Jump to content
TabletopWelt

Erkwin

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    1.083
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

3.661 Exellent

Über Erkwin

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Spielsysteme
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Schreib mir gerne eine PN, das klingt einfach zu realisieren.
  2. Ohja, die Heresy-Ghoule sind wirklich fiese Modelle - auf eine gute Art Ist der Chef mit Schaufel in der Nudisten-Variante dabei?
  3. Ich habe heute wieder gedruckte Minis von @Snitch bekommen. Außerdem habe ich an einer weiteren Variante von Phillipa gebastelt, weil sie in Ghost Stone einen magischen Zweihandhammer gefunden hat. Erst habe ich mich an einem Kitbash versucht (linke Figur, roter Torso), dann habe ich eine Wikinger-Kriegerin von Brother Vinni enthauptet und testweise mit Kopf und Hammerkopf versehen. Das Modell gefällt mir deutlich besser, welchen Hammer würdet ihr bevorzugen? Den hier: Oder den hier: Den Schaft werde ich wohl noch ein S
  4. Klingt jetzt blöd, aber ich habe mich selber gefragt, welche Farbe ich bei den Haaren verwendet habe. Wie gesagt, ist schon ne Weile her. Die Haut ist mit GW Ratkin Skin (o.ä., dieser gut deckende Hautton), Army Painter Barbarian Flesh und AP Elf Flesh bemalt. Bei den Haaren weiß ich den Grundton nicht mehr, ich muss nachher zu Hause meine Farben mal durchgehen, vielleicht fällt es mir dann wieder ein. Über den Grundton kam auf jeden Fall AP Soft Tone und die Highlights dürften Grundton + GW Averland Sun oder AP Skeleton Bone sein. Ich meine, der Grundton wäre entweder
  5. Und wie! Vor allem, wenn das fertig stellen nur ungefähr 10 min dauert
  6. Zur Abwechslung mal keine Wüstenfigur. Stattdessen habe ich ein Modell fertig gestellt, das seit über einem Jahr 90% fertig im Schrank gestanden hat. Damals wollte ich ein Miniaturenprojekt zum Computerspiel Mount and Blade machen, ggfs mit den zu diesem Zeitpunkt angekündigten Oathmark Regeln. Als erstes habe ich daher meinen Spielcharakter Mara aus diversen Perry-Minis und einem Statuesque-Kopf zusammengebastelt. Das Projekt habe ich, abgesehen von einer Karte, aber nicht weiter verfolgt, weil ich kurz darauf mit meiner Frau Rangers Of Shadow Deep und anschließend mein Witcher-Projekt a
  7. Blankes Mauerwerk sieht interessanter aus, auch wenn Putz vom Hintergrund her besser passen würde. Ich finde das Rot allerdings sehr Rosa-lastig, vielleicht kannst du das anders highlighten?
  8. Ein weiterer Tag, eine weitere Figur. Diesmal ein Kamel aus dem Desert Adventures Kickstarter. Bzgl Revenants/Zombies scheint es mir so, als wäre tatsächlich bewusst auf die Trash-Mob-Zombies verzichtet worden. Lassen die sich denn sinnvoll als Skelette spielen? Nach der Einheitenliste würde ich vermuten, dass Skelette billig und nur begrenzt kämpferisch kompetent sind, was zu Zombies ja such passen würde.
  9. Wie wär's mit Napo in Space? Ich find zwar Stargrave allgemein und insbesondere, was du @Dorns.Fist daraus machst, super interessant, aber ich werde hoffentlich trotzdem nicht angesteckt bis ich meinen Fantasykram weiter gemacht habe
  10. Ich weiß, ihr wollt erstmal gekauften Kram bemalen, aber ich riskiere trotzdem mal mich unbeliebt zu machen Habt ihr Westfalia Miniatures aus Kanada auf dem Schirm? https://www.westfaliaminiatures.com/copy-of-adventurers Ich finde die Abenteurer von denen super schick und habe gestern festgestellt, dass sie auch eine DSA-Figurenreihe haben.
  11. Ja, ok. Mich stört das nicht so sehr, kann ich aber gut verstehen. Ich spiele z.B. Rangers, was ja zu 90% die gleiche Mechanik hat, auch lieber mit 2W10 als mit W20. Wenn du die Sachen wirklich verkaufen willst würde ich sie mir gerne angucken.
  12. Wie kommts? Sagt dir Frostgrave als Spiel nicht zu oder mangelts an Spielern? Viel Spaß beim Western-Shoot-out. Ich würde nmich freuen, wenns ein paar Bilder gibt
  13. @Sir Leon Sind Revenants eine Art Geister? Das sind tatsächlich einige Einheitentypen. Wüsste jetzt auch nicht, warum Zombies nicht in Oathmarks Fantasy-Frühmittelalter/Tolkien Setting passen würden, wenn man an skandinavische Draugr oder Tolkiens Totensümpfe denkt.
  14. Ist bestimmt praktisch, die können gleich gehisst werden, wenn sie voll sind :D
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.