Jump to content
TabletopWelt
succubus

[Babylon 5: A Call to Arms] Allgemeines und Treff

Empfohlene Beiträge

lol sehr cool die antwort zu den fightern hehe!

Also ja es ist so wenn du die ini verliert bist meistens der dumme. Aber wie oben schon erwähnt aus dem Dogfight zurück ziehen ist nicht. also wenn du zB Earth Alliance kann man den Afterburner einsetzen. Aber sonst gibt es keine möglichkeiten!

Somit ist eins klar Fighter sind nur in Masse überzeugen! ;)

Gruß Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich werd mir jetzt demnächst mal meine Vorlonenflotte bestellen (Flottenbox + 2 Destroyer + was so an DemoCreds über bleibt).

Werd ACtA aber erst im August mit der 2nd Edition anfangen (wenn die alten Rassen vernünftige Regeln bekommen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum ist das Game eigentlich so teuer? Ich meine 49,95$ für ein Regelbuch ist doch shcon recht teuer....und jetzt kommt mir nicht mit GW Sachen die sind immer teuer, aber selbst die Schiffe sind nicht grade günstig....

Interessieren tut es mich schon, aber ohne das vorher mal gespielt zu haben werd ich da nix blind kaufen. Da muß ich wohl noch bis zur SPIEL'07 warten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, interessieren würde mich das Spiel auch, da ich als eingefleischter B5 Fan da fast nicht drum herum komme.

Bis jetz hab ich das aber nur auf Englisch gesehen.

Gibt es das Spiel (oder wird es bald geben) auch auf Deutsch?

Und wie sieht der Vertrieb genau aus. (nur über Internet, und außerhalb der EU usw.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodos

Ich habs über einen Online Händler bekommen. Mongose ist aus England dürfte also nicht so schwer werden.

Habs auch auf Englisch glaube nicht, daß es eine andere Version gibt.

@X-tre@m

Bei den 49.95 sind noch Pappmarker dabei mit denen Du alle Schiffe darstellen kannst. Brauchst also keine zu kaufen.

Ausserdem würde ich mit dem Kauf, bis zum erscheinen der 2ten Edition warten um ehrlich zu sein. Die soll im Spätsommer oder sowas rauskommen.

Gruß Grimbart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da stimme ich meinem vorredner mal zu :)

Nur noch eins der deutschlandvertrieb wird von Ulisses übernommen und mit der 2. Edition wir einen oder zwei monate später auch eine Deutsche Version erhältlich sein!

Gruß Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann werde ich noch auf die Deutsche Version warten.

Nicht das ich keien Englisch kann, aber mit Deutschen Regeln ist es leichter Mitspieler bzw einen Hobbyladen zu finden der es vertreibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hat der Kodoss recht...leider bekommt man zum rekrutieren nur Mitspieler wenn die Regeln auf deutsch sind....

Als Beispiel Rezolution, Game ist Top und schnelle Spiele sind möglich, aber die englischen Regeln schrecken ziemlich viele Leute ab :notok:

Aber da es wohl eine dt. Version geben wird sieht es ja eventl. anders aus.

Kann mal einer was über das Spiel erzählen?

Sprich wie ausgewogen, wie lange ein durchschnitts Spiel so geht und vor allem wie groß ist eine normale Flotte? Wenn ich mir die Preise für fertige Flotten angucke (99$) wird mir ja schon was anders...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub die Standart Spielgröße ist 5 Punkte Raid. Da brauchst dann so 5-7 Schiffe je nachdem was für Pötte Du einsetzt und das kann dann auch so 1-2 Stunden dauern. Soweit von mir aus meinem bisher begrenzten Erfahrungsschatz.

Zur Ausgewogenheit kann ich nichts sagen, da ich bisher immer nur Centauri gegen Narn gespielt habe und das war recht ausgewogen.

Gruß Grimbart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm...ich bin ja meißt eher immer der Menschen-Fan egal bei welchem Spiel^^

Wobei die ISAF...quatsch...wie heißt die Mensch Minbari Koalition...ach ja die ISA, da gefallen mir die flüssigen Linien an den Schiffen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde entweder Narn oder Erdallianz spielen.

Oder beides, wobei mich die Preise der Flotte nicht so abschreckt, wie die Preise für einzelne SChiffe.

Irgenwie bin ich von BFG gewohnt das ein großes Schlachtschiff halt nur 25 Euronen kostet und nicht mehr.

Hab gestern mit meinem Händler im Hobbyladen gequatscht, und der hat vom Spiel noch nichts gehört, versprach mir aber sich zu informieren.

Mal sehen was da kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodos

Nur das Adira Schlachtschiff kostet mehr als 25 Euro. Die anderen Schiffe sind meist deutlich darunter. Der Adira Pott kostet auch nur so viel weil er ein riesiger "Block" Zinn ist soweit ich das bisher gelesen habe (leider selber noch nie in den Händen gehabt).

Läden wo du Mongoose Produkte in Deutschland kaufen kannst, findest übrigens auf deren Homepage unter Retail Locator.

Gruß Grimbart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodos

Naja gibt auch einen Österreichischen Händler der Mongoose Produkte vertreibt. Der kann da bestimmt bestellen.

Die Preise auf der HP sind doch in $ und nicht in Euro oder Pfund.

Ausserdem hab ich keine Ahnung wie Du aussiehst ;).

Ja die sind alle aus Zinn.

Gruß Grimbart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Preise sind in Pfund, also muss man gut die hälfte dazu rechen.

(Soweit ich gesehen hab)

Mal sehen was wird, denn wenn mein Händler an die Produkte kommt, ist das mit dne Mitspielern auch einfacher.

PS: Hätte ja sein können das du weist wie ich aussehe, gibt ja irgendwo hier ein Foto von mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodoss

Bei mir sind sie in Dollar :D naja wie auch immer ^^.

Mitspieler findest mit der Grundbox recht schnell, da ja alles dabei ist was man zum Spielen so braucht.

Wird sich vermutlich mit der 2ten Edition auch nicht ändern hoffe ich.

Gruß Grimbart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich hab mich schon gefragt was die Flaggen eigentlich so bewircken.

Da ich nicht unbedingt weis wie die einzelnen Schiffe in der Serie heißen, folgendes.

Die Narn T'Rakk Fregatte ist der Schiffstyp der in der Serie zu sehen ist, oder?

Wenn ja, kann man eine Flotte auf Basis dieser Schiffe aufbauen oder braucht man was anderes?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann auch sein, ist schon lange her das ich die Serie gesehen habe, und die T'Rakk sah am ehesten nach dme aus, was ich in Erinnerung hatte.

aber ich glaube der G'Quan ist der Kreuzer aus der Serie.

Und Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also für 5 Punkte Raid hab ich bei den Narn bisher folgendes herausgelesen:

1 G'Quan 6 Ka'Tans oder (kopiert aus dem Forum) 6 ka'tans, 2 g'kariths (for fighter clearance), 1 scout and 2 torpedo cutters.

Ist wohl ziemlich übel so eine Narn Flotte da es viele kleine Schiffe sind die eine Menge Beamwaffen haben.

Gruß Grimbart

Edit: Allerdings finde ich im Moment keine Figuren für die Ka'Tans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja also die beste Narn Liste imo sind 8 Ka'tocs und 2 Scouts.

Ka'tan=Ka'Toc andere Variante!

Leider ist die Liste bei weitem nicht so gut wie die 4 Prefect 3 Corvan Centauri Liste die die Turnier Szene domiert würde ich mal sagen! :)

Mit freundlich Grüßen

Der deutsche Meister hehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.