Jump to content
TabletopWelt

Desaster

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    17303
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von Desaster

  1. In letzter Zeit war es etws hektisch hier, und die Motivation war eher auf der Battletech Seite. Wie auch immer, ich denke ich werde die Stahllegion als Sommerprojekt bemalen. Ansonsten hab ich ein Konvolut an Chaos-Bits ersteigert, vielelicht unter dem Einfluss von drei Gläsern Wein. Hinterher hab ich dann festgestellt dass die Körper alle Plastik sind 🫤 Das ist gestern angekommen, und beim Sortieren hab ich dann doch ein paar nette Sachen gefunden. Erstmal erstaunlich viel Metall, inklusive Oldschool Psycannon : Dann nicht weniger als 3 Abbadon-Klauen: Diese beiden Schätzchen: Und sogar ein paar Oldschool Eldar-Bits: Nicht schlecht Ausserdem 6 Körper und zwei Chaos Bikes in eher schlechter Verfassung. Also doch nicht komplett zum Abschreiben
  2. Hab den Night Wolf nochmal umpositoniert: Deutlich besser. Ich muss mal den Fluff für die Einheit raussuchen und hier posten.
  3. Weiter Neuanschaffungen: Nachdem Fortress Games & Miniatures beim ersten Versuch einen Night Stalker statt Night Wolf geschickt hat, ist jetzt der richtige Mech angekommen. Der hat allerdings eine bescheidene Pose und liess sich nur widerwillig halbwegs nett bauen: Ausserdem hab wieder geschnippelt. Der Victor wurde recht simpel "begradigt". Original: Nach der OP: Und der Enforcer hat auch eine miese Pose, aber die liess sich recht einfach und effektiv verbessern. Vorher: Nachher:
  4. Ich sitze in langweiligen Videokonferenzen, also wurden zwei der neuen Rekruten umpositioniert:
  5. Heute sind ein paar neue Rekruten angekommen: Ich versuche, jeden der neuen Plastik-Mechs doppelt zu haben. Bei einigen Packs fehlt mir dann aber nur einer, also versuche ich die dann einzeln zu bekommen. Der Nightstarbist für die 2nd MAC, der Centurion wahrscheinlich für House Matsu-Kai und die Crab wird erstmal für die Otomo eingeplant. Der Coyotl ist Nummer 3 auf dem Weg zu einem Coyote Coyotl Star.
  6. Von mir aus kann der Kickstarter ausgeliefert werden, ich bin bereit: Ja, dank unserer Admins hat man mir in Handarbeit ein neues Passwort gesetzt
  7. Da bin ich wieder, nach kurzer Zwangspause da das Forum keine Passwort-Resets an gmail-Adressen schicken mag. Die Stahllegion ist grundiert und wird in den nächsten Wochen wahrscheinlich bemalt: Ich hab ihnen mal noch einen Kommi und einen Psioniker dazugepackt. Ausserdem hab ich ein Rudel alte Plastik Eldar Gardisten erstanden, die ich so gut es ging entfärbt habe:
  8. Da bin ich wieder, nach kurzfristiger Zwangspause da das Forum mir keinen Passwort-Reset gönnte nachdem mein Handy abgeraucht war. Wie auch immer, ich hab mit meiner ComStar 3rd Army angefangen: Cockpits muss ich noch machen. Die Mechs mit grünen Bändern sind Tukayyid-Veteranen, ein paar bekommen noch schwarze Sterne als Abschussmarkierungen. Ansonsten verzweifle ich momentan daran, eine zweite Hell's Horse-Einheit zu wählen, da die Keshik auf Sollstärke ist. Mein Favorit ist Gamma, aber die existieren leider nur von 3046 bis 3065. Eher unbefriedigend. Die einzigen anderen Alternativen sind Alpha und Beta, aber die haben beide doofe Farben - grau und rot oder grau und schwarz. Firehorse Galaxy sieht schick aus, kommt aber erst so 3130 und es gibt keine Decals. Ausserdem lese ich gerade Masters and Minions, dass ist eine allgemeine Beschreibung der Inneren Sphäre zum Ende des Jihads. Sehr schönes Buch, hätte ich gerne auch für andere Phasen der BT-Geschichte.
  9. Weiter geht's! Die beiden Sergeants haben Arme und Pistolenholster aus der Grabbelkiste bekommen: Ausserdem hatte ich die zwei hier, denen die Gewehre abgeschnitten wurden: Einem hab ich die Waffe weggedremelt und ihn zum Plasmaschützen befördert: Nummer zwei hat jetzt einen Melter:
  10. Der Kommi kam iirc sehr am Ende dessen, was allgemein als Oldhammer gilt, raus. Wenn mir jemand sagen würde der ist nicht Oldhammer würde ich da nicht diskutieren Die entfärbte Stahllegion sieht gut aus:
  11. Die Eiskrieger sind angekommen: Sehr glücklich über den Sarge mit Flammenpistole und den Gasmasken-Typ. Ausserdem mit dabei: Yarrick ohne Rückenmodul und ein grenzwertig Oldhammer Kommi: Werde später mal schauen wie die Stahllegion im Entfärbebad aussieht, es wird langsam knapp mit dem guten Wetter zum Grundieren.
  12. Die Legionäre entfärben, ich hab aber kein Terpentin mehr, also mal sehen wie das wird. Ausserdem hab ich mir ein paar Eiskrieger ersteigert, inklusive des Sarge mit Flammenpistole und des Typen mit Gasmaske. Die sollten nächste Woche eintrudeln. Und heute war mal wieder Bücher-Basar der Bücherei, also hab ich aufgestockt: Ausserdem gab es Comics. Für $1 pro Band, selbst die Hardcover!
  13. Mir war mal wieder nach Klassikern, aber bitte im überschaubaren Maße. Also mal dir Sammlung inspiziert: Okay, also mal 3. Edition. Da könnte ich ein Platoon machen, allerdings fehlt beiden Sergeanten derselbe Arm. Ausserdem hab ich noch einen Sentinel mit gepanzerter Kabine, und eventuell einen klassischen Leman Russ Exterminator (da muss ich mal checken ob die Stahllegion die haben kann). Wäre schön, da auch noch stilecht die passenden drei Chimären zu haben, aber da glaub ich nicht dass ich die innerhalb eines begrezten Budgets bekommen werde. Ich werf die Jungs erstmal ins Entfärbebad.
  14. Der Podcast mit mir ist jetzt raus: https://podcasters.spotify.com/pod/show/theppc/episodes/Episode-5---Treasure-Hunt--Periphery-Podcast-Corporation-e2gclh7 Ich rede mit meinem furchtbaren deutschen Akzent ueber mein Leben und Battletech. Also alle mal Episode 5 runterladen, anhoeren ist optional
  15. Erste Base Infanterie ist fertig: Kann ich den Rest in denselben Farben machen, denke ich.
  16. Als erstes hab ich mir die Siege Specialist (also "nicht-DKoK") vorgenommen: Bei dem anderen Set hab ich vergessen, ein Bild zu machen bevor ich sie auseinendergenommen habe, aner hier sind sie in Squads fertig zum Grundieren: Und so sieht das auf einer Hexbase aus: Das werden insgesamt 11 Basen, 2 Flammer, 2 SRM, 2 MG und 5 Rifle. Genau mein Plan Und bei Vanguard weiss man was man bekommt, ich hab einiges von den Renegades für meine Epic Chaoten.
  17. Ich habe vor nicht mal einer Woche Sachen bei Vanguard Miniatures bestellt und erstaunlicherwesie ist das heute schon da: Genug Infanterie für 25 Basen, und ein bisschen Krimskrams Schon geiles Zeug für 6mm! Piloten und Offiziere: Boden-Crew: Mit Besen! Strassenlampen für's Diorama Zwei Bunker/Türme und Panzersperren für Alpha Strike-Gelände Den Rest zeig ich morgen.
  18. Da hab ich genau das richtige Kontrastprogramm: Die Schwarzen Witwen sind jetzt, nun ja, schwarz:
  19. Gruppenphoto der fertigen Extractors: Als nächstes kommen die Schwarzen Witwen dran.
  20. Heute sind neue Decals angekommen: Damit hab ich jetzt alles für die Schwarzen Witwen. Der Rest ist für wenn der Kickstarter kommt.
  21. Drei weitere Piraten fertig: Und die letzten drei in Arbeit:
  22. Gestern waren Stuart und Jamahl hier um eine Podcast-Episode mit mir aufzunehmen und durch meine Sammlung zu stöbern. Sollte so Ende des Monats veröffentlicht werden. Ausserdem habe ich Antennen gebastelt und die schwarzen Witwen grundiert: Zudem sind drei weitere Piraten fast fertig: Der Flashman ist Kontrastfarbe über schwarz/weiss-Grundierung, klappt super. Beim Hatchetman bin ich in Richtung Patchwork gegangen, besonders gefallen mir die zwei verschiedenen Farben Sprungdüsen-Ausstoss. Und Stuart hat mir zwei Shotisten gedruckt, einen für meine Gjengangers und einen für ComGuards oder Broadsword Legion:
  23. Heute bin ich fleissig gewesen! Minis aus dem Entfärbebad geholt: Neue reingeschmissen: Zwei Komodos grundiert: Und eine Lanze Morrison's Extractors bemalt! Als Erstes eine King Crab, bei der ich mich mal an Tiger-Streifen versucht habe: Dann eine Guillotine: Und die beiden hier hatte ich schon längere Zeit fast fertig, war aber mit den Abzeichen nicht zufrieden. Also hab ich die jetzt so gemacht als hätten sie alte Markierungen übermalt um das Extractors-Logo zu malen: Momentan trocknet noch das Martian Ironearth auf den Basen: Bin recht zufrieden. Mein Plan ist, diese Woche die ganze Kompanie fertig zu kriegen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.