Jump to content
TabletopWelt

Sludge - das armeanische Großfürstentum erhebt sich


Empfohlene Beiträge

Hallo allerseits! Herzlich willkommen in meinem Sludgeprojekt, schön das Du da bist, setz dich und nimm Dir einen Keks. 

 

Was ist Sludge? 

 

Ein recht neues Spiel mit abgefahrenem Weltuntergangssetting in einer verrückten Welt. Es wurde von einem australischen Designer zwischen Coronalockdown und Buschbrand-Ascheregenerfahrung geschrieben und genau so morbide liest es auch. Genau wie Turnip 28 spielt es mit dem Kitbashen von historischen Minis verschiedener Epochen. Regeln gibt's im englischsprachigen "Blaster" Magazin.

 

Warum mach ich da was zu? Ich finde den Figurenansatz total cool. Wargames in historischen Settings sprechen mich nicht so an, aber toll designte Minis gibt's in Massen und sehr günstig. Ausserdem ist die Welt unverbraucht und man kann sich mal richtig mit Dreck austoben. Schliesslich hat mich @Mochoangestiftet, hier ein Projekt aufzumachen, der schon ganz tolle Minis in einem eigenen Sludge Projekt zeigt. 

 

Was gibt es hier zu sehen? 

Hoffentlich bald ganz viel gekitbashtes Zeug aus Russen, Franzosen Arabern, Preussen und Byzantinern. 

Bemalt in einem wunderschönen -noch keine Ahnung- Farbschema. 

Und hoffentlich ein paar Battlereports, da 1-2 Freunde auch mit dem System anfangen wollen. 

 

Viel Spaß allerseits, ich freue mich über jedes Feedback :)

 

bearbeitet von M, just M
  • Like 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, freut mich dass es schon Reaktionen gibt! :) 

 

Dann kommt hier der erste Teasercontent: ein Linieninfantrist. Der Körper ist von Warlord games französisch-napoleonische Linieninfanterie. Der Kopf ist eine preussische Pickelhaube. Und die wurde durch den russisch-arabischen Kettenschleier etwas verfremdet. 

 

 

 

IMG_20220103_095154.jpg

bearbeitet von M, just M
  • Like 14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nächster Prototyp: 

 

Während die Linieninfanterie das Rückgrat der armeanischen Armee bildet, stellen die Shocktrooper die Speerspitze. Schwerer gepanzert und ausgerüstet mit Musketen und Granaten reißen sie Lücken in die gegnerische Formation und stürmen befestigte Stellungen. 

IMG_20220103_095208.jpg

  • Like 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • M, just M changed the title to Sludge - das armeanische Grossfürstentum erhebt sich

So, nachdem ich noch ein paar weitere kettenschleier für die Linieninfantrie geknetet und dabei tierisch die Krise gekriegt habe (zu viel minifummelei für rank and file modelle von denen man 30 + X braucht), bin ich auf den leichteren Weg umgestiegen und fertige Köpfe der russischen infantrie verwendet mit viel Gesichtsbedeckung. 

Das ging fix, also ab in die Serienproduktion und dann unter die Airbrush. 

 

Kern steht! Bzw. Marschiert :)

 

IMG20220119110007.jpg

IMG20220119110636.jpg

  • Like 17
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 45 Minuten schrieb M, just M:

kettenschleier für die Linieninfantrie geknetet und dabei tierisch die Krise gekriegt habe (zu viel minifummelei für rank and file modelle von denen man 30 + X braucht)

 

Das kenn ich! Während man modelliert, fragt man sich, warum man sich das antut. :D

Die fertigen Köpfe fügen sich aber sehr schön in die Truppe ein! Sieht klasse aus!

 

Der Stil der Armee gefällt mir sehr.

Hast du schon ne Idee für das Farbschema?

 

Noch zu deinem Anführer: Mir gefällt die Idee mit der Gesichtsmaske sehr gut! Mach den Herren gleich besonders und fügt sich trotzdem in die Truppe ein.

 

Du legst auf jeden Fall ein ganz schönes Tempo vor. ;)

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dankeschön allerseits! 

 

 

Das Farbschema ist tatsächlich ein großes Fragezeichen.

 

Ich weiß dass die Bases rotbraun werden sollen um auf die auserkorene Matte zu passen. 

 

Ich hatte mit blauem Löwen auf gelben als Fahne und für Schilde (der noch kommenden Ritter) geliebäugelt. Aber wie Mäntel und Kutten werden sollen, noch keine Ahnung. Wenn mir gar nix anderes einfällt. Ideen und Vorschläge willkommen! 

 

Hm, vllt ist carnival row ja ne Inspirationsvorlage. Danke für den Tipp! 

 

bearbeitet von M, just M
  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Während es noch nix neues an der Farbfront gibt, sind die Shocktrooper ausgehoben: nachfem mir der Prototyp ganz gut gefiel sind die anderen nach dem gleichen Muster entstanden. Also kopf und Körper der russischen infantrie, Arme, Gewehr und zusammengerollter Mäntel um den Oberkörper von den perry-preussen. Leider sind die Schultern der russischen Infantrie etwas breiter, so dass ich an den Armen etwas Schnitzen und dann mit Green Stuff nachputzen musste, aber der Aufwand hielt sich in Grenzen und zum Glück ist es ja eh eine Materialgrenze zwischen Rüstung und Tuch so dass der Bruch hoffentlich nicht soo doll auffällt. 

 

 

IMG_20220121_075856.jpg

IMG_20220121_075824.jpg

IMG_20220121_075753.jpg

  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huch, ich hab vergessen Fotos zu machen! 

Eigentlich sollte jetzt in diesem Beitrag ein Bild der grbauten Plaenkler stehen. Stattdessen gibt's hier direkt ein Mal-Wip mit der ersten Lasurschicht auf den Jungs.

 

Die Plaenkler der armeanischen Armee werden von den lokalen Stämmen gestellt. Zu undiszipliniert für die Linieninfantrie, brillieren diese Stammeskrieger darin, hinterhalte zu legen und die gegnerische Formation zu stören. 

 

IMG_20220203_135136.jpg.04504323d78601328a93ac972186a51b.jpg 

Spoiler

And totally not inspired bei Tallarner :)

 

 

 

  • Like 12
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und weiter geht's: 

 

Die schweren Sturmtruppen des armeanischen Großherzogtums sind fast schlachtbereit! 

 

Außerdem hab ich mir mal das Slugde Nations angeguckt und bin wie @Mocho ganz angetan. Zwar passen Weltkriegspanzer noch immer nicht in mein persönliches Sludgebild, aber es gibt genug Freiraum um sich etwas zurecht zu schustern. Bei mir wird es als Nation die Royalisten werden, mein Kumpel und Spielpartner in Spe hat sich direkt in die Kulte verliebt. 

 

IMG_20220318_190620.jpg

IMG_20220318_190505.jpg

bearbeitet von M, just M
  • Like 18
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Ein paar Kleinigkeiten sind mir noch aufgefallen, aber ja, größtenteils fertig. Parallel macht sich ein mysteriöser Magier bereit den Feldzug des Großherzogs zu unterstützen....oder ins Verderben zu stürzen, wer weiß schon was ein solches Wesen wirklich im Schilde führt? 

IMG_20220319_191546.jpg

IMG_20220319_191506.jpg

  • Like 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, die Artillerie steht bzw. Ist gebaut: 

 

"Obwohl Musketen seit Jahren zur Standardausstattung der armeanischen Infantrie gehört, waren alle bisherigen Versuche des Militärsmit Schwarzpulverwaffen größeren Kalibers.... ernüchternd, um es vorsichtig auszudrücken. Ursache ist vermutlich die Verwendung relativ weicher Legierungen, die sich bereits nach wenigen Schüssen verformen und die Kanonen unbrauchbar oder explosionsgefaehrdet machen. 

Daher führt die Armeanische Armee noch immer klassische Speerschleudern ins Feld, wobei die Wirkung der Geschütze aufgrund der verzauberten Speerspitzen erstaunlich identisch zu denen einer Kanone ist. 

 

 

 

IMG_20220330_135449.jpg

IMG_20220330_135433.jpg

  • Like 20
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor changed the title to Sludge - das armeanische Großfürstentum erhebt sich

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.