Jump to content
TabletopWelt
Raven17

Kinofilme - Trailervorschau für Kommendes

Empfohlene Beiträge

Ich zum Beispiel lese mir komplexere und tiefgehendere Thematiken lieber an.Wenn ich einen Film gucke, dann sowas wie Hänsel und Gretel.Den Trailer finde ich nämlich Hammer und der Film wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit unterhaltsam sein.

Wenn ich geistige Nüsse knacken will, dann lese ich, und gucke keinen Film.Selbst 164 Minuten sind für tiefschürfende Stories zu wenig.

So etwas lesen zu müssen tut irgendwie auf mehreren Ebenen weh.:frown:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So etwas lesen zu müssen tut irgendwie auf mehreren Ebenen weh.:frown:

Joa, dann geh mal zum Arzt.Normalerweise sollte Lesen eigentlich nicht weh tun.

Als Medium zum Übertragen bestimmter Themen ist das Buch mMn weitaus besser geeignet als der Film.That´s it.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man heutzutage richtig deep sein will setzt man sich mit Audiokassetten auseinander und schreibt auf seinem blog darüber. Wir brauchen einen Hipstersmiley.

Ansonsten sollte das Thema doch eh durch sein. Schaut, was ihr schauen wollt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joa, dann geh mal zum Arzt.Normalerweise sollte Lesen eigentlich nicht weh tun.

Als Medium zum Übertragen bestimmter Themen ist das Buch mMn weitaus besser geeignet als der Film.That´s it.

Ich weiß halt nicht...ich finde diese strikte Einteilung in zwei Lager: 'tiefschürfendes' Nivea und nicht Nivea sehr künstlich und seltsam. Zu sagen ich sehe mir nur Filme wie "Hänsel und Gretel das Akschnfilm" an, weil man mit Filmen eh keine guten Geschichten erzählen kann , deren Inhalt über Lebkuchenhausexplosionen, Möpse und toughe Sprüche hinaus gehen, ist schon sehr...kontrovers.

Weißt du Göbbels hat gehinkt und genauso hinkt auch der Vergleich zwischen Buch und Film...es sind zwei unterschiedliche Medien, die ihre Inhalte auch unterschiedlich transportieren müssen, dass die Länge für das Material aber in der Form Ausschlag gebend sein soll, halte ich für völligen Schwachsinn.

Und da wir uns jetzt shcon in zwei threads zoffen würde ich sagen , man lagert solche Diskussionen auf einen anderen thread aus oder wir unterhalten uns privat per PN. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie geil ist das denn?

Den muss ich mir auch merken, es dürfte aber SOOOO schade sein, dass den die meisten Leute nicht kapieren.

Je länger ich drüber nachdenke desto mehr gefällt er mir :ok:

Oh, da fällt mir ein:

Ich schau mir auch beide Filme an, ich mag beides, hat jedes seine Berechtigung.

Jetzt aber bitte wieder neue Trailer!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie geil ist das denn?

Den muss ich mir auch merken, es dürfte aber SOOOO schade sein, dass den die meisten Leute nicht kapieren.

Ich kapier den anscheinend auch nicht ganz, erklär doch mal bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

/edit: Ich Doofie :facepalm: jetzt habe ich doch glatt nicht mitbekommen, dass es dazu auch Trailer gibt...Revidiere also meine Meinung, bis ich alle angeguckt habe

bearbeitet von B3RS3RK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haste dir den Supermantrailer einmal richtig angeschaut? Wäre die letzte Szene nicht könnte man kaum erahnen, dass es sich bei diesem Film um Superman handeln könnte. Ich bin unheimlich gespannt auf den Film ... vorallem ist er von Zakk Snyder. Das bedeutet zumindestens einmal Bildgewalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Haste dir den Supermantrailer einmal richtig angeschaut? Wäre die letzte Szene nicht könnte man kaum erahnen, dass es sich bei diesem Film um Superman handeln könnte. Ich bin unheimlich gespannt auf den Film ... vorallem ist er von Zakk Snyder. Das bedeutet zumindestens einmal Bildgewalt.

Na gut, ein Supermanfilm, der anders angegangen wird als vorherige Filme.Schon recht Interessant, fürchte aber trotzdem, dass es im Endeffekt nur die Obligatorische Neuverfilmung alle paar Jahre sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na gut, ein Supermanfilm, der anders angegangen wird als vorherige Filme.Schon recht Interessant, fürchte aber trotzdem, dass es im Endeffekt nur die Obligatorische Neuverfilmung alle paar Jahre sein wird.

Zakk Snyder traue ich da schon eine Menge zu. Seine 5 Spielfilme habe ich gesehen und haben mir insgesamt richtig gut gefallen. (Bis auf 300 auch alle als DVD im Schrank)

Nur ist halt Superman mMn irgendwie einer der langweiligsten Heldenfiguren, die es so gibt. Ganz klarer Gegensatz zu Batman. Mal abwarten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Trailer kann was - wenn auch die Zwerge, vor allem Thorin, nicht gänzlich überzeugen wollen. Da haben sie sich bei HdR aber deutlich mehr Mühe gegeben. (Vielleicht aus Absicht um die Zwerge etwas weniger als Stereotypen dastehen zu lassen)

Auch der Final Stand Trailer gefällt. Sieht nach stumpfen Actionkino aus dem Hause Lionsgate aus :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jop, ich finde die Zwerge auch nicht soo gelungen bisher. Sie sehen zum Teil einfach aus wie kleine Menschen und das finde ich doch ein wenig unpassend.

Blöde 3D Mist immer, meistens sieht es damit eh schlechter aus und kostet dafür 'ne ganze Ecke mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn da zusätzlich keine 2D-Version im Kino gezeigt wird, wäre ich sehr überrascht... Ansonsten wird er halt nicht auf Riesenleinwand sondern im Kleinkino mit 100 Plätzen geschaut...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Red Dawn :ka: nach World Invasion: Battle Los Angeles sollte einen ja eigentlich nichts mehr überraschen... -.-

Das Überrascht einen nun insofern nicht, als das man ja weis das Hollywood die Ideen ausgehen und es nur mehr Remakes gibt.

Nur waren es halt 1984 noch die Russen und der film bei uns (gott sei dank) nie im Kino

http://www.imdb.com/title/tt0087985/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.