Jump to content
TabletopWelt

SiamTiger

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    7.444
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.000 Exellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Bolt Action, Necromunda, Blood Bowl,
  • Spielsysteme
    Blood Bowl
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

3.970 Profilaufrufe
  1. Wow, sehr schöne Idee. Auf Saga in Aventurien wäre ich noch gar nicht gekommen, da war ich bisher zu sehr auf Skirmish bzw. Rollenspielgröße im Kopf festgelegt, aber klar mit Armalion und Co gibt es da natürlich die passenden Vorlagen. Schöne Umsetzung, gerne mehr!
  2. Die Echsen passen auch super zu Star Trek
  3. Die Post lebt noch, pünktlich zur Ankündigung des März White Dwarfs, schlägt auch das Februar Heft hier auf. Warlords neuestes Kampagnenband, welches am 11. Januar (!) an mich verschickt wurde, ist heute angekommen. Dann kann ich davon ausgehen, dass die beiden Forge World Päckchen vom 26. und 29. Januar in 2,5 - 3 Wochen hier aufschlagen. Yeah, oder so ähnlich. Ich freue mich wie Bolle über den Skavenmutanten und die ertauschten Oathmark Skelette. Die Bone-Boys und das Bolt Action Buch dann in Kürze zur Review auf'm Bunker.
  4. Super schönes Projekt. Das war bei mir bisher unterm Radar, aber ich lass direkt mal ein Abo hier.
  5. Ich brauche die Ausgaben halt auch wirklich eher als Referenz und Recherchegrundlage für meine Middlehammer und Oldhammer Artikel, aber wirklich lesen tu ich sie nicht. Aber ich bin da auch sehr hin und her gerissen mit dem auseinandernehmen
  6. Der Februar ist rum und ich warte immer noch auf Sendungen aus England ... es ist nämlich immer noch Brexitchaos bei den Versanddienstleistern. Nach dem UPS nicht am 4. Februar geliefert und man mir einen neuen Termin für den 23. Februar genannt hatte ... und dann erneut nicht geliefert hat, spielen wir das Wartespiel. Die Sachen sind jetzt zum dritten Mal beim Zoll lt. Status und ich habe Samstag Nacht ein neues Lieferdatum für beide Pakete bekommen. Vielleicht sind alle guten Dinge drei? Andere Sendungen von GW/FW die am 22. Februar versch
  7. Gilt nur für den Kragenspiegel und ggfls. Offiziersmütze. Teile der Fahrzeugabzeichen fallen auch darunter. Einen Großteil davon erkennt man schon in 28mm nicht mehr und bei 15mm sowieso nicht. Aber Uniform, Tarnklamotte usw. sind keine verbotenen Symbole.
  8. Nee, also wegen nem Trupp Waffen-SS ist bei Bolt Action oder FoW tickt keiner aus. Ob das halt zwingend notwendig ist dann den Kragenspiegel o.ä. sehr detailgetreu zu bemalen ist noch mal was anderes. Die Geschmacklosigkeiten mit den Würfeln mit Hoheitsabzeichen oder nen Gefangenentrupp in KZ Klamotte ist was anderes, das ist definitiv nicht tragbar und wird auch angesprochen. Die Diskussion gibt es im Modellbau auch immer und immer wieder. Aber sind ja auch gefühlt 80% der gezeigten Panzer Tiger die dann auch wieder mehrheitlich der schweren SS Panzerdivisionen angehören... *gähn*
  9. Den könnte Rubicon mal rausbringen, haben doch sonst alles mögliche auf der Uhr. So'n bezahlbarer Hilux aus Plastik und nicht Resin mit Zinnteilen, das wäre mal was.
  10. Ja, ich sag doch ist unkritisch, das traue ich mir zu das selbst zu basteln aus Green Stuff o.ä.
  11. Ja, das größere MG ist in dem Set leider am Sack. Ich werde da aber wohl noch eine Geschützblende / Schutzschild montieren beim gepanzertem Humvee. Für den Abrams habe ich noch modern Stowage hier, das ist aber von Tamiya leider das 1:35 was ich mir mal geholt hatte für die GW Panzer. Das 1:48 ist WK2, passt also nicht so richtig. Es gibt da was von Black Dog, aber 30 USD geb ich da nicht wieder aus. Das von Red Zebra traue ich mir allerdings selbst zu; https://www.scalemates.com/de/kits/red-zebra-limited-1-48-abrams-stowage-set--1145789
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.