Jump to content
TabletopWelt
Keyn

Die große Armee der Republik - Die Klonkrieger kommen!

Empfohlene Beiträge

So, nach einigen Aufschreien und Bitten... hiermit eröffne ich mein Armeeprojekt:

 

 

Die große Armee der Republik

 

 

Für die, die damit nichts anfangen können - es handelt sich um die Klonkriegerarmee aus Star Wars Episode 2 und 3. Damit wird es also eine der vielen Adaptionen, Star Wars ins Warhammer 40k Universum zu packen, mit dem Unterschied, dass hier die Republik-Armee genommen wird.

Den Fluff für diese Armee stelle ich erst mal hinten an, mir geht es hauptsächlich darum, meinen Wunsch nach einer eigenen Star Wars-Armee zu verwirklichen (... und um euch Anregungen und Tipps für eine eigene Umsetzung zu geben).
Nach meinen bisherigen Informationen aber, gibt es im Imperium des 40. Jahrtausends keine Klonarmeen (außer SM und Fabius Gallus-Schergen) bzw. ist die Technik nicht so ausgereift oder anders gesagt: Es gibt genug "natürlich wachsende" Menschen zum verheizen... Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Die Armee wird nach dem Codex Imperiale Armee aufgestellt.

Bisher fertige Modelle:

1 Jedi-General
1 Jedi-Meister
3 Padawane
1 Flottenoffizier
1 R2-D6
1 Standartenträger
1 Commander mit Blasterpistole
1 Captain mit Blasterpistole
3 Sergeant mit Blasterpistole
38 Klonkrieger mit Blaster
8 Klonkrieger mit EMP-Werfer
6 Klonkrieger mit Flammenwerfern
1 Klonkrieger mit Sprengladung
1 Funker
6 Waffenteam mit Raketenwerfer
4 Waffenteam mit Z6-Rotationsblaster
4 Waffenteam mit Blasterkanone

3 Waffenteam mit Mörsern
10 ARC-Trooper (3 mit EMP-Werfern)
10 Advanced Recon Force Trooper
10 BARC-Speeder
1 Null-ARC
3 AT-RT
8 Republik Kommandos mit 2 Panzerbrecher-Aufsätzen
10 Scharfschützen
1 AV-7
1 LAAT/i
1 AT-TE
4 UT-AT
1 ARC-170

Momentan in Produktion:

 

N. N.

 

Noch in Planung:

Klon-Kadetten (Rekruten)

IFT-X (Höllenhund)

AT-AT (Crassus)

ISP-Gleiter (Taurus Venator)

Für weitere Inspiration dienen "Star Wars Battlefront", Jedipedia, Wookieepedia sowie StarWars.com.

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung der Threadtags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

STANDARD

Klonkrieger (Infanterietrupp)

post-14011-0-01108900-1436282391_thumb.j
Tutorial 1 - Basteln und Kleben
Tutorial 2 - Modellieren
Tutorial 3 - Bemalung
 

Captain (Platoon Commander)

post-14011-0-95367000-1436281372_thumb.j

Sergeant
post-14011-0-77357600-1436280466_thumb.j

Padawane (Sergeant mit Energieschwert)
post-14011-0-57338500-1436609885_thumb.j

 

Spezialwaffen

Flammentruppen (Infanterist mit Flammenfwerfer)
post-14011-0-22996200-1436280940_thumb.j

EMP-Werfer (Infanterist mit Melter)
post-14011-0-37401300-1436280854_thumb.j

Sprengtrupp (Infanterist mit Sprengladung)

post-14011-0-31712600-1436282057_thumb.jpost-14011-0-39578900-1436282063_thumb.j

 

Schwere Truppe (Waffenteam)
Raketenwerfer
post-14011-0-17839600-1436280523_thumb.j

post-14011-0-41665500-1436280532_thumb.j

post-14011-0-05975400-1436280539_thumb.j

Z6-Rotationsblaster (Schwerer Bolter)
post-14011-0-53336100-1436280578_thumb.j

post-14011-0-67177500-1436280622_thumb.j

Blasterkanone (Maschinenkanone)
post-14011-0-52906500-1436280737_thumb.j

post-14011-0-83074600-1436280745_thumb.j

Mörser

post-14011-0-65495900-1436608338_thumb.j

ARC-Trooper (Veteranentrupp)
post-14011-0-71221400-1436280980_thumb.j

Advanced Recon Force Trooper (ehemals Straflegionäre im alten Codex)
post-14011-0-57178500-1436281011_thumb.j

UT-AT (Taurox)

post-14011-0-14467200-1436608413_thumb.j
 

bearbeitet von Keyn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tutorial:
Klonkrieger mit DC-15A Blastergewehr
Basteln und Kleben

Also fangen wir mal an mit der Erschaffung eines Klonkriegers, ähnlich wie es Fabius Gallus vor langer Zeit an einem weit, weit entfernten Ort tat und auch noch heute tut ;)

Die Zutaten:

1x Cadianer
1x Base
Stäbchen mit 2 mm und 1,2 mm Durchmesser
etwas zur Basegestaltung
sonstiger Bastelkram

post-14011-0-43918700-1436296950_thumb.j

Das gestaltete Base, einfach aber nicht zu langweilig. Das hat jetzt Zeit zum trocknen.

post-14011-0-16310700-1436296962_thumb.j

Als nächstes entferne ich alle Falten der Kleidungsstücke des Cadianers. Am besten den Daumen schon vorher abkleben...ich habs nicht gemacht und das Messer ist trotz abgenutzter Klinge in den Daumen eingedrungen, also aufpassen. :ok:
Der "Rock" bzw. der untere Teil des Parka bleibt verschont. Am Helm entferne ich den ganzen Kram drumherum und das Gesicht. Die Flügel auf dem Brustpanzer noch wegmachen und dann wird das Lasergewehr zerlegt. Es werden benötigt: das Griffstück, Magazin, Waffenmündung, der Teil mit der Hand und das Ende der Zieloptik.
Dabei fallen viele Späne an...

post-14011-0-86221100-1436296972_thumb.j

Das Griffstück wird noch etwas eingestutzt und die Hand mit Gewehrrest angeklebt. Das Magazin wird seitlich angebracht (das hatte ich beim ersten Gewehr vergessen). Dann können auch schon die Stäbchen kommen. Das mit 2 mm Durchmesser habe ich diesmal auf 13 mm Länge gekürzt.

post-14011-0-80427100-1436296985_thumb.j

post-14011-0-66866200-1436297001_thumb.j

post-14011-0-85110300-1436297015_thumb.j

post-14011-0-44772200-1436297026_thumb.j




Lasst den Kleber fießen!

post-14011-0-38175500-1436297037_thumb.jpost-14011-0-80469300-1436297053_thumb.jpost-14011-0-82384200-1436297060_thumb.j


So der Rohling ist damit erstmal fertig. Ich finde die lange Flinte an sich schon geil. :plasma:

Als nächstes werde ich mich mit der Modellierung der Schoner und des Helmes beschäftigen. Darauf müsst ihr aber mindestens bis Dienstag Abend warten... :heul2:

bearbeitet von Keyn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle Achtung!

Ich bin erstaunt wie gut du das Klonkrieger Setting alleine schon bei einem einfachen Trooper umgesetzt hast. Der Umbau des Blastergewehrs ist wirklich einmal etwas anderes als die Standard 08/15 Lasergewehre der Imps. Ich frage mich nur ob du nur das DC-15A-Blastergewehr für deine Truppen nimmst oder auch die spätere leichtere Version die die ARC Trooper oder die Sturmtruppen benutzen?

Ist eigentlich zwar wurscht, es schaut auch nur mit diesen Blastergewehren echt stimmig aus.

Wie man ja an dem jetzigen Modell sieht ist das Visier noch nicht vorhanden, weswegen es mich brennend interessiert ob du dies aus Greenstuff auf alle Modelle machst oder du ein vorgefertigest in der Hinterhand hast?

Und vielleicht hast auch schon einige Pläne für die Truppentransporter (meine nicht die Links von Jedipedia) auf Lager?

Kurzum ich freue mich auf weitere Bilder deines Projektes und weiter so!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Gewehrversion bekommt der Großteil der Klonkrieger. In den Filmen und der Serie werden ja auch kürzere Versionen verwendet, ich glaube die E-11 Blasterpistole.

ARC Trooper haben die gleiche Bewaffnung wie die normalen Krieger, aber die Republik Kommandos bekommen andere Waffen. Sturmtruppen gibts bei mir nicht, die gehören zum Galaktischen Imperium.

Der Helm wird modelliert, aber nicht aus Green Stuff, obwohl man damit bestimmt viel besser modellieren kann. Ich hab noch zwei Stangen Milliput (siehe Zutatenbild). :cool:

Pläne habe ich für die Fahrzeuge noch nicht, nur ungeordnete Gedanken im Kopf wie ich die Nachbauen könnte. :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah verstehe, aber pass bei dem Milput auf, dass braucht oft eine Ewigkeit zum Hartwerden, glaube mir ich spreche aus Erfahrung.

Zu den Fahrzeugen, falls ein paar Ideen brauchst, ich bin stets bereit jemandem bei seinem Projekt zu unterstützen, also melde dich ruhig wenn du ein paar Skizzen oder dergleichen brauchst ^^

MFG Deadite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, sehr schön, wenn ich nochmal einen unschuldigen Cadianer finde der nicht gebraucht wird, dann weiß ich was ich damit mache, kann zwar hinterher nichts damit anfangn, aber es ist warscheinlich einfach cool sowas zu haben. :D

Habe auch keine Idee wie du die Transporter bauen kannst, aber gibts nicht vllt. sogar Modelle in passendem Maßstab? Bei dn LAAT/i lässt sich ja evtl. was mit den Valkyrien machen die hoffentlich wirklich aus Plastik erscheinen.

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also Millipu verwende ich seit 5 Jahren und das Zeug ist immer noch nicht alle. Ich kenne die Macken davon. ;D

Das mit den Fahrzeugen wird schon. Ich habe bisher 4 Landungskapseln und 2 Razorbacks komplett selbst gebaut, also auch schon Erfahrung damit gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man,das Projekt ist super:ok:

Hab die ganze Zeit auf sowas gewartet!Aber ne Frage hab ich noch.Wieso hast du ausgerechnet die Phase I Rüstung verwendet und nicht die Phase II Rüstung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Unterschied ist ja vom Modell her nur Helm. Der Helm der Phase I Rüstung lässt sich einfacher modellieren, außerdem tragen ihn fast alle Klonkrieger. Mit der Phase II Rüstung bekamen die verschiedenen Einheiten ihren Kampfstilen angepasste Helme, außerdem wurden auch die Farbcodierungen verändert. Mein Projekt soll eine Klonkriegerarmee aus den Anfängen darstellen, also hauptsächliche Episode 2 und Clone Wars.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr cooles Projekt, bin zwar kein 40kler, aber StarWars ist natürlich ganz großes Kino! Also weiter damit!

Die Minis gefallen mir bisher echt gut, bin auf mehr Bilder gespannt!! Los los los

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
.... Am besten den Daumen schon vorher abkleben...ich habs nicht gemacht und das Messer ist trotz abgenutzter Klinge in den Daumen eingedrungen, also aufpassen. :ok:

Das kenn ich zu gut ^^

Sehr schönes Projekt. Nur hast du dir mit einer weißen Rüstung beim bemalen keinen gefallen getan :D

Der Umbau sieht gar nicht so schwer aus. Nur recht Zeitaufwändig bei der Menge an Soldaten.

Ich schätz mal so ähnlich lässt sich auch eine Schrotflinte erstellen. So langsam muss ich mir wirklich mal ein paar Plastikstangen und Platten bestellen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja es ist sehr zeitaufwändig...

Aber es führt zu einem genialem Ergebnis. :ok:

Bestellen? Hast du keinen Bastelladen oder Künstlerbedarf in deiner Nähe?

Hast du Google Earth? Dann solltest du mal Dithmarschen da eingeben....mehr sag ich nicht. ;)

Mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yes

Ich bin sehr gespannt! Habe das auch schon öfters überlegt mir eine Armee im Design von Star Wars zu basteln, wobei mich damals immer das Denken an "ALLES UMBAUEN" gestört hat...

Hast einen neuen treuen Mitleser

P.s.: Die Strumtruppen aus den 4. 5. 6. Teil hätt ich besser gefunden, vor allem- von denen gibt es 25 mm Minis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast einen neuen treuen Mitleser.

Willkommen! :victory:

P.s.: Die Strumtruppen aus den 4. 5. 6. Teil hätt ich besser gefunden, vor allem- von denen gibt es 25 mm Minis

Ja, deswegen gibts ja von denen schon 40k-Armee-Versionen. Ich hoffe mit meinen Jungs als "Erster" ein erfolgreiches Armeeprojekt durchzuführen.

Außerdem sind die Sturmtruppen in den Filmen ja immer nur als Witzfiguren dargestellt. Die Klonkrieger kommen aber eher als richtige Kämpfer rüber. Beide fallen zwar schon beim ersten Streifschuss oder Ewokstein, aber naja, Star Wars ist ja auch nur ein "Ritter-Märchen" aus unseren Kindertagen. :)

PS: Ich mache heute erstmal meinen Ironcladumbau fertig, den brauche ich fürs Turnier am Samstag. Daher weiß ich nicht ob ich es heute noch schaffe den "neuen" Klonkrieger zu modellieren UND Bilder reinzustellen (krieg noch Besuch). Also noch etwas Geduld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha, Ironclad. Soso. Verdammt, ich hoffe Eric hat genug Antipanzerwaffen dabei^^

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir auch einen aus den BR-Bots basteln werde, hab im Moment genug andere Projekte^^ Aber reizvoll ist er schon.

PS: Ich finde die Diskussion über die Klonkriegerversionen lustig - für mich, der Starwars nur von Postern und Bildern auf/in fremden Leuten Eigentum kennt, sehen sie alle gleich aus, trotz Jedipedialinks^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also,auch wenn mich hier einige für die Aussage kreuzigen würden,ich finde Klonkrieger 100 X besser als Sturmtruppen.Klonkrieger haben viel mehr Charakter (ja,ich weiß dass das Klone sind...) die Rüstungen sehen besser auch und durch die ganzen Farbmarkierungen wirkt doch alles viel besser!

Bin gespannt auf Teil 2 des Tutorials!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.