Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Hy Leuts.

 

Ich habe eine neues Projekt erstellt. Themenarmee.

Da ich die Modelle der Orgerkönigreiche nicht sonderlich hüpsch finde, eher hässlich... aber das ist ja geschmacksache, habe ich ein Thema erdacht welches alle GW Ogermodelle ausschließt, bis auf die Rattenoger.

 

Und genau aus denen werde ich die Armee errichten.

Eine Armee aus Rattenogern.

 

Meine Ideen:

Ogerbullen - Rattenoger

Eisenwänste - Rattenoger mit Zweihändern

Gnoblars - Rattenschmutz

Bleispucker - Rattenoger mit der Warpkanone

Yetis - ???

Vielfrase - Knochenbrecher vom Propheten

Verschlinger - Riesenratten als Welle mit einem Rattentreiber auf Surfboard

Tyrann - Geheimnis

Brecher AST - Rattenoger mit 2 Köpfen und einem Scaven auf dem Rücken mit großer Standarte

Fleischer - Rattenoger mit einem Propheten auf dem Rücken

Jäger - Rattendämon, als Säbelzähne 2 dinger aus dem Wald von Mortheim

 

gruß

Klindy

 

Ich fange schon mal an... Bilder folgen...

 

bearbeitet von Zavor
Korrektur der Formatierung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee mit dem Rattensurfer find ich echt genial! Aber die Sache mit : Rattenoger 2 Köpfe und unterschiedliche Reiter ist sehr... monoton und bringt da überhaupt keine Abwechslung. Ich würde die wohl nicht unterscheiden können.

Die Yetis sind auch sehr nice von der Idee, aber ich würde das ganze Konzept etwas überdenken und mehr Variationen reinbringen. Meiner Meinung nach etwas zu gradlinig. Also als Idee nicht schlecht, aber so insgesamt hat es mich jetzt nicht überzeugt.

mfg M

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, wenn das ne Themenarmee ist, dann ja wohl eine Skavenarmee des Züchterklans... also nichts mit Warlocktechnikern oder Propheten als Reitern. Riesenratten als Gnoblars sind ok, solange da noch ein paar Züchter dabei sind (die Riesenratten können kein "spitzes Zeug" werfen). Als Reiter solltest du nur andere Skaven des Züchterclans verwenden, aber Tyrannen, Brecher etc. dann noch zu unterscheiden wird wirklich schwierig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Idee mit dem Rattensurfer find ich echt genial!
...genial?

Naja Ansichtssache. Ich finde es irgentwie lächerlich, genau wie surfende Zombies als leichte Skelettreiter oder Schlümpfe als Nachtgobbos.

Die Idee mit den Rattenogern allgemien finde ich aber ganz genial. Ich würde allerdings nicht so monoton mit den Charakteren umgehen. Dem AST-Oger würde ich das Bann in die Hand drücken, dem Tyrann würde ich schön umbauen und mit Bitz den höheren Rang deutlich machen.

mfg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der erste Eindruck ist sehr gut.

Ich halte von den Plastikrattenogern eigentlich überhaupt nichts, aber es sieht so aus, als würdest du da noch einiges rausholen.

Die Waffen der Eisenbrecher sind mMn zwar etwas zu groß, aber ich lasse mich da auch noch überzeugen.

Der Kracher ist aber der Treiber auf dem Rattenschwarm, diese Mini hat es mir jetzt schon angetan.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Klindy!

Bin nach wie vor begeistert von den Minis. Vielleicht ein Tipp: ich würde das eine Ding aus dem Wald noch bissl umbauen, so das die nicht gleich aussehen! Hab bei meinen Waldelfen auch drei Moorbestien genommen und umgebaut! Dann fällt´s nicht mehr so auf das das alles die gleiche Mini is!

Aber ansonsten: "Keep on Ogryn!!!"

Greetz,

Arch

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow!

Wo hast du so viele Rattenoger herbekommen? So viele Kisten gekauft? Oder Armeedeals? Das muss doch gräßlich aufwendig und teuer gewesen sein, oder!?

Und gerade deshalb finde ich es erstaunlich, wie geradlinig du das ganze Konzeot durchgezogen hast! Wirklich sehr beeindruckend :)

Ich hoffe nur, dass die Bemalung entsprechend gut wird UND! dass die Eisenwänste, oder wie die Dinger heissen sollen kleinere Waffen bekommen! Weniger ist oftmals mehr!

Btw.

Du hast nicht noch zufällig ein paar Rattenoger übrig, oder?

[Folge meiner Sig. um zu sehen, was ich damit anstellen ]

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe einen Deal und sonst nur Boxen gekauft.

Ich glaube die Waffen sollte ich wirklich kleiner machen, wenn das hier schon so stark angesprochen wird. Mach ich halt mal neue.....

Ja die Bemalung wird etwa so wie das eine Modell in den Bildern.....

gruß

klindy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und eine Flut aus Fell und Klauen

ergießt sich tosend durch die Welt

ein Meer aus Schrecken, Tod und Grauen

das weder Damm noch Mauer hält

und aus dem Strom der Menschenrattten

spricht zwischen ein gehörnter Schatten:

"lauft-lauft, ihr Menschlein, schnell und weit,

denn sie ist da die Skavenzeit"

Wow, die Rattenflut rockt einfach,

ich denk ich werd versuchen sowas ähnliches für meine Rattenschwärme um zu setzten. Daumenhoch :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, ich bin wirklich überrascht, wie gut das Thema doch funktionieren kann. Hatte als ich deinen Einleitungspost gelesen habe doch eher Skepsis, aber jetzt wo ich deine Ergebnisse sehe, bin ich schon angetan. Der Rattenschwarm rockt natürlich alles. ;) Ein kleines Manko seh ich aber darin, dass die Rattenoger einfach sehr ähnlich sind, egal ob sie nun Eisenwänste, Bleispucker oder Bullen darstellen. Einzig die Waffen [die bei den Eisenwänsten für meinen Geschmack völlig daneben sind] sorgen für Abwechslung, Sachen wie schwere Rüstung oder so sind vollkommen Fehlanzeige. Vielleicht reißt du das ja noch durch die Bemalung raus, aber ich würde dir empfehlen den Eisenwänsten ein wenig Rüstung zu verpassen, mit PlasticCard und "Nieten" müsste das ja recht easy gehen so zusammengeschusterte Harnische zu basteln.

Ansonsten super Sache, bin positiv überrascht und schon auf den Fortgang des Projekts gespannt...

Grüße Nizzre'

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Finde den Fleischer Super.:ok:

Finde die Waffen der Eisenwänste auch zu groß.

Und was ist mit Rhinoxkavallerie?

Was du dafür gut nehmen könntest alte Monster auf Streitwagenbase( halt ein bisschen Umgebaut.)

Bin gespannt was du weitermachst.

Gruß raddu

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für kleinere Waffe bei den Eisenwänsten :ok:

Die Charaktere müssten noch ein kleines bisschen mehr herausstechen. Vielleicht kannst Du die Bases "erhöhen" oder so?

Ansonsten, tolle Idee... würde ich fast gerne klauen wollen ;)

Gruß Ralf

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rhinoxreiter ist nicht geplant.

Die Eisenwänste werden kleinere Waffen bekommen und die Charaktere werden natürlich herausstechen. Der einzige der vom Modell her fertig ist, ist der Jäger, (siehe Fotos: Rattendämon + 2 dinger aus dem Wald Mortheim)

Geplant sind :

Brecher als AST

Tyrann

Fleischer

Jäger

gruß

Klindy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde ja, der Rattendämon hat es verdient die Rolle des Tyrannen zu spielen.

Auserdem würde es mir wesentich besser gefallen, wenn du zumidest die Köpfe in den einzelnen Einheiten ab und zu mal tauschen würdest. Glaub mir, das wirkt besser.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Rattendämon hat es nicht verdient so ein dummen Tyrann zu spielen, dafür habe ich mir schon etwas besseres überlegt.Glaube mir der Tyrann wird schon fett.

Auch und das mit den Köpfen kann mann wohl nicht so gut erkennen; jede Einheit hat ein anderes Kopfschema. Ausserdem sind die Miniaturen bisher nur zusammen geklebt. Es fehlt noch viel green stuff. Also ein wenig gedult dann werden neue Ergebnisse gezeigt.

Bisher scheint es ja zu gefallen.....

gruß

Klindy

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Große Waffen: In der Tat sind die Waffen bei mehrfachem Hinsehen vielleicht ein bissl überdimensioniert. Aber ich finde auch das genau dies die Einheit ausmacht! Aber gut, ein bissl kleiner ist vielleicht nicht schlecht!

So Klindy! Auf geht´s! Wir wollen Resultate sehen!

Greetz!

Arch

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.