Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ich hab mir immer Schmuckkettchen in diverden Modeschmuckläden gekauft und in die Form gelegt, die ich brauchte. Danach ganz dünn Sekundenkleber auf die Schnittpunkte der Glieder. Das hält die Kette in der gewünschten Form, habs aber noch nicht mit einem Gewicht am  Ende ausprobiert. Wenn da ne Zinnkugel dran ist, könnte es zu schwer werden, aber mit einem leichten Plasteteil müsste es gehen.

Man bekommt die Kettchen in fast allen Farben und Stärken. In guten Baumäfkten auch als Meterware, aber dann nicht so fein wie die Schmuckteile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie bereits im entsprechenden Thread angeschnitten, wurde durch das Team, das hinter der Community-Edition Fluffhammer steht, nicht nur für die "normalen" Zwerge ein Armeebuch erstellt. Auch die Slayer erhalten ihr ganz eigenes Werk, komplett mit eigenen Sonderregeln, magischen Gegenständen, legendären Helden und Armeeauswahlen. Das dazu gehörige Armeebuch kann auf der Website von Fluffhammer in der Sektion der Völkerregeln eingesehen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedingt.

Fluffhammer ist ein Update zur 8. Edi das die groben Schnitzer beseitigt dementsprechend sind die Völkerregeln grundsätzlich mit der 8. kompatibel aber man sollte das Fluffhammer Regelbuch Update verwenden

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fluffhammer basiert auf der 8. Edition. Allerdings richten sich die Armeebücher natürlich auch an den Änderungen aus, die das Fluffhammer-Team für das Grundregelwerk ersonnen hat. Entsprechend wird kann man es nicht einfach 1:1 in der offizielle Version der 8. Edition nutzen.

Weitere Informationen hierzu findest Du auf der Website (beispielsweise in der Sektion Über das Projekt). Ferner kann Dir konkrete Fragen zum Armeebuch der Slayer sicherlich @Cuilion beantworten, der dem Team hinter der Community-Edition quasi vorsteht.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch für die zeitnahen Antworten. Habe es mir mal runtergeladen, ein Freund möchte den Slayerkult spielen und wird nun sicher vor Freude im Dreieck springen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das liest sich gut, Gervin. :) Wenn Ihr erste Erfahrungen gesammelt habt, würden sich die Mitglieder des Fluffhammer-Teams bestimmt über Euer Feedback freuen (gerade bei einer Armee, die recht speziell ist und von daher von nicht allzu vielen Personen gespielt wird, dürfte eine Rückmeldung von noch größerer Bedeutung sein).

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.