Jump to content
TabletopWelt

Sir Leon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    23.565
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

15 Benutzer folgen diesem Benutzer

See all followers

Profile Fields

  • Gender
    Male

Profile Information

  • Titel
    Strategos

Converted

  • Armee
    American Civil War, American War of Independence, Limburger Erbfolgekrieg, Afrikanische Königreiche
  • Spielsysteme
    Herr der Ringe

Letzte Besucher des Profils

15.484 Profilaufrufe

Sir Leon's Achievements

Großer Alter

Großer Alter (5/6)

  1. Ja, geht. Hatte ich vor ein paar Jahren schonmal so ein Problem mit und offenbar werde ich es doch nicht so leicht los. Kennt man ja, diese Dinge, die zwar ernst, abe nicht lebensgefährlich sind. Du kannst sie nicht ignorieren, du musst was dagegen tun und anschließend mit dem "danach" leben, aber immerhin hat man eine klare und positive Perspektive. Ich fürchte aber, dass es die Landsknechte nicht in meinen Koffer schaffen werden. Ich will die ja alle möglichst in einen Rutsch machen. Überlegt euch das mal, ich hatte nicht einmal eine besonders gute Woche, aber die Burschen sind trotzdem in dieser Zeit auf den Bases gewesen. Klar, Lack muss noch, dann Bases machen, aber das mache ich wahrscheinlich wieder, wenn mehrere Blöcke fertig sind. Nur, wenn ich jetzt sage, ich brauche 1-2 Tage zum Lackieren und um die Bases zu machen, 1-2 Wochen, um die Modelle zu bauen, dann bleiben 4 Wochen Malzeit für die Pikeniere. Wenn ich dann alle Schützen in 1-2 Durchgängen mache, sind wir bei 6 Wochen. Zum Abrunden dann noch 2 Kanonen und den Kommandanten und dann ist die Infanterie fertig. Die ca. 30 Kavalleristen stehen dann noch auf einem anderen Blatt. Aber ich denke, ins KH kommt irgendwas kleines mit. Vielleicht etwas für HdR, wo ich für die Elben noch z. B. meine Kunststoffkrieger mitnehmen könnte. Das sind unter 10 Modellen, mit den übrigen Spießern vielleicht 12 oder so. Die Farbpalette ist sehr klein, muss sie halt bis Montag noch bauen und grundieren.
  2. Heute nur gebastelt. Am Montag geht es ins Krankenhaus, daher bin ich etwas launig und hatte wenig Lust zum Malen. Werde aber was Malzeug mitnehmen. Besuchszeiten sind durch Corona stark eingeschränkt. Da schaff ich vielleicht was weg, wenn ich mir eh schon die Decke auf den Kopf fallen lassen muss.
  3. Interessant. Aus irgendeinem Grund habe ich zu viele Trolle aus der GW-Reihe, aber ich merke mir mal die Option, was man mit dem Resten so anstellen kann.
  4. Aus gegebenen Anlass krame ich da mal wieder raus. Heiliges Kanonenrohr, das ist echt schon wieder 2 Jahre her. Meine beiden engsten Kumpels im Verein und ich sind gerade wieder etwas auf HdR angesprungen (wie irgendwie einige auch hier im Forum... muss am Wetter oder so liegen) und tatsächlich habe ich meine beiden alten Armeen Isengart und das letzte Bündnis immer noch nicht fertig. Die Uruk-hai passen leider jetzt schon nicht mehr in ihr Vitrinenfach und ich bin drauf und dran, einfach die ganze Bude leer zu räumen und nur Sarumans Posterboys da reinzupacken. Neben weiteren Modellen, die einfach mal seit 2019 hier fast fertig herumstehen, aber eben nie vollendet wurden, sind Bases gerade ein riesiges Thema. Da ich die Burschen alle über einen Zeitraum von etwa 20 Jahren bemalt habe, habe ich nicht mehr so die Ahnung, was ich da ursprünglich gemacht habe und bekomme es auch nicht mehr so richtig rekonstruiert. Also muss ich da noch einmal bei allen ran, damit am Ende alles einigermaßen zusammen passt. Dann lunze ich ja ein bisschen in Richtung Legendäre Legionen. Ich hab so irre viele Wargreiter...
  5. Hatten wir glaube ich schonmal, aber mein Sohn hat auch am 4.2. Geburtstag. Er ist aber Jahrgang '19, also um die Zeit längst in der Kiste. Kann noch nicht viel dazu sagen. Muss am 31. ins Krankenhaus, sollte am 4. aber eigentlich wieder raus sein. Aber das hatten sie mir letztes Mal auch gesagt und da wurden aus drei dann sieben Tage. Außerdem weiß ich dann auch nicht, wie fit ich bin. Aber so ner live Geschichte mal beiwohnen wäre schön lustig, in der Regel verpasse ich sowas immer.
  6. Danke. So wild sind die Piken nicht. Hab sie mit nem dunklen Contrast Braun bemalt und dann einfach unsauber ein Sandtarn von Vallejo drüber gezogen. Irgendwas aus der Reihe für WW2-Panzer in Afrika.
  7. Das ist allerdings bitter. Es gibt wohl auch mal wieder das Gerücht, die Perrys arbeiteten an der Iron Brigade in Kunststoff.
  8. Wenn man bedenkt, dass ich am 15.1. angefangen habe, bin ich schon ziemlich stolz auf das Ergebnis.
  9. Burdhur ist eine Erfindung von GW. Da kannste ja eh mit machen, was du willst, ohne das Tolkien im Grab routiert.
  10. Ich wollte hier mal schauen, was es so gibt Gerade angekündigt wurde ein sehr spannender KS, wie ich finde. Field Artillery 28mm
  11. Langsam nimmt die Truppe Formen an...
  12. Naja, man kann das Setting ja mit allerlei Regelwerken bespielen.
  13. Ich habe im Herbst mein Gelände in Kisten sortiert. Ich habe: - Allgemein - Fantasy - Sci-Fi - Zombie/Apokalypse - Mittelalter - 18./19. Jahrhundert Nordamerika Müssen alle noch ausgebaut werden, aber damit kann ich schon gute Tische gestalten. Noch schwer in Arbeit sind: - Afrikanischer Urwald - Italien im 16. Jahrhundert - 15mm WW2 Ist alles eine Mischung aus selbst gebauten Sachen und gekauften Elementen. Zuletzt fertig wurde meine Zombie-Platte...
  14. Nee, nur ein Glas Wein. Aber ich setz mich dann doch nicht abends mit Farbe und Pinsel dahin... Danke, wird schon schief gehen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.