Jump to content
TabletopWelt

daggetto & Eisenseite - Nachtwache & Freies Volk: Die Mauer muss weg! [ASoIaF] (P500)


Magna

Empfohlene Beiträge

Update bzw. ein kleines vorher/nachher 

20231102_185712.jpg

20231225_111249.jpg

 

Alles ferit ist:

 

Block1

Mag der Mächtige (5H)

Wun-Wun (8)

 

Block2

Wilder Riese (7)

Wilder Riese (7)

 

Block3

Anführer des Raubzugs (1)

Anführer des Raubzugs (1)

 

Block4

Craster (4)

Räuber des freien Volkes (4)

Räuber des freien Volkes (4)

bearbeitet von Eisenseite
  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem möchte ich gerne anmerken, dass es total aufwendig ist mehreren Miniaturen des gleichen Guss eine individuelle Note zu geben (sprich, diese alle anders anzumalen).

 

Bisher war ich nur mit individuellen Charakteren, individuellen Monstern und im Gegenzug mit identisch aussehenden Trupps vertraut. 

 

Aber "Masse" ähnlich, jedoch nicht gleich aussehen zu lassen ist eine neue Herausforderung für mich gewesen. 

 

Zu Beginn meiner A Song Of Ice And Fire - Miniaturenspiel Affinität wollte ich eigentlich nur mit Contrast Farben von GW/Citadel arbeiten, bin dann aber direkt wieder auf "normale" Farbe gewechselt, damit ich für jedes Modell ein individuelles Aussehen besser hinbekommen konnte. 

 

Um nochmal zu verdeutlichen was das für eine s****** Arbeit war, ist hier ein Bild der Nasspalette mit der ich die Modelle hier angemalt habe:

20231225_111641.jpg

  • Like 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Armee @Eisenseite

 

vor 20 Stunden schrieb Eisenseite:

Außerdem möchte ich gerne anmerken, dass es total aufwendig ist mehreren Miniaturen des gleichen Guss eine individuelle Note zu geben (sprich, diese alle anders anzumalen).

 

Bisher war ich nur mit individuellen Charakteren, individuellen Monstern und im Gegenzug mit identisch aussehenden Trupps vertraut. 

 

Aber "Masse" ähnlich, jedoch nicht gleich aussehen zu lassen ist eine neue Herausforderung für mich gewesen. 

Ich hatte das mit meinen Saga Armeen wo ich mich auf 3-4 Farben eingeschränkt habe. Aber irgendwie machen solche Projekte dann auch Spaß finde ich. 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 25.12.2023 um 11:17 schrieb Eisenseite:

ich habe fertig!

 

Die übrigen 1,82 Punkte der Räuber des freien Volkes sind nun auch soweit sich dem Raubzug anzuschließen. 

 

Somit sind meine 39pts/ alle Minis für dieses P500 bemalt. 

Wer allerdings nun denkt dass dies das Ende ist, derjenige irrt sich. 

 

"...Ihr irrt gewaltig, denn der Sturm auf die schwarze Festung wird nicht abreißen bis wie sie erstürmt und das freie Volk in Westeros angesiedelt haben!"

 

Die Bases und Trays will ich noch gestalten. Sollte dies erledigt sein und das P500 zeitlich nicht abgeschlossen - male ich einfach weitere Modelle des freien Volkes an.

 

Hier die Bilder:

 

20231225_105228.jpg

20231225_105307.jpg

 

Und das war es jetzt schon? Das ging ja dann flott. :lach: 

 

Gratulation. 

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 71! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

endlich finde mal Zeit hier was zu schreiben.

 

Den IHF habe ich eingefügt.

 

Die Minis stehen schon zwei Wochen dreiviertel fertig hier auf dem Tisch. Gestern habe ich es endlich geschafft die Einheit abzuschließen. Klarlack fehlt noch.

IMG_20240124_110817.jpg.3ca51552053ab566ae5d74d526049c60.jpg

 

IMG_20240124_110824.jpg.ccb83b481a7b6e688957265d88138c01.jpg

 

IMG_20240124_110843.jpg.e63f23e8a7608fe55030d2b867e53964.jpg

IMG_20240124_110851.jpg

  • Like 7
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gefallen mir richtig gut.

 

Wann gibts denn mal den ersten Spielbericht von euch beiden?

Helles Heerschau >>2024 << 2023 2022 2021 2020 

Bemalte Modelle 2024: 71! '23: 107! '22: 66!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Leute,

 

ich habe gerade den IHF Post für den vierten Block eingefügt.

 

Hier findet ihr noch eine gesamte Übersicht über die bemalten Modelle in diesem P500. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.

IMG_20240429_203635.jpg.19cbb1af3bd6ab9a707635f3ec640c68.jpg

 

Da ich meistens Abends in diesem Forum unterwegs bin, verleidet mir die miese Performance das P500. Ich habe leider überhaupt keine Lust durch die Projekte zu schmökern oder mir was zu pflegen. Das hatte ich mir zumindest vorgenommen.;)

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 30.4.2024 um 13:06 schrieb Mr. V:

Sehr schöne Truppe der Nachtwache. Glückwunsch zum Abschluss. Geht es irgendwo mit ASOIAF weiter?

 

 

Danke für das Lob. Mal sehen, erstmal müssen @Eisenseite und ich jetzt mal zocken. Ob es dann im nächsten P500 mit der Nachtwache weitergeht oder was anderes ansteht ist noch nicht klar. Jetzt im Sommer wo ich eh weniger mal, steht erstmal wieder Saga an.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.