Jump to content
TabletopWelt

Zavor

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    21.656
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

25 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Herold der Dunklen Götter

Converted

  • Armee
    Krieger des Chaos, Chaos Space Marines sowie Bretonen
  • Spielsysteme
    Warhammer Fantasy
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

34.811 Profilaufrufe

Zavor's Achievements

Großer Alter

Großer Alter (5/6)

1

Community Answers

  1. Na blackbutcher anrufen, damit beide miteinander sprechen können. ☎️
  2. Es war auch nicht mein Ansinnen, Dir den Spaß an der Truppe zu nehmen (für den Fall, dass mein letzter Beitrag so gewirkt haben mag). Du hast bisher auf jeden Fall ganze Arbeit geleistet und nebenbei sogar noch einen Völkertreff mit Leben gefüllt, bei dem ich das nicht erwartet hätte.
  3. Na wenn für Anfragen dieser Art der Völkertreff nicht der richtige Ort ist, welcher sollte es dann sein? ... um so besser, dass Dir bei Deinem Anliegen geholfen werden konnte.
  4. Ich habe das Bild leider schon zu oft gesehen. Daher möchte ich Wiederholungen vermeiden. 🙈
  5. Zavor

    Die neun Flammen

    Bestimmt für @Cheruba-L:
  6. ... nicht, wenn Du den regulär aufgerufenen Preis bezahlen müsstest. Die Fluffsektion beträgt gerade einmal 52 Seiten. Zum Vergleich: Der Vorgänger-Codex von 2019 bietet 95 Seiten Fluff! Mit rund 113 Seiten Regeln liegt der Fokus des neuen Codex ganz klar auf diesem Aspekt. Natürlich sind - wie üblich - fast alle Regeln, Ausrüstungsoptionen, Legionsfähigkeiten, Gefechtsoptionen und Co. mit kleinen Flufftexten versehen, aber deswegen allein wird wohl niemand einen Blick in den Regel-Abschnitt werfen. Selbst der Abschnitt, in welchem die Modelle-Range mittels Inszenierung vorgestellt wird, hat sich von 17 auf 16 Seiten reduziert (primär, weil die Dämonen aus dem Codex gestrichen wurden). Für diejenigen, die den Codex primär als Buch und nicht als Regelwerk nutzen wollen, lohnt sich ein Kauf eindeutig nicht - da ist man mit dem direkten Vorgänger deutlich besser bedient.
  7. Mittlerweile - und insbesondere durch die Meldungen der letzten Tage - bestätigt sich diese neue Richtung mehr und mehr. Dabei soll ein langfristig angelegter Plan wieder stärker in den Fokus rücken und stringenter mit den zur Verfügung stehenden Marken gearbeitet werden. So berichtet beispielsweise filmstarts.de, dass sich an Marvel und Disney orientiert werden soll - dort geschaffene Strukturen könnten als Vorlage dienen. Allerdings lässt sich derzeit noch nicht abschätzen, ob das DCEU als umfassendes Filmuniversum wieder stärker in den Fokus rückt oder ob dieser weiterhin auf einzelnen Figuren liegen bleibt - dann jedoch auf Ikonen wie Superman, Batman, Wonder Woman & Co. statt auf weniger bekannten und beliebten Charakteren.
  8. Zwei Fragen dazu: - Sind Magnas eine Beschreibung von @Magna und seiner Familie? - Mag Zweiundvierzig die Magnas mehr oder weniger als die Mandos?
  9. Der Goblin-Schamane scheint einen schlechten Pilz erwischt zu haben. Ein ohne Frage gelungenes Modell! Weitere Impressionen zu Lammbertus' Grünhäuten lassen sich in seinem aktuell laufenden "Sommer-Projekt" finden.
  10. Deswegen hatte ich explizit auf die Projekte verwiesen (diese lassen sich beispielsweise über den Threadtag finden). Wie schon ausgeführt, spielt sich im Projekte-Bereich nun einmal wesentlich mehr ab als in den Systemforen. Ich bin mir zwar weiterhin sicher, dass es möglich ist, auch wieder kontinuierliche Beteiligung in die einzelnen Systemforen und/oder Völkerbereiche zu bringen - aber dafür braucht es konkrete Anliegen. Ein sehr positives Beispiel ist seit ein paar Monaten der Völkertreff von Scharkas Abtrünnigen bei Herr der Ringe, nachdem Aerebus dort sein Anliegen vorgestellt hat, eine Truppe zusammenzustellen. Würde sich jemand dazu entscheiden, ein neues Hochelfen-Projekt aufzuziehen, könnte man auch den hiesigen Thread entsprechend bespielen. Mit der - ohne Frage gut gemeinten - Dawi-Frotzelei wird das wohl eher nicht gelingen. Zumindest dann nicht, wenn kein User, der den Asur zugetan ist, darauf eingeht. Davon abgesehen erfreuen sich die "Highborn Elves" innerhalb des Forums keiner großen Beliebtheit. Ein Blick in die Auflistungen der 9th Age-Projekte beim P500/P250 (sowie ergänzend dem "Wo ist denn mein Projekt?"-Thread der Staffel 2018/2019) hat lediglich ein Projekt zu Tage gefördert - das P500 von @daggetto während der Staffel 2017/2018.
  11. Du musst bei solchen Statuen nur aufpassen, dass sie nicht zu überzeugend sind - ansonsten kommt der Hochkönig noch auf die Idee, mehrere Dutzend Exemplare bei Dir zu ordern.
  12. Ich bin dafür, dass Oml ein Bild der kommenden Miniatur(en) zeigt - das würde dann auch wunderbar von irgendwelchen perversen Verbindungen zwischen Dawi und Grünhäuten ablenken.
  13. Zunächst einmal möchte ich Dir zum erfolgreichen Abschluss des ersten Blocks gratulieren. Weiter geht es mit einem Zitate-Rumble! Jan hatte ich bereits auf dem letztmaligen Bild des Treffens beim BB gesehen und Farin ist mir durch die letzte Tactica bekannt. Denyo ist auch optisch ein stabiler Dude - passt zu seinem angenehmen Auftreten im Forum. Nein, diese Daten schaue ich mir nicht an (selbst mich interessiert nicht jede Statistik ). Mir ist nur bekannt, dass Lord Chaotl Oml - der Git himself - seinen "Ich habe fertig"-Beitrag nach Mitternacht eingereicht hat. Ob andere Teilnehmer noch später dran waren, weiß ich allerdings nicht. In diesem Jahr war ich - für meine Verhältnisse - sehr pünktlich. Das Beweisbild der letzten Minitur erfolgte sieben Stunden vor der Deadline und der "Ihf"-Beitag rund vier Stunden vor dem Monatswechsel. Bei beidem war ich zudem eher gemütlich, sonst wären beide Bilder wahrscheinlich schon früher veröffentlicht worden. Während der Staffel 2018 hatte ich beim zweiten Block die Deadline um fast zwei Stunden überzogen - das war nicht erfreulich und sollte sich in den nachfolgenden Jahren auch nicht noch einmal wiederholen.
  14. Klare Antwort! Da kann man nichts gegen sagen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.