Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

So zumindest sehen sie aus, wenn man sich an der finnischen Flagge orientiert, hellblau und weiß. Auch aber könnte man sie als Bayernzwerge interpretieren, Bayern find ich aber scheiße. Und nein, Franken ist nicht in Bayern. :verbot:

 

Ich weiß gar nicht mehr, wie ich darauf gekommen bin, mir Zwerge anzuschaffen.

Auf jeden Fall bin ich von ihnen aber immernoch sehr positiv überrascht, was bei mir nicht allzu viele Sachen schaffen.

So hab ich mir also vor 3 Wochen oder so die ersten Figuren zukommen lassen und nach sage und schreibe 8 Zwergen später taugts mir tatsächlich noch immer, die kleinen Racker anzumalen. Die einzige Armee, bei der das bisher so war.:yeah:

 

Also hab ich den Entschluss gefasst eine 2000, bzw. 2250 Punkte Armee aufzubauen, deren Listen im nächsten Post folgen, und euch daran teilhaben zu lassen, wobei die Motivation sicherlich nicht die kleinste Rolle spielt.

 

Also klatscht mir hier ordentlich Kommentare und Kritik rein, sofern ihr mit meinem Hass leben könnt. ;D

 

Ja, ich glaub damit ist für's erste alles gesagt. Falls mein Hirn noch ein paar Gedanken ausspuckt werd ich die hier rein schreiben.

 

bearbeitet von Zavor
Korrektur der Formatierung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ARMEELISTE 2000 PUNKTE

1 König "Flo Silveriron" (fand den Namen so zwergenfreundlich) getragen von seinem Vetter und trinkfestesten Diener "Arland"

k_nig.jpg

1 Armeestandartenträger

1 Runenschmied

10 Klankrieger

19 Langbärte

10 Musketenschützen

15 Eisenbrecher

18 Hammerträger (mit Flo Silveriron drin)

2 Speerschleudern

1 Gyrokopter

1 Orgelkanone

attachment.php?attachmentid=50302&d=1206156690

Für die 2250 Punkte kommen noch 10 Bergwerker und ebensoviele Armbrüster hinzu.

Die Bilder fertiger Modelle werden hier eingefügt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als waschechter Bayer musste ich lange mit meinem Stolz kämpfen, bevor ich mich dazu durchringen konnte, hier zu antworten. Lange habe ich mir überlegt wie ich es denn nun angehen soll, und bin zu keinem Entschluss gekommen.

Ich konnte ja schließlich nicht einfach so hier eine offene Fehde anzetteln und mit urbayerischen Flüchen um mich werfen. Nein, das wäre dann doch zu plump. Und außerdem bekäme ich dann sicher von den Mods eins auf die Mütze.

Also überlegte ich mir als nächstes, einfach unter dem raffinierten Deckmantel konstruktiver Kritik, hier hereinzuhüpfen und mal derbe über deine Minis abzulästern. Das wäre sicher unheimlich gemein und hinterhältig, aber... Dann bemerkte ich, dass auch das gar kein so wahnsinnig toller Plan war, weil deine Minis eigentlich alle richtig gut aussehen.

Also drücke ich eben widerwillig nochmal ein missmutiges Lob raus und verzieh' mich dann wieder. Schönes Schema, schön bemalt, alles gut gemacht, Herr Franke. :D

Viel Spaß noch bei deinem Projekt, ich bin einstweilen Pläne schmieden. Ja, vielleicht mach ich ja ein Konkurrenzprojekt auf. 2000 Pkt. Bretonen. Farbschema: Rot - Weiß. ...

... Natürlich Polenbretonen. Was sonst.

Könnte man auch als Frankenbretonen interpretieren, Franken find' ich aber scheiße.

Har. ;)

Finnenzwerge. ... tzzzzz ^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ersteinmal möchte ich mich respektvoll beim Bayer bedanken, man

kann sich ja auch zwischen den Fronten umgänglich zeigen.^^

Und da er seine Imperialen dann auch noch im BVB-Schema anpinselt

kann da garnichtsmehr schief gehen;)

Und als zu mit den Bretonen.

An alle: Her mit den Posts um Himmels Willen.

Im Laufe des Abends/der Nacht wird das nächste Bild folgen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind doch mal Zwerge die mir Gefallen. Freue mich schon auf neue Bilder!:ok: Wirst du der Armee noch eine Hintergrund Geschichte spendiren? Wenn nicht, auch gut, dann muss man nicht so viel lesen.^^

Im Laufe des Abends/der Nacht wird das nächste Bild folgen.

Es ist Abends!:invi:

mfg Grimaldus05

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das sind doch mal Zwerge die mir Gefallen. Freue mich schon auf neue Bilder!:ok: Wirst du der Armee noch eine Hintergrund Geschichte spendiren? Wenn nicht, auch gut, dann muss man nicht so viel lesen.^^

mfg Grimaldus05

Danke für die Blumen.^^

Jo, schau grad Fußball. Mal sehen wer im Finale gg. den BVB ran muss.;)

Danach wird das letzte Besatzungsmitglied der Orgelkanone fertiggemalt.

Da handelt es sich nurnoch um Lederteile und das Metall.

Hintergrundgeschichte...hmm, das steht in den Sternen. Bin in der Hinsicht

nicht der kreativste. Aber wenn ich mal 'nen Einfall hab' gibt's vllt. was.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bemalung gefällt mir gut, der Umbau des Königs etwas weniger. Ich kann verstehen, daß es schnell und einfach gemacht ist, aber Rundbase auf Stangen ist nicht das, was ich mir unter einem schildgetragenen König vorstelle. Ich schwanke immernoch stark ob ich König Alriks Schildträger nehmen soll, da mir bis jetzt auch keine gute Möglichkeit eingefallen ist selber welche zu gestalten.

Dennoch freue ich mich auf mehr. Also, laß kommen. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mcrusha:

Naja gut, der ist sicherlich Geschmackssache. Ich finde ihn gar nicht verkehrt.

Das GW-Modell ist klar hübscher, aber solang ich keine 25 Euro ausgeben will,

bleibt's bei dem erstmal. Aber dennoch dankeschön.

Lord Lothar:

Tausend dank. :)

So, nu is der Besuch weg, Dortmund ist im UEFA-Cup und das Finale wird toll,

ich kann jetzt malen.^^

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dankesehr, dankesehr.

Mitnichten. Als großverdienender Zeitungsausträger hab ich's mega dicke....^^

Ne, is das Geld vom Klasseninternen Tippspiel.

Hmmm...Ich weiß nich recht, was ich als nächstes bemalen soll...

Nen weiteren Klankrieger oder die Orgelkanone?

MfG

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... wollte doch auch schon länger was schreiben und meinen "Sämpf" dazugeben.

Zuerstmal sieht das bisher sehr gut aus und weiß zu gefallen.

Ich würde allerdings gerne mal einen Zwerge in wirklicher Großaufnahme sehen. Zum einen habe ich den Eindruck, daß die Farbe z.T. ein wenig zu dick aufgetragen wurde. Das sollte aber fürs Spiel eher unwichtig.

Sehr schön finde ich den Schild des Königs, mir war nicht bewußt, daß sie diese römisch anmutenden Lederriemen doch aus den Konzeptskizzen umgesetzt haben. Der werde ich nun doch nich kaufen (müssen) ^^

Zu den Bärten habe ich einen Tipp, bzw. mehr eine Überlegung. Es wäre evtl. nicht schlecht sich nur auf einige wenige Bartfarben zu konzentrieren und andere Bartfarben nur als Ausnahme zu nehmen, das führt zu einer weiteren Stammisierung der Armee. Und ein rötlicher Bart ist übrigens noch nicht dabei, könnte sich aber mit den blauen Farben gut vertragen ;)

Weiter fand ich, daß die Runen ebenfalls in dem Kupferton gehalten werden könnten. Es sieht so auch sehr gut aus, aber mit dem Kupfr würde noch mehr Rot in die Armee reinkommen. Der warme Kupferton stünde damit in einem schönen Kontrast zum kalten/eisigen Blau.

Schließlich könntest Du versuchen, am Rand des Schildes noch zwergische Ornamente aufzumalen, das würde noch etwas mehr davon ablenken, daß es eine Base ist.

ansonsten: Weiter so :ok:

beste Grüße

Drachenklinge

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... wollte doch auch schon länger was schreiben und meinen "Sämpf" dazugeben.

Zuerstmal sieht das bisher sehr gut aus und weiß zu gefallen.

Ich würde allerdings gerne mal einen Zwerge in wirklicher Großaufnahme sehen. Zum einen habe ich den Eindruck, daß die Farbe z.T. ein wenig zu dick aufgetragen wurde. Das sollte aber fürs Spiel eher unwichtig.

Sehr schön finde ich den Schild des Königs, mir war nicht bewußt, daß sie diese römisch anmutenden Lederriemen doch aus den Konzeptskizzen umgesetzt haben. Der werde ich nun doch nich kaufen (müssen) ^^

Zu den Bärten habe ich einen Tipp, bzw. mehr eine Überlegung. Es wäre evtl. nicht schlecht sich nur auf einige wenige Bartfarben zu konzentrieren und andere Bartfarben nur als Ausnahme zu nehmen, das führt zu einer weiteren Stammisierung der Armee. Und ein rötlicher Bart ist übrigens noch nicht dabei, könnte sich aber mit den blauen Farben gut vertragen ;)

Weiter fand ich, daß die Runen ebenfalls in dem Kupferton gehalten werden könnten. Es sieht so auch sehr gut aus, aber mit dem Kupfr würde noch mehr Rot in die Armee reinkommen. Der warme Kupferton stünde damit in einem schönen Kontrast zum kalten/eisigen Blau.

Schließlich könntest Du versuchen, am Rand des Schildes noch zwergische Ornamente aufzumalen, das würde noch etwas mehr davon ablenken, daß es eine Base ist.

ansonsten: Weiter so :ok:

beste Grüße

Drachenklinge

Lob vom Zwergenmeister höchstselbst, da ist der Tag gerettet.;)

Vielen Dank erstmal für den Post

Großufnahme:

Kann ich gerne mal eine machen...hab das bisher geschickt umgangen,

weil die wirklich recht unsauber bemalt sind. Aber ist ja ne Armee zum Spielen.

Bärte:

Ich hatte haargenau dieselbe Idee. Bärte werden nun größtenteils in dem Blond der neuesten Figut gehalten, oder in Grau.

Runen:

Werd ich mal ausprobieren, alles klar.

Ornamente:

Hatte ich noch vor, ich bin mir nur der Farbe wegen unschlüssig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zustimm@Drachenklinge.

Außerdem, wenn du bei der "Finnen" Thematik bleiben magst - die haben traditionell Kupfer, Bronze und Silber zu Schmuck verarbeitet. Gold haben sie mehr oder weniger gar nicht verwendet.

Und bei dem Rotton für Haare/Bärte stimme ich auch zu - kommt bei den Finnen durchaus häufiger vor.

Solltest du auch noch Lappen reinbringen wollen - die tragen traditionell dunkelblau und dazu rote Kopfbedeckungen. Vielleicht wäre das ja was für eine Partie Grenzläufer?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hui, jemand mit Fachwissen. Find ich gut.^^

Kupfer, Bronze und Silber also...ja gut, hatte ich so auch vor.

Nur beim König und seinen Hammerträgern wollte ich das Gold

durchziehen. Wobei das ja doch noch immer ziemlich dunkel ist.

Rote Bärte werd ich mal ausprobieren.

Lappen...hmm, das wäre prinzipiell auf jeden Fall eine Idee,

Grenzläufer überzeugen mich regeltechnisch allerdings kaum.

Aber danke für die Tipps. Falls du noch mehr historisches Wissen über

Finnen dein Eigen nennen kannst, als her damit.;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin Domi!

Yippieyayeah er hat ein AP gemacht, sehr schön. Wie bereits gesagt, gefällt mir bis jetzt echt gut was du da so fabrizierst. Die Armee wird bestimmt einiges auf dem Spielfeld hermachen.

Deine Orgel ist echt schick geworden, besonders das Base finde ich gut gelungen.

Freue mich schon auf weitere Ergebnisse :ok:

Viele Grüße & ein schönes Osterfest,

Prolli

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.