Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Armeeprojekt des Monats - Endspurt der Nominierungsphase   12.07.2019

      Bis Montag Abend läuft noch die Nominierungsphase zum Armeeprojekt des Monats. Einige Kandidaten wurden bereits als Hut in den Ring geworfen, aber Platz für weitere Vorschläge ist gegeben - auch die Möglichkeit, einen der bereits genannten Kandidaten aus dem Teilnehmerfeld zu drängen, besteht ebenfalls.
    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Zaknitsch

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    7.758
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

9.744 Exellent

17 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Zaknitsch

  • Rang
    TTW EM-Gott 2012

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Warlord (Reaper) - Razig, Crusader
    Blood Bowl - Skaven
    Dead Man´s Hand
  • Spielsysteme
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

5.374 Profilaufrufe
  1. Also einmal haben die Xenos einen klaren Sieg und einmal die Marines? Ich würde auf jeden Fall häufiger mit Missionen spielen! Die zwei WZR Spiele gegen @Mr. V hatten direkt ein ganz anderes Gefühl und auch taktisches Verständnis vom Spiel. Hoffe ich komme demnächst wieder häufiger zum zocken. Will gerne mal in dieser Konstallation die Yautja testen.
  2. "It wasn't war; it was murder."

    Da bin ich mal gespannt!
  3. Neusser Bloodbowl Liga

    So, mein Furor Teutonicus sieht nach "zwischen den Saisons"-Anpassungen und nach dem ersten Spiel wie folgt aus: Aber ich gehe mal hart davon aus, dass es nach einem Spiel gegen Bomben und Kettenkugeln - äh, ich sag mal, anders aussehen wird. Mein Vorteil ist, dass ich nicht so einen hohen TV habe, wie die anderen Teams. Ergo die Gobbos mit weniger Schnick-Schnack antreten werden - glaube ich. Eigentlich habe ich keine Ahnung.
  4. Neusser Bloodbowl Liga

    +++ 4. NBL Saison geht in den nächsten Spieltag +++ Am morgigen Montag wird es nach zwei wöchiger Pause endlich weiter gehen. Die agierenden Trainer kennen sich, aber Ihre neuen Manschaften hatten bisher noch nicht das Vergnügen sich auf dem Schlacht - öh, Spielfeld zu begegnen. So wird es sich zeigen, ob der alte Hase Ash the Evil mit seinen UGOD seine Siegesserie fortsetzen darf, oder ob die feige Ratte Zaknitsch, nach seinem Debut-Sieg gegen diese Blutelfen, gegen die kleinen giftigen Goblins bestehen wird. Wir dürfen gespannt sein! Die morgige Partie wird präsentiert von
  5. malkaviennes Maltisch: Sammelsurium

    Also ich habe auch permanent "Unten am Fluss" im Kopf und Todesschwadrone von Hasen^^
  6. Ich mag das Modell auch. Und irgendwann werde ich wahrscheinlich einfach zuschlagen... Ich kenn mich doch. Und meine Kritik hört sich hier auch härter an, als sie gemeint ist.
  7. Ok, 50 € für eine Starterbox von 5 Modellen empfinde ich aber für Neulinge als teuer. Heruntergerechnet auf einzelne Modelle vielleicht nicht. Aber zum "phishing" von neuen Spielern, definitiv ein stolzer Preis. Gerade mal über meine Systeme nachgesinnt. An den Preis kommt kein anderes System mit ihren Startern ran. Nicht, dass es so was nicht wert wäre. Aber als Vergleich zu anderen Systemen, schon erwähnenswert. Gar keine Frage. Die Kritik bezog sich ja auch auf die Fraktionszusammenstellung, die auf mich immer gleich wirkt. Die meisten sehr guten Modelle in unserem Hobby sind wohl eher 15 - 20 € wert, wenn man es richtig marktwirtschaftlich betrachtet würde. Doch dann kauft die keiner mehr. Die Modelle von TDE sind klasse! Die Welt von TDe ist Klasse (bzw. genau dass, was ich als Apo-Welt geil finde, anstatt die immer gleichen Atom-Wüsten). Nur die Fraktionszusammenstellung gefällt mir gar nicht. Wie soll ich es sagen: Ich sehe da keinen "roten Faden"(?). Der rote Faden sieht nach, "jeder bekommt erst einmal alles und wir ziehen ihnen andere Klamotten an", aus. Feddich. *nach Feierabend sollte das hier wohl echt mal ausgegliedert werden*
  8. Ich meine eher optisch. Dieses passt dazu besser. Jede Bande hat mehr oder weniger das selber anzubieten. Nur in anderen Klamotten... Die einzigen die da ausreißen, sind die Wayfarer. So blöd sich das anhört: Eine (Teils-) Rassentrennung hätte ich hier deutlichst bevorzugt... ( ). Bzw. eine thematische Trennung, die auch dann auf die Modelle eingeht. Eine Affenbande mit Gorilla, Gibbons, Schimpansen und Menschen. Dinosapiensgruppe. Dinorider. Mixes von obigen in diversen thematischen Abstufungen passen aber dann eher auch zum Hintergrund, wenn ich das bisher richtig verstanden habe: Zum Beispiel: Nahkampflastige Bondsmen mit 2 Big-Guys (Gorilla + Elefant). Dazu die 3 Menschen. Peng. Der Dino fällt für mich hier total aus der Reihe (dazu dass ich den Sculpt schlecht finde). Militia Dinosapiens. Aufgrund ihrer Predatorenaugen und Schnellkraft in den Beinen, die perfekten Soldaten. Dazu einen Gibbon als Kundschafter und einen Menschen als Dino-Rider. Am ehesten würden mich tatsächlich die Wayfarer interessieren. Nur die haben keinen Dino sondern nen blöden Vogel^^ Am Ende ist es natürlich ganz einfach Geschmack. Und TDE ist auch kein günstiges Tablrtop, weshalb es mir Bauchschmerzen bereiten würde knapp 100 € für den Start zu investieren, wenn ich nicht 100% von meiner Entscheidung überzeugt bin. Vielleicht kommt noch was für die Wayfarers, was mich überzeugen kann. Hmmm... das gehört auch eigentlich gar nicht in so ein Gruppenprojekt rein^^
  9. Ich hoffe da lauert was auf dem Maltisch...
  10. Definitiv alles total genial hier! Das Setting hat mich total erwischt! Ich wünschte, ich könnte mehr mit den Fraktionen anfangen...
  11. Die Wanderkiste 3: HANS - Im Land der Raketenkiste!!!

    Ich möchte darauf hinweisen, dass @Nick_Ryder in Sachen Hans die letzte Instanz ist. Es ist sein Projekt. Bei Unstimmigkeiten, was die Regeln angeht, sollte man sich in erster Linie an Ihn wenden und keine Seitenlange Diskussion in diesem ansonsten harmonischen Thread auslösen. Fragt ihn einfach per PN, wenn euch etwas komisch vorkommt. Wenn ihr euch selber bei etwas unsicher seid oder ihr gar konkreten Verdacht bei irgendwas habt. Bei allem anderen kann ich natürlich löschen, verschieben oder den letzten Hammer holen. Viel Spaß dennoch weiter heim hänseln! Hanseln? Beim "HANS - im Land der Raketenkisten!" *keine Antwort nötig, kein Kommentar nötig - einfach weiter machen*
  12. Ich hatte überhaupt nicht beim KS mitgemacht. Aber auf Fantasywelt.de konnte man die KS-Variante bestellen (deutsche Version). Da warte ich noch auf eine Aussage, wann die ankommt.
  13. Nemesis! Ich warte noch ergebens auf meine Box. Da bleibe ich natürlich dran.
  14. Was einmal tot ist, wird nicht wieder zu gleichen Teilen auferstehen. Das was ich vor allem in Facebook zur CCXP gelesen habe, lässt mich ja fast erschaudern. Man hat es getötet - sich drüber lächerlich gemacht und versucht es uns für teuer Geld zu verkaufen.
  15. Das "Sommer-Projekt" - Staffel 2019

    Ist es DAS Nemesis Brettspiel?
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.