Jump to content
TabletopWelt

Herz der Finsternis


Empfohlene Beiträge

Ok, das ist meiner seiner einer. ;D

...

Projekt 500+ oder: "Das Herz der Finsternis"

So manches Armeeprojekt ist schon im Bermudadreieck von Geld-Zeit-Motivation verschwunden. Oft merkt man selbst nicht, wann, wie, woran es gescheitert ist.

Geld ist immer knapp. Mein Warhammerbudget 2007 sind 120 Euro. Fürs Jahr, nicht pro Monat. (Hat weniger mit fehlenden Einkünften als sehr viel mehr mit einer tiefgreifenden Verärgerung über die Geschäftspolitik einer gewissen Firma zu tun. Aber das soll hier nicht weiter Thema sein.) Abzüglich eines schon gekauften Imp-AB und einer Box Armbrustschützen ist da also nicht viel Spielraum.

Wer hat schon Zeit? Fragt nicht. Ich z. B. bin ein junger Vater und Saisongewerbe (Tourismusbranche) tätig. Der Sommer steht vor der Tür, und bereits heute rollen die Massen zum verlängerten Vatertags-Wochenende auf Rügen an.

Motivation kann auch ziemlich rasch verpuffen. Eine Idee fehlt hier, das Geschick zur Umsetzung da. Die Farbe klumpt auf der Mini, das Geld reicht nicht für die benötigten Bits, usw. usf. Eine unendliche Geschichte mit vielen Variationen.

Ich will mir trotz widriger Umstände nicht mein schönes Hobby vermiesen lassen. Da braucht es aber einen Plan :ok:

1. Selbstbeschränkung

Bei meinem Tempo gerät eine 2k-Armee zum Jahrhundertbauwerk. Ab wieviel Punkten sind sinnvolle WHFB-Spiele möglich? 500? Gekauft. Also ein Projekt 500. 500+ als der Option auf eine spätere Erweiterung.

2. Ressourcen

Hm. Mit 80 Ocken sind keine großen Sprünge drin. Eine kleine Streitmachtsbox wäre damit finanzierbar, aber bekannterweise sind die Truppen in den boxen nicht immer optimal auf die gängigen Armeelisten abgestimmt. Außerdem brauche ich ja auch noch ein Armeebuch...

Schau ich mal in den Schrank, was da so rumliegt: diverse Minis aus der aktuellen und der letzten Startbox. Orks, Gobbos, Zwerge. Eine Packung Gnoblars aus den glücklichen Zeiten, als man noch einfach so Figuren wegen ihres netten Aussehens kaufte (Bei den aktuellen Preisen hieße das jetzt, einen mehr als schiefen Haussegen zu riskieren.) Ein paar Nachtgobbogußrahmen, die vom Bau des BB-Ork-Teams übrigblieben. Mehrere Tüten Snotlings, Orclings und Squiggs aus dem Snotling-AB-Projekt (fragt Kromgrog da Git, wenn ihr noch eins wollt). Eine Rolle GS.

3. Ideen

Ich hatte schon immer eine Schwäche für kleines und großes Grünzeug. Siehe Snot-AB und Orkteam. Die Jungs sind irgendwie cool. Keine Super-Duper-Gewinnertypen a la Woodies, aber mit viel Charme und Appeal. Cool eben. Genau das Richtige für ein kleines Armeeprojekt...

...ja, eine 500-Punkte-Grünzeug-Armee soll es sein.

Waaagh!

Gruß NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schaun wir mal, was wir da haben:

Startbox 7. Edi

40 Nachtgobbos mit Speeren

20 NG-Bogenschützen

mehrere Kommandoeinheiten in o. g. Einheiten

einen NG-Schamanen

10 Spinnenreiter mit Kommando

einen Plastiktroll

ein paar Bits wie Schamanenbude, platter Gobbe etc.

Pro: Als Einsteiger hat man halt die Box. Und viele Spieler der 6. Edi haben sich wegen der Minis die Box statt des dicken Regelbuchs gekauft. Ich auch.

Netter Grundstock. 60 Infanterieminis, 10 Mann Leichte Kavallerie, ein Troll.

Con: Naja, sind halt Einsteigerminis. Am Stück in einer zweiteiligen Form gegossen. Also keine Hinterschneidungen, keine beidseitig detaillierten Extrateile, sondern einiges an überschüssigem Material. Zusammen mit dem jetzt obligatorischen Grat ist da einiges an Schnitzarbeit nötig. Außerdem sind die Jungs kleiner als die Nachtgobbos aus der Dose. Spinnenreiter sind nicht so toll wie Wolfsreiter, aber eine 5er Einheit davon kann andererseits nicht schaden. NG-Bogenschützen sind...Umbaumaterial. Ach ja, man braucht noch ein grünes Armeebuch extra.

Grundbox 6. Edi

Tscha, die Imps stehn bemalt in meinem Regal. Die meisten Orks auch - als Bloodbowlteam. Blieben noch 4 Orks mit 2 Handwaffen, 4 Ork-Bogenschützen, ein Wagen und 3 Wildschweine. Nicht gerade viel. Wenn man noch wo eine Box zum kleinen Preis bekommen kann, ist sie angesichts des aktuellen Preisniveaus der Regimentsboxen für Imp- und Orkspieler durchaus eine Überlegung wert. Allein schon für Umbauten.

Con: Außer Produktion. Inzwischen gibt es hübschere Imperiumsmodelle. zumindest, was die Schützen betrifft.

4 Nachtgobbo-Gußrahmen

Reicht für 16 Gobbos. Ist sogar noch ein Kommandogußrahmen bei.

8 Squigs und 2 Treiber

Squigreiter sind jetzt große Mode. Da sind ein paar Umbauten fällig, um die Squigs beritten zu machen. Sollten machbar sein.

eine Box Gnoblars

Aus der guten alten Zeit, als man noch Minis nur mal eben wegen ihres schönen Aussehens kaufte (O-Ton meine Elfe: "Niiiiiiedlich!").

19 kleine Racker, die auf eine Bschäftigung warten (einer ist jetzt ein Flagellant). Diverse Posen, die vielfältig verwendbar sind.

mehrere Blister Snotlings und Orclings

Sind noch vom Snot-AB-Projekt über. Kann man außer als Schwärme auch als Deko für andere Einheiten einsetzen. Braucht man zum Einstieg nicht unbedingt, aber sie sind da und bezahlt.

Ein schöner Grundstock: Startbox und Squigs insbesondere. Daraus ergibt sich folgender Plan:

Ein Boß. Einen, der die ersten Gobbos um sich schart. Krummfinga. Snargrot Krummfinga. Von Morg und Gork gesegneter Schamane.

Ein Nachtgobbo-Mob. So 35 Mann. Besser 40, um sie später auch als 2x20 einsetzen zu können. Mit Handwaffen und Schilden, dieweil sie a) weniger kosten und b) länger im NK überleben als ihre Kollegen mit den Speeren. Also 40 Nachtgobbos von Speeren auf Handwaffen umrüsten. Gibt es einen Freiwilligen dafür? Nicht? Dachte ich mir.

5 Spinnenreiter mit Musiker. Der Standart für leichte Kavallerie. Sollte keine Probleme bereiten.

6-8 Squighoppas. Die unverzichtbare Eliteeinheit in so ziemlich jeder grünen Armee (außer bei Nurgle :)). Habe ich nicht als Originalteile. Kann ich umbauen. Sind ja noch extra Nachtgobbos und Gnoblars da. Green Stuff auch.

Damit wären für den Einstieg keine Zukäufe fällig. Wenn ich nicht schon Squiggs hätte, wären sie vorn auf der später folgenden Einkaufsliste. Eine gut gefüllte Bitbox ist schon was nettes. ;) Auf gehts!

Danksagung:

Ich danke Helle, der ungewollt das Projekt angestoßen hat. Berock, Drachenklinge und Drukhi, die es abgenickt haben. Meiner Elfe, die gern wieder WHFB spielen möchte, aber lieber kleine Spiele zum Einstieg in die 7. Edi machen will.

Widmung:

Ich widme dieses Armeeprojekt allen Neueinsteigern des Warhammer-Fantasy-Spiels und all jenen, deren Taschengeld nie für eine Zweitarmee reichte. ;)

Waaaagh!

- NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genug geredet, laßt uns Bilder schauen!

Da wäre zunächst Snargrot Krummfinga. Seinen Lebenslauf kann man übrigens im Snot-AB finden (fragt bei Kromgrog da Git nach). Bild 1+2.

28 Nachtgobbos, umgerüstet von Speeren auf Handwaffen. Einfach die Speerspitzen abgeschnitten und zu Handwaffen zurechtgestutzt. Die Speerschäfte habe ich abgetrennt, was bei manchen Minis mit Schnitzarbeit verbunden war, weil der Schaft am Körper verlief. Zur Arbeitserleichterung werden nur die geeignetsten Minis umgerüstet, was unter Einbeziehung der Charakter- und Kommandomodelle knapp für 40 Nachtgobbos reicht. Das massive Material hinter den Schilden habe ich soweit möglich weggeschnitten. Plus Teile meines Daumens. Egal, ich habe Regeneration :D

Wenn der Daumen nachgewachsen ist, folgen die letzen 12 Gobbos. Bild 3.

Waagh! - NogegoN

post-6137-13949060851563_thumb.jpg

post-6137-13949060853437_thumb.jpg

post-6137-13949060854094_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich ja schon einmal interessant an, bin gespannt wie es weiter geht. Freue mich auf weitere Bilder und passande Geschichten zu den Abenteuern deiner Armee :D

Kleines Grünzeug? Wenn es jetzt nur Gobbos würden - artet das auch sehr schnell aus ;)

16. Pegasus-Turnier am 24.10. und 25.10. 2015;

; Bilder der Pegasus-Turniere

"Pflichttermin - im Wohnzimmer der NRW-Turnierlandschaft"
"Das Pegasus ist inzwischen das genialste Turnier der Nordhalbkugel. Spielen unter Freunden und Bekannten in toller Atmosphäre und mit unschlagbarem Catering. (Vemperor)"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich freu mich auch auf mehr. Nachdem Daffl so eine tolle Weißnasen-Goblinhorde mit massig lustigen und innovativen Umbauten präsentiert hat, bin ich mehr als gespannt.

Snotlings als Basedeko? Jaaaa! Mehr Gewusel geht auf 20x20mm nicht!!!

Ich freu mich jetzt schon auf mehr.

Ich wünsche dir viel Spaß, das für alle Armeeprojekte nötige Durchhaltevermögen. Möge dir die Farbe grün nicht allzu schnell zu den Ohren rauskommen.

Ja, Gnoblars sind süß. Vor allem die Fallensteller. Hihi.

Und eine Widmung zu Beginn ist - nett.

"Ich musste mich immer besaufen, wenn ich was malen wollte." - Janosch

 

Fantasy <<-RAUS RAUS->40k

Hive Tarsus + In der Kristallfestung + Jenseits der Kristallfestung + Schatten über Bögenhafen + 

Blutnebel um Steinbachthal + Die Kinder des Drakenwaldes + Melekh der Wandler 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh ja. Verdammte Hacke auch. Habe am WE gerade erfolgreich mehr als nur eine Handvoll Nachtgobbos versaut. Tip: Versucht nie, nie, nie, Cobra leather mit Schrofolous brown aufzuhellen! :vielangst

Mit Plaque brown geht es. Aber braucht noch ein paar Tage. Ich stelle noch vor dem WE ein Bild ein. Versprochen.

Sehen wir es positiv: 35 Nachtgobbos sind entgratet, umgebaut, grundiert, teilweise be- und teilweise schon wieder übermalt. Hier schon mal eine kleine Vorschau auf die nächste Einheit, die im Bau ist...

Gruß NogegoN

post-6137-13949061341561_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Widmung:

Ich widme dieses Armeeprojekt allen Neueinsteigern des Warhammer-Fantasy-Spiels und all jenen, deren Taschengeld nie für eine Zweitarmee reichte. ;)

Juhu, ein Armeeprojekt das mir gewidmet ist!!! ;)

Nja jetzt mal ernsthaft, freu mich wirklich über dein Projekt, weil ich atm genau dasselbe mache wie du: Goblin Armee aus der Startbox.

Werde das hier garantiert weiterverfolgen und freu mich schon auf mehr!

LG

Finrod

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Nog

Der Streitwagen erinnert mich an ein Projekt in einer weit weit entfernten Galaxis vor langer langer Zeit... :ok:

MfG-RÜN

*Vielfraß/Waldläufer
http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/150561-ein-sommernachtstraum-klassisch-in-kow/  Pitch Black Mein Marktplatz
Zitat FireWok: Ich niete jeden Tag. Da bin ich konsequent.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Kromgrog

Du weißt doch, daß Gobbos nix wegschmeißen ;D

Jetzt male ich erstmal weiter.

Waagh! - NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier die ersten farbigen Eindrücke. Leider überstrahlt der Blitz, so daß ich etwas die Helligkeit am PC korregieren mußte. Der eine Git im gelben Rock hat einen gelben Rock an - als Farbvergleich.

Die Schilde sind noch nicht definiert. Das Hellblau kommt, aber sparsam (man sieht es z. B. an den Säumen der Unterhemden), aber nicht unbedingt auch an den Schilden. Die ahutfarbe ist auch noch nicht definiert. Die Schilde werden rotholzfarben. Ist als Basis Dark Fleshtone von Vallejo Gamecolor.

Ich hasse es, Farbverläufe auf blanke Flächen zu pinseln (Kapuzen!). Dafür habe ich das Problem der zu krassen Highlights in den Griff bekommen: Trockenbürsten mit der dunklen Grundfarbe stumpft die Kutten ab und verleiht ihnen auch noch einen staubigen look :D

Ach ja, das sind Streifen auf einigen Kutten, keine Knitterfalten!

Waagh! - NogegoN

post-6137-13949061391152_thumb.jpg

post-6137-13949061392759_thumb.jpg

post-6137-13949061393582_thumb.jpg

post-6137-13949061397713_thumb.jpg

post-6137-1394906139827_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach wie? Stand da nicht mal ein sehr, sehr spannendes Fäulnis-Projekt weiter vorne in der Reihe, hä? Bin entsetzt.
Bis das dämonische Armeebuch erscheint, ists eh nicht wirklich schlau an den SdC-Einheiten weiterzubauen; wer weiß ob's die dann überhaupt noch geben wird...

Das beantwortet die Frage. Man beachte auch den Projektnamen. Möchtest du was wetten? ;D

Gruß NogegoN

Hatte eh schon so ein komisches Gefühl, als dein Prinzeßchen so unweiblich wurde...

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...waren mal wieder grob übertrieben. Und das Armeeprojekt lebt auch. Aber langsam. Ganz wie versprochen :D

Die Gobbos brauchen noch eine Weile. Sind klein, fies, viele... Außerdem habe ich mich zu einem Blacklining entschlossen, damit ihr Aussehen meinen Vorstellungen nahekommt. Also: Geduld.

Bis dahin ein kleines Bilderrätsel :ok:

Was wird DAS wohl werden? Welche fiesen Gitze werden da wohl ihren Platz finden?

...

Waaagh! - NogegoN

post-6137-13949061982187_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Falls du dir ne Gigantula basteln willst, hab ich da nen Tipp für dich:

Besorg dir irgendwie diese GW Spinnenreiterspinne aus der Grundbox (Marktplatz...), schneid die Beine ab und kleb sie gespreizt wieder dran.

Flupp ist die Spinne groß genug für ein 50er Base und das ist ziemlich billig.

Ansonsten: keep on rolling :ok:.

Ironie ist die Grobheit der Gebildeten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... soll uns entzücken :D

Es geht mal wieder voran. Ich habe mich für gestreifte Kutten entschieden als persönlicher Note. Muß ja nicht immer das Zackenmuster sein.

Es fehlen noch ein paar Detailbemalungen wie die Gürtel, die Maserung der Schilde (man erkennt vielleicht, daß ein paar schon gemasert sind), Schuhe und die Gesichter. Mit den Hautpartien bin ich noch am werkeln, darum gibt es jetzt auch nur die Rückansicht. Die Waffen werden erst nach dem Mattlackieren bemalt. Wäre sonst doppelte Arbeit.

Die Spinnen entwickeln sich ebenfalls. Wie geplant langsam, aber tödlich. :D Man kann wohl schon erahnen, wie die Gruppe mal aussehen wird.

attachment.php?attachmentid=39003&d=1184693460

Noch was neues: Ich habe einen neuen Fotohintergrund und eine andere Location für das Fotografieren gefunden. Hoffe, es gefällt!

Waaagh! - NogegoN

post-6137-13949062814401_thumb.jpg

post-6137-13949062815092_thumb.jpg

post-6137-13949062815801_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Legosteine sind meine Geheimwaffe :ok:

Ich kann damit ganz schnell Strukturen aufbauen, sie reagieren (wenn auch langsam) auf Plastikkleber und ich kann sie nach Belieben zurechtschneiden. Außerdem sind sie stabiler als Balsaholz und billiger als GS etc. Ich nehme sie auch gern, wenn ich einen akuraten rechten Winkel brauche. Insbesondere in mehreren Ebenen. Wer schon mal ein Fahrzeug um- oder selbstgebaut hat, kennt das Problem, Boden, Seiten und Front oder Heck richtig auszurichten. Lego ist dann dein Freund und Helfer :D

Ich nehme die Legos auch gern, um bombenfeste und doch leichte Unterkonstruktionen für Geländestücke und Dioramen zu bauen, die dazu ewig halten und sich im Gegensatz zu Holzteilen nie verziehen. Man kann mit ihnen auch prima Gußformen bauen usw. usf.

Und noch ein ganz wichtiger Effekt: Ich kann nach belieben die aufgeklebten Plastikplatten abkratzen, um abgebröckelten Putz und freiliegendes Mauerwerk samt Fugen darzustellen. Versuch das mal genauso einfach mit einem anderen Medium zu erreichen...

Waagh! - NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Hut ab - das Dio-Base der Spinnen (zwar noch WIP) hat mich umbautechnisch voll überzeugt. Sehr coole Sache - wofür man Lego auch noch nutzen kann:ok:...

Die Mäntel der Gobbos sehen mit den Streifenmustern in der Masse sicherlich ziemlich gut aus. Ich würde hier nur nicht alle gleich machen. Im Gesamten schon bei wärmeren Tönen bleiben, nur einfach manche heller und manche dunkler. Das sollte bei einer solchen Massenarmee wirklich klasse aussehen.

Und nochmal das Spinnenbase ist :ok:;)... - Weiter so!

Gruß

jar

https://linktr.ee/romanlappat

 

                                                            

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich!

Ich habe nach langen, tränenreichen Versuchen (hauptsächlich die passende Aufhellung betreffend) 5 verschiedene Farbschläge in Brauntönen entwickelt. Ich werde etwa 20 Gobbos mono und 20 mit Streifen machen, damit ich sie bedarfsweise in 2 Einheiten aufteilen kann. Ist ja auch nett für den Gegner, wenn er die Einheiten anhand der Bekleidungsmuster eindeutig unterscheiden kann. Fairness rules ;D Dabei habe ich immer noch Spielraum, einzelne Minis etwas zu individualisieren, indem ich ihnen anders braune Kapuzen o. ä. verpasse.

Mit den weißen Streifen werde ich aber sparsam sein. Mehr als 3-4 solcher Minis sind nicht geplant. Außerdem gibt es noch zwei Akzente: Hellblau, sparsam eingesetzt für einzelne Bekleidungsteile. Sieht man grad nicht, aber 3 der abgelichteten Minis haben hellblaue Unterhemden an, deren Saum vorn unter den Kutten rausschaut. Der 2. Akzent ist eine spezielle Augenfarbe...

Waaagh! - NogegoN

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...also lassen wir sie noch eine Weile an ihrer Mauer trainieren, ehe wir sie vorstellen :ok:

Dafür sind die kleinen grünen Knilche vorangeschritten. Sagte ich grün? Blöde Angewohnheit.

GELB! Jede Farbe, solange es GELB ist! :ok:

Meine Lemonbabes. Grün kann jeder. Meine sind Gelb :D

Natürlich nicht ohne Grund...

to be continued

Gruß NogegoN

post-6137-13949065153815_thumb.jpg

post-6137-13949065155991_thumb.jpg

post-6137-13949065156813_thumb.jpg

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor changed the title to Herz der Finsternis
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.