Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

So- dann melde ich mich auch mal zu Wort :D

Deine Space Wolf Angel Marines sehen für mich zu sehr nach Space Wolves aus, um als Dark Angels durchzugehen, würde ich jetzt mal sagen. Aber du hast ja schon im Stammtisch gesagt, dass du die nur nach den Regeln der DA spielen willst, von daher kannst du diese Aussage ruhig ignorieren:ok:!

Noch eine Sache: mir gefällt das Gold- lass dir nix erzählen! Die Rüstungen der Marines sind immerhin uralte sakrale Artefakte- die dürfen ruhig Gold sein! Die werden schließlich von Marine zu Marine weitervererbt, immerhin wohnt ja auch ein Geist der Rüstung drin, von daher muss der es ja auch hübsch gemütlich haben :D!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Besten Dank für die Bilder:ok:

Die helfen mir wircklich etwas weiter, zwar ärgert es mich jetzt ein bisschen das ich die Kolosse zu klein angesetzt habe (zuerst hatte ich ja auch an die Geißel als Grundlage gedacht aber das war mir dann doch etwas zu groß), aber als Anregung sind die perfekt.

Andere Frage, weil bis jetzt auch noche keiner was dazu gesagt hat.

Auf dem Bildern der Krisis ist ja auch die Bewaffnung zu erkennen, dargestellt sind ja Plasmabeschleuniger und Raketenmagazin (bzw beim HQ, Plasmabeschleuniger und Fusionsblaster). Noch hat sich keiner über den umgebauten Flammenwerfer beschwert den ich (mangels mir zugänglichen Alternativen) als Raketenmagazin verwende.

Das es nicht unbedingt als Raketenmagazin durchgeht ist klar, aber ist es dennoch als nicht Flammenwerfer erkennbar oder sollten da noch Modifikationen (verlängerter Lauf, zusätzlicher Lauf, oder was anderes) angebracht werden?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Holla! Ich muss schon sagen, dein Projekt gefällt mir außerordentlich gut, alleine bei den Umbauten ist mir schon die Kinnlade heruntergefallen. Besonders gefallen hat mir übrigens der "Hammerhai" der ist schon was besonderes! ^^

Ich hoffe das es mit diesem Projekt ordentlich weiter geht, ich werde es jedenfalls aufmerksam verfolgen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meinst du das Farbschema oder die Bemalung an sich?

Das Farbschema werde ich nämlich nicht ändern, bei der Bemalung an sich vermutlich schon.

Sobald ich mal die Modelle soweit fertig hab das ich nichts mehr verändern will.

Alles was jetzt Farbe hat, hat diesenur bekommen um das Farbschema anzutesten bzw. hätte ich bei manchen Modellen im zusammengebauten Zustand bestimmte stellen nicht mehr bemalen können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhm...wenn ich das lese frage ich mich gerade ob du den Thread gelesen hast. Das sind keine Impse oder SM sondern ein eigenes Volk, welches sich nah den Regeln der TAU spielen wird. Also nix mit Verbünden, das sind eigene Truppentypen (Standard, Elite, Unterstützung...)

Das mit der Bemalung ist ja richtig, aber jeder malt so wie er kann und es gut findet. Klar wäre ne sehr gute Bemalung noch das I-Tüpfelchen aber mir geht es bei sowas meißt immer um die idee und Umbauten.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja so sehe ich das auch. Für Schen, bei denen die Bemalung im Vordergrund steht gibt es ja die Gallerie. Hier geht es hauptsächlich um Idee und deren Umsetzung. Dabei spielt das Bemalen natürlich auch eine Rolle, aber (mMn) eben nicht die Hauptrolle. Es geht eigentlich mehr darum, ob die Bemalung die Idee wiederspiegelt.

Das Projekt gefällt mir sehr gut, wenn auch die Bemalung mir ebenfalls nicht ganz zusagt, aber wie ich es verstanden habe sind die Sachen noch WIP und sollen noch verfeinert werden, also mal abwarten.

Aber natürlich steht es jedem auch frei zu sagen, dass ihm das Projekt nicht gefällt, Geschäcker sind halt unterschiedlich und auch die Schwepunkte die man persönlich bei so einem Projekt setzt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geb ich auch mal meinen Senf dazu.

Kann mich eig bloß der Mehrheit anschliessen, geniale Umbauten vorallem der Panzer sieht klasse aus (ich liebe große Kanonen ;)). Das Farbschema sowie der Bemalstandard sind ziemlich gewöhnungsbedürftig und gefallen mir nicht wirklich. Kann es sein das du ziemlich viel Lack drauf hast? Find die glänzen so seltsam...

Ansonsten freu mich schon auf weitere bilder, mach weiter so :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, damit keiner denkt ich mache hier ein Projektthema und arbeite dann nicht daran.

Leider nimmt das Projekt 500 sehr viel von der wenigen Zeit die ich zum malen habe weg.

Aber da ich mal ein Zwergenfreies WE eingelegt habe, mal ein paar Bilder.

Das hier ist der "Ablagetisch":

attachment.php?attachmentid=45219&stc=1&d=1196522267

Steht neben dem Schreibtisch und beinhaltet alle Marines, an denen noch letzte Schliffe (Bases bemalen, lackieren usw.) zu tun sind. Es sind deswegen so viele, da ich den Fehler gemacht habe Möglichst viele Marines für ein Spiel zu bemalen und aus Zeitgründen alle eben nur Halbfertig wurden.

Und an diesem WE hab ich begonnen an meinem "Meister des Ravenwing" zu arbeiten.

Jeweils einmal auf Landspeeder, (hier müssen noch Teile zurechtgeschnitten werde damit er zu den anderen Speedern past) und einmal auf Jetbike.

Da es nicht das Originalmodell ist (auch wenn mir dieses gut gefallen hätte, aber ein eigenes Modell past besser zum Rest) gibt es mal WIP Bilder, damit sich alle was darunter vorstellen können.

attachment.php?attachmentid=45220&stc=1&d=1196522267

Bei den Schubdüsen bich ich noch am überlegen wie ich die Verbindung von der Front zum Heck weiterlaufen lasse (eventuell unter dem Bike) und bei der Front selbst fehlt noch einiges. Hier spiele ich mit dem Gedanken die Normale Blende mit den Boltern anzubringen und in der Mitte anstelle des Lichts einen Rhino Sturmbolter.

Oder das große Buch aus dem RW Gußrahmen anzubringen, oder einen Wolfskopf. Oder alles zusammen, da bin ich noch am Überlegen.

post-216-13949069586568_thumb.jpg

post-216-13949069587503_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich die Front heute noch fertig gemacht, zumindest was die Kunststoffteile angeht.

Die noch verbliebenen Lücken werden dann wenn alles fertig ist mit GS gefüllt.

Morgen kommt dann hoffentlich der zündende Gedanke für die Schubdüsen bzw dem Übergang.

Und für dne Fahrer muss ich mir auch erst nochwas einfallen lassen.

attachment.php?attachmentid=45237&stc=1&d=1196551338

post-216-13949069647935_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Jetbike sieht cool aus. Ich finde das Modell vom Jetbike vom meister des Ravenwing gehört eher in ein Museum und nicht aufs Schlachtfeld, sowas wie deins kann ich mir eher vorstellen. Es erfüllt eben seinen Zweck und ist für den Kampf gebaut und nicht u mit tausenden von Imperialen Adlern zu zeigen: ''Seht her ich gehöre zum Imperium''.

Ich finde dein Projekt allgemein eine gute Sache, weil du nur einen SM- Orden hast und trotzdem alles spielen kannst.

Aber die Bases solltest du wirklich mal ändern...^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@KeinPlan2

Ja, so ein eigener Orden hat doch seine Vorteile.

Und dieses WE probiere ich mal schwarze oder Dunkelbraune Bases aus, mal sehen wie das wirckt.

@All

So zu viel bin ich nicht gekommen, aber dennoch sind die SChubdüsen bis auf die GS arbeit fertig (das ganze wird dann noch etwas Runder und harmonischer).

attachment.php?attachmentid=46338&stc=1&d=1198341627

Und der Landspeeder vom Meister des Ravenwing hat es auch geschafft sich zusammenzufügen.

attachment.php?attachmentid=46339&stc=1&d=1198341627

post-216-13949070978419_thumb.jpg

post-216-13949070979029_thumb.jpg

post-216-13949070978419_thumb.jpg

post-216-13949070979029_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist eigentlich in näherer Zukunft mit einem Spielbericht zu rechnen?

Eher nicht, da ich einerseits zuerst die Standardtruppen endlich fertig bekommen möchte (und das heißt soweit fertig das sie Lackiert werden können) bevor ich das nächste mal mit ihnen spiele.

Auf der anderen Seite möchte ich mit Fantasy weiterkommen und endlich mal die Regeln wieder intus haben und flüssig spielen zu können.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich hab mich mal den inneren SChweinehund überwunden und mich an die Seitenflügel gesetzt.

Ja das ist nicht so einfach, da es doch einigens an arbeit ist, und meist erst die 3. Version der Flügel past (kenn ich ja von meinen Landspeedern).

Aber war dann am Ende nicht ganz so schlimm, nur fürs Sitenruder (also dem 3. Flügel oben) fehlt mir noch die passende Flügelform, da paste Version 1 udn 2 einfach nicht.

Und der Fahrer durfte auch mal ne Runde Probesitzen.

attachment.php?attachmentid=46925&stc=1&d=1199655199

attachment.php?attachmentid=46924&stc=1&d=1199655199

Und auch mal ein Bild vom Landspeeders des Meisters, auch hier hat sich ein bisschen was getan.

attachment.php?attachmentid=46926&stc=1&d=1199655199

post-216-13949071660395_thumb.jpg

post-216-13949071660746_thumb.jpg

post-216-13949071661465_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass das Jetbike mir ohne die Flügel besser gefällt. Macht ohne sie einfach einen wendigeren Eindruck. So sieht es wie ein halber Raumgleiter aus. Am Heck hätte ich kleine Triebwerke angebracht, als Stabilisatoren. Oder nur kleinere Finnen. Aber das ist natürlich nur subjektiv.

Generell ist das Modell genial.

Könntest ja vielleicht mal posten, welche Einzelteile du verwendet hast :)

Und zu den Trikes: Man könnte den Seitenwagen ja ähnlich einem Streitwagen hintendran hängen. An zwei Kabeln und mit eigenen Triebwerken. Nur ne Idee, die muss dir natürlich nicht gefallen.

Ich bastel mir bei WHFB gerade aus Khemri-Streitwägen echte "fahrende" Ritter für meine Bretonen. Just for fun :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich muss gestehen bei den Flügeln hab ich auch ein etwas seltsames Gefühl.

Einerseits passen sie so wunderbar zum Rest der Landspeeder (welche ja die selbe Flügelform haben, nur größer) und auf der anderen Seite wircken sie doch irgendwie etwas zu groß udn unpassend.

Naja, vielleicht wirckt das ganze etwas anders wenns bemalt ist (und ein Seitenruder hat das Jetbike ja auch bekommen).

Generell ist das Modell genial.

Könntest ja vielleicht mal posten, welche Einzelteile du verwendet hast

Man dankt...

Verwendete Teile:

-SM Bike

-hinterer Teil des Typhoon Raketenwerfers (Ravenwing Gußrahmen)

-Verbindungsstreben vom Typhoon Raketenwerfers (RW Gußrahmen)

-Fußpanzerung für einen Cybot (Dark Angels Gußrahmen)

-Frontblende eines RW Bikes

-2 normale Bolter

-Fantasy Wolfskopf

-Triebwerke der Tau Lenkraketen

-Plasmakanone der neuen SM Devastoren

-Bits aus dem RW Gußrahmen und Space Wolfs Gußrahmen für den Fahrer und die Verzierungen

-Green Stuff und Plastikkarton

So, das müsste eigentlich alles sein und wenn ich mir die Teile so durchlese, könnte man es fast Resteverwertung nennen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mal wieder ein kleines Update.

Ich hab das Bike nun mehr oder weniger fertig, udn es heute mal Schwarz bemalt und großzügig (in einem Anflug von Größenwahn ausgelöst durch Selbstüberschätzung und Restalkohol) gebürstet, da ich noch nicht weis was ich am Ende alles Silber machen werde (Und ja die Grüne stelle ist mir auch aufgefallen, aber leider erst am Foto).

Ich hab mit GS noch die Lücken gefüllt, und die Flügel etwas verschmälert, naja.

An sich hat mir das Bike heute doch einen SChrecken eingejagt, nach 3 Tagen ALkohol hab ich es heute Nachmittag das erste mal Nüchtern im fertigne Zustand gesehen.

Merke: Niemals betrunken mit GS arbeiten...

Genug der Worte:

attachment.php?attachmentid=47901&stc=1&d=1201901738

attachment.php?attachmentid=47902&stc=1&d=1201901738

post-216-13949072717174_thumb.jpg

post-216-13949072717639_thumb.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings würde ich den Wolfskopf in derselben Farbgebung wie das seitlich angebrachte Totenkopf-Emblem anmalen

Ja, ich hab mich inzwischen auch durchgerungen ihn mit dieser Fabrgebung zu bemalen.

Zuerst dachte ich das dann das Bike zu sehr nach Metal aussehen würde, aber ein "echter" Kopf past irgendwie noch wneiger.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.