Jump to content
TabletopWelt

Die - "My home is my Castle" - Bastelchallenge [März/April]


Empfohlene Beiträge

vor 6 Stunden schrieb Cheruba-L:

Okay, die Mehrheit sagt, ist kein Problem, und der Rest hat sehr berechtigte Anforderungen.

 

Was ich habe:

IMG_20201222_200656_9.jpg.28176b7d14676e51c2380174ab119659.jpg

 

IMG_20201223_223006_6.jpg.ad3bc9e3efcd1e39ff89296079aa226f.jpg

 

Drei sogenannte Hab Blocks von Mad Gaming Terrain, die ziemlich modular und unterschiedlich zusammenstellbar sind. Dächer abnehmbar, Türen raus und so Zeug.

 

IMG_20220216_125749_3.jpg.d4473de721721c1e2dba301d6614ec0b.jpg

 

Eine Menge Plastikkard, um diverse Bleche und Gitter darzustellen.

 

Ich weiß noch nicht, wie stark ich wirklich bereit bin, die Hab Blocks umzubauen, das entwickelt sich dann von selbst. Die sind ja so auch schon ziemlich stark. Ich hab aber auch gesehen, was da mit ausreichend Aufwand noch draus werden könnte.

Ihr könnt ja am Ende einfach entscheiden, ob das okay so ist oder nicht.

 

Ich habe aber auch zusätzlich die Idee, mit dem Plastikwellblech da oben eigene Container selbst zu bauen, die dann auch als Behausung dienen können. Möglicherweise kombiniere ich das auch einfach.

 

Ich will also einfach mal anfangen und schauen, wohin das führt. Vor habe ich das eh schon länger, dann hab ich jetzt auch einen Vorwand, wirklich mal anzufangen :P

 

Ich würde es vom Endergebnis abhängig machen. Es muss schon gebastelt werden.


Im allgemeinen habe ich kein Problem damit wenn man ein angefangenes Projekt weiter macht. Ein fertiger Bausatz ist ein bisschen grenzwertig 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag Bausätze eigentlich auch nicht so richtig, da hat man irgendwie das was andere Käufer auch haben. 

Dann gibt es ja aber auch noch sowas hier...

und wenn @Drachenklinge jetzt hier ein extra Modul baut und es zu seinem Home erklärt bin ich sicher bekommt er ein paar punkte in der endwertung ;)

 

Also Bausätze gehen schon, fast fertige 3D druke wo man nur noch2 teile zusammen stellt weil das druckbett zu klein war. Da würde ich ne recht harte grenze ziehen.

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#MDF

ich bin da voreingenommen. ;D

 

Allerdings habe ich einen anderen Vorschlag, bzw Ansatz.

Da wir hier ja auch immer den Startzustand posten und es zuletzt eine Abstimmung gibt, ist es mMn relativ simpel, denn die Abstimmung wird ja zeigen, ob es "cool" ist.

Und sollte es zuletzt einfach ein verklebter und bemalter MDF-Bausatz sein, wird sich das im Ergebnis vermutlich widerspiegeln.

 

Es geht hier zwar ums "Basteln", aber Bausätze gehören in unserem Hobby mMn zum Alltag. Und die Grenze für das "selbst" in "selbstgebastelt" ist ggf nicht so einfach zu ziehen.

 

Jemanden im Vorfeld auszuschliesen, weil es ein Bausatz ist, erscheint mir daher zumindest "voreilig".

bearbeitet von Drachenklinge
-e ^^
  • Like 8

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Drachenklinge:

Es geht hier zwar ums "Basteln", aber Bausätze gehören in unserem Hobby mMn zum Alltag. Und die Grenze für das "selbst" in "selbstgebastelt" ist ggf nicht so einfach zu ziehen.

 

Jemanden im Vorfeld auszuschliesen, weil es ein Bausatz ist, erscheint mir daher zumindest "voreilig".

Es wollte ihn ja auch niemand ausschließen weil es ein Bausatz ist, sondern wenn überhaupt, weil dar Bausatz schon zusammen gebaut ist.

  • Like 3

Verfechter von geklebter Demokratie und Nichtmüllfetischist.

MD's ganz... ganz... langsame dystopische Bastel- & Malecke

„We don't make mistakes; we just have happy little accidents." :maler:

- Bob Ross

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie versprochen hab ich hier mal meinen bisherigen Stand:

 

einmal ohne

8F5B03C1-2296-48EF-B43F-6B53064C09FD.jpeg.eb31457dfe78a04d28a49eadc6cae675.jpeg

 

Und einmal mit Dach:

2AD23141-0701-4D95-AC33-FC6A050A25A0.jpeg.93914f1d0a154a02366b3c081ce2ad0c.jpeg

 

ich bin ja froh das ich dabei bisher so faul war.

  • Like 21

Weil mir Warhammer Fantasy einfach spaß macht!

Meine Abenteuer durch Necromunda

Kreuz und Quer durch die Alte Welt mein Mortheim Projekt

+++ Schüler des Todesstoßkults +++

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wäre grundsätzlich auch dabei. Hatte eigentlich geplant die Fortschritte anhand eines "Logbuch-Fluffs" zu gestalten. Da die Geschichte die ich mir überlegt hatte aber mit Krieg, Belagerung und der Suche nach einem "Safehouse" begründet gewesen wäre, muss ich darauf verzichten. Vor dem Hintergrund aktueller realer Ereignisse fände ich das geschmacklos.

 

Des Weiteren muss ich leider noch bis Ende des Monats meine Masterarbeit fertig schreiben. Vielleicht finde ich im April noch Zeit etwas zu bauen. Als motivationale Stütze poste ich hier mal ein Materialbild.

IMG_20220303_202716.jpg

bearbeitet von GameTableArt
  • Like 14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hah, jetzt isst Drachenklinge bald auch noch gesundes Zeug um an Baumaterial zu kommen :D

 

Ich bin mega gespannt. So viele tolle Ideen hier!

bearbeitet von Delln
  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aufgrund der berechtigten, von allen Seiten vorgebrachten Anmerkungen, plane ich jetzt eine Mischung. 

Ziel wird sein, 

a) Den Hab Block etwas abzuranzen, aber eben nicht vollständig zu zerstören (dann könnte ich auch 'ne Wellblechhütte selbst basteln) 

b) ein alternatives Dach für den Hab Block zu basteln (das ist nicht geklebt und wechselbar) 

c) auf dieses Dach einen selbstgebauten Anbau zu setzen, was eine zusätzliche Behausung auf Grundlage eines Contaibers werden soll

d) Gimmiks. 

 

Das erstmal aus meinem Kopf. Fortschritte (oder auch nur ein Anfang) folgen, sobald es sie gibt. 

  • Like 9

Künstliche Intelligenz verliert immer gegen natürliche Dummheit.

Ordis has been counting stars, Operator. All accounted for.

 

Meine Projekte: Cheruba-Ls Dungeon Cyber Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb Cheruba-L:

Aufgrund der berechtigten, von allen Seiten vorgebrachten Anmerkungen, plane ich jetzt eine Mischung. 

Ziel wird sein, 

a) Den Hab Block etwas abzuranzen, aber eben nicht vollständig zu zerstören (dann könnte ich auch 'ne Wellblechhütte selbst basteln) 

b) ein alternatives Dach für den Hab Block zu basteln (das ist nicht geklebt und wechselbar) 

c) auf dieses Dach einen selbstgebauten Anbau zu setzen, was eine zusätzliche Behausung auf Grundlage eines Contaibers werden soll

d) Gimmiks. 

 

Das erstmal aus meinem Kopf. Fortschritte (oder auch nur ein Anfang) folgen, sobald es sie gibt. 

Das klingt doch richtig gut und wird bestimmt sehr gut ausschauen.

Aber da ja die Mehrheit gesagt hat, das sie mit deinem Hab Block kein Problem haben und ich ein Freund von gelebter Demokratie bin. Musst du da jetzt nicht extra was mit anstellen, auf das du keine Lust hast, nur um es der Minderheit (mir) rechtzumachen.

  • Like 6

Verfechter von geklebter Demokratie und Nichtmüllfetischist.

MD's ganz... ganz... langsame dystopische Bastel- & Malecke

„We don't make mistakes; we just have happy little accidents." :maler:

- Bob Ross

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Friede den Hütten!

 

1097856681_IMG_20220304_1504012.jpg.e404cfdfd6f6ea31bab9d626c2bafaa3.jpg

  • Like 9

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal mein "Vorher"-Bild:

 

Fort_Material.jpg.a77d5f8bb96e45dbcf9e203c547fcb93.jpg

 

Wenn alles nach Plan läuft*, steht mir demnächst ein modulares Ork-Fort zur Verfügung - zur Nutzung in Gorkamorka, Necromunda, 40K und vielleicht auch Gaslands. Größeren Verbaldurchfall will ich dazu aber erst loslassen, wenn es auch was zu zeigen gibt. Denn:

 

 

* das kann also übermorgen auch schon wieder gestorben sein... oder es mutiert zu einer Oger-Wagenburg... oder eine Nurgle-Festung... Zwergenmine... :tot:

  • Like 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Stunden schrieb Erkwin:

Ich warte gespannt auf den "Krieg den Palästen" Post :D

 

Naja, das liegt ja eigentlich nahe, was da kommt... ;D

 

Der Plan ist, 08-15-Fantasy/Mittelalter-Gelände aufzuziehen, aber bisher schlug das bei mir immer deshalb fehl, weil ich die Sachen immer zu klinisch gebaut habe. Es stand nix rum, alles sah unbewohnt und vor allem unbenutzt aus. Das würde ich gern anders versuchen. Stichwort "My HOME".

  • Like 4

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.3.2022 um 13:46 schrieb M.Dracon:

Das klingt doch richtig gut und wird bestimmt sehr gut ausschauen.

Aber da ja die Mehrheit gesagt hat, das sie mit deinem Hab Block kein Problem haben und ich ein Freund von gelebter Demokratie bin. Musst du da jetzt nicht extra was mit anstellen, auf das du keine Lust hast, nur um es der Minderheit (mir) rechtzumachen.

Achwas, ist ja berechtigt, der Einwand. 

Und außerdem bin ich nu schon mitten drin :D

 

IMG_20220304_212004_3.jpg.be23d000bd7fbbdb186f50850646c369.jpg

 

Als erstes Mal das Dach abgehoben und bereits vorhandene Container rein gestellt, um mir das so anzuschauen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die von GW geradezu lächerlich gut da drauf passen:

IMG_20220304_211954_7.jpg.b80fb13c0f200fcedcd4aee14673837c.jpg

 

Die Schräge des Containers unten passt perfekt zur Schräge des Daches, und vorn und hinten schließen die plan ab. Gut zu wissen, für später. Da halt ich mir mal eine Option offen... 

 

Weiter gehts. Erstmal auf Papier vormalen und einpassen. Dann auf MDF übertragen und aussägen. 

IMG_20220305_135604_0.jpg.6418e21967f680fb25e35fa8b16371bc.jpg

 

Das neue Dach wird etwas verkleidet, damit es nicht so langweilig aussieht, wenn grad kein Container drauf steht. Sieht dann erstmal so aus:

IMG_20220305_171248_8.jpg.1ccecd643b76116d76933bea2bc07ad4.jpg

Im Hintergrund auch die Rohform des Containers. Bekommt noch Zierleisten rundherum und vorn Türen. Und dann mal weiter sehen. 

 

Und später dann so:

IMG_20220305_202159_0.jpg.c5eda21b235878af5c4fc6db4f1eb749.jpg

 

Die MDF Leiste mittig ist uA dazu da, den links hinzustellenden Container am Verrutschen zu hindern. Modulare Bauweise, diesmal ganz ohne Magnete. 

Das Muster entsteht, wenn man bei meiner Dämmplatte die Oberfläche abschneidet. 

 

Außerdem arbeite ich schon an Teilen des Innenlebens. 

IMG_20220305_202237_2.jpg.fad0d96f7a0a2445607b8aef8d87411a.jpg

Dieser Teil ist magnetisch und folglich wieder rausnehmbar. Wird eine Nasszelle. 

IMG_20220305_200053_2.jpg.df36b37a1831cd5eaa7e8e92a4ed7978.jpg

Hierfür. 

 

Ja, also, geht voran. 

Muss nur wahrscheinlich noch einen Container bauen. Weil der hier hat ja jetzt schon volle Wände, aber der soll ja Tür und Fenster haben. 

  • Like 13

Künstliche Intelligenz verliert immer gegen natürliche Dummheit.

Ordis has been counting stars, Operator. All accounted for.

 

Meine Projekte: Cheruba-Ls Dungeon Cyber Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.3.2022 um 13:46 schrieb M.Dracon:

und ich ein Freund von geklebter Demokratie bin

Eben erst gesehen und gleich korrigiert. ;D

 

 

Mehreres

Sehe ich da so einen Magnethalter, um Teile ohne Zwinge zumindest etwas besser zusammenpressen zu können?

 

Das Bisherige macht neugierig, schick soweit.

 

GW Container und Dach

Manchmal hat man Glück, dass 2 Firmen die gleiche Länge x für irgendwas genommen haben. 

Ich denke dann immer ... "das MUSS ich für mich nutzen können, the Bustelgod willst it". ^^

  • Like 6

"Weg mit den Grollen, mehr Platz für Zwerge!"

"Paint like You've got a DaVinci!"

Ohne Permafrost keine Berge! Zwerge für den Klimaschutz!

You can't tell a rat that it's like just a movie. by KJS

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb Drachenklinge:
Am 4.3.2022 um 13:46 schrieb M.Dracon:

und ich ein Freund von geklebter Demokratie bin

Eben erst gesehen und gleich korrigiert. ;D

Sehr schön, da hats fast den Kaffee auf dem Monitor verteilt. :ok:

Wenn es OK wäre, würde ich das gerne für meine Signatur nutzen.

 

"Verfechter von geklebter Demokratie und Nichtmüll Fetischist".

bearbeitet von M.Dracon
  • Like 5

Verfechter von geklebter Demokratie und Nichtmüllfetischist.

MD's ganz... ganz... langsame dystopische Bastel- & Malecke

„We don't make mistakes; we just have happy little accidents." :maler:

- Bob Ross

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das erste (kleine) Blutopfer hat es bereits gegeben. Viel schlimmer ist aber, dass mein Plastikkleber alle ist! Bei den üblichen Verdächtigen gab es meine Hausmarke gestern nicht, da muss ich am Montag noch mal schauen - oder auf was anderes ausweichen. Jetzt kann ich erst mal nur schnitzen...

 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Drachenklinge:

Sehe ich da so einen Magnethalter, um Teile ohne Zwinge zumindest etwas besser zusammenpressen zu können?

Siehst du. Der Witz ist allerdings nicht das Zwingen, sondern das zusammen halten über Eck (90 Grad). 

Hab das mal in irgendeinem Bastelschob gefunden, keinen Schimmer, wo das her ist. Ist aber immer mal wieder hilfreich. 

Gibt aber auf jeden Fall auch über Eck Schraubzwingen im Baumarkt. 

 

vor 6 Stunden schrieb Drachenklinge:

GW Container und Dach

Manchmal hat man Glück, dass 2 Firmen die gleiche Länge x für irgendwas genommen haben. 

Ja oder? 

Ist dabei nichtmal so ein gängiges Maß. Also, das Dachinnenmaß ist 110mm, aber tut man die beiden Wände dazu hat man 116 (plus etwas Spiel). Das genau das auch noch passt ist ein Zeichen :D

 

 

Hab weiter gemacht. 

 

Erstmal der Container. 

IMG_20220306_140834_0.jpg.3ea78b443d4550d8e25aac23a933edaf.jpg

Ich habe eine ganze Menge Zeit an der Plaung der Türen verschwendet, um zum Ergebnis zu kommen, dass ich es lieber einfach mache. Diese Verschlussstangen von normalen Containern bekomme ich nicht angemessen gut umgesetzt. Also mehr SciFi mit diesen Leisten, ein Eingabepad und gut. 

Die Scharniere bekommen vermutlich noch Nieten. 

 

Die nächsten Container dürften dann, nachdem Planung und Entwurf durch sind, deutlich schneller gehen. 

 

Passt auch schon ziemlich gut auf das Dach. 

IMG_20220306_141803_9.jpg.7378617fadd3af2a5b5a7bda45dd44cc.jpg

Minimales Spiel noch (ca 1mm), damit kann ich leben. 

 

Ob ich nun hierfür wirklich noch einen neuen baue, oder den hier modifiziere, entscheide ich in den nächsten Tagen. Man kann eh nie zu viele Container haben :D

Ein Wohncontainer sollte in jedem Fall noch irgendeine Lüftung, eine (andere) Tür und vlt Fenster bekommen. 

 

Innenleben ging auch ein Bisschen voran. 

IMG_20220306_141410_2.jpg.6485acea9a167df30efc545095ac96e0.jpg

 

Die Klemmbausteine sind Standins für noch zu planende Möbel. Oben an der Wand ein Schrank, rechts eine Kommode, und im Klo irgendwas zweckentfremdetes, um das "Klopapier" zu halten. 

Sofa, Fernseher, fertig. 

 

Also, vielleicht. Mal schauen. Weiß auch noch nicht, was ich reinkleben will, tendiere aber zu 'nichts'. Muss dann nur schauen, wie ich das rutschfest einsetze. Vielleicht mit zweiten Boden. Vielleicht mehr Magnete in den Wänden. 

 

Die Türen daneben zeigen an, wo die Eingänge sind. Möglicherweise 'verschließe' ich den unten rechte aber auch. Hab ja fast überall Magnete dran.

 

Hier das Klo:

IMG_20220306_141003_3.jpg.18f319cc00bdfa92c838c30605a68bbe.jpg

 

  • Like 17

Künstliche Intelligenz verliert immer gegen natürliche Dummheit.

Ordis has been counting stars, Operator. All accounted for.

 

Meine Projekte: Cheruba-Ls Dungeon Cyber Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.