Jump to content
TabletopWelt

SiamTiger

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    7.541
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5.458 Exellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über SiamTiger

  • Rang
    Senior-Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Bolt Action, Necromunda, Blood Bowl,
  • Spielsysteme
    Blood Bowl
    Inquisitor

Letzte Besucher des Profils

4.940 Profilaufrufe
  1. Dies wird das dritte Mal sein, dass ich eine Review über einen Königstiger schreibe, aber dieses Mal ist es das Modell von Rubicon Models. . Ich hatte schon den älteren Resin-Bausatz von Warlord Games mit dem Henschel-Turm hier vorgestellt, sowie den Italeri / Warlord Games Plastik-Bausatz des Königstigers mit Zimmerit, daher bin ich sehr gespannt, wie sich der Rubicon-Bausatz im Vergleich schlägt. Normalerweise werden die Bausätze, über die ich in Reviews berichte, entweder vom Hersteller (in den meisten Fällen der europäische / deutsche Vertrieb) geliefer
  2. Danke noch einmal für deine Mühe, das organisieren. Das mit dem Logbuch fand ich eine total geniale Idee und es würde mich freuen, wenn es weiter geht. Ich wäre auf jeden Fall dabei
  3. Ich halte mich da an meine Parkplatztheorie, es sind bis auf Weltraumschlachten und 10mm Fantasy alles gesetzt / belegt. Die beiden Projekte sehe ich aber auch eher aus dem 3d Drucker. Aber da gehe ich nochmal zum / nach dem Umzug drauf ein. Und mit den oben genannten Püppchen ist mein Projektscope für Necromunda, Middlehammer und Blood Bowl abgeschlossen. Gerade für NEC und BB ist das ziemlich fix, wenn mir jetzt z.B. für Fantasy die Zwergenkönigin für'n moderates Geld in die Hände kommt, nehme ich die, aber ich hab sonst hier für mich klar definierte Projektgrößen. Sonst ist das
  4. Ein komisches Gefühl das so zu schreiben bzw. sagen zu können, aber ich nähere mich den letzten Lücken meiner Sammlung; Hier die Übersicht, wer da was hat und sich für moderate Preise (eBay ist keine Referenz für mich) davon trennen würde, gerne melden https://www.chaosbunker.de/de/2021/05/06/gesuche-40k-whfb-necromunda/
  5. Grüss Dich.

     

    Hätte Interesse an den Skinks, den Saurussen, den Schwärmen...also alles was Plastik ist.

    Helden brauche ich keine und auch bitte nichts aus Zinn oder Failcast.

    Möchte aber eine kleine Aufstellung von Dir haben, wieviel von was dabei ist.

     

    Martin

  6. So, die neueste Review aus dem Chaosbunker - 100+ Bilder, daher die Intro hier, der komplette Artikel auf dem Blog. Tretet zur Seite Warlord Titanen, es gibt eine neue, noch schwerere Klasse der Titanen für Adeptus Titanicus - den Warmaster Titan! Das neue Modell für Adeptus Titanicus wurde Anfang des Jahres im Rahmen einer Online Preview vorgestellt, und ist nun endlich erhältlich. Bisher markierte der Warlord den schwersten der verfügbaren Titanen für das Spiel und wurde nur vom noch größeren Titan der Imperator-Klasse übertroffen, der zwar im Hintergrund
  7. Wir haben es geschafft ~510 EUR für die Krebsforschung im April zu sammeln mit dem Verkauf von Warhammer Underworlds und Kill Team Promos, und da das so eine unrunde Summe ist, habe ich das aufgerundet auf 550 EUR und gestern Morgen an das Deutsches Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Es sind immer noch ein paar Marker, Karten und Würfel da, wer also am Mai-Topf teilnehmen möchte, meldet euch einfach. Ich konnte ein wenig Überbestand in eine Echsenmenschen Bande tauschen, möchte hier aber noch einen doppelten Kroxigor #1 (Neu im Blister) gegen die 2. Pose
  8. Naja, nach Nagasaki und Hiroshima war der Krieg da im Grunde vorbei und das war durch die Eroberung der Inseln gewährleistet. Ich hab mich mit den verfügbaren Modellen für die IJA nicht näher befasst. Da sind sicherlich einige Lücken in der Palette, gerade auch bei Warlord, aber hier habe ich nur den Kampagnenband bewertet, nicht das verfügbare Sortiment. Evtl. kommt da im Fuhrwasser von der neuen Grundbox ja noch was.
  9. Bevor wir uns dem Geschehen nach der Landung in der Normandie widmen, müssen wir hier noch ein Kampagnenband nachholen - die Schlacht um die Marianen und Palau Inseln im Pazifik, Bolt Action Campaign Mariana & Palau Islands. Für wen der Pazifikkrieg eher unbekanntes Gefilde ist, der kann sollte sich zur Operation Forager bzw. den hier angesprochen Schlachten um die Marianen und Palauinseln ein wenig einlesen. In der Vergangenheit gab es bereits Bücher für Bolt Action die den Konflikt in (Süd-)Ostasien abgebildet haben mit Empires in Flames und New Guinea. Mit Mari
  10. Die Erwartungshaltung ist/war, dass hier ähnlich wie bei Blackstone Fortress noch weitere Erweiterungen usw. auf den Markt kommen. Mit der Aussage von GW, Cursed City wird nicht neu aufgelegt, was da ist, ist da, haben einige ihr Interesse entsprechend verloren und die Kisten werden jetzt häufiger ausgeschlachtet für AoS.
  11. I has a happy, damit is das Abendprogramm gesetzt. Evtl. bin ich dann auch auf'm Board Discord unterwegs. Kinners, was soll ich sagen, ich freu mich auf's bauen
  12. Von @skuzinho kam heute etwas Unterstützung für die 2. Edition, und dazu gab es einen wilden Sci-Fi Hotte-hü Ranger.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.