Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Der Champion des 30. Jahrtausends   15.04.2019

      Noch bis zum Ende des Oster-Wochenendes könnt Ihr aus einer fantastischen Auswahl von sage und schreibe 13 Kandidaten den überzeugensten Champion, den die jeweiligen Inhaber ins Rennen geschickt haben, wählen. Vertreten sind nicht nur die Kämpfer zahlreicher Legionen, auch verschiedene Ausrüstungen und Posen lassen sich bei den Modellen finden.

Delln

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    6.695
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

10.102 Exellent

Über Delln

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    BB: Orks, Norse, Zwerge
    DMH: 7.Kavallerie, Indianer
    X-Wing: Imp
  • Spielsysteme
    Blood Bowl
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

4.194 Profilaufrufe
  1. Hallo liebes Tagebuch, apropos Felstad: Dieser Tage habe ich morgens mal meine Spruchkarten sortiert und angefangen Zauber auszuwählen. Ich will die Orks als Elementarmagier spielen. Das grüne Element!! Natürlich werden die Namen dann Flufftechnisch angepasst. Das Dilemma, es gibt so viele gute Sprüche. Hier zuerst mal meine engere Auswahl für Elementarmagie: Hammer der Elemente - Gorks Mega Spalta!! - Ein muss für Orks im Nahkampf Anrufung der Stürme - Morks mächtiga Sturm - Gegner bekomt Mali aufs Schießen, da ich keine Schützen will! Orks woll'n Moschn! Dann die Frage: Spähre der Elemente (aka Gorks Fußtritt) oder doch der Elementarpfeil (aka Gorks Spitza Stock). Beides macht Schaden, da ich ja in den NK will wäre wohl der nicht-Flächenschaden besser. Zauber auf die 10+, 12+, 12+ alles machbar! Dann die verwandten Magierlehren (1 Spruch aus jeder der 3 Lehren - um 2 schwerer zu zaubern) Dummerweise habe ich hier pro Lehre (untereinander) 2 oder 3 Sprüche in der engeren Wahl (nebeneinander) Verzauberung der Waffe, da ich dann auch magischen Schaden gegen ansonste immune Sachen machen kann. ODER Kämpfen +2 auf die 12+ (siehe auch nächstes Foto). Besessenheit = Gegner kämpft schlechter ODER den magischen Sprung = ich schneller im Nahkampf oder sonstige coole Moves. Hier würde ich dem Sprung den Vorzug geben, einfach da er auf die 10+ satt auf die 14+ klappt. Auf flinkem Fuß: Immer gut: Schneller im NK und schneller am Schatz ODER Zügiges handeln: Fiese Gitze haun zuerst zu ODER Kollaps: reißt Wände ein für fiese Gitz, die in' Rücken fallen! alles bei 10+ bis 14+ klingt doch gut! Kommen wir zu den entfernten Lehren (da muss man 2 Zauber auswählen, um 4 schwerer zu zaubern): Magischer Stoß - Gorks Schubsa: Andere wegstoßen vom Schatz oder von Klippen...genau richtig für fiesä gitze!! auch auf 12+ ODER Kampfreflexe: nochmal Kämpfen +2, aber auf die 16+ .....halt für später im Spiel und bei den vorherigen Sprüchen dann doch die verzauberte Waffe... ODER Heilung: Immer gut und auf die 12+ ODER magischer gefährte: Mehr LE für den Magier...weil ein Snotling neben ihm läuft und in die Attacken springt. Auf die 12+ nicht verkehrt. Soweit erstmal wieder zu Frostgrave liebes Tagebuch. Danke! Den Spruch muss ich mir merken Ach quatsch! Du bekommst gleich ne Schelle!! Wer macht das denn nicht?
  2. Neusser Bloodbowl Liga

    +++ 1. Meisterschaft für Eis'nschädelz + Meistertrainer tritt ab, "Alläz ärreicht, hiä!" +++ Wie unsere Reporterin, die charmante Miss May, berichtet tritt der Meistertrainer der Orks, Wooschun nach dem Titelgewinn seiner Eis'nschädelz ab. Nach einem spannenden, packenden, durchaus blutigen und verrückten Spiel errangen die Eis'nschädelz dank der mitgereisten Fans in letzter Sekunde einen glücklichen Sieg! Den entscheidenden Touchdown erzielte Gnabrak da Rotä nachdem ihm im 7. Spielzug der zweiten Halbzeit der Ball von den Fans vor die Füße geworfen wurde. Er machte es noch unnötig spannend, indem er kurz vor der Touchdownzone zu einem Sprint ansetzte "Grabrak da Rotäää ist schnellaaaaa!" schreiend und sich langmachte. Zum Glück Konnte der Quarterback Borzag Eis'nschädel einen herbeigeilten Norse umblocken und so seinem Kameraden doch noch die Möglichkeit zum Touchdown geben! Das Gesamte Team umrang den Touchdowner, die Feierlichkeiten fanden kein Ende. Nur der Trainer der Eis'nschädelz, Wooshun, weiderholte, was er bereits angekündigt hatte und bestätigte Miss May, dass er "Hiä alläz, ärreicht" hat. Und sich nun auf die Suche nach "arkanä Mächtän" begeben will. Er sei aber "zufriedän, als Meista-Schamane UND Meista-Träna" nach Felstadt ziehen zu können! Der Sponsor der Eis'nschädelz, Squig. Stellt dem Meistertrainer sogar das Maskottchen als Begleiter (und Werbeträger) zur Verfügung für seine beschwerliche Reise. Wir wünschen dem Meistaträna alles gute auf seinem Wege! Näheres zum Spiel gibt es, wenn alle wieder nüchtern sind. Aber bis dahin können gerne mal die Regeln bzgl. des Ligabetriebes diskutiert werden. Wir überlegen nämlich die Regeln aus Season One zu übernehmen, dass man also einen bestimmten Betrag bekommt (bei den Orks ca. 1.300.000) und daraus sein Team zusammenstellt. Bei einem aktuellen TV von 1.650.000 müsste ich also einiges ändern. Aber für neue Teams ist der Unterschied halt nicht so hoch. Des weiteren gab es Überlegungen den Modus zu ändern und statt der Playoffs und der Finalspiele eine normale Liga zu spielen mit insgesamt 3 Begegnungen der Teams. Wäre ein Spiel mehr und Siege in der Saison würden sich mehr Auswirken.
  3. Bundesliga-Tippgemeinschaft 2018/2019

    .. der 30. Spieltag: FC Bayern München - SV Werder Bremen 1:2 Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Nürnberg 2:1 FC Augsburg - VfB Stuttgart 1:2 1. FSV Mainz 05 - Fortuna Düsseldorf 1:2 Borussia Mönchengladbach - RB Leipzig 1:0 FC Schalke 04 - TSG 1899 Hoffenheim 2:1 SC Freiburg - Borussia Dortmund 1:3 Hertha BSC - Hannover 96 2:2 VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt 1:1
  4. Nurghor - The winds of winter [Diverse] (P250)

    Sieht wieder sehr gut aus. Freue mich auf einen Spielbericht!
  5. Wir hatten leider keine Zeit während des Spiels. Haben uns aber vorher darauf geeinigt, dass fürs WiPro nicht die Touchdowns entscheiden sondern die verursachten Spielausfälle beim Gegner Also schön auf die Fresse Es war ein total chaotisches Spiel! Mit dem Meistertitel für meine Orks. Was für eine Feier nachher. Aber wer hat nun mehr Gegenspieler vermöbelt? Mehr dazu die Tage, vielleicht Ostern. Komme vorher nicht zu einem ausführlichen Bericht. Gute Nacht!
  6. 15.4. Hallo liebes Meister-Tagebuch, heute war es endlich soweit. Das Finale der 3. Saison der Neusser Bloodbowlliga zwischen meinen Eis'nschädelz und den Norse der Beornslinger Blizzards von Mr. V stand auf dem Plan. Nach einem spannenden, chaotischen und bekloppten Spiel konnten sich die Eis'nschädelz in letzter Sekunde den Sieg sichern und feierten den Ork des Tages auf den Feld, als die Nordmänner mit hängenden Köpfen das Spielfeld verließen. Auch auf mehrmaliges Nachfragen der charmanten Miss May bestätigte Wooshun, dass er nun dem Bloodbowl den Rücken kehrt und nach Felstadt zieht. Hier hat er alles erreicht. Er ist aber schon sehr stolz, dies nun als Meisterschamane und Meistertrainer tun zu können. Mehr zum Spiel gibts dann über Ostern! Passend, wie zur Meisterfeier bestellt, habe ich heute auch meine ersten Forgeworld Modelle erhalten. Wenn es den Eis'nschädelz damit nicht gelingt, die Meisterschaft als erstes Team zu verteidigen, weiß ich es auch nicht. Alles okay, Meisterschaftspürree!
  7. Die Wanderkiste 3: HANS - Im Land der Raketenkiste!!!

    Ich setze diesmal aus. Wüsste nichts, was ich einpacken würde.
  8. Das wäre ja das richtige für einen unbeteiligten Dritten . Du hattest doch eh überlegt zu zugucken.
  9. 14 April - 22.15 Uhr. Hallihallo liebes Tagebuch, heute war hobbytechnisch nicht viel drin. Zu sehr litt ich unter den Folgen des gestrigen Polterabends. Da war heute einfach kein Malen, Basteln oder sonstwas möglich. Zusätzlich musste ich mich für das morgige Finale der Bloodbowlliga schonen und mir einen Matchplan zurecht legen. Dann habe ich noch die Abstimmung des Winterprojektes ausgezählt: Nun liege ich im Bettchen und werde früh schlafen. Die Liste Ist wirklich umfangreich, aber man wächst mit der Herausforderung! Ich denke aber, dass es machbar ist. Es fehlen ja sogar noch ein paar Sachen. Heute gibt es leider kein Foto für dich, liebes Tagebuch. Aber ich will dafür noch etwas zur DSA-Sitzung von letztem Donnerstag schreiben. Wir zocken jetzt seit ca. 5 Jahren mehr oder weniger regelmäßig Donnerstags DSA und spielen uns durch DIE epische Kampagne. Die Gezeichneten Kampagne. Inzwischen sind wir wohl bei etwas über der Hälfte. Donnerstag war mal wieder einer der Tage an denen fast nur gelabert wurde und wir so gut wie nichts geschafft haben. Das macht zwar auch immer wieder Spaß, aber erklärt auch warum wir so lange brauchen. Und manchmal frustriert es auch und man denkt sich: toll...da hätte ich auch malen können... Naja, lange Rede gar kein Sinn. Ich wollte eigentlich nur sagen, dass die Woche nerdlastig wird. Montag Liga, Dienstag Star Wars Rebels gucken (Frau ist nicht da) und Mittwoch DSA. Ab Donnerstag hoffe ich dann wieder zum malen/basteln zu kommen. Gute Nacht liebes Tagebuch
  10. So, liebste Lieblingsleser: Ich habe die Stimmen ausgezählt! Und nun darf ich ohne lange Umschweife den Sieger des Winterprojektes 2018/2019 verkünden. Ohne große, ausartende Ansprache. Direkt von der Auszählung....moment. Da stimmt doch was nicht. Ich habe selber gar nicht abgestimmt. Kann ja keine eigenen Beiträge liken. Ich gebe daher noch eine Stimme an jeden der anderen Teilnehmer. Ohne euch wäre es hier halt recht öde gewesen. Jeder hat hier mal die Pausen der anderen überbrückt. Es war immer etwas los. Danke! Damit haben wir nun ein anderes Problem. Mit 14 Stimmen liegen nun Mr. V und Delln auf Platz 1. Brüderlich geteilter Sieg könnte man sagen. Ich freue mich, dass ihr mir so viele Stimmen gegeben habt! Vielen Dank allen fleißigen Likern und Lesern und vor allem denen, die hier auch mal ein paar Worte dagelassen haben! Da ja am morgigen Montag das Bloodbowl-Finale der Liga ansteht, Delln vs. Mr. V, könnten wir auf diesen brüderlich geteilt wischiwaschi Weicheikram auch verzichten und direkt 2 Titel ausspielen?? Was sagt die Leserschaft? Langweilig, öde und etwas billig 2 Sieger, oder im epischen finalen Schlagabtausch den einzigen, den wahren und ewigen Sieger des ersten Winterprojektes auswürfeln?
  11. Guten Morgen liebes Tagebuch, im LiveTicker war gestern nicht viel los. Der arme @Schmagauke und ich waren ganz alleine. Immerhin habe ich etwas geschafft. Das unfertige Haus ist fertig. Das Base der Kutsche hat Farbe, die Kutsche ist ausgebessert und die Pferde samt Besatzung ist bereit zum grundieren. Ebenso wie die Cowboys. Block 1 fürs SoPro steht also. Im ersten Eintrag hatte ich dir anvertraut, dass ich Pläne für dieses Jahr habe: Meine DMH-Sachen: Lokomotive: check Tiere (Hunde, Geier) und Kleinkram: vorhanden und OVP, ein paar Pferde sind grundiert Cowboybande (um 2 fertige Banden zu haben) - bereit zum grundieren 2 Anhänger für Lokomotive (muss ich noch bestellen. Vermutlich werden es 3.) 2 kleine Gebäude (1 fertig, 1 OVP) Extra Gehwege (OVP) Postkutsche (check) mit Pferden und Besatzung (aufm nem guten Weg) ein berühmter Archäologe ein Lucky Luke Chinese 2 Gehängte, Henker + Gehilfe Totengräber-Crew -StarPlayer und Cheerleader für Bloodbowl 2 mal Sara the Slayer - angefangen 1 DE-Cheerleader - angefangen 1 Elfen-Sklavin - angefangen 1 Zwergen-Fan - angefangen...finde den aber doof, der muss nicht fertig werden... 1 Zwergen-Schiri 2 Beergirls, 1 Fan für die Tribüne, ein Sklavengobbo, ... grundiert die TRIBÜNE!! - ganz vergessen -wenigstens 1 Frostgravebande: Orks. noch eingie Umbauten der Söldner und umbasierungen und tw. Bemalungen ....das sind Mortheim Überbleibsel Ritter (Schwarzork), Schamane (Heiler), - 8 Dschungelteile für die Drowned Earth Platte (das wäre dann der Anfang für TDE! Abschluss dann 2020) -Platz in den Schränken: Teile der X-Wing Flotte (Imperiale) verkaufen Was bleibt dann also auf der Strecke: Dunkelelfen-BB-Team, Sigilistenbande für Frostgrave, 2 TDE Banden, TDE Platte fertig machen (Gebäude, Platte an sich, etc), Freebooters fate...anfangen....Regelwerk ist da, 3 Figuren mal zum Testen sind hier. Das war der Plan, aber vermutlich werde ich eine TDE Bande im SoPro bemalen.
  12. Der Mal-Liveticker

    00.08 Die Zeit verging wieder wie im Flug... unfertiges Haus fertig. Kutschenbase hat erste Farbe und die Kutsche wurde ausgebessert. Dazu noch Cowboys entgratet, gewaschen und gebased Ende für heute. Gute Nacht.
  13. Der Mal-Liveticker

    22 02 Noch die Besatzung der Kutsche entgratet und alles entstaubt und gebürstet. Zum Glück sind die Cowboys in einer besseren Qualität als die Kavallerie. Damit ich die heute noch aufs Base packen kann und dieses sanden, liegen die Kerle vorm Heizlüfter. Eh kalt heute. Ich hasse ja entgraten...das schlimmste am Hobby!
  14. Der Mal-Liveticker

    21.27 Silberstaub produziert!
  15. Der Mal-Liveticker

    Start 20:51 Erstmal aufräumen...sortieren...
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.