Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      Marktplatz   18.02.2019

       
    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!

Denyo

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    5.326
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

6.196 Exellent

17 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über Denyo

  • Rang
    Alter Grummler

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Mortheim
  1. Ich fand's echt schön zu lesen. Danke für die Story!
  2. Danke für den Input. @Narrenkönig89 Ich werde mal folgendes ausprobieren. Ziel ist es ihn einfach mit Masse nieder zu walzen. Lord Arcanum auf Greif: bufft Nahkampfblocks oder haut gezielt Sniperzauber auf Helden raus. Kann mit der Befehlsfähigkeit der Anvils of the Heldenhammer in der Heldenphase eine Einheit attackieren lassen Lord Relictor: heilt die Nahkämpfer oder snipert tödliche Wunden Celestant Prime: schockt beim Gegner und greift an, um Hochwertziele gezielt auszuschalten Knight Azyros: schockt mit dem Prime und gibt ihm den +1 aufs Treffen Buff. Kann auch in den NK. 20 Sequitors 10 Liberators 10 Evocators Sollen alles kurz und klein hauen. Da sind jetzt viele LP drin um die Zauber zu überstehen 5 Judicators als drittes Linientruppenregiment 3 Aetherwings. Für Missionsziele oder Stoppereinheit. Feddisch. Mal schauen
  3. Zur Rüstung. Ist das nur diese Effektfarbe, die du zu Beginn des Projekts gepostet hast? Oder wurde da noch getuscht, akzentuiert o.ä. Eine kurze Step by Step Anleitung würde mich freuen, die Farbe gefällt mir sehr gut und das könnte ich mir bei Teilen meiner Stormcasts auch gut vorstellen.
  4. Moin, danke für deine Rückmeldung @Narrenkönig89 Wir haben ja die Mission mit dem wandernden Missionsziel gespielt. In unserem Fall war im Reich Chamon ein Haemunculus des Ghaunt Summoners ausgebüchst. Mein Gegner (Tzeentch) wollte ihn zurück, die Stormcasts (icke) wollten ihn fangen und durch ihn Informationen zum Ghaunt gewinnen. Der Ghaunt ist meine Nemesis. Noch nie konnte ich ihn töten und immer hat er die Spiele dominiert. Ich stelle die Balliste und den Lord Arcanum in einem eisenharten Wald (Chamon) in über 30“ Entfernung zum Ghaunt auf, dazu noch die Castigators und den Rest halte ich im Reich Azyr in Reserve. Wollte dann aufs Missionsziel schocken. Mein Gegner beginnt, ich wähne mich aufgrund der Distanz in Sicherheit. Weit gefehlt. Ein Spellportal, ein Blitz des Verderbens und ein Arkanes Geschoss später ist mein General, und somit mein einziger Held und Zauberer tot. Ratzfatz. Im Prinzip ist das Spiel jetzt schon durch. Das war das Schlüsselmodell. Naja. Um mal meine Einheiten in Aktion zu sehen schocke ich also alles und hacke mich ein wenig durch die Tzeentch Armee. Die 5 Evocators sind eine Kreissäge. Gefallen mir super. Werden auf 10 Mann hoch gesetzt. Das sind dann 30 Wunden. Aber auch 400 P Die Sequitors kriegen von einem Traumaturgen im NK heftig aufs Maul. Ich verwürfel es aber auch ein wenig. Sie sind ok und als großes Linientruppenregiment weiter gesetzt. Die Liberators mit Schwert und Schild halten zu zweit echt lange ein Regiment Horrors auf. Ganz witzig. Bleiben als billiges Linientruppenregiment auch. Die Castigators sind cool. Werden dann aber zügig durch Kreischer gepinnt und können nicht mehr supporten. Die Balliste macht hier und da ein wenig Schaden, ist aber zu vernachlässigen. Am 02.03. steigt die nächste Schlacht gegen Tzeentch. Diesmal in Ulgu mit 2.000 P. Ich würde gerne folgendes spielen. Lord Arcanum auf Greif - General Celestant Prime Knight Azyros Lord Relictor 10 Sequitors mit 3 Großstreitkolben 5 Liberators mit Schwertern und einem Großschwert 5 Liberators mit Hammer/ Schild und einem Großhammer 10 Evocators mit 4 Großstäben 6 Sequitors Everblazing Comet. Ein Szenario muss ich noch raussuchen. Schauen wir mal Irgend jemand Vorschläge? Was spielz zB @N8trox oder @Narrenkönig89?
  5. [KoW] Forces of Zangarmarsh

    Super atmosphärisch das ganze. Ein echter Hingucker!
  6. [Middle-Earth] Kampf um Gondor

    Kannst du auch so lassen. Sieht toll aus
  7. [ALLE]Hobby-Bingo 2019

    Sehr cool. Gefallen mir echt gut. Die kommen bei mir auch noch Ja tatsächlich. Ich male aber schon lange, bin kein Anfänger. Auf das Banner musste jetzt was drauf, führte kein Weg dran vorbei. Also einfach mal hingesetzt und gemacht. Bin auch froh und zufrieden, dass das so geklappt hat.
  8. [ALLE]Hobby-Bingo 2019

    Echt schick die Einheit. Die Skulps machen von sich aus schon Lust auf das System, so eine schöne Bemalung noch viel mehr
  9. Schönes Modell, cooler Look. Good job
  10. Herzlichen Glückwunsch. Sehr schön geworden
  11. Nurgles Kinder

    Der Armeeaufbau, die Präsentation und die Ausführungen zu den Spielsynergien sind echt top. Macht Spaß hier mit zu lesen und ich bin froh, den Rittern nicht auf dem Schlachtfeld zu begegnen. Meine Armeen hätten da kein Mittel gegen.
  12. [ALLE]Hobby-Bingo 2019

    So, ich habe auch was geschafft. Ich habe einen Snap Fit Sequitor der Stormcast Eternals in einen Lord Veritant umgebaut und ihm ein Freehandbanner spendiert - mein erstes in 20 Jahren Hobby. Unglaublich. Hier das Original: Hier das Zielmodell von GW: Und hier meine Variante: Macht dann folgendes Ergebnis: Hatte noch überlegt das Feld “new technique“ zu nehmen. Aber einen komplett Umbau werde ich wohl seltener machen.
  13. A long time ago in a galaxy far, far away....

    Die Schiffe sind echt gut geworden. Toller Look Habe bei der Genese des Y Wing sehr schmunzeln müssen. Danke für die Zwischenstandsmeldungen. Für den Angriff auf den Todesstern kann ich einen Kreuzer beisteuern, den mein Nachwuchs und ich heute gebaut haben. Der Kapitän ist nebenberuflich Zirkusdirektor, im Ausguck sitzt ein Hase und der Feuerwehrmann bedient den Frachtkran und die Bugkanone. Die kann 360° horizontal und vertikal bis zu 90° geschwenkt werden. Kann eigentlich nix schief gehen Admiral.
  14. Moin, WIP Bild des Tages. Vier Evocators (Kampfmagier) mitsamt ihres Champions. Um ihren Status innerhalb der Armee darzustellen, benutze ich viel mehr Gold als bei den Standardtruppen (Sequitors) aus Block 2 s.o.
  15. Das “klassische“ Grün braune Farbschema der 6. Edition von Karak Ghirn fand ich erst langweilig, mittlerweile aber so geil, dass ich meine Armee gerne auch in diesem Schema hätte. Aber wer malt schon zig tausend Punkte neu an ... Vielleicht als Langzeitprojekt, wenn die Armee eines Tages auf KOW umgestellt wird. Aber ich freue mich auf deine Bilder und Updates, so eine Zwergenarmee macht schon was her!
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.