Jump to content
TabletopWelt

Mortheim KFKA


Sir Leon

Empfohlene Beiträge

Dann erklär doch mal bitte, was genau nicht funktioniert.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bemalte Miniaturen 2007: 115 / 2008: 80 / 2009: 29 / 2010: 15 / 2011: 12 / 2012: 13 / 2013: 35 / 2014: 158 / 2015: 71 / 2016: 2 / 2017: 12
 P500 DBA 2013 . . . . . . P500 DBA 2014 . . . . . . P250 Skirmish 2015

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt stark nach installiertem Adobe Reader/Acorbat mit der Option "PDF im Browser darstellen" aktiv. Die Option einfach bei den Grundeinstellungen deaktivieren, dann sollte es gehen. :) Gerade bei so umfangreichen Dokumenten killt das PDF nämlich sonst des öfteren mal den Webbrowser. :D

www.Ninjalooter.de - Artikel, Videos und PodCasts zu Online-Spielen
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie genial. Als ich das gerade gelesen hatte, dachte ich mir: "Stimmt, das nervt mich auch immer total". Aber ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, das man es bestimmt irgendwo ausschalten kann.

Danke Estaran! Jetzt habe ich es auch einfach ausgeschaltet. :ok:

Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt!

Once Upon a Time in the West - Dead Man's Hand Gruppenprojekt

Reaper´s Fantasy Skirmish-Tabletop - Warlord

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt stark nach installiertem Adobe Reader/Acorbat mit der Option "PDF im Browser darstellen" aktiv. Die Option einfach bei den Grundeinstellungen deaktivieren, dann sollte es gehen. :) Gerade bei so umfangreichen Dokumenten killt das PDF nämlich sonst des öfteren mal den Webbrowser. :D

Vielen Dank, jetzt funktioniert es einwandfrei. :yeah:

Copy & Paste

Wer das liest ist doof. Haha.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey ho...

Ich bin Mortheimanfänger und habe eine Frage. Einer meiner Henchmen ist nach einem Spiel zum Helden aufgestiegen. Nun steht da, ich kann den nur als Helden verwenden, wenn ich das Heldenmaximum noch nicht erreicht habe. Bei den Dunkelelfen (im Lustriaband) steht der Verweis (S.17), dass meine Bande sich nach den Elfenprofilen auf S.121 im Regelbuch richtet. Da steht aber nichts. Kann mir da jemand helfen?

Gruß Jan

Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit Heldenmaximum ist die Anzahl an Helden gemeint, also max. 6.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bemalte Miniaturen 2007: 115 / 2008: 80 / 2009: 29 / 2010: 15 / 2011: 12 / 2012: 13 / 2013: 35 / 2014: 158 / 2015: 71 / 2016: 2 / 2017: 12
 P500 DBA 2013 . . . . . . P500 DBA 2014 . . . . . . P250 Skirmish 2015

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das gilt für alle Banden gleichermaßen. Der Verweis auf die Elfenprofile bezieht sich auf das maximale Profil, dass ein einzelner Held ersteigern kann. Das hat nichts mit deinem Problem ansich zu tun. ;)

Südstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg +++ Nordstaaten im Amerikanischen Bürgerkrieg

Manfred Weidrich's gunners were Germans, and as one of Harry Hays' Tigers confidently threw himself onto the muzzle of a Napoleon, he shouted: "I take command of this gun!" A German gunner with the piece's lanyard in his hand replied: "Du sollst sie haben!" (it was a line from a German birthday song - you can have it) and blew the rebel into smoking bits. - Allen C. Guelzo


 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Aufstiegen können Henchmen "Lad got´s Talent" bekommen. Dies bedeutet, dass sie von nun an als Helden zählen (bis du 6 Helden hast, danach verfällt das Ergebnis und du musst neuwürfeln).

Sie bekommen nun Erfahrung wie Helden (sprich kürzere Abstände bis zum Aufstieg und auch mehr Erfahrung durch Ausschalten von Gegnern. Zudem dürfen sie nun weitere Ausrüstungsgegenstände nutzen und würfeln auf der Tabelle für Helden ihre Aufstiege.

PS: Zudem zählen sie auch für die Morssteinsuche als Helden! (Wichtig!)

PPS: Wenn sie den Aufstieg bekommen, musst du eine Figur aus deinem Henchmentrupp streichen und dafür bei deinen Helden eintragen. Er startet damit seine Heldenkariere. Seine Starterfahrung entspricht der Erfahrung des Henchmentrupps und er darf direkt einmal auf der Heldenaufstiegstabelle würfeln.

Mein Mortheim/Frostgrave Projekt:  

Abenteuer im Grundeltal 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

klär mal mit deiner Spielrunde, wie ihr es hand habt, wenn du 6 Helden hast und ein weiterer LgT bekommt.

Die meisten Runden stellen für diesen Fall die Hausregel auf, dass du dann die Wahl hast, entweder einen alten Helden zu entlassen oder neu zuwürfeln.

Denn es ist in den meisten Fällen sehr zu empfehlen, das Maximum an Helden einzupacken, da du in Kampagnen damit mehr Morssteinsplitter suchen kannst (sofern sie nicht OOA gehen).

Mein Mortheim/Frostgrave Projekt:  

Abenteuer im Grundeltal 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

klär mal mit deiner Spielrunde, wie ihr es hand habt, wenn du 6 Helden hast und ein weiterer LgT bekommt.

Die meisten Runden stellen für diesen Fall die Hausregel auf, dass du dann die Wahl hast, entweder einen alten Helden zu entlassen oder neu zuwürfeln.

Denn es ist in den meisten Fällen sehr zu empfehlen, das Maximum an Helden einzupacken, da du in Kampagnen damit mehr Morssteinsplitter suchen kannst (sofern sie nicht OOA gehen).

Danke für den Tipp :ok:

Kurze Frage noch: Was bedeutet OOA ?

Copy & Paste

Wer das liest ist doof. Haha.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

Ich überlege mit Mordheim anzufangen.Auf jeden Fall wird ne Zwergenbande kommen und evtl. eine Tiermenschenbande.

Dazu auch meine Frage:

Hat jemand Erfahrungen mit den Tiermenschen-Modellen von Mordheim?Also mit den Modellen der Bandenbox?

Mir gefallen die Modelle sehr gut,besonders der Chef.

Allerdings stört mich diese Frau die er hinter sich her schleift...

1. Sind das Metall- oder Plastikmodelle?

2. Weiss jemand ob es viel Aufwand ist,die Frau wegzubekommen?bzw. ist sie an dem Arm des Modells fest oder am Bein oder anderswo?

Danke im voraus!

Warum haben wir gelernt,wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen,wenn wir verlernt haben,wie Menschen zu leben?

Martin Luther King

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1. Metallmodelle.

2. Leider ist die Frau ganz fest am Arm und wenn ich nicht vergessen habe, auch am Bein... aber trotzdem konnte man vielleicht sie irgendie abhacken... ich muss mir noch mal die Bande meines Freundes ansehen, vielleicht ware es nicht so schwierig...

Ich glaube an keine Rulebooks außer Helbig&Buscha.

Bemalte Modelle 2007: 118

Bemalte Modelle 2008: 80

BRING BACK GORKAMORKA!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte die Hand austauschen, dann wäre die Frau weg.

Ich finde sie ist eigentlich eines der wenigen hübschen Frauenmodelle

von GW, auch wenn ich sie nur flüchtig gesehen habe.

Ich dachte zuerst, du willst die Frau, aber nicht den Gor :smilegrin

Copy & Paste

Wer das liest ist doof. Haha.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Auskünfte!^^

Die komplette Hand austauschen halte ich wohl auch fürs beste,wenn sie nicht noch an dem Bein fest ist.

Ich sag ja nicht dass die Frau kein schönes Modell ist,aber irgendwie stört mich das bei dem Modell.Lieber den zweiten Arm für eine Waffe nutzen oder so.

Als Vitrinen-Modell würde ich das Modell sofort so nehmen wies ist,ist nämlich ein echt geiles Modell,aber zum Spielen find ichs ein bisschen unpassend.

Naja,wenn ich mich dazu entscheiden sollte,Tiermenschen zu spielen werd ich mir das Modell erstmal in real anschauen und dann entscheiden.

Allerdings muss ich dazu erstmal mit meinen Zwergen beginnen,denn die kommen auf jeden Fall zuerst!Das werd ich in den Semesterferien mal in Angriff nehmen.Da werd ich euch dann auch auf dem Laufenden halten,ich hab schon ein paar Ideen für den Hintergrund.

Klasse Überleitung,das bringt mich nämlich zu meiner nächsten Frage:

Kennt jemand gute Seiten oder hat Tipps für mich,wo man mehr Hintergrundinfos zu Mordheim bekommt?Z.B. über andere Städte in der Nähe?Wäre nämlich nicht schlecht,bräuchte ich mal für meinen Hintergrund,ansonsten muss ich mir das alles ausdenken...

Warum haben wir gelernt,wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen,wenn wir verlernt haben,wie Menschen zu leben?

Martin Luther King

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du mal richtig hübsche und vor allem andere Tiermenschenmodelle suchst, würde ich Dir mal ein paar der Figuren von Otherworld empfehlen. Vom Hintergrund ist es ja zunächst einmal so, dass nicht alle Tiermenschen ziegenmäßig aussehen (war auch bei den ersten Tiermenschen von Citadel vor vielen Monden so).

Wenn man die schweinsköpfigen Orks nicht so:

http://www.bilder-hochladen.net/files/3kiw-a-jpg.html

sondern hautfarben anmalt, passt das schon. Dazu noch ein paar Gnolle (Hyänenmenschen)

http://www.otherworld.me.uk/images/Gnollleadergreen2.jpg

und Grottenscrate (Teddybären auf extasy)

http://img366.imageshack.us/img366/8818/bugbearattackec9.jpg

schließlich noch ein paar GW-figuren und fertig ist eine bande, die nicht jeder hat.

Ach ja, der Mino ist natürlich auch nicht zu verachten:

http://www.otherworld.me.uk/images/minotaur2.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Bhaal84:

Schon mal überlegt deine Tiermenschenbande aus den Fantasy Plastikgorbox zu zaubern?

Habs ebenso gemacht und bin sehr zufrieden mit meinen Mannen. Es ist exterem kostengünstiger und das Tolle ist, dass du die Modelle leicht umbauen und entsprechen deiner Liste ausrüsten kannst. Letzteres ist ja mit den GW Metallminis ja nicht immer gegeben.

Man muss auch dazu sagen, dass mir die Mordheim Tiermenschen -bis auf wenige Ausnahmen- einfach gar nicht gefallen.

"And so," Loken would sigh, "we made war upon our brethren, so lost in ignorance."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klar hab ich diese Alternative auch noch im Hinterkopf.Ist natürlich günstiger und die Modelle sind auch sehr gut.

Mir geht es aber so,dass mir die Mordheim-Tiermenschen echt gut gefallen.

Ist ja Geschmackssache und es ist sicherlich auch noch ne ganze Weile hin,bis ich die Bande mal in Angriff nehme,ich wollt mich nur vorher schonmal ein bisschen informieren.

Warum haben wir gelernt,wie Vögel zu fliegen und wie Fische zu schwimmen,wenn wir verlernt haben,wie Menschen zu leben?

Martin Luther King

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.