Jump to content
TabletopWelt

—Belisarius—

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

35 Fair

Über —Belisarius—

  • Rang
    Neuer Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @Brinvar Grimmfang es gibt noch die Zeros als Hacker (Dudes mit leichter Tarnung, Minen und anderem interessantem Spielzeug für günstige Punkte ...glaub ich) Die Daktaris und das Überfallkommando sind schon älter... kann sein dass die irgendwann überarbeitet werden und die alten Modelle dann aus dem Sortiment verschwinden Edit: die hier gäb es auch noch
  2. @Brinvar Grimmfang ach Bakunin hat so coolen Kram Morlock alt (Fantasy Style?) Morlock neu (Suizide Squad) Und vieles mehr: Je nachdem was du spielen willst wird aber meist der Starter für den Anfang empfohlen, da dort erstmal das wichtigste als Grundauswahl drin ist: 2 Cheerleader (Die beiden Moderatoren) , Modelle die als Leutnant herhalten können, verschiedene Spezialisten für Aufgaben, den Sin-Eater, den man zum überwachen von Korridoren nutzen kann (hatte glaub nur bei reaktiven Schüssen seine Gesamtzahl an Schuss, ansonst
  3. @Brinvar Grimmfangsongonso hat gesagt, dass du die Modelle aus der command Box nicht im Army builder findest. Und das sind die Modelle aus der bakunin box im Army Builder..... du kannst auch die ganzen Modelle der Nomaden miteinander spielen wie du willst... aber dann musst du Nomaden Vanille Liste spielen o.o edit: und schau bitte in den dizzcord, da hab ich das mit den Beschränkungen der Nomaden zu den Sektor Fraktionen versucht zu erklären ;P
  4. @DizzyfingerDa ich mir nicht sicher bin, ob das mit Infinity eventuell im Frühstücksstream untergegangen ist, hier nochmal ein kurzer Auszug von dem, was ich bisher zu den Startern weiß. (Hab selbst erst ein paar Einführungsspiele gemacht, eventuell weißt du also auch schon mehr als ich ) Es gibt derzeit 3 Battleboxen mit jeweils 2Armeen die gegeneinander spielen. Alle davon erhalten jeweils eine der 6 Mann Starter die es für die Fraktionen zu kaufen gibt. (Es kann also sein, dass deine Modelle da schon dabei sind) + ein Sondermodell für jede Fraktion. Insgesamt also mindestens 14
  5. @Dizzyfinger die hier waren mal angekündigt. Eventuell brauchbar für die ein oder andere Chaos armee
  6. Hier der derzeitige Zwischenstand der Modelle. Die Bases denke ich werde ich gestalten, sobald es ein paar mehr geworden sind. Derzeit sind es ja noch nicht viele, aber es werden sicherlich bald mehr
  7. Hallo erstmal, ich bin der Neue Ich hatte mich sehr für die Miterstellung eines Inquisitors oder Gefolges begeistern können, allerdings stand ich recht schnell vor einem Problem: Irgendwie gab oder gibt es einfach alles schon ?☹️ Ich versuche einmal meine verschiedenen Ideen zusammen zu fassen wenn das ok ist: — Ein Inquisitor der versucht im Namen der Gerechtigkeit/des Imperators gutes zu tun , dabei aber meist durch seine Gutgläubigkeit alles verschlimmert als verbessert. High tech Equipment aber schlechte Werte auf die Auffassung und Beeinflussbarkeit (falls das in Inq
  8. Soooo, hier die angekündigten Farbtester: Der erste Gedanke war, die Farben möglichst nah an den Bildern der Warlord Games Fallschirmjägern zu halten und gleichzeitig möglichst wenige schichten und Farben zu nutzen, sowie mit washes und nass-bürsten (gibts diesen Begriff überhaupt? hmmmm...) einen doch recht guten Farbverlauf hinzubekommen. Mein erstes Testmodell gefiel mir eigentlich recht gut. Allerdings wurde ich gefragt, ob ich nicht wenigstens versuchen wolle ein oder zwei Farben mehr auf das Modell zu bringen. Außerdem war der Helm doch etwas arg kräftig grün geraten:
  9. So... ich mache langsam Fortschritte und hoffe morgen mal die ersten beiden nun komplett fertigen Testmodelle posten zu können. Eventuell habe ich bereits am Wochenende den ersten kleinen Trupp fertig bemalt und kann diesen hier dann teilen. @BorkdaBär: Ich denke außer über die Fortschritte bei meiner Frau werde ich nicht viel berichten können. Und diese ist gerade noch mit anderen Figuren beschäftigt. Und Palamiedes hat ja bereits einen eigenen Thread. Für die Battlereports muss ich mal schauen ob ich das hinbekomme und wie man diese am besten verfasst. @Utgaard:
  10. Nachdem ich hier nun einige interessante Beiträge mitlesen durfte, wollte ich nun auch einmal zur Eigenmotivation ein Armeeprojekt in diesem Forum starten. Wir (zwei Freunde und ich) hatten uns vor einiger Zeit zusammengesetzt und darüber gesprochen, ob wir nicht einmal ein TableTop im Weltkriegszenario spielen wollen. Wir haben uns nach einigem hin und her aufgrund der interessanten Regeln und der durchaus brauchbaren Figuren recht früh für BoltAction entschieden. Nachdem wir letztes Jahr auf dem Rhein-Main Multiversum einem Testspiel beiwohnen durften, haben wir zunächst versucht
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.