Jump to content
TabletopWelt

Sir Leon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    25391
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

16 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Strategos

Converted

  • Armee
    American Civil War, American War of Independence, Limburger Erbfolgekrieg, Afrikanische Königreiche
  • Spielsysteme
    Herr der Ringe

Letzte Besucher des Profils

27317 Profilaufrufe

Sir Leon's Achievements

Großer Alter

Großer Alter (5/6)

  1. Das wohl bekloppteste Teil in der Frostgrave soldiers 1 Box ist die Axt. Die verjüngt nämlich nach dem Griff und bricht daher gern. Daher hat der Schläger auf dem Bild die Hand eines imperialen Freischärlers von GW bekommen. Ansich war er schon lange fertig. Nebst stehen zwei Beschwörerinnen. Ich muss nur meinen Dämonenbestand noch erweitern.
  2. Die neueren Reaper Black Modelle sind auch aus China, nur die letzte Welle ist aus den USA.
  3. Doch, aber mit Sprühdose. Im Reaperforum wurde das erwähnt. Interessanterweise habe ich ein paar Modelle, bei denen das Problem auftritt, bei anderen nicht. Scheint ein Problem der ersten Wellen zu sein.
  4. Wir haben irgendwie jedes Wochende zu und unter der Woche... naja, vielleicht ginge mal ein Donnerstag. Das Angebot war einfach spitze. 130 Euro für die Startbox und vier Erweiterungen. Alles Combat Units.
  5. Ich kaufe auch gerade viel zu viel. Im Verein hat einer leider eine Tagaryen-Armee SO günstig abgegeben, dass ich nicht Nein sagen konnte. Es fehlen im Grunde nur noch ein paar Helden. Sollte aber vielleicht auch noch die aktuelle von mir am liebsten gespielte Baratheon-Liste fertig bemalen... Hab leider gerade echt viel um die Ohren, aber Richtung Juli schaffen wir vielleicht noch ein Spiel, @Delln?
  6. Ja? Ich hatte gedacht, genau anders herum, weil das dann nicht nach außen dringt. Werde es aber erst einmal mit der Pinselgrundierung testen.
  7. So, konnte gestern nicht schlafen und war natürlich dann online frustshoppen, werde das bald mit den Trollen testen. Und mehr McBride-Orks wird es auch geben.
  8. Das sind bisher die Tipps, ja. Lackieren und nicht mit der Dose grundieren. Werde ich dann testen, hab mal zwei der Troll-Oger... Troger? bestellt.
  9. Ja, muss mal sehen, wo ich die zeitnah bekomme und aus welchem Material. Aus Zinn Kosten die je rund 20 Euro, aber mit Bones habe ich fie schlechte Erfahrung gemacht, dass die nach einiger Zeit zu kleben beginnen.
  10. Das wären dir drei Burschen:
  11. Ja, ansonsten muss ich auf Oger von Reaper zurückgreifen.
  12. Danke. Suche noch passende Trolle:
  13. Dann herzlich Willkommen zurück... Drei Ork-Scouts habe ich gestern gebastelt. War etwas fisseliger, als die Uruks. Rechts das Modell ist komplett von WA, der in der Mitte von WGF, aber die Arme sind von den Numidern. Der links hat Beune aus EM Ghoul-Gussrahmen von Mantic, der Arm mit Bogen ist von WA, der Rest von WGF/Warlord.
  14. Noch mehr Freund und Feind. Die Krieger hab ich bemalt übernommen, werde die Schilde noch vom Stark-Hund befreien.
  15. Seit einiger Zeit erscheinen ja immer mal wieder Kunststofforks, die sich weniger an den GE-Orks, als viel mehr an denen von Angus McBride orientieren. Jetzt habe ich schon eine Bande GW-Orks, mittelfristig ist das aber keine gute Wahl gewesen. Die Burschen nehmen einfach irre ciel Platz ein. Ich hatte mir daher vor ein paar Jahren Azbad's Orc Horde von Warlord Games gekauft. Die gab es mal günstig für 30 Euro im Drachental. Nicht schlecht für 91 Modelle. Dann habe ich Gussrahmen gesammelt, die mit passenden Modellen bestückt waren. Gestern habe ich dann einfach mal angefangen und 20 Uruk-hai zusammengebastelt. Basis sind Wikinger und Sachsen von GB. Dazu kamen Goblinköpfe von WA und diverse Teile von verschiedenen Herstellern.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.