Jump to content
TabletopWelt

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Noch knapp anderthalb Wochen, hat sich schon Farbe auf die Püppchen geschlichen oder "baust du einen Kodiak"**? ** "einen Kodiak bauen" - Erst kurz vor dem Abgabetermin beginnen und mit viel Glück und Pfuscherei trotzdem noch fertig werden.
  3. Dann ist es vor Weihnachten klar Zeit, ein bisschen alte Erinnerungen aus dem P3 zu posten:
  4. Arbeitswoche ist ja schon fast wieder rum, a popo Arbeit, ab Januar fang ich nen neuen Job im Öffentlichen Dienst an BaFin ich komme! Nach fast 10 Jahren Zeitarbeit endlich wieder ein ordentliches Arbeitsverhältnis ... vorerst zwar auf 2 Jahre befristet, ABER ... Dies nur nebenbei, aber es gibt ja auch ein paar Forenmitglieder die etwas mehr Anteil an meinem Leben haben ... Letztlich haben sich damit die Mühen mit Abendschule und Prüfung im ersten Halbjahr ausgezahlt. ❤️ ❤️ ❤️ Mal nochmals ordentlichen Dank an Alle die fleißig Daumen gedrückt und mich mit Posts seelisch und moralsich unterstützt haben! ❤️ ❤️ ❤️ So was gab es noch diese Woche? Bisschen Shopping (hauptsächlich Reaper Bones) ... ein bisschen Marker basteln ... und evtl. komm ich heute Abend tatsächlich mal zum Malen. Mal sehen
  5. Man weiß sowieso definitiv gar nichts. Eckbases in der alten Welt. Das kann so ziemlich alles sein. Und dann vielleicht (oder auch nicht ) in 3 Jahren. Erinnert mich an Stuttgart21 oder BER....
  6. Hallo liebe Hobbyleutz! Nichts ahnend war ich heute im Keller... Dabei hab ich das hier gefunden Eines meiner frühesten Skaven Werke 😅 Lg Balduin
  7. ... der 14. Spieltag: Eintracht Frankfurt - Hertha BSC 2:0 Borussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf 3:1 RB Leipzig - TSG 1899 Hoffenheim 1:1 Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München 2:0 SC Freiburg - VfL Wolfsburg 1:0 FC Augsburg - 1. FSV Mainz 05 2:1 Bayer 04 Leverkusen - FC Schalke 04 1:1 1. FC Union Berlin - 1. FC Köln 2:0 SV Werder Bremen - SC Paderborn 07 2:0
  8. Zavor

    Was macht eigentlich...

    ... Bert van Marwijk? Das Engagement bei der Nationalmannschaft der Vereinigten Arabischen Emirate (vgl. hierzu den Eintrag vom 21. März) war nicht von allzu langer Dauer - nach noch nicht einmal neun Monaten im Amt sowie sechs betreuten Partien wurde der Trainer entlassen. Angaben über die Gründe wurden keine gemacht. Lediglich die sportliche Bilanz war zuletzt ausbaufähig, da das Team im Rahmen der WM-Qualifikation in seiner Gruppe zuletzt ins Hintertreffen geriet.
  9. Wenn du in dem Video oben Links auf das K drückst kommst du zu dem Kickstarter.
  10. Today
  11. Kommen cool rüber deine Imperial Fists ... die Gelbe Gefahr.^^ Beim Dreadnought könnte man vielleicht auch überlegen die Stellen, welche du nachbearbeiten magst, mit Effekten wie Rost, Abnutzung, Verbrennung, Verkohlung oder so was zu füllen ... so in Richtung "Hej ich hab grad nen Höllenhund Flamer oder nen Raketeneinschlag überlebt und weil ich ein Space Marine bin, schüttel ich das einfach mal so ab"
  12. Hopp Hopp Hopp alle Ossis und Wessis anmelden. Sind schon 15 Startplätze vergeben. Wir schaffen es das Turnier voll zu bekommen. Ned das es wieder heißt in Franken ist nix los T9A mäßig.
  13. Yeah, sehen echt schick aus deine Jungs, vor allem Gestaltung deiner Schilde gefällt mir
  14. Statusbericht Sternenzeit 10 Tage vor Ende des 1. Blocks Es läuft gerde eine weitere volle Woche im restlichen Reallife, von daher ist hier auch nicht wirklich was passiert. Die gesamten vergangenen Wochen waren mit Umzug, Uni und allem was dazu gehört auch proppenvoll. Ab morgen mittag hab ich dafür bis zum 15. Dezember 6 freie Tage, an denen ich mich gänzlich dem Hobby widmen kann ... in diesem Sinne wird es ab dem kommenden Wochenende hier sehr aktiv werden und es liegt alles im Plan, um Sonntag in einer Woche fertig zu sein. >>> kleiner Sidefact: ich hab ja auch noch ein zweites P500 laufen, das ich im Anschluß auch noch vor habe, wenn die Zeit reicht^^ >>> ansonsten hab ich im Keller n Beutel mit alten Warzone-Farben gefunden; mal schauen, vielleicht male ich die Minis im ersten Block mit denen an, wenn sie noch was taugen; die hab ich damals für n Apel und n Ei zu den Minis dazu gekauft und die sind bestimmt schon 20 Jahre alt ... scheinen aber noch flüssig zu sein, hehe
  15. Für unsere IBO Fans, vielleicht habt ihr es schon gesehen weils vom Jahresanfang ist: Ich selbst hab hier noch einen unfertigen Bausatz den ich zum Geburtstag Ende September bekam. Aber wann der fertig sein wird weis ich nicht. Zu viele Termine, Weihnachtswohnungsputz, Geschenke kaufen, usw. Viel Los bei mir, mehr als ich mag, und kaum Zeit für mich selbst. Übrigens, wenn ihr nen guten PC habt, in dem Spiel SD Gundam G Generation Cross Rays, das vor kurzem auf STEAM erschien, könnt ihr die IBO Geschichte der Serie, und die Nachfolger Geschichte um den Gundam Astaroth als Kampagne spielen. Englischer Text, japanische Sprachausgabe, 4X Strategiespiel. Zusätzlich gibts noch die Storys rund um Gundam Wing, Gundam Seed, Seed Destiny und Gundam 00 und zwar wieder die Serien und die Nebenwerke und Filme. Ihr werdet also auch Endless Waltz, Astray und Awakening of the Trailblazer spielen können. Viel Spaß und schon Mal schöne Feiertage, falls ich nicht vorher noch was poste.
  16. Eieiei... Herzlichen Glückwunsch zum Kauf der hässlichsten Kunststoffmodelle seit der Erfindung des Irokesenschnitts. Die Indianer mag man ja vielleicht noch irgendwie retten können, aber die Wikinger kann man maximal als Farbtestmodell gebrauchen. Oder die verdrehten Körper für Zombieumbauten nutzen. So sehen die fertig aus: Da würde ich doch auf die von Victrix oder Gripping Beast umsatteln.
  17. Imperium ist immer gut. Kennst du die schon? https://wargamesatlantic.com/products/halfling-militia?variant=31045178523746
  18. Ich bin immer noch absolut gar nicht begeistert. Und vor allem weit davon entfernt, zuversichtlich zu sein. HH ist schon ein ziemliches Premium-Produkt mit teuren und nur virtuell erwerbbaren Modellen. Aus Gummi. Ich sehe da wenig Potential für Pro-Argumente.
  19. Ich habe schon beim ersten mal mitgemacht und bin von der Kathedrale beeindruckt und bisher zufrieden. Muss nur noch die Zeit finden alles zusammenzubauen und mit Magneten zu versehen. Habe mich nochmal beteiligt, denn jetzt möchte ich das Industriegelände noch dazu.
  20. Die ersten 12 Peltasten stehen auf dem Tisch. Schnell und schmutzig, wie immer.
  21. Hallo miteinander, gestern Abend ist Tor Garadon fertig geworden. In seiner weißen Wichtigtuer-Rüstung, die bei mir alle "ordensfremden" Helden bekommen, schaut er so aus: Es hat eine Menge Spaß gemacht, ihn zu bemalen. Ich steh einfach auf die Pose und die übertrieben große Faust (die spricht wohl meinen inneren Ork an). Das Modell hat auch eine Menge toller Details. Macht mir auf jeden Fall Lust drauf, auch mal die anderen Space-Marine-Charaktere anzugehen, die hier noch stehen – Feirros, Tigurius und bald natürlich auch mein persönliches Modell-Highlight des Jahres, Mephiston höchstselbst. Außerdem ist für die Grey Knights heute Verstärkung eingetroffen, sodass ich Anfang 2020 bereit bin, in die nächste Stufe der Bemalchallenge zu starten, und zwar (neben dem bereits gezeigten zweiten Strike Squad) mit folgendem Spielzeug: Tja, und weil man nie genug Projekte in Aussicht haben kann, habe ich den Kickstarter "Rampart – Stylish and modular terrain" von Archon Games mitgemacht. Da gibt es steck- bzw. magnetisierbares Gelände in verschiedenen Designs, und mir hat es die "Kazumi Temple"-Variante angetan. Das aztekenmäßige Design macht sich einfach sowohl für Fantasy- als auch Sci-Fi-Settings gut, was von Vorteil ist, wenn man wie ich viele Systeme hat. Ich habe mich für den "Boosted Pledge" entschieden, bei dem es 2 Core Sets und ein paar Extras gibt. Das Gute: da es sich bei dem Tempel um eines der "Legacy"-Designs handelt (welche die Firma bereits produziert und in diesem zweiten Kickstarter der Rampart-Reihe nur mit weiteren Extras versorgt), bekomme ich den Basis-Kram vielleicht schon Ende Januar. Man bleibt gespannt.
  22. Die letzten Tage kam ich nicht zum malen und auch heute sieht es wieder schlecht aus. Am Freitag habe ich noch ein bisschen an der Skullcannon gemalt. Wird hoffentlich mal wieder eine Punktlandung am 15.12.
  23. Dann gratuliere ich mal ganz herzlich. Tolle Neuigkeiten. Aber aus eigener Erfahrung denke ich mal, das wird er schwerer als leichter.
  24. Sieht super aus. Auch wenn ich ein anderes herangehen hatte, welches aber auch ein Grund war, warum ich stellenweise frustriert war. Bei mir waren die Boyz alle individuell, sprich: ich hatte kein Armee schema. Was halt das vorran kommen stark gebremst hat bei knapp 200 Miniaturen. ABER : Bitte noch die Waffenläufe aufbohren. Das macht wirklich einen Unterschied. MfG Maxim
  25. Ich kann halt nicht alles auf einmal machen. Vor allem als frisch gebackener Papa in der Weihnachtszeit. Aber nächstes Jahr, wird es dann vllt. auch wieder „vielseitiger“. 😬
  26. Eigentlich haben wir seit Oktober wieder regelmäßig Content geboten. @malkavienne hat ihrer Bande erst Samstag zwei neue Modelle spendiert. und der Kessel wird das Missionsziel für das Szenario "The Dark Cauldron". Außerdem hat @silent87 erst vor kurzem die Fortschritte an seinen Skaven gezeigt. "Schon länger nichts gekommen"... - im Gegenteil es geht wieder stetig voran. Die Indianer sind von einem Post, der nichts direkt mit unserem Projekt zu tun hat. Das Forum hat sich aber für dieses Bild entschieden. Eventuell, könnte @Delln das Bild an der Stelle löschen? Vielleicht wird ja dann unser Projektbanner das Vorschaubild. Apropos: Wie stehts aktuell um die geplanten Söldner und Magier für Frostgrave, @Delln?
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.