Jump to content
TabletopWelt

Desaster

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    16.350
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4.803 Exellent

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Desaster

  • Rang
    Großer Alter

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Alles. Im Zweifelfall irgendwas mit Panzern.
  • Spielsysteme
    Blood Bowl

Letzte Besucher des Profils

6.956 Profilaufrufe
  1. Ach ja, 2nd Edition Papp-Gelaende. Da werd ich ganz nostalgisch
  2. Es passiert momentan nicht viel, hauptsaechlich weil die Arbeit mich fest im Griff hat. Aber Anfang Februar hab ich ein bisschen Urlaub, dann wird auch wieder der Pinsel geschwungen. Allerdings habe ich neulich durch einen gluecklichen Zufall die Gelegenheit gehabt, ein paar Maschinen zu erstehen, die mir noch in der Sammlung fehlten: Hermes II, Whitworth, Merlin und ja, ein original-verpackter Unseen Ostroc Die sind allerdings noch in Deutschland, und soweit ich weiss, weigert sich die Post immer noch Pakete nach NZ zu schicken...
  3. Neues Jahr, neue (unrealistische) Plaene In 2021 werde ich wohl mal wieder den Fokus auf 6mm legen - das heisst Battletech, Fantasy Crusaders und Epic 40K Also bin ich mal los und hab bei Army Forge eine turnier-legale (NetEA) Liste fuer meine Chaoten gebastelt: Oder visualisiert: Und aufgefuellt mit dem, was ich so habe: Die leeren Bases sind Einheiten, die ich entweder noch nicht gebased habe, oder die noch in der Post sind. Fuer die Undivided CSMs hab ich noch ein paar Tainted Elites von Vanguard (aller
  4. Wie versprochen, das nächste Paket: 6mm Fantasy Crusader von Microworld Games! Jupp, alle da Und so ein 8x8 Block Hellebardenträger macht auch im kleinen Maßstab was her: Momentan plane ich mit denen ein hübsches Schlachtendiorama zu machen. Mal schauen.
  5. Heute gab es schonmal Geschenke Mit Marvel Crisis Protocol hab ich schon lange geliebäugelt und da 2021 Deadpool und X-Force kommen, wollte ich mal die Qualität checken. Und da ich sehr viel Spass mit Into the Spiderverse und dem Miles Morals PS4-Spiel hatte, ist es dieses Set geworden. Crisis Protocol ist ziemlich abschreckend teuer, die beiden kosten bei Wayland 35 Euro. Dafür bekommt man aber auch ganz gut was: Die Qualität sieht gut aus: Ausserdem gibt es 4 Bases für 2 Minis: Und morgen
  6. Da ich mir gestern grandios den Zeh gegen die Tiefkühltruhe gehauen habe, konnte ich heute nicht Fussball spielen Also habe ich gemalt: Könnte was werden.
  7. Hier sind die Gruppenbilder der Clan und FIS - Redesigns from Kickstarter:
  8. Die limited edition Minis scheinen nicht in den USA erhaeltlich zu sein - das riecht recht uebel nach einem regionalen Lizenz-Deal, und die werden auf Kickstarter meist recht harsch abgestraft.
  9. Weihnachtslektuere! Mal sehen, was sich hier so ueber die anglo-sovietische Invasion findet
  10. Ich schliesse mich den Besserungswuenschen an und hoffe, du kannst bald wieder einen Pinsel halten
  11. Mit den Geisterbären muss ich als FRR-Enthusiast nach 3060 ja auch meinen Frieden machen Immerhin sind die ja komplett in die IS umgezogen, dann machen sie immerhin auf Tokasha keinen Ärger mehr. Ich hoffe mal dass ich Dienstag zum Pinseln komme. Die letzen 10 Arbeitstage vor Weihnachten werden leider nochmal heftig..
  12. Nach erstaunlich einfachen Verhandlungen mit meiner Frau habe ich heute den Pledge Manager nochmal aufgemacht. Eine zusaetzliche Bloodnamed-Pledge, 5 zusaetzliche Lance Packs, 5 zusaetzliche Wuerfelpaare und 2 zusaetzliche Aufnaeher. Damit hab ich jetzt alle Mechs aus dem Kickstarter mindestens einmal (mit ein paar Dubletten durch die Salvage Boxen) Alles in allem hab ich da jetzt knapp unter 600 Euro investiert Aus irgendeinem mir unergruendlichen habe ich ausserdem neuerdings Sympathien fuer Clan Coyote. Aber das sind Hardcore-Warden! Ich glaube ich werd
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.