Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        

Kira

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    5.282
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

8.704 Exellent

6 User folgen diesem Benutzer

Über Kira

  • Rang
    Veteranenveteran

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Chaos Space Marines // Orks
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000

Letzte Besucher des Profils

2.237 Profilaufrufe
  1. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Fluffwise sind hirnlose Kultisten bei Khorne sicherlich zu erklären. In der 8ten wäre es auch kein Problem so eine legale Armee zu stellen. Einfach zwei Detachments spielen. Und so die Detachments jeweils als Mono Gott Liste spielen. In der siebten geht es mein ich auch. Da musste eine Armee ja eh nicht Mono sein.
  2. GW-Neuerscheinungen für Warhammer 40.000

    Kommt ungefähr hin. Liegt aber auch wieder am Bau der Modelle. Größer (OOB) als die neuen CSM sind sie aber definitiv nicht.
  3. GW-Neuerscheinungen für Warhammer 40.000

    Jein. Die haben mit erscheinen der Termis neue Box bekommen. Der Zusatzgussrahmen für die Spezialwaffen, Banner, etc war neu und auch der Rest wurde neu auf den Rahmen verteilt.
  4. Und mehr Stuff Apostel mit Akolyten. Richtig gut
  5. GW-Neuerscheinungen für Warhammer 40.000

    Hier mal ein klares Bild: https://www.instagram.com/p/BvPNvoFjqhH/?utm_source=ig_web_copy_link
  6. Ne, die Legionen und Renegade Banden sind in den neuen Büchern. Wobei die Renegades wohl nur im neuen Vigilusband sind. Soviel zu dem eindeutigen Schaubild. Habe mal ein Vergleichsbild der neuen CSM mit nem FW Marine, nem umgebauten CSM (mit MKIII Beinen) und nem normalen alten CSM gemacht. Der Größeunterschied kommt primär durch die Beinstellung.
  7. Helles Heerschau Teil 5!

    Und hier nun der versprochene Vergleich: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/152682-chaos-space-marines-treff-42/&do=findComment&comment=5075957
  8. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Hier mal ein neues FW Modell, ein umgebauter CSM (mit MKIII Beinen), ein neuer CSM und ein "normaler" CSM. Die Beinstellung macht den Unterschied.
  9. Helles Heerschau Teil 5!

    Und die neuen sind einfach größer durch "geradere" Posen. Das breitbeinige rumstehen der alten Marines tut dann sein übriges. Hab ja ohne Ende gemischte Trupps mit teils auch MKIII Rüstungen, die ja auch größer sind, durch den geraderen Gang der Minis. Kann mal nen Bild machen von neuem CSM, umgebauten alten CSM und normalem alten CSM.
  10. CHAOS SPACE MARINES - Treff 42

    Was ich dennoch seit Jahren (TS // DG) mache. Einen Uralt World Eater als Vergleichsbild halte ich auch für unideal. Zumal der Legionär der Black Legion ein umgebaute Primaris ist, wie @Garthor schon richtig geschrieben hat. Und: alle alten CSM haben die doofe breitbeinige Pose, die sie nochmals kleiner macht. MKIII Beine an CSM und dann neben die neuen CSM und schwupp ist der Unterschied nur noch marginal. In einer Truppe fällt des eh kaum auf.
  11. GW-Neuerscheinungen für Warhammer 40.000

    Sind definitiv neue. Sind smoother in den Details und und und. Trust me. I'm Chaos
  12. Helles Heerschau Teil 5!

    Termi Trupps meinst du wohl.
  13. Nene, denke schon, dass die ganzen Sachen die GW jetzt für die Legionen und Renegaten vorstellt auch in den neuen Büchern sein werden.
  14. Die haben halt wesentlich schärfere Details. Sieht man an den Beschlägen und den Trophäenstangen besonders gut. Ob die wirklich größer sind wage ich zu bezweifeln. Aber ich find ja auch die neuen CSM nicht wirklich größer, nur aufrechter. :x
  15. Noch immer nicht durch... 15 fehlen noch. Und die haben nichtmal so viele Beschläge wie die neuen CSM.... Morgen, dann kann ich ab Mittwoch tuschen. Heute hat GW den ersten Artikel zu den Legionen veröffentlicht. Black Legion macht den Anfang. Und der Artikel zeigt auch noch neue Modelle. https://www.warhammer-community.com/2019/03/18/18th-mar-heretic-astartes-focus-the-black-legiongw-homepage-post-1/ Find die Termis echt cool. Ne konsequente Weiterentwicklung, ohne krass abzudriften. Hätte mir bei denen zwar mehr Rückbesinnung auf die Heresy Rüstungen, ähnlich den TS /DG Termis, gewünscht... Aber dennoch mag ich die doch sehr.
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.