Jump to content
TabletopWelt

2022 - Mein Jahr der div. Projekte - von Tolkien bis George Lucas


Empfohlene Beiträge

Nun für 2022 habe ich mir so einiges vorgenommen. 

Abgesehen davon das P250 Projekt erfolgreich abzuschliessen, bei dem nun noch 3 Blöcke mit Zwergen und 1 Block mit Rohirrim Kriegern fehlen möchte ich in jedem Fall noch einige meiner Reaper Zwerge bemalen. Denn davon habe ich noch viele ... viel zu viele :D

 

Und dann sind auch noch einiges mehr an Minis bisher ohne Farbe, dazu gehören die Reste der Dominion und Indomitus Box wie auch noch Reste des WH40K Abos. Und für dieses Jahr habe ich mir Drachen vorgenommen, die aber wohl erst später im Jahr an die Reihe kommen.

Uuuund ... daran ist nun @Mr. V schuld :D ... habe ich ja eine gewisse Vorliebe für die Star Wars Minis entdeckt. 

 

Als kleine Auflistung für mich selbst:

- Januar bis Mai - Thorin & Company, Dwarf Rangers, Rohirrim Krieger (P250)

- diverse Reaper Zwerge

- Drachen (AoS wie auch die 4 von Dungeons & Laser + die schon vorhandenen von Reaper)

- Yoda/Count Dooku Diorama

- Sherlock Holmes Diorama

- Reste der Boxen/Abos fertigstellen

 

Das Jahr hat im Grunde schon gut begonnen, denn ein Bonus für das P250 ist bereits bemalt 

 

dwarfking01.jpg.8ba1710c3547fefece3ab42ef27a9003.jpg

dwarfking02.jpg.8d656422d841f5fa29e77d6866bf56f3.jpg

 

Dazu ist der 1. Reaper Zwerg in Arbeit, ein herrlicher Zwerg mit Falke und einer gewaltigen Streitaxt.

 

WIP_dwarffalke.jpg.638832ba55c96aee7cf3d1e407b32b14.jpg

 

Also von daher darf hier einiges hoffentlich erwartet werden und ich mache mich wieder ans Malen :D

Oh und es darf natürlich auch fleissig über alles diskutiert, kritisiert und gelästert werden ... ich freue mich da schon auf eure Kommentare und was euch sonst noch einfällt ;)

 

  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal ein kleines WIP zu einer Reaper Miniatur ... Marrdha, Vampire Noble.

Ich hatte die Figur beim Stöbern bei meinem Lieblings Online Händler entdeckt und sie gefiel mir sofort sehr gut. 

Es fehlen im Moment noch Kleinigkeiten und vor allem das Schwert und an der Base möchte ich auch noch etwas feilen aber ansonsten bin ich schon sehr zufrieden damit. Vor allem mit dem Mantel. 

 

DSC08173.JPG.c8540386ab67212b25589f127e578921.JPG

 

DSC08189.JPG.5ec46301209b0c312fd91d6d5e317aa5.JPG

  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja, er Mantel ist echt klasse geworden! Aber der Rest der Figur muss sich auch nicht schämen :) 

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch beiden @Ghur und @D.J. ... das Schwert möchte ich in NMM Technik bemalen aber nur mit einem Hauch von blau von wegen und Power Sword :D

 

Und ich habe noch etwas für euch zum anschauen:D

Dieses Mal ist es sogar ein fertiger Mini und zwar Gandalf aus der Thorin & Company Box. Er ist dann Teil des Bonus für mein P250

 

DSC08181.JPG.6bfc7b553a91fd01ed6a265ce30d8504.JPG

 

DSC08184.JPG.ffc82e36babdb903833c7527edcc1bb4.JPG

 

Und dann noch dieser Seuchenwandler, der ganz angenehm war um Abends nach der Arbeit noch zu bemalen, einfach nicht so anspruchsvoll wie manch andere Minis :D

 

DSC08179.JPG.d521ad35e2708d89d7dd628d8d7aaf35.JPG

 

DSC08176.JPG.2b749571602d507b5bd8f4f9933c1e22.JPG

  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh - ich habe mich schon auf jeweils eine Miniatur von J.R.R.Tolkien und George Lucas gefreut... :D Wird aber auch ohne die beiden sicher interessant! :ok:

 

  • Like 3

"Er trägt nicht umsonst den Titel 'Elefanten-Terrine'. Da muss man als Porzellanladen gut aufpassen."

     - Herr Sobek

 

STAR WARS - Minis und Modelle: Alex H | Flickr

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließe mich @Zweiundvierzig an und hätte auch einen pfeiferauchenden Tolkien erwartet, der an einem Schreibtisch sitzt oder so. Und George Lucas, der in eniem Regiestuhl sitzt.

Aber gut.

Kann man machen nix.

Gandalf ist ein sehr gut gewordener Ersatz für Tolkien und der Seuchenwandler sieht aufwändig genug aus, umals Corona-Lucas durchzugehen 

😜

  • Like 3

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Zweiundvierzig:

Oh - ich habe mich schon auf jeweils eine Miniatur von J.R.R.Tolkien und George Lucas gefreut... :D 

Gibts doch ... als Merge ... s.o. ;D

 

DSC08179.JPG

 

 

Der Tentakelarm gefällt mir besonders.

  • Like 4

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch! :-)

@Drachenklinge freut mich sehr wenn er dir gefällt. Ich experimentiere im Moment mit einer Technik, die ich in einem Video gesehen hatte und verwende dafür derzeit Lahmian Medium um weichere Übergänge zu bekommen. Nicht nur bei Layer oder Base Farben sondern auch bei Shade/Contrast und auch Technical Farben. Der letztendliche leichte Gelb-Stich kam durch Technical Tesseract Glow mit Lahmian Medium, dass zum Schluss noch über die Tentakeln kam Dadurch wurde auch das Grün etwas grüner und ist nicht mehr derartig "dreckig" wie ursprünglich. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb Lord-Thorongil:

Technical Tesseract Glow

Ist mir noch nicht untergekommen. Schaue ich mir mal an. :japan:

 

"Lahmian Medium" ist eine Farbe oder ein Verdünner/Verzögerer/Mischmittel?

  • Like 1

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tesseract Glow kam letztes Jahr von Citadel auf den Markt ... ich glaube gerade wegen den Necrons und ihren Waffen um diesen grünlich-gelben Schein mehr hervor heben zu können. 

Lahmian Medium macht nichts anderes um deine Farben lasierend werden zu lassen. Ähnlich wie dieses Glaze Medium von Vallejo. Ist im Grunde ähnlich wie das Contrast Medium, das ist laut GW jedoch speziell für die Contrast Farben um sie nicht direkt zu verdünnen sondern weiter lasierend werden zu lassen. So genau bin ich jetzt noch nicht hinter den wahren Effekt gekommen aber es funktioniert ganz gut. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glow ... aha? ich meine, ich habe das auf den Töpfchen schon öfter gelesen. Das ist gar nicht "glänzend", sondern als Lasur für "glühend" gedacht?

Dann gibts das in anderen nicht non-shiny Glow-Farben?

  • Like 1

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb Lord-Thorongil:

Dieses Mal ist es sogar ein fertiger Mini und zwar Gandalf aus der Thorin & Company Box. Er ist dann Teil des Bonus für mein P250

 

Gefällt mir! Das ist auch ein schönes Modell, dass zwar wenige Farben benötigt, mit dem man aber akzenttechnisch ziemlich viel rumspielen kann. Genau mein Ding :D

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 21.1.2022 um 07:10 schrieb Drachenklinge:

Glow ... aha? ich meine, ich habe das auf den Töpfchen schon öfter gelesen. Das ist gar nicht "glänzend", sondern als Lasur für "glühend" gedacht?

Dann gibts das in anderen nicht non-shiny Glow-Farben?

 

Also so einen richtigen "Glüh"-Effekt weiss ich bisher nur bei Tesseract Glow, eventuell noch das Hexwraith Flame, dass man vor allem für die Nighthaunts benötigt.

Und richtig Glow bedeutet glühen und nicht glänzend 😉

 

Am 21.1.2022 um 08:44 schrieb DinoTitanedition:

Gefällt mir! Das ist auch ein schönes Modell, dass zwar wenige Farben benötigt, mit dem man aber akzenttechnisch ziemlich viel rumspielen kann. Genau mein Ding :D

 

Genau das Dino, ich male auch gerne Ton in Ton von daher habe ich schon immer gerne Gandalf bemalt 

 

Aber nun noch etwas neues von meinem Maltisch ... ich habe meine ersten Necron vollendet. Nachdem ich nun am Wochenende mir einige Versionen davon angeschaut habe wie man die Necron Blades bemalen kann hatte ich mich letztendlich für die Variante von Juan Hidalgo entschieden. Und ich bin mit meinem ersten Versuch auch soweit zufrieden. 

 

necron01.jpg.cb5a5b0b231973cec964d1245d652569.jpg

 

Und dann noch eine Nahaufnahme von der Klinge. 

Im Grossen und Ganzen habe ich Juans Prinzip verstanden, nun mangelt es nur noch an der Übung die Übergänge schön weich hinzu bekommen und an den feinen hellen Strichen. Meine sind hier doch noch recht dick geraten aber ich habe es somit erst mal belassen. 

 

necron_blade01.jpg.61aaf896c1176d695216894dd00123f6.jpg

  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nahaufnahmen sind natürlichnauch immer der Killer.

Umso mehr staunt man, wie es bei den Könnern auch dann aussieht.

 

 

Feine Striche

Mit gerade Linien geht es inzwischen und es hängt bei mir noch viel von der Farbe ab.

Ich bekomme nicht jede in die richtige Konsistenz.

Ansonsten machen mir aber Kurven immer wieder Probleme, weil sich die Strichstärke verändert und eine unsaubere Linie erzeugt.

Bei vielen Kanten kann man auch mit der Pinselseite entlangstreichen. Der Trick klappte allerdings auch nicnt überall.

 

Mir gefällt die Klinge allerdings gut.

Muss man halt dranbleiben, aber ich denke, es kommen noch ein paar solcher Klingen? ^^

 

  • Like 2

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie @Drachenklinge sagt, sind Nahaufnahmen immer tödlich! Dafür ist dein erster Versuch aber richtig gut gelungen :) Kurven gleichmäßig hinzubekommen finde ich auch extrem schwer. Ich strenge mich da manchmal so an, dass ich die Hand verkrampfe und sie zittert, oder aber die Striche werden ungleichmäßig dick.

Aber mit Übung wirst du uns da noch öfter erstaunen, da bin ich sicher :) 

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und auch hier etwas neues ... ich habe einen Death Guard mit der neuen Glaze-Methode, die ich mir derzeit versuche anzueignen, bemalt und persönlich finde ich ihn als den besten meiner Death Guard bisher. 

 

death_guard01.jpg.738f24ac6124ff22ade791b51f649085.jpg

 

death_guard03.jpg.b2b89726174752f79f8ee2404a39b405.jpg

 

death_guard02.jpg.858a03654322cd490a41aa0bc7936450.jpg

 

Dazu steht ein Reaper Zwerg, Bjoern, der Zwergenkrieger, kurz vor der Vollendung, fehlt nur noch ein bisschen Grünzeug auf der Base und mal schauen ob das Steintor auch noch etwas Bewuchs bekommt. 

 

bjoern01.jpg.e0b78106cce4f1a42ec878877086efff.jpg

 

Und ein WIP von einem der neuen Space Marines aus dem "Imperium"-Abo

 

IMG20220204135820.jpg.78ba4960f5c25379ecdfb5ecef8be057.jpg

  • Like 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sieht doch alles klasse aus :)

Auf ein erfolgreiches Wochenende :bier:

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.