Jump to content
TabletopWelt

Moradin

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    249
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10 Fair

Über Moradin

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    Zwerge, Khemri
  • Spielsysteme
    Blood Bowl
  1. Moradin

    Metal-Treff 4

    @ Blood Raven Ich empfehl dir das Original. Die "neue" Stormblast ist sicher besser produziert, die Gitarren klingen fetter und sie spielen endlich mal im Takt, aber für mich fehlt der ganze "Flair" der die alte ausgemacht hat. Einige Schreie in den Songs (z.B. "Alt Lys Er Svunnet Hen") wurden abgeschwächt und klingen gelangweilt. Die Songs sind immer noch geil, aber der Neueinspielung fehlt einfach das gewisse etwas. Kann man schlecht beschreiben. Kenn halt seit 10 Jahren die Original-Stormblast und habs auch nicht verstanden, warum sie das Teil nochmal einspielen. Wenn ich mir die holen sollte, dann nur wegen der Bonus-DVD. (wobei ich noch keine Ahnung habe was da drauf ist) N.P. Bolt Thrower - The Killchain
  2. Moradin

    Metal-Treff 4

    Nach zwei Tagen Dauerrotation kann ich sagen. Absoluter Pflichtkauf! Etwas mehr Melodien und Tempo, aber nicht zu viel um den typischen Sound allzusehr zu ändern (Ja - Bolt Thrower bleiben die Running Wild des Death Metal) Aber dieser Panzer walzt über dich drüber, zermalmt deine Knochen und du denkst dir nur: Danke - bitte nochmal! Ich kenn nur die neue "Damokles" und die ist ziemlich abgefahren und geil. Erinnert mich etwas an neuere Emperor. Braucht ein paar Durchläufe bis sie zündet aber dann isses geil. Nur nichts für nebenbei hören. Also mit den Nagelfar mit "e" kannst mich ja meilenweit jagen. Aber die Schweden (v.a. "Vittra" und "Diabolical") sind echt geil. Aber ich bin ja eh Schwedenfanatiker (zumindest musikalisch), also net zu ernst nehmen. @ All Hat schon mal jemand die "neue" Stormblast von Dimmu Borgir gehört? Ich finds ja ziemlich enttäuschend wie sie diese Scheibe verhunzt haben. Und bitte kein allgemeines "Dimmu B. sind eh sch*** Kommerz" geflame.
  3. Moradin

    Metal-Treff 4

    @ Ocalas Das noch jemand Skyclad kennt ist fast schon zu schön *schnüffz* Ich huldige dieser Band. (zumindest die Walkyier-Ära bis zu seinem Ausstieg) @ BM Was auch noch geil ist "Hidden in the Fog" (D) und "Negura Bunget" (aus Rumänien) Zwei sehr interessante Bands. Und: Die neue BOLT THROWER ist da. Mein Death Metaller Herz macht Freudensprünge!!! Es ist so geil!!!! N.P. Bolt Thrower - A Symbol Of Eight
  4. Moradin

    Metal-Treff 4

    @ evil puck Thyfing: "Farsotstider” VÖ 21.11.05 Bolt Thrower: "Those Once Loyal" VÖ 11.11.05 Falkenbach: "Heralding - The Fireblade" VÖ 25.11.05 Kommt also alles noch (obwohl die BT am Freitag in meinem Briefkasten hätte sein sollen - grummel)
  5. Moradin

    Metal-Treff 4

    Kann schon sein, aber leider fallen die Prolls eben am deutlichsten auf und prägen daher das Bild. Aber das es auch andere gibt, weis ich selber (Mei bester Freund ist BMler - aber nobody is perfect ) @ BlackRaven Ich find die Helrunar einfach den Hammer! Die erste BM-Scheibe seit Dark Fortress´ "Stab Wounds" die mich wirklich mal wieder begeistern kann. Und ich find den Sänger geil. Aber irgendwie find ich das der z.Zt. beste BM aus Deutschland kommt, während die Herren in Norwegen irgendwie nix mehr auf die Reihe bekommen. Emperor und Immortal sind aufgelöst (zumindest noch!) und Windir sind im wahrsten Sinne tot. Ich hoffe da halt mal auf Satyricon und Abbaths neues Projekt "I" (weil niemand macht so schön "Uärgh" wie der Abbath - der Mann kann so schön röcheln und kotzen das es ne wahre Freude ist ) Sonstige Highlights in diesem Monat: Bolt Thrower, Falkenbach und Thyrfing
  6. Moradin

    Metal-Treff 4

    Solange die Herren Schwarzmetaller (btw. ich mag auch Black Metal, so isses ja nicht) nicht lernen mit etwas mehr Abstand zu ihren "Helden" aufzuschauen und vielleicht nicht immer alles so misanthropisch und "schwarz" ;D zu sehen, wird sich wirklich nichts ändern. Es ist eine extreme Musikrichtung mit tlw. extremen Menschen, die aber auch nicht immer in Corpsepaint und Nieten rumrennen sondern auch mal einen Spaß verstehen. (ja des is untrue werden jetzt einige sagen) Wir waren vor zwei Jahren in Bergen im "Garage" und im "Elmstreet" in Oslo. Die Leute die wir da getroffen haben (Taake, Aeternus) waren voll lustig drauf, haben uns ein Bier ausgegeben etc. und waren kein bisschen evil sondern voll nett und haben sich auch etwas über die gängigen Klischees amüsiert. Man sollte eben trennen zwischen der Musik und dem richtigen Leben. Also - nicht immer alles so ernst nehmen, aber die Diskussion gabs hier schon vor Jahren. N.P. Helrunar - ...bis die Seele gefriert
  7. Moradin

    Metal-Treff 4

    Hehe, lustig. Seit ewigen Zeiten mal wieder hier und fast nichts hat sich geändert. Und zu Pandas schaue man hier http://metal.eu.org/fun/blackmetalkrieg/ :D
  8. Moradin

    Metal-Treff

    Kinder regt euch doch mal ab. Christen und Satanisten rennen im Endeffekt den beiden Seiten derselben verlogenen Medaille hinterher, also beide gleichermaßen erbärmlich. Trotzdem immer schön leben und leben lassen. Das sich Metal-Texte im allgemeinen weniger um die Schönheit der Blumen im Frühling oder das Balzverhalten des tibetanischen Erdferkels drehen liegt vielleicht?? an der Art der Musik? Ich will halt mal zu harten Gitarren auch entsprechende Texte - wenn sie Inhalt haben umso besser (wenn auch selten - sh. Skyclad) Das einige ihre geistigen Ergüsse oder Kinderreime besser für sich behalten sollten steht ausser Frage. Aber nicht immer alle Musiker/Texter in einen Topf werfen. Einige stellen sich bewusst als "satanisch" hin, obwohl sie einen Dreck damit zu tun haben - es verkauft sich in der Szene eben einfach besser, weils "true" ist. Sobald sich einer als "Christ" outet kann er eh seine Gitarre einpacken, das Schlagzeug verkaufen und am Sonntag Orgel spielen (is halt "untrue"). Mortification z.B. machen geilen Death Metal mit christlichen Inhalten. Generell ist es wünschenswert, wenn eine Band was zu sagen hat - aber nicht notwendig um die Musik zu mögen. Man sollte nur die Ergüsse der ach so bösen Schwarz- und Todesmetaller eher mit einem Augenzwinkern zur Kenntnis nehmen.
  9. Moradin

    Metal-Treff

    Zu Rage sag ich nur: Trapped! The Missing Link und Black In Mind - einfach nur Hammer. Die neue Besetzung ist zwar technisch brilliant, aber die Songs hauen mich jetzt net so um. P.S. Will neue Morgana Lefay !! Die lange Zeit des wartens ist endlich vorbei!
  10. Moradin

    Metal-Treff

    Hab Lords of Chaos im Schrank stehen und finds ganz lustig. Wenn man das ganze mit etwas Distanz liest amüsiert man sich köstlich über diese Idioten und ihren blinden Fanatismus. N.P. Bathory - One Rode To Asa Bay
  11. Moradin

    Metal-Treff

    @ Lord Lothar Nettes Banner das du gepostet hast. Existiert die Seite noch oder ist sie down? Find sie nämlich nicht.
  12. @ Henker Völlig richtig. Ich war von 1997-2002 jedes Jahr oben, aber mittlerweile hab ich keinen Bock mehr. Is mir zu überlaufen und überteuert, die Bands die ich sehen will spielen immer alle gleichzeitig auf verschiedenen Bühnen etc. Lieber kleine und gemütliche Minifestivals wo ich noch gemütlich in einer Bierlänge vom Zelt zur Bühne komm statt Megaevents. (Auch wenn die in Wacken mir die Abstinenz heuer wirklich schwer machen. Des Billing is geil.Bloodbath...lechz)
  13. Up From The Ground Party.San Beide schön gemütlich und nicht hemmungslos überlaufen. Wacken boykottier ich seit 2002, fürs WF Force keine Zeit und der Rest is mir wurscht.
  14. Moradin

    Shadowrun 4.0

    Hi, Fanpro stellt dieses Jahr zur Spiel "Shadowrun 4.0" vor. Pressemitteilung unter www.fanpro.de
  15. Moradin

    Metal-Treff

    Und wieder dreht sich das Rad im Kreis. Jungs und Kiddies, rollt doch bitte nicht zum fünfundrölfzigsten Mal das Thema "Black Metal ist Krieg" (aber ist Krieg auch Black Metal?) auf. Dafür gibts ein Archiv und das Thema ist so ausgelutscht das es schon nicht mehr feierlich ist. Alle 3 Monate wirds wieder aus dem dunklen finsteren Keller gezerrt und immer wieder dieselben Statements. Ich schon jetzt noch etwas mein Genick nach Ragnaröck 2 am Samstag.
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.