Jump to content
TabletopWelt

KFKA (Kurze Frage, kurze Antwort) II


Empfohlene Beiträge

Wollte mal nachhören ob jemand ne Idee oder nen link parat hat, wie man bei weiß am besten Schatten hinbekommt.. Mit Bleached Bone gefällts mir nicht so und mit grau wirds immer so matschig. Vielleicht kann man auch was mit einer der neuen GW Washes was anfangen? Achja, es sollte auch nicht zu aufwendig sein wegen Armypainting und so.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Hallo,

hätte eine Frage: Meine allererste Mini ist gestern angekommen (Dunkelelfenassasine). Als ich aber den Blister dann voll gespannt aufgemacht habe bin ich jedoch ganz erschrocken: Das Teil hat einen häßlichen Strich, der sich einmal komplett um die Mini zieht. an den meisten Stellen ist es ein ganz normaler, leicht zu entfernender Grad, aber am Kopf (dummerweiße auch durchs Auge) steht die eine Seite ein kleines bisschen über, sodass der Kopf eben ein bisschen verschoben ist. Ist natürlich nur minimal aber trotzdem ärgerlich und auch deutlich sichtbar. Was würdet ihr mit dem Ding jetzt machen? Wie entfernt man sowas am besten, oder gibt man die Figur zurück? Mein Problem ist, dass ich den Toleranzbereich bei GW-Minis nicht kenne und nicht weiß, was im Bereich des normalen ist.

Gruß und danke,

Wr4th

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe, mir gefällt die Idee, den Mitarbeiter auf die Probe zu stellen :). Ich muss allerdings dazusagen, dass ich die Miniatur bei einem Internetversender gekauft habe und nicht direkt bei GW. Spielt das dann keine Rolle und die müssen sie trotzdem zurücknehmen?

Danke Bismarck. (auch für deine Tutorials, die ich eigentlich jetzt alle bei Eintreffen der Figur mal ausprobieren wollte...)

P.S.: Wie kann man denn Bilder hier rein laden, die man auf seinem PC hat? Wäre ganz nett zu wissen, dann würde ich den Assasinen mal ablichten und hier reinstellen (ob er in Ordnung / im Toleranzbereich ist).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hier die Bilder. Ich bitte um eure Beurteilung, inwiefern das normal ist. (Die leichte Verschiebung am Kopf)

Mmh... also prinzipiell kommt das in dem Ausmaß öfter vor, bzw. ich persönlich kenne das Problem eines solchen unschönen Gußes auch und auch an so prägnanten Stellen wie dem Gesicht.

In dem Fall würde ich folgendermaßen vorgehen... umtauschen ist glaube ich nicht drin, denn dann würden die Jungs nur noch am Umtauschen sein ;), aber auch die folgende Variante ist nicht so wild:

Im Baumarkt einen Satz Schlüsselfeilen kaufen (es gibt noch feinere die sind entweder aus der Flugzeugmechanik oder aus dem Goldschmiedebereich). Mit der Spitze der Rundfeile den Grat an allen Bereichen entfernen an denen man nicht großartig was kaputt macht.

Fürs Gesicht würde ich mir 2 Bögen Nasschleifpapier besorgen (auch Baumarkt) - ich habe hier z. B. hier ein 240er und 800er. Das ist die Körnung des Schleifpapiers, je höher die angegebene Zahl ist desto höher ist die Anzahl der Körner und mehr Körner schleifen feiner als weniger... Ein kleines Stückchen abreißen und z. B. Rollen oder um einen Zahnstocher wickeln... mit ein wenig Geduld bekommst du grob (mit dem 280er) die meisten Grate plan (eben). Mit dem feineren kannst Du den Übergang noch mal glatt machen.

Wichtig bei beiden: Nasschleifpapier ---> mit einem Tropfen Wasser schleifen, da so der Span- bzw. Staubabtrag bei Metall besser erfolgt.

Wenn Du eine richtig aalglatte Oberfläche zum Malen willst könntest Du sie am Ende auch noch mit Stahlwolle hochglanz polieren. So wird die Oberfläche glatt wie ein Babypopo, Grundierspray hält und dem feinen Malen steht gar nix mehr im Weg... ;)

Grüße

jar

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs jetzt mal mit ganz feinem normalen Schleifpapier probiert und bin eigentlich recht zufrieden. Für die nächste missratene Mini werd ich mir aber wohl das Naßschleifpapier kaufen, weil ein geringer Detailverlust bei normalem Schleifpapier wohl nicht abzuwenden ist. Außerdem musste ich feststellen, was für eine Wahnsinnsarbeit das Entgraten macht. Ich hab gedacht hier und da ein bisschen rumfeilen und fertig, aber dann war ich fast 3 Stunden drangesessen.

Danke Jarhead für die guten Tips.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Suche ein gutes Tut für OSL mit Bildern am besten....danke...

Kenne derzeit nur den hier, aber da sind auch die Bilder vortrefflich:

http://www.coolminiornot.com/article/aid/288/page/4

Eignet sich Fimo zum fixieren von Minis oder Einzelteilen auf Korken?

Uff, ich denke fast nicht... hier würde ich zu Pattafix von Henkel oder dem vergleichbaren Produkt von UHU raten - 1,99 € eine Tischtennisball-große Kugel, viel braucht man ja nicht und ist wieder verwendbar...

Grüße

jar

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat sehr verwirrend.

Oben heist es Säbelzähne Bitz Pack 2 Modelle

Danach heist es Rhinox Bitz Pack...

....Der Blister enthält ein Modell. Da konnte sich irgendwer nicht entscheiden, was er da verkaufen will.

Aber Säbelzähne Bitz Pack dürften wohl tatsächlich 2 sein.

Gruß

Gruß

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.