Jump to content
TabletopWelt

Garthor - Graznogrulks Boyz stürmen Tauberia [WH40k] (P500)


Zavor

Empfohlene Beiträge

Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2021/2022, Garthor.

 

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

 

1. Block: 01.11.2021 - 15.12.2021 (45 Tage)

2. Block: 16.12.2021 - 31.01.2022 (47 Tage)

3. Block: 01.02.2022 - 16.03.2022 (44 Tage)

4. Block: 17.03.2022 - 30.04.2022 (45 Tage)

 

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.

 

Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen.

Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

 

Das Organisationsteam - dem Du bekanntlich angehörst - wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. :ok:

 

bearbeitet von Zavor
Inhaltliche Anpassung
  • Like 1

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Einleitung

 

 

Und da sind wir wieder. Neues Jahr, neues P500. Eigentlich wollte ich ja nicht mehr, aber irgendwie konnte ich mich dem dann doch nicht entziehen. 

 

Und so finden wir uns hier also erneut ein, als Zeugen einer Auseinandersetzung zwischen den Verteidigubgsstreitkraeften Tauberias und den angreifenden Horden von Graznogrulks Boyz. 

 

Nach wildem Herumprobieren mit 6 verschiedenen Armeen im letzten Jahr, habe ich gemerkt, dass mir diese beiden weiterhin am meisten geben. 

Also geht es auch erst einmal mit denen weiter.

 

 

Die Orks sind aus ihrem ewigen Schlaf erwacht. Zwei Editionen lang nur zu Gastauftritten eingeladen, gehoert momentan der Großteil der Buehne ihnen. 

Der neue Release fuer die Armee hat einen Haufen Minis gebracht, auf die ich richtig Bock habe. 

Die Tau hingegen vertrauen weiterhin auf eine etwas klassischere Range, aber auch ohne neue Modelle gibt es hier noch jede Menge Einheiten, die auf Farbe warten. 

 

Zeitlich passen die beiden Armeen auch super. Der Orkcodex ist gerade erschienen, und der Tau-Codex kommt voraussichtlich im Januar. Und auch wenn mich der aktuelle Work-in-Progress-Regelstand bei 40k nicht hundertprozentig zufrieden stellt, sollte sich das Spiel ja hoffentlich schon deutlich fertiger anfuehlen, wenn man einen Codex zum Spielen hat.

 

Spielberichte wird es hier also auch geben, aber vor allem soll es natuerlich um bemalte Modelle gehen. 

Hier sollen bei beiden Armeen vor allem Neuerscheinungen bemalt werden (die bei Tau allerdings eher duenn ausfallen werden), aber auch klassischere Modelle sollen zu den Armeen hinzugefügt werden. Außerdem habe ich wie immer einen Haufen Altlasten für beide Armeen, die ich gerne im Laufe des Projektes abarbeiten wuerde (die Tau am liebten noch vor Codexrelease). Und Gelände ist auch für beide Armeen noch zu tun.

Langweilig sollte es also so schnell nicht werden.

 

Was wird euch hier also unter Anderen erwarten?

- viele bunte Orkze

- viele bunte Taufreds

- eine wilde Mischung durch alle Clans und Freebooterz

- Alien-Auxillaries und menschliche Hilfstruppen

- Themengelaende

- jede Menge Umbauten

- Spielberichte mit beiden Armeen

- wilde Missions- und Hausregel-Experimente zum Aufpeppen der 9ten Edi

- durchgemalte Naechte

- jede Menge bescheuerter Filme

- der Konsum der einen oder anderen Kiste Bier

- Kuscheltiere und sonstige flauschige Gaeste

- die eine oder andere verruecke Zwischensequenz

- je nach Beteiligung interaktive Mitbestimmung

- vielleicht auch etwas Fluff

- u.v.m.

 

Also gilt nur wie immer: Viel Spaß, und danke, dass ihr immer noch dabei seid :-)

 

 

Gliederung:

1 Threaderoeffnung durch Zavor

2 Einleitung und Gliederung

3 Graznogrulks Boyz

4 Die Streitkräfte Tauberias

5 Block 1

6 Block 2

7 Block 3

8 Block 4

9 Hobbytagebuch

10 Achievements, Zwischenziele und Sonstiges

 

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Orks

 

ork1.thumb.png.a27d86e9eaaba00eaea0a5b79d997f0e.png.18c25c10a7893c5d61d13285c42b712a.png

 

Hachja, die Orks. Meine große Hobby-Hassliebe. Irgendwie kriegt GW sie nie hin, aber dennoch sind sie einfach zu cool.

Diese Armee hat mich viele Jahre meines Lebens begleitet, unter anderem mein komplettes Studium lang, aber auch die Jahre davor und danach. Dementsprechend viel Herzblut steckt auch drin.

Die letzten Jahre hat mich die Armee allerdings eher frustriert als erfreut. Die Regeln fuer die Jungs wirkten jedes Mal mehr wie ein Tritt zwischen die Beine, weniger wie ein Update. 

Aber jetzt sind wir in der 9ten, und was soll man sagen: Neuer Codex, neues Glueck?

 

Die neue Range der Orks hat mich schon mal stark ueberzeugt. Es sind echt viele Modelle neu erschienen, und die gefallen mir auch fast alle extrem gut. Der Codex wirkt ganz okay, auch wenn die Punktkosten noch Anpassungen nach oben und unten benoetigen. Und wie fuer GW ueblich, dauert das nun mal etwas laenger als noetig. 

 

Die neuen Modelle sind aber erst einmal die Hauptsache. Viele davon sind schon in Arbeit, viele sollen noch im Laufe des Projektes folgen.

So setzt sich auch der Orkteil von Block 1 ausschließlich aus neuen Modellen zusammen. 

 

Hier beispielhaft ein paar Bilder meiner Orks aus dem letzten P500:

 

IMG_20201203_052357.jpg.52a82b43f9256c72e828d6846890fa72.jpg.45dba0bfd1f26656f7d5d3e018d01056.jpg

 

IMG_20201207_052040.jpg.d1a2cb447e79fbff393e302998332a9f.jpg.440e78e27019bb982c737a115fabcb4b.jpg

 

Das Ziel soll vor allem sein, moeglichst viele dieser Neuerscheinungen zu bemalen. Aber auch einige aeltere Modelle, Frendherstellerzeug und Umbauten werden sich natuerlich dazwischen schummeln. Des weiteren habe ich immer noch das Ziel, eine Ork-Themenplatte entstehen zu lassen. Hierfür habe ich mir 2mal das Killteamgelaende besorgt, und auch an MDF-Gelaende habe ich noch vieles rumstehen, einiges davon auch schon begonnen.

 

20210622_224208.jpg.e39af0e3b5aa78ae1c0d09ca63f6e80c.jpg.cfbd81be6fc2929fcecf6fc7bcc222d3.jpg

 

Bei den Orks gibt es ein paar Altlasten, die ich gerne zum Ende des Projektes nebenbei abhaken wuerde. Zum einen waere das das oben angesprochene in Arbeit befindliche Gelaende, aber auch noch 18 Beast Snagga Boyz aus den Sommerprojekt, die noch auf ihre Fertigstellung warten. 

 

Es gibt also viel zu tun. Und noch viel mehr Moeglichkeiten. Gerade bei Orks. Mal sehen, wo der Weg so hinführen wird... :-)

  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tau

 

 

tau1.thumb.png.8dfbe9403dc845d2e004b02492c5c62f.png.1903c6cc8e7e541310414f8e46d09363.png

 

Die Tau waren meine Hauptarmee in der 8ten Edition, und obwohl ich ihnen in den Editionen davor nie viel abgewinnen konnte, sind sie mir in den letzten Jahren sehr ans Herz gewachsen, und die Armee hat auch schon eine recht gesunde Groeße erreicht.

 

In der 9ten Edition stehen die Tau im Moment natuerlich nicht allzu gluecklich da, aber der neue Codex steht vor der Tuer, und das gibt doch sehr viel Hoffnung. 

Aber selbst ohne Codex spiele ich sie in der 9ten immer wieder mal gerne, bisher jedoch ohne großen Erfolg. Generell finde ich es aber garnicht so verkehrt, dass man die Tau jetzt mobiler spielen muss als viele es in der 7ten und 8ten Edition getan haben, es fehlt nur irgendwie noch der noetige Punch fuer die Außeinandersetzungen auf Armlaenge. Aber das wird ja hoffentlich mit dem Codex folgen.

 

Bis der kommt, gibt es aber noch ein wenig zu tun. Die Tau-Bloecke werden erstmal kleiner ausfallen als die Orkbloecke (wegen der vielen neuen Orkmodelle und so), und ich werde in den naechsten zwei Monaten vor allem erstmal Einheiten aufstocken und versuchen, meine angesammelten Altlasten wegzumalen. Letztere sind mittlerweile zum Glueck auf eine recht handliche Menge reduziert worden. Da werde ich mir immer zwischendurch mal ein Modell rausgreifen und abschließen. 

Dann kann ich auch demnaechst mal ein aktuelles Gruppenfoto schießen, da auf dem letzten noch fast alle der Fahrzeuge und groeßeren Anzuege fehlten. 

 

20200701_013557.thumb.jpg.220806b0aa6565f9921d377ecf65b28a.jpg.86d3579b6fb70f9ebbd78009adbb12e4.jpg

 

20200701_014557.thumb.jpg.932bbed10f7be7a20e00cfb921d560db.jpg.4121931649d8c8dc089e958f6c57fe0a.jpg

 

20200701_014510.thumb.jpg.3e2fed11394fba3afb4550d0676c801c.jpg.7c27005ae53cd04dc19e970662e4c77e.jpg

 

20200701_014551.thumb.jpg.830dfd0ba3c9730e64d6cf6920ee0d68.jpg.be901877b0fe525e5b286b4b2b817350.jpg

 

20200701_014521.thumb.jpg.233ab76d2e24fead2641d2d402ac0669.jpg.74161c1c54d62638fb61f873a4ca1497.jpg

 

Die Neuerscheinungen werden sich zwar wahrscheinlich auf Darkstrider und einen Spaeher-Upgradegussrahmen beschraenken, jedoch gibt es auch in der alten Range noch genug Einheiten, die ich noch nicht bemalt habe. Ghostkeels oder Flieger fehlen beispielsweise noch. 

Außerdem wollte ich die Idee der Multivolkarmee schon seit Ewigkeiten weiter ausbauen, um noch etwas Farbe hineinzubringen. 

 

Was genau ich davon in diesem Projekt verwirklichen kann, wird die Zeit zeigen...

  • Like 19
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, kann losgehen. :-)

Da es jetzt doch schon etwas spaeter ist als gedacht, kommen die einleitenden Texte heute Abend.

 

Viel Spaß wünsche ich :-)

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb blackbutcher:

Hast du denn noch nicht genug Minis?

:P

 

0FFA18D9-CD02-4CAD-B796-192113CE5ED2.jpeg.48346de366df8336f368f869e0e67daf.jpeg

 

Echt jetzt? Wer Bist Du und was hast Du mit Blackbutcher gemacht?

Du bist hier aber nicht aus dem Hobby, wenn Du sowas ernsthaft fragst?

ES GIBT NICHT "GENUG MINIS"!

 

NIEE - NIEEEEEEE

MUAHAHAHAAAA!

 

Öhm, räusper...

 

Was ich sagen wollte, war:

"Egal wieviel Miniaturen man hat, gibt es sicher noch ein oder zwei Figuren, die man gerne hätte."

 

Ja, so in etwa 😜

bearbeitet von Irontau
  • Like 1

"Wenn es blutet, kann man es auch töten!" -> Major Alan "Dutch" Schaefer; Predator
* Chaos Terminator der Iron Warriors Armeeprojekt: Iron Tau´s Iron Warriors

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Khain:

Aber so was von ein Abo

 

vor 11 Stunden schrieb Roughneck:

Dabei. Na klar

 

vor 11 Stunden schrieb Nefelenwen:

Auch hier bin ich natürlich mit einem Abo dabei. Freu mich drauf, auch hier viel Spaß und Erfolg! :)

 

vor 10 Stunden schrieb Irontau:

Juhu!!!

Ich freu mich auf ein weiteres Kapitel Deiner unterhaltsamen Bilderorgie Deiner schicken Minis! 😁👍

 

vor 10 Stunden schrieb Kira:

:popcorn:

 

vor 4 Stunden schrieb Tombob:

Huhu, bin auch dabei.

Freut mich, dass ihr alle dabei seid. :ok:

 

vor 11 Stunden schrieb Chaoself:

Kann am liebsten sofort starten. :)

Tuts jetzt :-)

 

vor 2 Stunden schrieb Divinus-Dante:

"Coming soon" hat schon immer Aufmerksamkeit auf sich gezogen... ik bin gespannt! 

Na dann hoffe ich mal, dass ich die Erwartungen erfuellen kann :-)

 

vor 4 Stunden schrieb blackbutcher:

Hast du denn noch nicht genug Minis?

:P

Natuerlich habe ich die. Aber...

 

vor 2 Stunden schrieb Irontau:

"Egal wieviel Miniaturen man hat, gibt es sicher noch ein oder zwei Figuren, die man gerne hätte."

This. Oder ein oder zwei Armeen :D

 

Und selbst bei meinen beiden Hauptarmeen gibt es noch einen ganzen Haufen Einheiten, die ich noch garnicht bemalt habe. 

 

 

 

 

Bevor ich mich an die Einleitungstexte mache, kann ich ja schonmal zeigen, was ich so fuer Block 1 vorbereitet habe. 

Es handelt sich hierbei zwar sowohl um Orks als auch um Tau, da aber der Orkcodex grade neu ist und jede Menge neue Minis mit sich gebracht hat, liegt der Schwerpunkt in Block 1 (und wohl noch eine Weile darueber hinaus) momemtan noch deutlich auf der Orkseite. 

 

Fuer die Orks habe ich mal folgendes vorbereitet:

 

20211101_025043.jpg.76d8885e1d873a45bdbd8e249fb221ba.jpg

 

- 1 Warboss in Megaruestung

- 1 Beastboss

- 12 Kommandoz (2 Bosse, 2 Rammboecke, 8x Knarre/Spalta)

- 2 Sprengsquigs

- 1 Orkboy

- 3 Squighog Boyz

 

Eine wilde Mischung aus Ork-Neuerscheinungen. 

Nebenbei würde ich gerne noch die restlichen Beast Snaggas aus dem Sommerprojekt fertig kriegen, sowie ein wenig Orkgelaende. Von letzterem liegt noch sehr viel angefangenes rum, was ich gerne abschließen würde, bevor ich mit dem Killteamgelaende voll durchstarte. Sonst bauen sich nur noch mehr Altlasten auf.

 

Dennoch, ein wenig Orkgelaende habe ich als Bonus auch noch fit gemacht. Da ich die Schrotthaufengussrahmen jetzt je 5mal habe, habe ich mir mal einmal Fuenflinge geschnappt...

 

20211024_203815.jpg.ad9794116499db227311418e50a38876.jpg

 

... und ein wenig Kram draufgeklebt, damit sie nicht ganz so gleich wirken:

 

20211101_005158.jpg.4372d34547f7f8028b00b31b4b5707db.jpg

 

Außerdem habe ich ein Ork-Missionsziel dazu genommen.

 

Der Tau-Anteil des Blocks sieht erstmal etwas uebersichtlich aus, und besteht nur aus ein paar Resten, die ich zum vervollstaendigen von Einheiten benoetige. Die Tau werden aber sicherlich auch nicht zu kurz kommen, da ich hier sowohl an unbearbeiteten Modellen als auch an Altlasten noch jeweils mehrere tausend Punkte rumliegen habe. Letztere wollte ich gerne bis zum Codexrelease abgearbeitet haben (klappt eh nicht :D) und erstere werden nach und nach eingestreut. 

Fuer den Anfang habe ich folgendes rausgesucht:

 

20211101_022158.jpg.84fa3660713ff34a694dc372e57eb699.jpg

 

- 1 Späher Shas'ui

- 1 Markerdrohne

- 1 Aufklärungsdrohne

- 1  Tactical Support Turret

 

Als Bonus ist hier außerdem ein Remote Sensor Turret dabei. Dieser zaehlt nicht fuers P500, da er als Befestogung zaehlt, aber so einen habe ich bisher noch nicht in bemalter Form, und hab da irgendwie Bock drauf.

 

 

 

 

Soviel schonmal zur Auswahl fuer Block 1. Ich hoffe allerdings, dass ich nebenbei noch einige Bonusmodelle fertig stellen kann, sodass es hoffentlich mehr wird als das, was in diesem Post zu sehen ist. 

Passenderweise ist auch das Jahr fast um, und ich habe bisher erst knapp ueber eine Woche Urlaub genommen :D

 

 

So, ich bin motiviert. Ich leg mal los :-)

  • Like 18
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.