Jump to content
TabletopWelt

PJBs 3D-Modellierei


PJB

Empfohlene Beiträge

Heyhey,

irgendwie bin ich ein bisschen von 5 Parsecs from Home gehyped durch die coolen Projekte im Forum z.B. durch "Out"s parsecs Projekt.
Daher hab ich angefangen Sci-Fi kram zu skizzieren und damit rumzuprobieren und mich ein bissel verloren.


Aber die Skelette wollen ja nicht vergessen werden, die standen jetzt schon ein paar tage bemalt (oder auch „eingesaucet“) rum, jetzt hab ich sie mal noch mit gras beklebt. Tatsächlich meine ersten fertigen Minis seit „Wiedereinstieg“ ins Tabletop :D Bin aber auch recht bemalfaul.

Ich hab sie eigentlich großflächig mit Palid Bone Speedpaint und Vallejo Sepia auf dem Silber einschmiert. Und halt bisschen mit Rumprobiert, verdünnt unverdünnt, welches Basisweiß unter dem Pallid Bone etc. Das bemalten hilft aufjedenfall sehr gut um zu schauen welche Details wie auf den Minis durchkommen.



Hier erstmal ein Bildchen.






Skellies.jpg.9697e0cc7336cbe50f4f7dceb1c3aedf.jpg




So ein paar Fragen stellen sich mir jetzt aber noch, die mir beim Bemalen aufgefallen sind. Vielleicht habt ihr ja Lust euren Senf dazu zugeben.

Die Frage mit der Schwertdicke: Hier ein Vergleichsbild von drei unterschiedlichen Schwertern.


IMG_5685.JPG.aad97630dff03c52834762fd3e286833.JPG


Ich bin noch ein bisschen auf der Suche nach einer „Basis“Waffe, an deren Dicke ich mit orientieren kann um weitere Waffen zumachen.

Dann noch die Details wie Schulterblätter, hier 2 Varianten:
IMG_5686.JPG.3b8bbad4c844e652e7685c96df58f4e0.JPG


Dann nochein recht wichtiges Detail: Die knochigen „Augenbrauen“ der Skelette, ich finde ein wichtiges Detail. Wenn ich beim bemalen, die Skellette großzügig mit Speedpaint oder Wash/Ink einschmiere, kommen die Augenbrauen nicht sonderlich zur Geltung. Wenn ich darauf achte, und den Pinsel gezielt mit der Speedpaint, über den Augenbrauen ansetze, kommen sie ein wenig zurgeltung. Wenn man Highlight setzen würde, würde da noch mehr durch kommen, aber das übersteigt meinen Bemalstil. Hier mal ein Bildchen: 

Augenbrauen_Close_UP.jpg.a2a0f1014e9ce3925016e0569ded9db8.jpg


Hm... jetzt mit den Bildern und so finde ich die Augenbrauen doch ganz gut. Haha, ich glaub ich ich verliere mich ein bisschen im Sumpf der Digitalen-Unendlichkeit... Wahrscheinlich: "Aus probieren oder sein lassen"


Liebe Grüße und Ich freu mich schon auf euren Senf :D

  • Like 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finde das linke und das mittlere Schwert am besten. Alles andere sind Details, um die ich mich beim Bemalen eh nicht kümmern würde 😅

Insgesamt aber schöne, klassische Skelette! Würd ich so oder so ähnlich kaufen. 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Schwert links und das in der Mitte kommen am besten. Ich glaube das Schulterblatt rechts kommt ganz gut. Bin mir aber nicht sicher weil ich den Unterschied nicht wirklich ausmachen kann. Die "Augenbrauen" finde ich auf den Bildern 1a. Mir gefallen die Skelette gut. Jetzt musst nur noch an deinen Druck-Skills arbeiten, damit man die Layer nicht mehr sieht :D

Ich denke auch das man sich da unendlich in Details verlieren kann. Aber im Grunde machst du es ja auch richtig; ändere etwas, ausdrucken, wash drüber, angucken. Ich denke wie die Mini dann am Tisch aussieht ist ausschlaggebend.

 

 

  • Like 1

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

 

Mein Maltisch

Napoleonisch

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey sorry, irgendwie bin ich nicht so steady mitm antworten. vergebt mir. 

 

Am 11.5.2022 um 05:55 schrieb Ghur:

Finde das linke und das mittlere Schwert am besten. Alles andere sind Details, um die ich mich beim Bemalen eh nicht kümmern würde 😅

Insgesamt aber schöne, klassische Skelette! Würd ich so oder so ähnlich kaufen. 

 

Danke fürs Feedback, ich verlier den Blick. Dann bleib ich bei der Schwertdicke. Erspart auch aufwand :D Ja, ich bin auch immer von Minis mit zu vielen Details überfordert und bemal sie dann einfach nie. 
 

Am 11.5.2022 um 06:32 schrieb Garbosch:

Das Schwert links und das in der Mitte kommen am besten. Ich glaube das Schulterblatt rechts kommt ganz gut. Bin mir aber nicht sicher weil ich den Unterschied nicht wirklich ausmachen kann. Die "Augenbrauen" finde ich auf den Bildern 1a. Mir gefallen die Skelette gut. Jetzt musst nur noch an deinen Druck-Skills arbeiten, damit man die Layer nicht mehr sieht :D

Ich denke auch das man sich da unendlich in Details verlieren kann. Aber im Grunde machst du es ja auch richtig; ändere etwas, ausdrucken, wash drüber, angucken. Ich denke wie die Mini dann am Tisch aussieht ist ausschlaggebend.

 

 

Auch dir Danke für dein Feedback. Schulterblatt rechts hat mehr Volumen, hätte ich eher seitlich fotografieren sollen. Mir gefällts auch besser weil es sich ein bisschen mehr abhebt. Ja, die AUgenbrauen finde ich mit ein bisschen Abstand eigentlich auch ganz gut so. Die Gefahr das ich immerwieder in die Dateien gehe und was verändere ist vllt. zu hoch. Dann komm ich gar nicht mehr vorran. 

Ja wegen der Druckskills und Layer, ich druck tatsächlich mehr oder weniger auf Standart/ Hersteller empfehlung. Sollte ich die Belichtungszeit anpassen, kommt das daher? Ich bin da noch recht noobig unterwegs. Oder liegts an der Auflösung? Ich bin bei 0,05mm auf XYZ. Hätte ich jetzt vermutet, dass es einfach so ist mit den Layerr. Ich hab mich mitm Drucken bisher eher wenig beschäftigt, und mich auf das Sculpten-Lernen versucht zu konzentrieren und gerade sind's ja auch noch prototypen. 

Ich hab auch überlegt, ob ich das Drucken vllt den Profis überlasse. So für mich selbst und für die Prototypen reichts mir alle mal. Am ende könnte ich mir die Minis halt nochmal bei den Profis drucken lassen oder so. Und mich eher auf das Modellieren konzentiere, da liegt auch der spaß.



Appropos Spaß: Ich hab mir ein bisschen ins Sci-Fi begeben um mir für 5 Parsecs from Home kram zu basteln. Ich hatte große freude dabei einfach was auszuprobieren und eher flockig und schnell von der Hand zu sculpten. Da mir die Skelette gerade nen bisschen zu ernst werden denke ich. Heute war auch drucktag:


Missionsziele zum Hackenoder so.
IMG_5698.JPG.e2434f8d5e2cea94b23c215f06cfff96.JPG


Da ich im nächsten Encounter auf kleine fiese Crawler treffe hab ich mir mal welche zusammen geschustert, wollte es eher schnell haben als da noch posen zu machen.IMG_5697.JPG.e33e6e754bd8b31ccb5ba81435d0da43.JPG


Und mein "Linear Terrain" is gerade ausm drucker gekommen, bissel vermasselt hab ich's beim drucken da ich 2 mal ziemlcih am Drucker gewackelt habe, aber ich wollte immerschonmal so Sci_Fi wände drucken.IMG_5699.JPG.54a16816d9bbb9541ed686954dedc817.JPG

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Pose ist wirklich super.:ok:

Bei dem Streitkolben stimme ich dir zu. Wenn die Zacken etwas tiefer sitzen, würde er aggressiver und weniger wie ein Zepter wirken.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein kurzer Ausflug zu etwas anderem sei dir verziehen :D Man sollte immer das machen wozu man Bock hat und was einem Spaß macht. Mal ne Pause zwischendurch ist gar sinnvoll. Außerdem sehen die Sachen auch super aus. Also quasi ne win-win-Situation ;)

 

Die Pose vom Skelett finde ich Klasse. Hat was von John Wayne :D Die Zacken vom Streitkolben ein wenig runter setzen bin ich auch dafür. Mir ist das Wort nicht eingefallen aber dank @M.Dracon ist das eindeutig ein Zepter so. Außerdem kommt es mir ein wenig lang vor? Kann das sein?

 

 

  • Like 1

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit.

 

Mein Maltisch

Napoleonisch

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heyhey, danke danke.

@M.Dracon Danke, danke, ja die Pose finde ich auch gut, hat ein bissel gedauert bis sie so aussah, der Schildarm war bis zum schluss das Problem. Ich find witzig, dass die Pose nen bissel "macho-mäßig" wirkt.

Ja, an den Streitkolen muss ich nochmal ran. Stimmt, hat eher was von nem Zepter. Aber das Zepter kann ich mir ja schonmal abspeichern.

@Garbosch Hehe, ja irgendwie brauch ich ab und zu Abwechslung. Sonst wäre das mit den Skeletten auch recht eintönig. Die entstammen ja einem Tutorial das ich im Oktober 2021 angefangen habe xD ich bin auch noch auf ner Suche nach einem Style. Weil so menschliche Skelette sind ja, dank Tutorial und diverser Anatomischen Vorlage "recht einfach", da es viel material gibt, an dem ich mich orientieren kann. Das ist bei freieren Sachen anders. 

Und so schnell fallen mir neue Posen für die Skelette auch nicht ein. Dauert immer nen bissel bis ich was habe. Bin mir auch nicht sicher inwieweit ich das halten kann. Immer eine neue Pose für jedes Skelett. Ich bin ja auch ein bissel mit leuten vernetzt die auch so Minis machen. Die plädieren eher dafür so einen Grundstock an Posen zu haben, die dann variiert werden. Vllt. bau ich gerade meinen Grundstock oder so. Mal schauen. 

Ja, der Streitkolben ist recht lang und groß. Also die "Krone" hat fasst den Umfang vom Skelettschädel. Ich kann bisher noch nicht so richtig einschätzen wie groß das sein muss. Was in der Datei stimmig aussieht ist im Druck zu klein... Und ich dachte mir so ein Streitkolben mit ner gewissen Länge zum Schwung holen. Da muss ich nochmal schauen und test drucken und so.


Liebe Grüßlis, und danke für's Feedback :D 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jaaaa! Es ist Mordheim. Super cool. Im Verein ist eine Kampange gestartet, richtig cool. Warbands mit Background kriegen individuelle Missionen etc. 2 Spiele im Monat. Nen paar Hausregeln die ich ganz cool finde, wie z.B. das Warpstein marker wesentlich öfter aufm Spielfeld liegen und auch Lootmarker (Schatzturhen und sooo). Leider gibts keine hausregel die 2XHandwaffen limitiert/abschwächt, naja, ich bin zuspät dazu gestoßen, da war schon alles Abgesprochen. Ich find 2x Handwaffe optisch nicht so passend bei meinen Minis, daher will ichs erstmal nicht benutzen, aber Spielstark ist es aufjedenfall...

Genau, ich hab mit natürlich jetzt vorgenommen in meiner Warband ein paar von meinen Skelette unterzubringen :D Und hab angefangen mir was zu basteln, waffenoptionen und so. Das ist cool, jetzt haben die Skelette einen direkten verwendungszweck. Vorher hab ich an Frostgrave Necromancerwarband und NPCs gedacht. Jetzt wirds halt Morheim. Hier schonmal ein paar Bilder.

Da ich Lust habe WYSIWYG auszuprobieren, zum mindest am Anfang. Musste erstmal eine Rüstung her. Erstmal eine gammelige Brustplatte als Leichte Rüstung.1288091996_Bildschirmfoto2022-07-03um15_05_14.png.9b1c3c9481a9f12d56bd9d1e63f75a4b.png


Und einen Speerträger hab ich mir auch gebastelt. Es soll gerade recht schnell gehen da ich die Minis vorm ersten Spiel noch drucken und bemalen will. Daher wirds erstmal doppelte Modelle geben. 

1793403887_Bildschirmfoto2022-07-03um15_20_25.png.d8876db5c0d2a618930ccdb0f085f871.png1243740238_Bildschirmfoto2022-07-03um15_20_38.png.cedcb97e381e72ca4e36fd602fffe313.png

Bin schon gespannt wie der gedruckt aussieht :D

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb Landi:

Sieht wieder sehr gut aus der Speerträger. Schön das es hier motiviert weiter geht.

Danke, danke!

Ja, das die Skelette jetzt einen ganz konkreten Verwendungszweck haben hat aufjedenfall die Motivation gepusht. Und mir entscheidungen abgenommen, wie die Ausrüstung sein soll. Jetzt modellier ich was ich spiele, und andersrum spiel ich Ausrüstung die ich schon modelliert habe um es realisierbar zu halten :D

Gerade für die Warband brauchte ich noch ein paar spezifische Modelle. Die hab ich mir mal in den letzten Tagen gebastelt.

Da die doch ein bisschen vom bisherigen abweichen wollte ich mal fragen wie ihr die Modelle so deuten/ lesen würdet. Was soll's darstellen?

Einmal gibt es ihn hier:
356973985_Bildschirmfoto2022-07-04um13_23_25.png.fb64bf0460d633072d49df643af82e38.png


Und dann gibt es noch ihn hier, der ist noch WIP, da es eher eine spontane Idee war.1797387501_Bildschirmfoto2022-07-04um02_49_36.png.38f47bd2c66126389d9bc3a478d4e121.png1306040272_Bildschirmfoto2022-07-04um02_50_22.png.478294083addbf198f97b17c85d56722.png



Würde mich wirklich freuen wenn ihr euren Senf da lasst.

Was erkennt ihr in diesen Modellen?

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also dem ersten ist definitiv das Benzinfeuerzeug in der Hand explodiert und der andere lässt einen ätherischen Furz.

Nen Skelettmagier und nen Geist würd ich sagen.

 

Welche Bande spielst du denn eigentlich, dass es da so viele Skelette gibt?

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Landi:

Also dem ersten ist definitiv das Benzinfeuerzeug in der Hand explodiert und der andere lässt einen ätherischen Furz.

Nen Skelettmagier und nen Geist würd ich sagen.


Danke, danke, dass hilft mir sehr weiter. Ich selber kann nur bedingt beurteilen, ob andere erkennen, was ich darstellen will.

vor 1 Stunde schrieb Landi:

Welche Bande spielst du denn eigentlich, dass es da so viele Skelette gibt?

Mit der "enthüllung" würd ich noch abwarten, ob vielleicht 1-2 andere noch ihren senf abgeben. Wenn's ok ist, könnt sein, dass es dann offensichtlicher wäre, was die Minis darstellen sollen oder so.


Hier sind ein paar Handy-Schnappschüsse von einem Test-Spiel, dass wir gemacht haben bevor die Kampange losgeht. Die FenGuard Dryaden haben mich ganz gut ausmanöviert und in einem sehr zähen Nahkampf in die Flucht geschlagen.IMG_5736.JPG.78b1843e31cff738da07fe49672f9b08.JPG

IMG_5729.JPG.c1e911e0c1cbe9d0ff6bf9985acd6539.JPG

IMG_5730.JPG.170463e1deafe6ab46e0634db1ac7b9b.JPG

Der zähe Nahkampf ging bestimmt 5 Runden.
IMG_5732.JPG.7f3ebb9d70412862270764c172830d2e.JPG

241298629_OhneTitel.jpg.b58ef65e3ef17490068765b9b991f1c5.jpg

IMG_5733.JPG.e40153da4bd1b91f771ebc1d416622ec.JPG


Mordheim is schon echt ein ganz tolles Spiel, ich bin total gespannt auf die Kampange. Und ich war froh mal wieder mein Gelände benutzen zu können :D (Das Testspiel war bei mir, nicht im Verein).

Ich hab in letzter Zeit wenn überhaupt Gaslands oder Frostgrave gespielt, dass die Regeln und vorallem die Banden viel ausformulierter sind als bei Frostgrave ist echt schön. Das kam dann so, dass meine Zombies von den höheren Steinblöcken unbeholfen runtergefallen sind um auch irgendwie in den Nahkampf zu kommen, oder zu mindestens Charges zu verhindern.

Ich hab mir die sehr empfehlenswerten Highland Miniatures Zombies gegönnt um meine Skelette um Zombies zu erweitern.

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hehe, danke, danke. Ja, ich hatte kurz überlegt ob ich die Skelette noch ein paar % größer drucke, da mein Gelände tendenziell größer/grobschlächtiger als 28/32mm ist. Aber die Kampange wird im Verein stattfinden und die ist das Gelände eh sehr gemixt.

 Und meine Skelette haben jetzt schon so in blau 2 Spiele gemacht, und es ist niemandem aufgefallen, das mit deinen irgendwas ist oder sie irgendwie schlechter seien oder so. Selbst gemacht ist nicht aufgefallen, und es waren ein paar langfährige Veteranen anwesend :D ich glaub passiver Qualitätstest habt geklappt.

Ja, die Nahkämpfe... Weapon Skill 2 ist in meiner Band weitverbreitet... Das zieht sich.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Skelettmagier kannst du super OSL machen, weil das nur Knochen und Licht sind. Das käme super. 

Das Modell ist klasse. Bekomme ich einen? :D

 

Künstliche Intelligenz verliert immer gegen natürliche Dummheit.

Ordis has been counting stars, Operator. All accounted for.

 

Meine Projekte: Cheruba-Ls Dungeon Cyber Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 5.7.2022 um 00:05 schrieb Lord Xarxorx:

Kommen richtig gut auf der Platte deine Skelette. :)

Beim Skelett Magier hab ich ganz starke Diablo 2 Vibes. 

 

Am 5.7.2022 um 05:36 schrieb Ghur:

Ja der Skelettmagier ist deutlich. Und ich hatte dieselbe Assoziation wie Xarxorx. Die waren einfach klasse! 

skeleton-mage.gif.7661fc961390f3892951008177f8f4b5.gif

 


Jaaa, aufjedenfall Diablo 2 xD Ich hab immer den Necromancer gespielt, meine Skelett-Liebe und auch die Mini haben da sicherlich ihren Ursprung. War großartig einfach Skelette zu beschwören, die alles selber machen :D

 

Am 5.7.2022 um 10:26 schrieb Cheruba-L:

Bei dem Skelettmagier kannst du super OSL machen, weil das nur Knochen und Licht sind. Das käme super. 

Das Modell ist klasse. Bekomme ich einen? :D

 

 


Haha, ja ich glaub das übersteigt meine Bemal-Skills... Aber einen Versuch wäre es wert. Und die Mini kriegt bei mir auch noch nen Brustpanzer wegen WYSIWYG und so.



Klar, gern kannste einen haben, aber wie? STLs würd ich online anbieten wenn es soweit ist. Dauert aber noch.

Drucken und verschicken, ginge auch. Problem: Die Supports die ich aktuell baue sind sehr, sehr Basic/schei*e/viele. Die abzumachen ist eine nervige und aufwendige Angelegenheit, und es gibt kleine Krater und so. Ich bin da mit der Quali nicht zu frieden und kann das nicht wirklich guten gewissens an seriöse Hobbyisten geben.

Zeitnah könnt ich den „aktuellen ist stand“ ausdrucken, wenn du das „Supports abmachen“ und härten selbst übernimmst, ist dass für mich unaufwendig und kein ding. Aber die Quali is halt noch nicht so gut. Oder du wartest halt noch, bis es was besseres gibt.

Am 15.7. ist das 1. Kampagnen spiel, ein paar Tage davor werde ich drucken, da könnt ich mal nen Foto von dem Dilemma machen. Bzw. Was mit drucken.

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal danke für das Angebot, die Mini(s) in jeglicher Form zur Verfügung zu stellen. 

 

STL bringt mir leider recht wenig, da ich keinen Drucker habe. Aber trotzdem super, wenn du die online stellen möchtest, da andere bestimmt sehe davon profitieren. 

 

Supports entfernen und härten kann ich im Grunde machen, glaube ich. Kenne mich nur null damit aus. Braucht man dazu was, oder reicht in die Sonne stellen? Und verziehen die nicht, wenn man sie ungehärtet verschickt? 🤔

 

In jedem Fall kann ich gern warten, das eilt wirklich nicht, und ich habe gut auch anderes zu tun. 

Ach, und mein Skelett bitte in jedem Fall ohne Rüstung :D

 

  • Like 1

Künstliche Intelligenz verliert immer gegen natürliche Dummheit.

Ordis has been counting stars, Operator. All accounted for.

 

Meine Projekte: Cheruba-Ls Dungeon Cyber Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.