massen an selbstgemachtem 3D Druck in 40k Größe? Ihr habt es echt drauf! :respekt::respekt::respekt:

 

Gruß NogegoN

Danke 😀 aber soviel Gelände aus dem Drucker ist es auch noch nicht 😅 bislang nur die Pipelinesysteme und die Fässer und Kisten. Aber da ist noch einiges in Planung

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Pink Wotan:

Sehr cool, so aus den Vollen zu schöpfen. Ich drücke dir (und uns) die Daumen, dass die Motivation hält.

Danke 😀 hoffe ich auch, aber mal schauen was das ganze noch ergibt 😄

 

Der erste Grundriss steht und ist durchgeplant ... allerdings muss ich wegen der Konstruktion mit dem ersten Geschoss anfangen ... ist aus statischer Sicht nicht anders umzusetzen .... und kann dann erst das Erdgeschoss darunter bauen ... das Gebäude selbst wird absurd groß werden ... aktuelle Abmessung des EG´s etwa 16x40 Zoll ... in die Konstruktion fließen aktuell alle Teile der Sets ... das liegt hauptsächlich an der Bauweise, die zum Teil echt verschwenderisch ausfällt ... jetzt gilt es erstmal alle notwendigen Teile für die ersten beiden Stockwerke fertig zu entgraten und soweit vorzubereiten, das ich den Grundriss hier mal zeigen kann ... wenn alles klappt, gibt es heute Abend oder spätestens Sonntag die ersten Bilder zum schauen und diskutieren 😁

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Landi:

Bleibt das dann von oben offen? Oder wie macht ihr das bei der Größe mit der Bespielbarkeit?

Auf jeden Fall sehr beeindruckend was du hier in Angriff nimmst.

Die Bespielbarkeit ist tatsächlich mit eines der kniffligsten Punkte an dem Gebäude, aber aktuell ist es geplant die einzelnen Ebenen mit abnehmbaren Decken/Dächern zu versehen. Allerdings kann ich das System erst genau zeigen wenn etwas mehr gebaut ist.

 

Aktueller Zwischenstand:

Ebene 01 ist zusammengeklebt, aber noch so instabil, dass ich eine weitere Ebene drauf kleben musste, damit das halbwegs in Form bleibt.

Über Nacht kann alles ordentlich durchtrocknen und morgen wird das Erdgeschoss angebaut, dann gibt es auch mehr Bilder.

1643598285_Ebene0102(1).jpg.dfd2bf95c56c2e89c6125a530717f28c.jpg767442991_Ebene0102(2).jpg.3930f170bfe77da1edaead079955565b.jpg

  • Like 9
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.