Jump to content
TabletopWelt

GW Mystery Box - Space Hulk Neuauflage


Empfohlene Beiträge

Ein Satz hatte mich etwas verunsichert, aber das hat sich ja jetzt geklärt:

Der Satz †œEtwas das Games Workshop in der Form noch nie getan hat† müsste †œEtwas das Games Workshop in der Form aktuell nicht anbietet† lauten.

Uhh, Space Hulk waren meine ersten Citadel-Minis:yeah:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Obs wohl das sein kann? Ist aber schon eine ganze Weile von FFG angekündigt

Daran hatte ich auch schon gedacht.

Dann aber wohl nur als limitierte Version (mit speziellen prepainted*lol* Mins?).

Mich beschäftigt das Thema schon länger.

Aussagen waren bislang unter anderem, daß halt der Ringkrieg und auch Planetare Ivasionen nicht der "große release" waren. Die Frage ist halt was es dann werden soll. Bei 40K und HdR wird es IMO nur schwer zu toppen sein. Bei FB wird es auch nicht leichter. Es sei denn es wäre schon die neue Editon (Wehe! :notok:). Und wenn es letztendlich "nur" Space Hulk werden würde (mit Plastik- anstatt Pappbodenpläne) ware zumindest ich maßlos enttäuscht. Und ich spiele sehr gerne Space Hulk!

Mal schauen ob der Hype dann auch gerechtfertig ist.

*edit*

Was mir gerade durch den Sinn geht.....

Schick wäre es natürlich wenn sie nicht einfach nur Space Hulk 3rd Editon machen würden, sondern das Spielprinzip aufblasen würden. Möglicherweise ähnlich wie Hybrid (Rackham) oder irgendwas in der Richtung.

bearbeitet von Mortis
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich mir nicht vorstellen.

Die Aussage zu Warhammer Quest (ok - sechs Jahre alt, aber wohl noch gültig) war das es wohl nie wieder aufgelegt wird da es sich einfach nicht rechnet. Irgendwie waren die reinen Produktionskosten recht hoch (Minis, Karten, Gänge, Räume, anderes Plastikgedöns,...). Schade, aber wohl nicht zu ändern.

Abgesehen davon wäre eine solche Box bestimmt teurer als 50 Euronen (traurig, aber wahr).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar, vor allem wenn man bedenkt, dass es damals Heroquest in jedem Spielzeuggeschäft zu kaufen gab, und wie viele Leute ich kenne die das zu Hause hatten. (obwohl sie mit Tabletop nix zu tun haben) Sowas kann sich doch gar nicht rechnen. :lach:

Gw wirds schon wissen... :heul2:

Ein neues Space Hulk würde mir für den Anfang aber schon reichen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ja auch von Warhammer Quest gesprochen und in dem ist ja bekannterweise deutlich mehr drin als in der alten Heroquest Box.

Letztendlich war die reine Gewinnmarge nicht hoch genug. Scheinbar haben die Leute auch nicht angefangen deswegen wie wild andere WH Minis zu kaufen....nicht das GW den Unterschied gemerkt hätte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann ich mir nicht vorstellen. Die Aussage zu Warhammer Quest war das es wohl nie wieder aufgelegt wird da es sich einfach nicht rechnet. Irgendwie waren die reinen Produktionskosten recht hoch (Minis, Karten, Gänge, Räume, anderes Plastikgedöns,...). Schade, aber wohl nicht zu ändern.

Ja, aber "Descent" als Beispielprodukt einer anderen Firma mit ähnlichem Konzept beweist doch eigentlich das Gegenteil, nämlich Profitabilität. Oder irre ich mich da?

:nachdenk:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal war es die Aussage von Seiten GWs und nicht meine Meinung! :engel:

Desent kostet aber auch gleich wieder was? 70+ Euronen? Und mich überzeugen die mitgelieferten Minis nicht wirklich. Mal abgesehen davon das das Spiel in meinen Augen absoluter Rotz ist (optisch und inbesondere die Regeln)! Drei Spielabende meines Lebens die ich gerne wieder hätte! :heul2:

Aber das gehört im Grunde hier nicht hin. ;)

Ach ja....keine Ahnung wie hoch die Gewinnspanne bei Decent ist. Und ich werde in dem Fall den Teufel tun und schätzen. ;D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Descent kriegt man ab 58,90 €. Der UVP ist 70 €. Was ich für den Inhalt für duchaus angemessen halte, Spiel und Optik ist natürlich Geschmackssache. Normalerweise ist bei Brettspielen der Händlerpreis etwas über der Hälfte vom UVP. Zumindestens bei den Descent-erweiterungen haut das auch hin.

Bei meiner Gruppe hat Descent jedenfallas eingeschlagen wie eine Bombe (sind Ex-Warhammer-Quest spieler :D )

bearbeitet von Keyn
Unnötiges Vollzitat entfernt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erinnere mich noch an die Worte: Nein es wird was völlig anderes als Space Hulk, was völlig Neues (Von GW Seite aus) ;).

Naja aber Space Hulk ist ok, zwar bin ich jetzt etwas enttäuscht, da es schon sehr hochgehypt wurde, aber holen werd ich es mir trotzdem denke ich :).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.