Jump to content
TabletopWelt
Leutnant Kernt

Die dämlichsten/witzigsten Aktionen!

Recommended Posts

Mythodea 2008: Das letzte und entscheidende Ritual auf seiten der "Bösen" (Untote, schwarzes Eis etc)...hunderte, vielleicht knapp tausend Spieler aus allen Lagern versammeln sich vor den paar hundert NSCs und bekommen es nicht gebacken das Ritual zu stören. Auf einmal kommen von hinten 2 komplett nackte Männer mit jeweils einem Dolch bewaffnet in der Hand auf das Ritual zugestörmt xD. Hat zwar nix gebracht aber lustig wars schon^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Niggen

Die Jungs saßen gerade im Zuber als sie den Ernst der Lage erkannt haben und sid mal als schnelle Eingriffstruppe losgestürmt. Die SL hat sie aber wieder Bade geschickt :D.

Ich wahr übrigens bei der Häkelfront Mythodea :D. Belagerungsschalcht am Ende, paar tausend SC's gegen mehrere hundert NSC's, eine Mords schlacht. Und 2 Meter vor der Pallisade hocken 20 leicht bewaffente Personen und knüpfen Freundschaftsbändchen :D und das für ca. 1 Stunde. War schon irgendwo lustig. Schutzkreis sei dank haben alle überlebt.

auch geil war wo der Riese angefangen hat Untote von den Pallisaden zu kloppen und alle Spieler dahinter dirigieren den durch lautes "Links! Links! Rechts!!!" gebrülle um die Untoten zu plätten. Nur der letzte war wohl zu flink. Da hat der ohnehin beachtlich große Riese nen Kerl mit Speer auf seine Schultern genommen, damit der den Flitzer angelt. Lustiges Bild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Riese: Cool.

Häkelfront: Lächerlich... Sry aber bei solchen pseudolustigen Sachen kriege ich einfach nur Plack. Stellt euch die Situation mal 'wirklich' vor. Keine Sau würde sowas beknacktes tun, genauso wenig wie irgendwelche Honks zu marodierenden Orks hingehen und sagen würden '' Boah ich wollt euch ja schon immer mal aus der Nähe sehen, stimmt es das... blablabla''

Haaass -.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja gut, das mit dem Riesen und so hab ich nicht gesehen (leider, das Ende der Schlacht hab ich leicht verletzt (IT) mit Freunden aus der Taverne der Nordmänner (?!?!?!) aus beobachtet^^, auf einmal kamen aus der Ecke aus die 2 Flitzer an hehe^^

Zu den Sachen mit den Freundschaftsbändern kann ich nicht viel sagen, es nimmt dem Ernst der Lage ziemlich die Bedeutung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Big Choppa & Niggen

Die Bänder Aktion war leider quasi durch die SL dicktiert gewesen.

Das Szenario war wie folgt: Nach über einer Stunde Belagerung ohne auch nur einen sichtbaren Erfolg an der Pallisade zu haben, war eigentlich klar das mann noch mehr Bannerquesten lösen muss. Die Banner haben die Pallisade nämlich magisch ziemlich enorm gestärkt. Leider vorderte eines dieser Banner eben, das man 20 Meter "Seil" knüpfen muss und als Vorgabe der SL war eben dieser Kindergarten freundschaftsbändchen Stiel vorgegeben.

Wen wir die Situation jetzt also noch mal betrachten, ist es durchaus verstädlich, das man daran arbeitet diese Banner zu lösen, sogar im dichten Schlachtgetümmel. Rückzug war keine Option, da die Zeit drängte.

Ich muss mal schauen, ich glaub ein Kumpel hat fotografiert als der Reise am NSC angeln war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab auch ne 2geile Sachen.

Ich NSC stürm mit 5 andern nicht gepanzerten Orks das Lager der Spieler weil wir sie halt auf Trab halten sollten. Aber die waren so müde (es war 13uhr mittags) und wir so motiviert das wir erstmal die 4 Mann NSC Stadtgarde ausnander geprügelt haben, 4 Dosen, 5 Kämpfer und 2 Magier. Ich war dann der letzte der gelebt hat und weil ich dachte wir können nich das ganze Spielerlager vermöbeln bin ich vor nem bogenschützen gut 5sekunden rumgetanzt bis er sich getraut hat zu schiessen :D

lustigere Aktion auf derselben con:

SC wird von Drowmagierin verzaubert. sobald sein Name genannt wird liegt der Zauber Schmerz für 2sekunden auf ihm. Er kommt aussem Wald, kommt ihm eine Schreiberin seiner Gruppe entgegen "Hagen" ahh er geht zu boden ^^ "Hagen" ahhhhh "wo wart ihr, was ist los. Hagen, Hagen, hört ihr mich, Hagen?" :D :D :D :D boar ich stand inna nähe und konnt mich vor lachen nich mehr halten :D

mfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute! Gebt euren NSC bloß genug zu tun! Dann passiert euch folgendes nicht:

2 NSC sitzen draussen an einem Tisch, quatschen OT (keiner weiter in Hörweite; beide gewandet -> Kein Problem!), dritter NSC kommt hinzu quatscht mit, es fällt der Satz:

NSC3: "Pass auf oder ich hau dich mit einem Baumstamm!"

NSC2: "Traust dich eh nicht."

NSC3: "Wetten?"

NSC2: "Wetten?"

NSC3 steht auf und geht, die beiden anderen bleiben sitzen. Kurze Zeit später kommt NSC3 mit einem Baumstamm auf der Schulter zurück (im Fundus lagen zwei 1,20m IT-Stämme für Trolle etc.), kommt wieder an den Tisch und haut NSC2 drei mal auf den Rücken!

NSC2: "Ja toll du Held und jetzt?"

SL kommt angehüpft.

SL: "Der hat dir gerade drei mal mit dem Stamm auf den Rücken geschlagen. Wieso reagierst du nicht?"

NSC2: "Das war OT."

SL: "Die Spieler da hinten sind aber IT und haben das gesehen! Ausspielen!"

NSC1: "Ich suche dann mal einen Heiler..."

Die Aktion hat einer Heilerin circa eine Stunde Zeit gegeben ihren Lehrlingen die Behandlung von inneren Blutungen, Knochenbrüchen und Traumata zu erklären. (Auf Wunsch der Heilerin wurde der Typ von einem Magier "schockgefrostet", damit sie genug Zeit hat für den Unterricht und der nicht verreckt.)

Die Aktion nenne ich mal dämlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufm letzten Con in der Endschlacht war ein großer böser NSC-Magier. Der hatte allerdings keine Waffen, war allerdings sehr mächtig.

Ich versteckte mich mit 3 Leuten (und insgesamt 8 Messern) im Gebüsch. Als er vorbeikam haben wir ihn eingekreist und 10 sekunden zu Boden gemessert. Der NSC hat sich derbe shlappgelacht dabei und ist quasi vor lachen gestorben, weil er von solchen billigpopeln weggemoscht wurde.

Aber schön zu wissen, dass auch der heftigste Feind weggemessert werden kann.

gruß Kernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein wie cool ^^ hab echt einige lacher gehabt bei dem Thread

und ja es GIBT nervige Kobolde..da kommt dann zuerst ein kurzes OT zeichen udn eine freundliche Erklärung von mir, und wenns nix bringt mein Spezialskill "Ignorieren 1000"

meine erlebte bescheuertste Aktion:

Vampire live, mitten im Mittelalter, wir sind auf einer Burg die bald von den Muselmanen attackiert wird.

Irgendwann gegen Mitternacht der Alarmruf: "MUSELMANEN!"

Reaktion der Spieler darauf: "Wir haben jetzt keine Zeit!Die solln weggehn!"

:lach::lach:

@Urak: TOD den Mosch-Larpern ;)

gruss

Neuromancer

zwar Ingame Landsknecht,aber trotzdem Blümchenlarper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine witzigste Aktion:

Die Spieler-Niederlage auf dem Com war von der Orga geplant gewesen. Ich hatte mit denen geredet.

Ein Spieler-Sieg hätten sie toleriert, aber die Spieler bekommen ja nunmal nichts auf die Reihe!

Auf einmal kommen von hinten 2 komplett nackte Männer mit jeweils einem Dolch bewaffnet in der Hand auf das Ritual zugestörmt xD. Hat zwar nix gebracht aber lustig wars schon^^

Ja, die sprangen aus unserem Zuber raus. Das waren (Namen werden nicht genannt) zwei Chatten von Großen Heer. Die Spinner. ^^

War echt anstrengend die Zeit in unserem Wogenwolf (Ja! - Der gehört den "Wikingern")...jeden Tag schuften, war kein einziges Mal im Kampf...

Dafür war es auch eine nette Erfahrung.

Aber wie schon angekündigt - nie wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shadowrun-LARP

- Running Man 4 -

Die SC (ca. 15 Mann) sitzten in einer Bar und warten darauf das der Plot losgeht (5min nach InTime)

Eine NSC-Barfrau und der Besitzter der Bar (auch NSC) sind auch da. Im Hintergrund läuft Musik. Die Stimmung ist munter. Plötzlich geht die Tür auf und ne Gang kommt rein (4 Leute). Sie versuchen Schutzgeld zu erpressen, der Barbesitzer will aber nicht zahlen. Er weißt den Gangleader darauf hin, das er bloss ne Knarre und seine 3 Freunde nur ne Feuerwehraxt, nen Baseballschlägger und ein Brecheisen haben und das auf der gegenseite knapp 15 Leute mit Sturmgewehren und Schrotflinten sind...

Gelabber und gedrohe hin und her. Das Gespräch endet, im gleichen Moment geht vollkommen unerwartet die Musik aus. Es ist totenstill alle gucken sich nur fragen an. Der Leader dreht sich um und schreit: "MISCHT SIE AUF!!!"

In dem Moment eröffnen knapp 20 Waffen das Feuer.

Ende vom Lied: Ein Haufen toter Ganger und eine völlig demolierte Bar^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Walther 0,08J hat 40€ gekostet, ist saupräzise, vollautomatisch, tut halt nur nicht so weh. st die beste Waffe für kurze Reichweite, wenns auf Präzision ankommt.

Also 0,08 ist nicht unbedingt schlecht. Aber 0,08 gibts auch garnicht in den größeren Waffen, sondern nur als Elektropistolen.

Mein Favorit wär ja mal ne Vollauto-Ceska-Black Scorpion, leider ist die sauteuer (die auf meinem Avatar ist nur eine Federdruck).

Bei dem Teil kommt einfach Boltpistolenstimmung auf!

gruß Kernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem bei Softairwaffen ist, das man sich auf die angegebenen Joulezahlen nicht verlassen kann.

Man kann das aber ganz einfach testen. 4 normale blätter papier und aus 30cm drauf halten. Im 4ten blatt müsste das geschoss hängen bleiben.

Und wer sich was von Tokyo Marui oder von Classic Army kauft ist selbst schuld...^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Papier ist jetzt nicht gerade das beste Mittel um sowas zu testen, Papier variiert nämlich in Dicke und Festigkeit ganz gewaltig.

(btw ist Umarex-Plastikscheiße noch viel schlimmer)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das muss auf dem Tribut der träume gewesen sein.....

es gab einen overpower-sc der gg so ziemlich alle immun war (ich habe ein abneigung gg solche Regelwerke).

Aber nͺn weiter im Geschäft....

Wir prügelten uns permanent mit diesem Char weil der Spieler bedingungslose gefolgschaft dem schwören würde der ihn besiegt (halten wir kurz inne und bedenken nun die Wahrscheinlichkeit, DENN wie gesagt der hatte kaum ne schwäche außer DÄMONENSCHADEN....)

wir als einfache nichtmagische Chars konnten das eigentlich haken aber dann geschah das unglaubliche....

ein kleines Kind in nen schlichten weißen kleid, unserer Schätzung nach 7 Lenze jung war schon seit ner gewissen zeit mit ihren eltern (Mages) auf cons unterwegs....

UND dieses kind war es ´welches diesen sc ansprach:

Mädchen:"DUUUUU"

SC: *knurren* ja?

Mädchen: " ich will gg dich kämpfen"

SC: "echt? *grinsen flammte über sein Gesicht * "hast du denn auch eine Waffe`?"

Mädchen: " ja aber nur nen Dolch"

SC; "Gut dann nehm ich auch nen dolch"

~wir beobachteten die ganze szene eher amüsiert~

SC: " du darft anfangen"

~mädchen zieht einen runenverzierten dolch hervor und haut den Krieger.....~

Mädchen brüllt: "5 dämonisch direkt, 5 dämonisch direkt"

~als der krieger wie ein baum fiel, rannte das kind zu ihren eltern , die flickten den zusammen und jetzt könnt ihr euch denken wer den babysitter für den rest des Cons für das Mädchen stellte....^^

zum schießen komisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:lol::lach::goil:

Das als erstes.

Als zweites muss ich da etwas Kritik anbringen. Wenn der Dolch von den Eltern kommt, ok. Aber es gibt auch solche, die ihre Babys mitbringen und denen schon Punkte aufschreiben, sodass die als 7 jährige als Großmagier rumrennen. Dagegen habe ich etwas.

Ich habe eine ähnliche Geschichte vom Mythodea gehört, wo ein kleines Kind ein Medaillon in die Finger bekommen hat, dass die Chaoskrieger unbedingt haben wollten. Tja, die konnten das irgendwie wegen des Medaillons nicht plätten, also haben sie es beschützt. Kleines Mädchen mit einer Horde Chaoskrieger um sie herum, die alles und jeden vermöbelt haben, der auch nur schief geguckt hat. *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach welchem Sys spielten die denn? Denn nach DragonSys 2 ist 5 dämonisch direkt schon total übertrieben.... Und fast gegen alles immun? Lächerlich.

Solche Spieler werden von mir grundsätzlich ignoriert. Sage ich dann auch immer der SL, und in 99% der Fälle geben die ihr ok. Wenn mich so einer anspielt/angreift sage ich kurz was sache ist und dann ist gut. Bis auf einmal, da war auch sonen Halb-Dämon-halb-Drachenmenschen-Spasti. Auf denn habe ich dann solange eingeschlagen, bis der spieler einfach umgekippt ist. Ein SL meinte dann ob ich denn töten wolle. Ich meinte nur der Typ hat vorhin gesagt das er durch profane waffen nicht zu verwunden sei und mein Zweihänder hat keine tollen effekte. der idiot hat mich auch für den rest des cons in ruhe gelassen. Aber das war mir ne lehre: Wenn Regelwerk nicht DragonSys, dann meist total scheisse.

Und zu Kindern aufem Con oder in der Schlacht:

Ich kämpfe sehr rücksichtsvoll, aber wenn da nen Kind rumläuft und ich und ne NSC uns grade mit Blicken auf nen InFight geeinigt haben, unsere Schwerter geschmeisen und auf einander zustürmen, und das Kind irgendwie dazwischen rumwuselt, dann kann da leicht was passieren.

Alles unter 16 gehört nicht auf Cons und alles unter 18 nicht aufs schlachtencon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[...] alles unter 18 nicht aufs schlachtencon

Volle Zustimmung hier. Nicht das ich was gegen Kinder hätte, aber wenn ich mir überlege wie teilweise auf unserer letzten SchlachtenCon gekämpft wurde (Nachtkampf, teilweise im Wald; Infight; Charges, teilweise mit kompletten Schildreihen) dann finde ich sowas einfach unverantwortlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Mythodea letztes Jahr wo des Erdlager(war zwar im Neutralen Lager hab aba trotzdem mit gemacht) die Feste von den Untoten zum ersten mal angegriffen hat, da hat ein Feindlicher Bogenschütze nen Pfeil einfach mal nach vorne Weggeholtzt. Der Pfeil fliegt über die GAAANZE armee rüber alle sagen noch "Der trifft doch nie". Dachte ich auch. nur Ganz hinten Steht so ein Typ, der den Pfeil voll auf den Bauchkriegt. Ich hab mich schlapp gelacht bis ich nen Pfeil aufn Rücken gekriegt hab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information