Jump to content
TabletopWelt

Baumschaf

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    2.211
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

870 Good

2 User folgen diesem Benutzer

Über Baumschaf

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    40k:
    Space Marines
    CSM (in Arbeit...)
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Blood Bowl
    Raumflotte Gothic
  1. Baumschafs Bastelecke

    ...das, oder man klebt einfach Zeug dran Beim Bemalen der Trophäen ist mir schon langsam gedämmert dass ja damit die Saison bald aus ist. Also Zeit, sich für die nächste vorzubereiten! Bei der Teamsuche schwankte ich zwischen den Nurgle's Rotters von GW, den Dunkelelfen von Succubus Studios (da gab's vor langer Zeit mal ein Testmodell) oder dem vor kurzem eingetroffenen Chaosteam von Greebo. Die Dunkelelfen fallen aber vorerst weg weil's da voraussichtlich auch nächste Saison schon ein Team in unserer Liga gibt. Bei den Verbleibenden Kandidaten gefallen mir die Modelle von Greebo zwar deutlich besser und da ist auch weit mehr Abwechslung drin - allerdings hatte ich echt Lust, mich bemaltechnisch an den Nurglern zu versuchen. Und deshalb hab ich mich am Wochenende mal an einer Testmini versucht:
  2. Baumschafs Bastelecke

    Jupp, und zwar auf einem Flugbase. Das war die Low-Budget-Variante nach der wir entschieden haben, zukünftig doch etwas in geeignete Modelle zu investieren. Hab sogar noch ein Foto vom Making-of gefunden: Und weil wir gerade bei Billigvarianten sind: Was tut man wenn man gerade dabei ist mit seinen Goliath-Gangern in einer Kampagne den Underhive aufzumischen - diese aber mittlerweile mit lauter großen Wummen herumlaufen, die nur auf eine 6 nachladen? Richtig, man spendiert ihnen einen Ammojack! Aber das Modell steht ja gar nicht immer am Tisch & deshalb gleich was neues Kaufen? Naja, eigentlich nicht... Aber irgendwie sollte man den schon darstellen können. Und proxen oder so kommt ja auch nicht in Frage. Man hat ja seine selbstaufdiktierten Standards... Die Antwort darauf ist eine kurze Bitbox-Safari - man schnappt sich die erstbeste einigermaßen passende Mini, schnitzt kurz dran herum und bemalt sie: Damit hat's der Gute nach 15 Jahren nun doch noch ans Tageslicht geschafft
  3. Baumschafs Bastelecke

    Die ändern sich jedes Jahr und resultieren daraus, dass der Ball durch einen Hahn (oder etwas ähnliches ) ersetzt wurde und das Spiel abseits eines Stadions auf der Straße ausgetragen wird. Das wird dann durch das entsprechende Modell repräsentiert. Heuer ist's z.b. so dass der Träger des Balls leichter zu verletzen ist (hat ja auch ein Horn), der Blocker allerdings würfeln muss ob ihn das wunderbare Geschöpf nicht zu sehr ablenkt. Außerdem werden dann noch passende Spielfeldbedingungen aus den Regeln gewählt. Als weiteres Beispiel gab's auch mal den Bombensquig-Hahn bei dem halt in den entsprechenden Situationen gewürfelt werden musste ob er explodiert oder nicht - dafür erhielt der Träger allerdings den "Foul Appearance" Skill, den wer schnappt sich schon freiwillig eine Bombe. Außerdem läuft er herum wenn ihn grad keiner trägt.
  4. Baumschafs Bastelecke

    Das bekommt der Sieger des "Hahnencups". Der hatte seinen Ursprung im ersten Ligadurchgang - da waren's 10 Teams aber nur 8 konnten bei den Play-Offs mitmachen. Also gab es für die letzten beiden ein Sonderspiel mit etwas schrägen Regeln. Seitem ist der recht beliebt und wird jedes Jahr unter den Teams mit den wenigsten Punkten ausgetragen.
  5. Baumschafs Bastelecke

    Die aktuelle Saison unserer Bloodbowl-Liga steht kurz vor der finalen Runde, deshalb hab ich gerade noch rechtzeitig die Trophäen dafür bemalt: Das in der Mitte ist ein Regenbogeneinhornhuhn
  6. Baumschafs Bastelecke

    Ich zähl eigentlich nicht wirklich mit aber diese Kisten würd ich keinesfalls als ganze Miniatur zählen Der Arbeitsaufwand pro Stück ist da unter 10 Minuten.
  7. Baumschafs Bastelecke

    Dankeschön - hier noch eine weitere Ladung Kleinzeug:
  8. Siamtigers Log-o-rama Part II

    Danke für den Bericht, das sieht echt sehr interessant aus
  9. Roughnecks kleine Hobbyecke

    Sehr schick
  10. Baumschafs Bastelecke

    Hab grad ein paar Missionsziele für Necromunda fertig bemalt: Schnell und dreckig
  11. Baumschafs Bastelecke

    Danke, die sind tatsächlich auf einem tortenartigen Untergrund gelandet: ...war auch nicht mein erstes Mal, vor 2 Jahren gab's was ähnliches: Weiter geht's hier wahrscheinlich mit ein paar Kleinigkeiten für Necromunda - brauch ein paar "Quick Wins" zum Wiedereinsteigen.
  12. Baumschafs Bastelecke

    So, die verletzungsbedingte Malabstinenz hab ich hiermit mal beendet: Ein kleiner Ausflug zu Imperial Assault - wobei ich das weder spiele noch vorhabe damit anzufangen. Die zwei sind nur Zierde für ein Hochzeitsgeschenk
  13. Baumschafs Bastelecke

    2 weitere Kultisten sind am Wochenende eingefärbt worden:
  14. Sehr cool, vor allem die Spindle Drones machen sich echt gut! Das Bloodbowl-Projekt wird natürlich auch verfolgt
  15. Baumschafs Bastelecke

    Ja, aus dem anderen Set möchte ich ein größeres Gebäude bauen. Gestern bin ich über ein interessantes Tutorial von GW gestolpert, dass mir als einfaches Farbschema (Kult des vierarmigen Imperators) für meine Genestealer sehr zugesagt hat: https://www.youtube.com/watch?v=lVIVSJ6bg2k Da ich die voraussichtlich nur gelegentlich spielen werde möchte ich es mit dem Aufwand bei der Bemalung nämlich nicht übertreiben. Bei der ersten Testmini ist das hier herausgekommen: Damit bin ich ganz zufrieden, das wird für den Rest wohl in Serie gehen
×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.