Jump to content
TabletopWelt

Waaagh 2022 - Stänkerei und Keilerei


Empfohlene Beiträge

Das sind Geschütze unserer Aventurischen Vettern (DSA/Armalion).

 

Dort gab es eine Diskussion, ob man wirklich Zwergische Handwerkskunst auf einen Goblinzermalmer verwenden sollte, aber dann grummelte einer der Anwesenden, ”Pah, Orks und Goblins, sind nur Rotz aus meiner Nase wert!”

Daraufhin hatte einer der Handwerker eine Idee und entwarf eine “leichte Rotze”, welche vorne aus dem Gesicht Steine auf die Gegner “rotzt”.

 

Ob die Geschichte wirklich stimmt konnte nicht bestätigt werden, aber die Geschichte hält sich hartnäckig.

  • Like 2

Mein Mortheim/Frostgrave Projekt:  

Abenteuer im Grundeltal 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

😂 Elfen bemalen zu müssen ist ja nun keine Qual... Zwerge auch nicht, beides steht nach den Grünhäuten eh bei mir an🙂

 

Aber welche Schandtat war denn gemeint? Die guten, alten Minis landen bestimmt nicht im Gießheinrich... waren ja nichtmal zeitgleich auf dem Maltisch😂

  • Like 2

 

Mein Sammelprojekt: Warhammer (Orks&Goblins, Hochelfen), Blood Bowl, Geländebau und Sculpts

 

Mein Marktplatz: Aktuelle Suchen und Angebote

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe 2 Bilder gepostet... der Rest ist Deine Interpretation 😂😂Und mit meinem Karma ist alles super... oder vielleicht auch nicht 🤷🏼‍♂️😄

 

Mein Sammelprojekt: Warhammer (Orks&Goblins, Hochelfen), Blood Bowl, Geländebau und Sculpts

 

Mein Marktplatz: Aktuelle Suchen und Angebote

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ohja, ganz vergessen die Modelle hier auch zu posten:

 

Wie letztes Jahr habe ich zu Jahresbeginn wieder einen Haufen Orks verschiedenster Herkuft bemalt. Insgesamt 45 Stück, einzeln gezählt.

20220121_092952.jpg.0aa37fd856431e722ce379cc66d221f4.jpg

20220121_093108.jpg.d45fc2dca6442f9b0be51e4de1072855.jpg

20220121_093242.jpg.50779cc4df6f02ec792457a2246af5e2.jpg

  • Like 6
__________________________________________________

Mein Oathmark-Projekt

Witcher-Projekt "Queen Meve of Lyria and Rivia"

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

20 Goblins und ein Squig :)

d968f61a-c894-4007-9f2f-f17fe9cd2529.jpg

Sind fast nur Army Painter Speedpaints. Wenn jemand sich dafür interessiert, hab auch ein Review geschrieben:

https://collectinggreen.home.blog/2022/03/24/speedpaint-by-the-army-painter-review/ Am Ende gehe ich auf Goblinhaut ein, falls die euch also gefällt, das ging sehr sehr schnell :)

bearbeitet von Fuxxx
  • Like 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Der Bil:

Die sind ja echt schick geworden. Und auch deine Basegestaltung gefällt mir. Die Pilze finde ich auch cool. :)

 

Wo sind diese Modelle denn her?

Sind von Spellcrow, mach ich fürs Wochenende noch ein Review für. Sind auf der teureren Seite, ca. 60€ für die 21 Modelle. Aber richtig schön, viele süße Details vor allem bei den teureren (ja, 3€ mehr für nen Goblin heißt, dass der ne Karotte haben darf) und wirklich pflegeleicht, fast alle nur 1 Teil und keinerlei Gussgrate zu entfernen, das ist schon Luxus :D Die hatten eine "kauf 3 sets bekomme ein 4. dazu"-Aktion, sonst wäre ich vermutlich nicht schwach geworden :D

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.