Jump to content
TabletopWelt

mazk7130: Das Gesamtwerk - momentan: MITTELERDE


mazk7130

Empfohlene Beiträge

Hallo an die Chefs hier im Forum: wie kann ich denn die Überschrift dieses Threads ändern?

Ich hätte auch gerne so was wie "Alles von mazk7130" oder "Das Gesamtwerk".

Ich will dann nach und nach alle meine Armeen hier präsentieren und zwischendurch die Berichterstattung über mein aktuelles Projekt aufrecht erhalten.

Im Moment bemale ich grad Confrontation Minis, von denen ich mir im Wahn (Die gibts bald nicht mehr!!!!!!!) ca 30 Blister (zu unschlagbaren Kampfpreisen!!!) zugelegt hab.

Ich hab Minis für so ziemlich die meisten menschlichen Armeen (jew. ca. 500 Pkte), die ich nach und nach aber auf Vitrinenstandart bemalen will (spielt ja sowieso keiner Confrontation).

Die "Feylhin the Savage" war ein Startmodell, um mal den Bemalstil zu testen, danach hab mit meiner Alahanerfraktion angefangen und bin jetzt bei 4 Modellen (drei weitere stehen seit acht Wochen "very wip" auf der Fensterbank). Ich hoffe, dass es bald ein bisschen schneller geht...

Dann lasst mal eure (konstruktive) Kritik hören!

attachment.php?attachmentid=61867&stc=1&d=1224275541

attachment.php?attachmentid=61868&stc=1&d=1224275541

attachment.php?attachmentid=61869&stc=1&d=1224275541

attachment.php?attachmentid=61870&stc=1&d=1224275541

attachment.php?attachmentid=61871&stc=1&d=1224275541

post-24777-13949088506058_thumb.jpg

post-24777-13949088507265_thumb.jpg

post-24777-13949088508132_thumb.jpg

post-24777-13949088508848_thumb.jpg

post-24777-13949088509443_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an die Chefs hier im Forum: wie kann ich denn die Überschrift dieses Threads ändern?

Ich hätte auch gerne so was wie "Alles von mazk7130" oder "Das Gesamtwerk".

Indem ein netter Mod vorbeikommt und es ändert. ;)

Sperrmülltarnschema

Vergesst Goethe... -=BESUCHT DAS STORYBOARD!!!=-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da schau ich hier mal wieder rein (ich geb zu als Stiller mitleser hab ich das bereits des öfteren) und was seh ich da!? Cofnrontationmodelle. irgendwie kommen mir die so bekannt vor denk ich noch, und dann fällts mir wie Schuppen von den Augen. Der Sturmdrachenturnier-Malwettbewerb. Und ich muss sagen -gerade weil ich sie schon "real" gesehen hab- die sind hammer, sowohl die Drunenlady, als auch die Valküren und der Söldner sind super, super chic. Was mir auf den Bildern an (klitzekleinen) Verbesserungsmöglichkeiten einfällt: Der Kopf den Feylhin in der Hand hat hebt sich nich sooo deutlich von der Haut ab, da hätte man imho ruhig heller gehen können. Damit hätte man auch ein "Gegengewicht" zu den sehr hellen Haaren schaffen können. Bei den Löwinen fällt mir nur das "krasse" Blond der zweiten Dame auf, wirkt auf den Bildern nen tick zu krass, aber da mir das in echt nich aufgefallen war, schieb ich das mal aufs Bild. Der Armbrustschütze ist an sich auch sau gut, man hätte höchstens den Schmutz noch ein wenig dunkler halten können...

Aber auch noch was zur (ja auch schon fertigen) Armee;

Ich mag deine Umbauten, sehen sehr homogen und stimmig aus (soweit ich das als nicht 40kler sagen kann^^) und das Farbschema ist auch schön. Einzig der Panzer überzeugt mich nich so wirklich, da könnte noch mehr Tiefe her, find ich. Aber das reißen der geniale Dämonenprinz und seine Jungs problemlos raus... Tolle Armee, wie wärs mit einem Gruppenbild??? Und sieht man die Jungs vll mal aufm SturmdrachenTurnier im Einsatz??

Liebe Grüße

Nizzre'

Ich bin INAKTIV, soll heißen ich spiele kein Warhammer mehr und bin hier auch nicht mehr aktiv, also sorry, falls ich nich auf Nachrichten reagiere...

Wer meine MUSIKREVIEWS hier im Forum mochte sollte ab und an in meinen neuen Blog schauen: http://inkmyday.blogspot.com/, da geht es (unter anderem) um Musik...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für deine Ziegen konnte ich mich nicht wirklich erwärmen( obwohl ich Tiermenschen mag), mich hat das Farbschema irgendwie abgeschreckt. Das ist aber auf einer persönlichen und rein subjektiven Abneigung gegen weiße Rüstungen begründet. Ist trotzdem schick, was du bisher hier präsentiert hast. Die Story habe ich trotzdem gelesen und hat mir gut gefallen.

Deine Kelten finde ich richtig schick, da stört mich der hohe Weißanteil auch nicht so. Ich denke, das ich meine Fianas von Confro, doch mal irgendwann bemalen werde:).

Bin ich mal gespannt was da noch kommt, ich bin immer auf die Armeen anderer neugierig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Grathkar, jetzt wo du's sagst fällt mir das erste mal auf, dass ich ziemlich auf Weiß steh. Ich glaube, weil man das so schön dreckig machen kann...

Hi Nizzre, schön, dass du dich mal meldest. was machen deine söldner? keine ahnung, ob ich die Armee noch mal auf dem turnier spielen werde, wie gesagt, kann ich nur eine einzige 1750Pkte-Aufstellung machen, die mir nach den aktuellen Regeln nicht besonders zusagt. Aber man weiß ja nicht, was die nächste Regeledition so hergibt...

Muss noch was zu den Confrominis richtig stellen: Auf dem freiburger Turnier hast du nicht meine Feylhin gesehen, die sieht man hier zum ersten mal. Das Modell, das da in der Vitrine stand wurde von Thomas Fucke (ToFu bei MaxPaint) bemalt, fand ich aber auch witzig, dass wir warscheinlich gleichzeitig am selben Modell rumgemalt haben und es dann auch noch ziemlich ähnlich aussah. Also bis dann...

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey MAZK echt geile Armee. Aber Hach die Plasmawerfer sehen irgendwie komisch aus:D

Spass Mann geiles Thema, Hammerbemalt, n bisschen zeitaufwendig vielleicht(aber so gefällts dir ja).

Nach der letzten Edition war die Liste wirklich ein Knüller bin schließlich selbst 2x knapp eingefahren (Rache ist süß!:sauer:)

Und für die neue Edition fällt mir auch noch was ein.Peace:ok:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Da bin ich wieder (zum Glück haben die Mods meinen Thread noch nicht geschlossen). Jetzt habe ich endlich ein bisschen mehr Zeit und werde wieder regelmäßig zu posten. Als erstes mal das viel gewünschte und lange versprochene Gruppenbild der "Asenars Söner". Das war ein ziemlicher Stress, die gesamte Armee einigermaßen gur ausgeleuchtet und scharf abzulichten. Für gute Tips zum fotographieren von gesamten Armeen wäre ich also dankbar.

Das erste Bild zeigt nur die Verräterfraktion (die "Ziegen").

attachment.php?attachmentid=63884&d=1227596927

Und hier noch mal die komplette Armee:

attachment.php?attachmentid=63883&d=1227596879

post-24777-13949090776656_thumb.jpg

post-24777-13949090777359_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Lost&Damned-Armee ist jetzt also erledigt. Als nächstes wird hier meine Eldararmee präsentiert.

Eldar

Weltenschiff Silmarill

Dies ist zwar nicht meine älteste Armee, aber die, die in Teilen noch den ältesten Bemalstandart besitzt. Die Eldar wurden im Gegensatz zu dem, was noch kommt, nie entfärbt. Ich habe die Armee 1997 begonnen und bin immer noch nicht ganz fertig. Daher kann man an ihr sehr schön meine bemaltechnischen Fortschritte nachvollziehen. Normalerweise versuche ich eine Armee in einem Stil zu bemalen, aber dieser Stil hat sich in den letzten Jahren öfter geändert und daher sind meine Eldar ziemlich bunt gemischt (auch was die Modellzusammenstellung betrifft).

Zunächst aber noch zwei Modelle, die ich mal für die Vitrine bemalt habe:

attachment.php?attachmentid=63928&stc=1&d=1227715828

attachment.php?attachmentid=63929&stc=1&d=1227715828

post-24777-13949090818859_thumb.jpg

post-24777-13949090819424_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da sist der geilste Avatar, den ich je gesehen habe.

Das ist sicher eines der neueren Modelle, oder?

Helles Heerschau   >> 2022 <<    2021 2020 

- Grimrukks apokalyptische Horde - ORKSSons of Horus Horus Rising - Sie lauern in den Schatten - Genestealer Cult -

Bemalte Modelle 2022: 1!, '21: 190! '20: 80!, '19: 112!, '18: 171!, '17: 94! '16: 38! '15: 50! '14: 38! '13: 16! '12: 53! '11: 39! '10: 256! '09: 52! '08: 123! '07: 114! '06: 12! '05: 9! '04: 104!

 

Fordere viel von dir selbst und erwarte von anderen wenig, so bleibt dir mancher Ärger erspart! - Konfuzius

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tolles Gesamtbild deiner Lost&Damned-Armee, ich mag solche Fotos. Weiß ist ja nicht so mein Fall, aber eigentlich gefällt mir deine Armee nach mehrmaligem anschauen ganz gut. Da drängt sich bei mir der Gedanke auf, das eine Space Marine Armee in Wintertarnfarben eine gute Idee währe.

Das war ein ziemlicher Stress, die gesamte Armee einigermaßen gur ausgeleuchtet und scharf abzulichten. Für gute Tips zum fotographieren von gesamten Armeen wäre ich also dankbar.

Das Problem mit dem Ablichten großer Modellgruppen kenne ich auch. Die besten Ergebnisse erziele ich , wenn ich in den Portrait Modus gehe ( bei starker Belichtung) und und ein bis zwei Meter entfernt stehe. Die Modelle müssen natürlich gut ausgeleuchtet sein.

Den Avatar finde ich toll, die Bemalung ist top, schöner Mini. Die Pose gefällt mir auch, der gute ist sonst immer so statisch:ok:.

Karandras ist nicht so mein Fall, der ist mir zu bunt. Aber Bemalung top, da gibt es aus meiner Sicht nichts zu meckern:).

Schönes Projekt, ich bin auf weitere Fotos gespannt.

Gruß Grathkar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Helle: Ja der Avatar ist erst so 3 oder 4 Jahre alt. War lange Zeit mein dickstes Modell.

Ich wollte das neue Kapitel eben mit was reißerischem beginnen lassen, weil ich meine Eldar ansonsten mehr oder weniger chronologisch präsentieren will. Das wird zwar nich klappen, weil es auch Einheiten gibt, die später noch mal erweitert wurden, aber da fällt mir schon was ein...

Jetzt präsentiere ich zunächst mein ältestes, mit Citadelfarben bemaltes Eldarmodell (unter dem Base steht 8.'97):

attachment.php?attachmentid=63997&stc=1&d=1227797991

Man beachte das ungestaltete Base...

Das Farbschema war eines der wenigen Möglichkeiten, die noch übrig blieben, wenn man kein bereits bestehendes Weltenschiff spielen wollte. Aber wenn ich mir die anderen Armeen hier so anschau, bin ich nicht der Einzige, der diese Idee hatte...

Zum Namen des Weltenschiffs: Die Idee, mein Schiff Silmarill zu nennen ist ebenso alt wie das obige Modell. Also eine Jugendsünde. Aber obwohl der Name nun mal eindeutig geklaut ist, finde ich heute, dass er eigentlich gar nicht so doof ist, denn...

1. ist der Name Eldar aus dem selben Buch geklaut.

2. sind die Silmarill im Buch auch ein Überbleibsel der Bäume des Lichts und konservieren den Rest einer untergegangenen Epoche (wie ein Weltenschiff).

3. spielt der Name auf das ungewisse Schicksal eines Weltenschiffs an. Ein Silmarill ist ins Dunkel gefallen, einer steht als Stern am Himmel, und soweit ich weiß, fehlt vom letzten jede Spur.

Und noch ein Bild: Jaja, die guten, alten Eldar. Da haben wir gleich schon so ein Beispiel, wo die Einheit nachträglich noch ergänzt wurde. Zweite Reihe, ganz links und ganz rechts wurden '99 bemalt, der Rest der Eineit '97. Wie man sieht, hab ich dann später auch angefangen die Bases zu gestalten...

attachment.php?attachmentid=63999&stc=1&d=1227799201

Und noch die zugehörigen Sturmgardisten:

attachment.php?attachmentid=64000&stc=1&d=1227799201Jetzt kommen noch zwei alte Jetbike-Einheiten und dann ist auch der Großteil der peinlichen Sachen gepostet...

Man wird leicht erkennen, welches Bike neueren Datums ist, aber ich brauche eben 6 für zwei Einheiten.

attachment.php?attachmentid=64001&stc=1&d=1227799867

attachment.php?attachmentid=64002&stc=1&d=1227799867

Zum Abschluss noch meine erste HQ-Einheit. Das erste Modell meiner Karriere, bei dem ich alles gegeben habe (in Anbetracht meiner damaligen Möglichkeiten). Den Runenleser hab ich damals als Prophet benutzt.

attachment.php?attachmentid=64003&stc=1&d=1227800894

Nochmal für die, die nicht alles lesen: Die Modelle in diesem Post wurden bereits 1997 bemalt!!!

post-24777-13949090892528_thumb.jpg

post-24777-13949090893897_thumb.jpg

post-24777-13949090894396_thumb.jpg

post-24777-1394909089479_thumb.jpg

post-24777-13949090895418_thumb.jpg

post-24777-13949090896053_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die ersten Bemalversuche , ist immer wieder spannend zu sehen. Mit denen brauchst du dich nicht zu verstecken, die sehen doch gut aus.

Da haben andere viel schlimmere Verbrechen in ihrer Frühphase fabriziert ( mich eingeschlossen):lach:. Die alten Eldar habe ich immer für etwas zu rustikal gehalten, die neueren Modelle gefallen mir da deutlich besser.

Aber schön sie mal wieder zu sehen.

Der Runenleser ist zwar ein bisschen arg GW-bunt, hast du dich vom GW-Schema inspirieren lassen:).

Schönes Frühwerk, mal sehen wie es bei dir weiter gegangen ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die ersten Bemalversuche , ist immer wieder spannend zu sehen.

Ich muss ja zugeben, dass das hier nicht meine allerersten Versuche waren, sondern meine ersten Modelle, die mit Citadelfarben bemalt wurden. Vorher hatte ich bereits ungefähr 100 bis 150 Modelle in Revell und diversen anderen Lacken verbrochen, die inzwischen aber alle der reinigenden Flamme des Allzweckverdünners übergeben wurden (allerdings kamen nur die Zinnmodelle geläutert daraus hervor...).

Ich hatte vor den Eldars schon eine ganze Hochelfen- und eine halbe Waldelfenarmee bemalt (werden hier als nächstes gezeigt). Als ich mich an die Eldar wagte, hatte ich so ungefähr zwei Jahre Malerfahrung auf dem Buckel. Allerdings hatte ich vorher lediglich mit Grundfarben gemalt und das Washen und Brushen waren vollkommen neue Erfahrungen.

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weiter gehts mit meinen alten Eldarjungs:

Ok, geben wir der Armee noch ein wenig Nahkampfstärke: Das ist mein erster Avatar, auf den ich mal mächtig stolz war (und der immer noch zum zum Einsatz kommt, weil der im Gegensatz zu dem oben gezeigten auch mal vom Spieltisch fallen dürfte...).

attachment.php?attachmentid=64097&stc=1&d=1227975701

Feuerunterstützung in Form eines Phantomlords:

attachment.php?attachmentid=64098&stc=1&d=1227975701

...und eines Kampfläufers: Vielleicht sieht man, dass ich bei den letzten Modellen bereits an einigen Stellen das Aktzentuieren geübt habe. Ach ja, Farbverläufe (insbesondere von rot nach gelb) fand ich mal richtig gut.

attachment.php?attachmentid=64099&stc=1&d=1227975701

Ein paar Scouts. Man stelle sich vor, dass es Zeiten gab, zu denen man für 16DM fünf (ja wirklich 5!) Zinnmodelle im Blister kaufen konnte.

attachment.php?attachmentid=64100&stc=1&d=1227975701

Jetzt noch schnell mein erster Trupp Aspektkrieger (das war noch die Zeit, als die Monofilamentschleudern Flammenschablonen geschossen haben).

attachment.php?attachmentid=64101&stc=1&d=1227975701

Und nun noch das Modell, das allen Eldarspielern damals den Beginn eines neuen Zeitalters prophezeite:

attachment.php?attachmentid=64102&stc=1&d=1227975701

Gut das wars dann auch schon mit dem Schlimmsten. Ab jetzt habe ich angefangen die Bases etwas mehr zu gestalten. Weiterhin sei noch angemerkt, dass jetzt eigentlich eine Pause in der Eldarbemalung käme, weil ich, wenn ich mich richtig erinnere, jetzt damit begonnen habe, meine Elfenarmeen zu restaurieren.

post-24777-13949090956187_thumb.jpg

post-24777-13949090957082_thumb.jpg

post-24777-13949090957629_thumb.jpg

post-24777-13949090958407_thumb.jpg

post-24777-13949090959024_thumb.jpg

post-24777-13949090959499_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die übliche Frage nach einem Gruppenfoto bleibt dir nicht erspart;D.

Du warst recht experimentierfreudig , was Farben betrifft. Deine Tendenz zu Weiß fing wohl schon damals an.Dein zweiter Avarar ist aber bunt, wolltest du unbedingt alle deine Farben verwenden:)?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du hasts erfasst Grathkar. Damals, ende der Neunziger waren Modelle umso schöner, ja bunter sie waren (dachte ich zumindest). Am besten noch Farbübergänge und jedes Detail in einer anderen Farbe, wie man in den alten WDs sehen kann.

Das mit dem Gruppenbild ist wieder so ein Problem. Ich hab das vielleicht schon mal erzählt: Meine Figuren stehen bei meinen Eltern rum, weil meine Spielergruppe größtenteils noch dort in der Gegend wohnt. Daher kann ich nicht spontan auf solche Extrawünsche reagieren, weil ich im Moment nur mit dem Fotomaterial auf meiner Festplatte arbeiten kann. Aber vielleicht finde ich ja noch irgendwo Fotos von alten Spielen, und kann euch die Jungs in Aktion zeigen...

Doch zunächst will ich mal die Altlasten abarbeiten:

Die Plattformen hatte ich letztes mal ganz vergessen. Die gehören zu zwei Dritteln noch in die erste Phase der ungestalteten Bases:

attachment.php?attachmentid=64290&stc=1&d=1228242389

Die Banshees waren meine zweite Aspektkriegereinheit. Wie die meisten Aspekeinheiten wurde sie später noch mit ein paar Ebayschnäppchen erweitert. Normalerweise hab ichs geschafft, die neuen Modelle so zu bemalen, dass man keinen Unterschied sieht, aber das Farbschema der Banshees wollte ich nicht exakt übernehmen. Das "Blacklining" hat mich nicht so überzeugt.

attachment.php?attachmentid=64293&stc=1&d=1228242389

Mit den Droiden habe ich dann endlich zu meiner Basegestaltung gefunden. Beim Testmodell (2.v.r.) habe ich das Sternenmuster noch aufgemalt und mich dann aber bei den restlichen Modellen für eine "Draufbürst-spritztechnik" (wie im Kindergarten mit dem Gitter und der Zahnbürste...) entschieden (:nachdenk: da fällt mit grade auf, dass die Sterne auf dem Falcon ja auch gespritzt sind, also muss der nach den Droiden bemalt worden sein :???:).

attachment.php?attachmentid=64291&stc=1&d=1228242389

Dann hab ich mir auch mal nen richtigen Runenpropheten zugelegt:

attachment.php?attachmentid=64292&stc=1&d=1228242389

Meine dritte, und lange Zeit meine liebste Aspekriegereinheit: Die gefürchteten Skorpione (inzwischen ist die Einheit auch schon so groß, dass man sie gar nicht so einsetzen darf).

attachment.php?attachmentid=64295&stc=1&d=1228242389

Und dann die Feuerdrachen:

attachment.php?attachmentid=64294&stc=1&d=1228242389

Meine Aspektkrieger sind sehr traditionell bemalt, weil ich mich damals an den Vorgaben aus dem ersten (?) Codex orientiert habe. Es gibt lediglich kleine Farbvariationen oder -Vertauschungen. Wie man sieht, hab ich bei den Einheiten vor den Feuerdrachen den Exarch noch farblich etwas von der Einheit abgehoben, was ich dann aber (warum auch immer) wieder gelassen hab.

Zum Bemalstil: Zu dieser Zeit habe ich hauptsächlich ganz klassisch nach GW-Lehrbuch gearbeitet. Also Grundfarben-Washen-Brushen. Letzteres manchmal mit zwei, drei Tönen. Wenn mir die Akzente dann noch nicht stark genug waren, habe ich (z.B. bei den Skorpionen) die Kanten noch etwas nachgezogen.

post-24777-13949091268208_thumb.jpg

post-24777-13949091268895_thumb.jpg

post-24777-13949091269234_thumb.jpg

post-24777-13949091269898_thumb.jpg

post-24777-13949091270141_thumb.jpg

post-24777-13949091270269_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wunderschön was du uns da präsentierst :)

Wäre es nicht mal ne Überlegung wert, deine ungestalteten Bases doch noch zu gestalten?

Projekte | womb's Projektwirrwarr | Size doesn´t matter (P500)
Reanimated! Skirmish of the Dead | www.reanimated-skirmish.de

"Der gefährlichste Feind ist der, der nichts mehr zu verlieren hat." - Unbekannt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Womb. Zur Basegestaltung gibts zwei Gründe, die dagegen sprechen. Erstens hab ich so viel anderes Zeug vor, dass ich keinen Bock mehr hab, an den alten Modellen rumzuwerkeln, und zweitens haben die irgendwie auch schon sowas wie einen nostalgischen Wert für mich. Zudem brauch ich die auch nicht so oft. Ich hab noch ein paar neuere Gardisten und genug anderes Zeug, so dass ich die Modelle gar nicht so oft einsetzen muss (Harlequine sind sowieso besser als Banshees!!!).

Und mit diesen neueren Modellen gehts hier dann auch ohne viel Gelaber weiter:

Bei den Scouts Nr. 2 war ich, wie Grathkar es ausdrücken würde, noch einmal sehr experimentierfreudig was die Farbwahl der Tarnmäntel anging:

attachment.php?attachmentid=64411&stc=1&d=1228427549

Sechs Harlequine sind meiner Meinung nach das beste, was ein aufgemotzter Falcon transportieren und im geeigneten Moment ausspucken kann. Diese Modelle standen mehrere Jahre unnütz in der Vitrine, bis sie mit dem aktuellen Codex reanimiert wurden. Die Bases weichen hier von meinen Standartbases ab, weil sie das Netz der tausend Tore oder irgendsowas wie zerrissene Realität darstellen sollen...

attachment.php?attachmentid=64408&stc=1&d=1228427549

Falken: (was soll man dazu sagen? Schön und ineffektiv...)

attachment.php?attachmentid=64409&stc=1&d=1228427549

Die absolute Über-Standartauswahl (ja, die gab es auch mal aus Metall...):

attachment.php?attachmentid=64410&stc=1&d=1228427549

Und nun noch der Panzer, der eigentlich immer mit einem Falcon-Oberteil eingesetzt wird, weil der einzelne Schuss mit BF 3 viel zu teuer ist...

attachment.php?attachmentid=64412&stc=1&d=1228427549

Mich wundert grade, dass ich bei dem Illum Zar schon meine Weltenschiffrune entworfen hatte, obwohl der Panzer noch in dem klassischen Grundfarbe-Washen-Brushen-und-Akzentuieren-Schema bemalt ist. Ich dachte, die Rune sei mir erst eingefallen, als ich das schon hinter mir hatte.

Komisch. Aber dazu nächstes mal mehr...

mazk7130

post-24777-13949091408425_thumb.jpg

post-24777-13949091408772_thumb.jpg

post-24777-13949091409241_thumb.jpg

post-24777-13949091409803_thumb.jpg

post-24777-13949091410358_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann versuche ich mal schnell meine Eldar durchzubringen, solange man hier noch präsentieren darf, auch wenn man schon gesammelt hat ... ;D

Wie ich gestern schon angedeutet habe, hat sich nach den bereits gezeigten Modellen mein Malschema für Rüstungen und große Flächen (Panzer, etc.) verändert. Es hört sich eigentlich gar nicht besonders an, aber die Auswirkungen merkt man sofort: Ich habe die Abfolge Grundfarbe-washen-brushen in Grundfarbe-washen-brushen-washen abgeändert.

Boaaah!!!

Nein wirklich, das ging plötzlich viel schneller und wurde auch sauberer, weil man beim Brushen die meisten Fehler macht. Ein abschließendes Wash lässt sich viel gezielter auftragen als eine abschließende Schicht Trockengebürstetes... Und der Clou liegt darin, dass man beim gewöhnlichen Gardisten eigentlich alle Farben, außer Rot in einem Aufwash erledigen kann.

Ich habe in folgenden Schritten gemalt:

Ganzes Modell Blau, schwarz washen, schwarze Teile schwarz, weiße Teile weiß, weiße teile hellblau washen, alles weiß brushen, schwarze Teile schwarz und blaue Teile blau washen. Silber drauf und mit schwarz washen und dann noch vorsichtig das Rot nach Vorschrift malen.

Zum Vergleich stell ich mal zwei Modelle nebeneinander:

attachment.php?attachmentid=64475&stc=1&d=1228506166

Gardisten im neuen Stil:

attachment.php?attachmentid=64476&stc=1&d=1228506166

Nahkampfgardisten:

attachment.php?attachmentid=64477&stc=1&d=1228506166

Mein zweiter Kampfläufer:

attachment.php?attachmentid=64478&stc=1&d=1228506166

Mein neuer Runenprophet...

attachment.php?attachmentid=64479&stc=1&d=1228506166

...und seine Runenlesergarde:

attachment.php?attachmentid=64480&stc=1&d=1228506166

Dem aufmerksamen Betrachter der Modelle wird aufgefallen sein, dass ich hier erstmals angefangen habe, die Figuren umzubauen... (... und wenn man einmal damit anfängt ...).

post-24777-13949091541753_thumb.jpg

post-24777-13949091542391_thumb.jpg

post-24777-13949091542748_thumb.jpg

post-24777-13949091543083_thumb.jpg

post-24777-13949091543873_thumb.jpg

post-24777-13949091544329_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie gefällt mir der Runenprophet richtig gut, obwohl er auch seeeeehr bunt ist. Schickes Modell;D.

Ich bin auch immer wieder überrascht, das schon geringfügige Änderung im Bemalschema das Endergebnis massive beeinflussen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, dann kommen wir auch schon zum vermutlich vorletzten Post meiner Eldararmee:

Ein bisschen Heavy support:

attachment.php?attachmentid=64693&stc=1&d=1228816526

Und da ich häufig gegen (Chaos) Space Marines spiele gleich nochmal:

attachment.php?attachmentid=64694&stc=1&d=1228816526

Maugan Ra fungiert meist als gewöhnlicher Khaindarexarch.

Der zweite Falcon. Obwohl viel weniger Aufwand drin steckt als beim ersten, finde ich das Ergebnis um einiges besser (die Flügel am Heck stellen so ziemlich alles dar, was man als upgrade kaufen kann...;D):

attachment.php?attachmentid=64695&stc=1&d=1228816526

Es gab doch mal im Codex Weltenschiffe eine Armeeliste für die wilden jäger von Saim Hann. Die wollte ich unbedingt mal spielen. Ich weiß nicht wie ihr das handhabt, aber in meiner Spielergruppe darf man auch ne blaue Saim Hann Liste spielen...

Der erste Block wilde Reiter (dezent genug, um auch als gewöhnliche Bikeeinheit durchzugehen):

attachment.php?attachmentid=64696&stc=1&d=1228816526

Der zweite Block, an den Nahkampfwaffen deutlich als WR zu erkennen:

attachment.php?attachmentid=64697&stc=1&d=1228816526

Und dann noch der Häuptling mit seinem Standartenträger:

attachment.php?attachmentid=64698&stc=1&d=1228816526

Und weil ich jetzt die ganzen neuen Oberkörper verbastelt hatte und noch so viele Beinpaare übrig hatte, wurden die gardisten um eine, etwas improvisierte Einheit verstärkt ("Exoditengardisten"):

attachment.php?attachmentid=64699&stc=1&d=1228816526

Natürlich freue ich mich über jeden Post...

mazk7130

PS: Ich habe meine Confrontationminis (weil laufendes Projekt) aus diesem Thread ausgegliedert. Also: watch this: http://tabletopwelt.de/forum/showthread.php?t=110391

PPS: Wie kann man einen Link einfügen, der dann hinter irgendetwas anderem (z.B. "watch this") versteckt ist? Wisst ihr, was ich meine?

Edit: Mal schaun ob klappt: watch this

... 1A Danke Wer

post-24777-13949091761793_thumb.jpg

post-24777-1394909176247_thumb.jpg

post-24777-13949091763419_thumb.jpg

post-24777-13949091764057_thumb.jpg

post-24777-1394909176547_thumb.jpg

post-24777-13949091766826_thumb.jpg

post-24777-13949091768396_thumb.jpg

1688918959_signaturMittKopieKopie.JPG.1a09d63721f744ed5a4ea7ce3eff05e3.JPG   signatur.JPG.8d8110473cd2af816d5a05f4fb7d0bdf.JPG   DakoiiSignatur.jpg.a0f3536ee4046b8d538df787d1855ae5.jpg   1249142080_CP_SignaturKopie.JPG.8d0a5790881016dc8e77bf952a8bebc7.JPG

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Zavor changed the title to mazk7130: Das Gesamtwerk
  • Zavor locked this Thema

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.