Jump to content
TabletopWelt

MadcatM69

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    2.123
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3.323 Exellent

6 User folgen diesem Benutzer

Über MadcatM69

  • Rang
    Moderator

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Warmachine - Khador und Protectorate of Menoth
    Godslayer - Halodynes, Nordgaard, Wyldfolk

Letzte Besucher des Profils

1.295 Profilaufrufe
  1. Gerade im Moment, wo ich selbst ziemlich mit meinem Job hadere, freue ich mich besonders, dass es für Dich gut läuft. Alles gute für den neuen Start im Januar!
  2. Heute ist wenig zeigbares passiert. Alle bisher fertigem Minis haben eine Schicht Mattlack erhalten. Ein Frage möchte ich gern zu Diskussion stellen. Sollen die Zombies noch ein wenig mit Blut versaut werden? Wenn würde ich da eher versuchen ins braune zu gehen, da die da ja schon was länger rumverwesen. Was mein Ihr? Nach dem Mattlack wurde dann grundiert. Die letzten Minis für Block 1 sind vorbereitet: Außerdem haben die 3 dicken Jungs für Block 2 auch die Grundierung erhalten: Im Moment läuft es so gut, das ich über Bonusblöcke nachdenke. Beim Kickstarter gab es damals Marker für die Knochenhaufen, die im Spiel ja oft genutzt werden. Wenn Block 2 gut anläuft, werde ich zwischendurch noch die Marker anmalen: Sollte das alles dann auch RICHTIG gut laufen, gibt es hier einen kleinen Teaser:
  3. Unglaublich stark was Du hier wieder zeigst. Ich freue mich das Du weiter dabei bist....
  4. Kodiak Punktlandung. So muss das sein.... Glückwunsch. Jetzt machst Du Block 2 heute fertig. DAS wäre mal was neues....
  5. Glückwunsch zum ersten fertigen Block. Auf Bushido jetzt freue ich mich besonders. Der Gremlin sieht mal wieder richtig stark aus!...
  6. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Die Zombies haben noch einige Highlights erhalten und sind fertig. Das erste gepanzerte Zombie rückt auch schon an... Hier fehlen allerdings noch so einige Sachen. Insgesamt bin ich recht zuversichtlich bis Mitte des Monats mit dem Block fertig zu werden....Untote sind wirklich dankbar zu bemalen. Bei den Helden wird mein Tempo wohl rapide einbrechen, weil ich die nicht mit Quickshade zukleistern möchte...
  7. Geil! Ich freu mich auch schon tierisch auf meine Sachen....
  8. Un weiter geht es. Schwertskelette und Bogenskelette haben einen schönen Kerkerboden bekommen. Der nächste Trupp wurde entgratet, zurechtgebogen und gewaschen. Die drei dicken Jungs sind schon für den nächsten Block geplant, die anderen möchte ich noch in Block 1 fertigbekommen. Es gibt also noch einiges zu tun...
  9. Und weiter geht es. Nach dem Kommentar vom @Maulwurfmann mochte mir die Base vom Skelett nicht mehr recht gefallen. (Danke für die konstruktive Kritik!...) Ich habe etwas in meinen (übersichtlichen) Bits rumgewühlt, aber nichts passendes gefunden. Also wurde wenigstens noch etwas Geröll auf die Base geklebt....Evtl mache ich später noch Herbstmoos drauf. Grün möchte ich nichts auf der Base haben, da der Dungeon bei dem Spiel ja doch so ein finsteres Loch sein soll...Ich habe auch noch einige Waffen von einem Mantic Untoten Gussrahmen. Vielleicht kommt da auch noch was davon dazu, da bin ich mir aber noch nicht so sicher. Die Sensen wurden nochmal mit etwas Rost udn Metall behandelt udn die Schneide habe ich mit ganz dünnem abgetöntem Metall betont. So gefallen mir die Jungs eigentlich ziemlich gut.... Auch mit den anderen Skeletten bin ich ordentlich weiter gekommen. Alle Knochen wurden nach dem Quickshade nochmal etwas mit Highlights versehen. Alles Lederteile habe ich etwas akzentuiert. Schwerte und Schilde sind jetzt verrostet und akzentuiert. Viel möchte ich eigentlich gar nicht mehr machen, da die live ziemlich überzeugend aussehen. In den nächsten Tagen kommen dann die Zombies....
  10. Echt supergut..... Kriegt man direkt Lust Dämonen zu bemalen...
  11. Tja, wahrscheinlich Glück.....ich denke das liegt am Quickshade. Ich habe als Farbtöne Dead Flesh von Game Color, Thrall Flesh und Trollblood Highlight von P3 genommen. Weiterhin habe ich die komplette Kleidung mit nur 3 wiederkehrenden Farbtönen gemacht. Die finale Schicht Quickshade verbindet das Ganze dann doch stark. Nachteil ist, dass die Miniatur sehr dunkel wird. Ich hoffe das hilft.... Heute hab ich dann auch wieder etwas weitergemalt. Ein Sensenskelett würde ich als fertig einstufen. Den Boden habe ich mit Bastion Gray angemalt und anschließend einige Steine mit dünnen Schichten verschiedener Washes behandelt. Die Fugen hab ich mit Quickshade Dark Tone nachgezogen. Die Sense habe ich mit den 3 Rostwashes von Vallejo immer wieder fleckig betupft und zwischendurch etwas mit Metallfarbe gebürstet und die Schneide etwas akzentuiert. Tupfen ging nicht, da die Washes doch sehr flüssig sind. Insgesamt kommt der Effekt live ziemlich gut rüber, viel besser als ich gehofft hatte. Ich hoffe es gefällt....
  12. @Maulwurfmann Man sollte wohl doch nicht so spät noch was posten. Da kommt nur Unfug bei raus.... Mal schauen ob es heute besser klappt... Ich habe heute einiges geschafft. Die "Nahkampfskelette" sind trocken. Die Details kommen überrschaschend gut raus. Mit wenigen Highlights sollten sie gut aussehen. Dann habe ich die Sensenskelette dezent aufgehellt: Jetzt noch die Sensenblätter verrosten, dann sind die schon fertig... Dann hab ich auch die ersten Zombies mit Grundfarben versehen und bereits mit Quickshade behandelt. Dabei habe ich, um das etwas aufzulockern, mit drei verschiedenen Hauttönen gearbeitet. Insgesamt bin ich mit meinem Fortschritt ganz zufrieden.....
  13. Ein klatschi Projekt und ich bin nicht dabei?! Das korrigiere ich direkt mal. Toll dass Du noch einen Anlauf mit den Trollen machst. Die beiden Testtrolle finde ich (mal wieder) klasse. Freue mich schon auf den Rök....😀
×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.