Jump to content
TabletopWelt
Sir Leon

Bandenlisten - Vorstellung und Diskussion

Empfohlene Beiträge

Ok, da käme dann wohl der Highwayman und der Imperial Assassin in Frage, oder?

Und stimmt wohl. Die 10 Punkte more or less machen dann das Kraut auch nicht fett. Muss man halt schauen, dass der Vamp das Meiste umbringt, um EPS zu kriegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sehe gerade, dass Untote doch recht wenig Auswahl bei den Söldnern haben.

Der Highwayman hat den Vorteil, dass er beritten ist und daher mit dem Vampir und den Todeswölfen mithalten kann. Ansonsten kannst du ja mal in die Settings schauen, aus denen die Slayerhorde und die WE kommen. Vielleicht gibt es dort ja ein paar passende Henchmen.

Der Vampir wird auch in Begleitung der Todeswölfe noch genug ausschalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann danke schonmal.

Ich denke, der Highwayman kommt dann mal übernächstes Mal dazu. Nächstes Mal ist Aenur dabei... Da werd ich mich schnell zurückziehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen.

Ich möchte hier mal meine Middenhaimerbande vortstellen und wissen was ihr so dazu meint.

Ist für eine freundschaftliche Kampagne gedacht.

Middenheim 500Gc

Captain 60Gc

-Hammer 3Gc

-Schwert 10GC

-Helm 10GC

-Schwere Rüstung 50 GC

-Dolch 0Gc

133Gc

Champion 35Gc

-Zweihandwaffe 15Gc

-Helm 10Gc

-Dolch 0Gc

60Gc

Champion 35Gc

-Zweihandwaffe 15Gc

-Helm 10Gc

-Dolch 0Gc

60Gc

Jüngling 15Gc

-Hammer 3Gc

-Hammer 3Gc

-Dolch 0Gc

18Gc

Jüngling 15Gc

-Hammer 3Gc

-Hammer 3Gc

-Dolch 0Gc

18Gc

2x Schwertkämpfer 35Gc

-Schwert 10Gc

-Buckler 5Gc

-Dolch 0Gc

50Gc

100Gc

2x Schütze 25

-Langbogen 15GC

-Hammer 3Gc

-Dolch 0Gc

43Gc

86Gc

Rest 19Gc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Liste hört sich interessant an.

Jedoch würde ich überlegen, ob es sich lohnt den Champions Zweihandwaffen zu geben. S6 ist zwar super, aber gerade in den ersten Spielen dürfte es kaum Gegner geben, welche sich nicht genauso vor S4 oder S5 fürchten würden.

Du könntest daher überlegen vielleicht Hellebarden auszugeben, da du dann nicht zuletzt zuschlägst und dennoch S5 hättest. Für Middenheimer bieten sich aber auch zwei Handwaffen mit S4 an.

Die Schützen würde ich erst nach dem 2. Spiel mit Nahkampfwaffen ausrüsten bzw. ihnen eher Helme geben.

Ansonsten ist es eine sehr nette Liste. Sehr Nahkampforientiert, aber nicht unangenehm.

Was haltet ihr von dieser Elfenliste:

Kapitän (Schattenkrieger)

- Schwert

- Schild

- Bogen

- robustes Leder

100 Gold

Schiffsmagier (Schattenweber)

55 Gold

Geschützmeister (Schattengänger)

- Elfenbogen

80 Gold

Seeoffizier (Schattengänger)

- Schwert

- Schild

- Bogen

- robustes Leder

75 Gold

Seeoffizier (Schattengänger)

- Schwert

- Schild

- Bogen

- robustes Leder

75 Gold

Seesoldat (Schattenkrieger)

- Schwert

- Schild

- Bogen

- robustes Leder

65 Gold

Geschützbediener (Schattenkrieger)

- Langbogen

50 Gold

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub ich geb dem einen Champ anstelle der Zweihandwaffe zwei Hämmer, damit etwas Varrianz drin ist.

Was könnt ich denn mit dem Restgeld anstellen?

Würde es sich lohnen später mal einen Ulricpriester reinzunehmen?

@ Saranor.

Schaut ganz gut aus.

Keine Waffen für den Magier?

Und was soll das mit dem Seefahrernamen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wollte mir halt eine Seegardeliste machen. Da ich aber nicht weis, ob überall eine selbstgebaut Liste oder auch die Liste von Sartosa erlaubt ist, hab ich sie versucht auf Basis der Schattenelfen zu machen.

Die Seegarde stellt neben den Blöcken auch die Besatzungen der RSS. Diese stellen der Geschützmeister und der eine Krieger mit Langbogen dar. Die anderen hingegen sollen den normalen Infanterieblock darstellen (leichte Rüstung, Schild, Speer, Bogen). Die Rüstungen will ich sobald ich 12 Modelle habe, auf Ithilmar bei den Helden und Leichte Rüstung bei den Gefolgsleuten aufwerten.

Die normalen Seegardisten sollen zwar die Option haben, mit dem Bogen in den Fernkampf zu gehen, aber ich will sie eher versuchen in den Nahkampf zu schicken bzw. oftmals stehen&Schießen wählen (gibt es zwar nicht als Regeln, aber man kann dennoch anstelle sich mit seinen Fernkämpfern zurückzuziehen einfach den Angriff annehmen und die Runden vorher schießen ^^).Die beiden Geschützbediener hingegen sollen sich eindeutig aus den Nahkämpfen raushalten.

Eine Bewaffnung für den Magier hab ich mir auch schon überlegt, aber ich war mir nicht sicher, was ich dem geben soll (Bogen, Schwert, Speer). Daher hab ich erstmal gedacht, soll er im ersten Spiel sich zurückhalten und nur versuchen unterstützend tätig zu werden.

Du könntest für deinen Hauptmann eine Pistole kaufen (oder sogar ein Paar Pistolen, wenn du bei beiden Jünglingen je einen Hammer weglässt und sie im ersten Spiel nur mit Hammer/Dolch kämpfen). Oder aber du schaust, ob du durch Einsparungen bei Helmen und 2. Handwaffen genug Gold zusammenbekommst um dir einen weiteren Schützen (ggf. sogar mit Armbrust) zu kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gut jetzt weiß ich nicht was ne Seegarde ist...^^'

Die Idee mit den Pistolen ist garnicht mal so schlecht.

Die Armbrust lasse ich vorerst weg, sonnst wird mir die Bande am Anfang zu statisch.

Sie ist auf den Nahkampf ausgerichtet, die Schützen sind nur zur Unterstützung dar, können aber immer noch mitlaufen.

Ne Armbrust steht Anfangs nur rum.

Obwojhl ich auch Überle die paar Krööten zu sparen für den Fall das ich Anfangs Verluste einfahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Middenheimern,

Ich spiel meine Champions lieber mit 2 Waffen, ST4 reicht Anfangs im Allgemeinen, später kann es vorkommen, dass ich dann auf den 2hand Hammer wechsle. Das hängt davon ab, wie der Char sich entwickelt.

Es ist natürlich verlockend die Jünglinge so billig als möglich auszurüsten, aber gerade diese provitieren am meisten vom Parieren, da sie fast immer auf die 3+ getroffen werden.

Meine Schützen bekommen fast immer Armbrüste, denn wenn sie sich bewegen treffen sie eh kaum noch was, und sie haben auch einen Punkt ST weniger.

lg Myratel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Armbrustschützen werden dich nicht statischer machen, nur weil sie hinten stehen. Eher im Gegenteil. Solange Armbrustschützen irgendwo stehen, kannst du dich besser bewegen, da sie einen Psychologischen Effekt haben (S4 ist für die meisten Banden nicht sonderlich angenehm).

PS: das hier ist die Seegarde. Grob gesagt die Marinetruppen der Hochelfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Komplett auf 2 Armbrüste würde ich nicht umsteigen, sondern eher mischen.

Bei meinen Reikländern spiele ich meist 2 Langbögen und 2 Armbrüste (später Richtung 4:3 ausgebaut). Da du deutlich stärker auf Nahkampf willst würde ich 1:1 oder 2:1 (Langbögen zu Armbrüsten) raten und das bis zu 2:2 ausbauen. Damit hast du einen respektablen aber dennoch keinen übermäßigen Fernkampf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin,

so, nachdem ich nun meine Orkbande eine ganze weile gespielt habe, wird es Zeit für eine neue Bande und meine Wahl viel auf Zwerge. Hab auch dann gleich mal eine Liste geschrieben und wollte mal hören, was ihr so dazu sagt.

Zwergenbande 500 Gold

1 Dwarf Noble 85

- Free Dagger 0

- Hammer 3

- Axe 5

1 Dwarf Engineer 50

- Free Dagger 0

- Crossbow 25

1 Troll Slayer 50

- Free Dagger 0

- Dwarf Axe 15

1 Troll Slayer 50

- Free Dagger 0

- Dwarf Axe 15

3 Dwarf Thunderer 120

- 3 Free Dagger 0

- 3 Crossbow 75

1 Beardling 25

- Free Dagger 0

- Hammer 3

- Axe 5

501

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verdammt... naja, wir in unserem Spielerkreis sind da nicht so kleinlich, sonst wird zur not ein Hmmer gegen nen Dolch ausgetauscht, dann sind es genau 500

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Verdammt... naja, wir in unserem Spielerkreis sind da nicht so kleinlich, sonst wird zur not ein Hmmer gegen nen Dolch ausgetauscht, dann sind es genau 500

Dann meine typische gegenfrage warum sind die 501, 1001, 2001 Punkte-Spieler so kleinlich und können nicht 1 bis 2 Punkte verschenken, und stattdessen 498 oder 499 Punkte spielen? Ich frag mich da immer wer ist da kleinlich? das gleiche gilt übrigens für die die reklamieren wollen 12,2 Zoll sind bei 12 Zoll Reichweite noch in Reichweite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Mortheim kann man zur Not immer nochwas kleines streichen.

Da nimmt man eben ne Keule anstatt ne Axt und gut ist.

Möglich ist es meistens.

Ich hab auch noch 33 Goldkronen offen.

Nun gut bei meinen Necrons hab ich zZ 1507, und da kann ich wirklich nichts einspären ohne gleich bei 1400 zu landen.

Das liegt jetzt aber daran das ich da schlicht nicht soviel Kleinkram habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ok, das dachte ich mir auch erst, aber irgendwie musste ich auch ein wenig "Masse" bekommen, denn das sind echt nicht viele Modelle, die mir in der Liste zur verfügung stehen. Meine Gegner werden wohl Averläder, Elfen, Echsen und Skaven sein. Daher wollte ich ein paar mehr Gefolgsleute haben.

Oder sollte ich vieleicht einen Thundere rauschmeißen und mit dem Gold mehr Ausrüstungen kaufen? Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Zwergen würde ich die verbilligte Gromril-Rüstung ausnutzen, zusammen mit Schild ist das immerhin ein 3+ RW, was vor allem am Anfang einer Kampagne ein enormer Vorteil ist, auch wenn man dafür etwas auf Masse verzichten muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das finde ich auch.

Gromrilrüstung + Schild + Hammer/Axt/Zwerrgenaxt

Das sollte die angestrebte Kombie für Zwerge sein.

Dazu Thunderers mit Armbrüsten.

Hab schon en Zwergenbande mit 3 Mann starten sehn ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.