Jump to content
TabletopWelt

Solimbar

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    115
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

287 Good

Über Solimbar

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Comicorks
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Mortheim

Letzte Besucher des Profils

280 Profilaufrufe
  1. Solimbar

    Comicorks [40k]

    HELLBOY - Mek Gun - Mein erstes Mek Gun ist fertig und damit ein weiterer Comic "verorkt". Die Waffe selbst ist ein Ogdru-Hem, wobei ich mich von dem ersten Hellboy-Film inspirieren ließ. Dieser wird von Hellboy selbst an der Leine/Kette gehalten. Die Crew besteht von rechts nach links aus Rasputin, Karl Ruprecht Kroenen, Liz Sherman, Abe Sapien und Roger, dem Homonculus. Ich wollte mich auch mal wieder an OSL versuchen. Was haltet ihr von dem Ergebnis? Auf Instagram gibt es noch mehr Fotos und andere Ansichten: https://www.instagram.com/p/CGxrwZ0H7BL/?igshid=8ck0ywl5r7mb
  2. Wow, die sind wirklich sehr gut geworden.
  3. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Inzwischen bin ich dabei, das Modell zu bemalen. Kann sich bereits sehen lassen:
  4. Schöner Turnierbericht.
  5. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Mit dem Modellieren bin ich soweit fertig:
  6. Schönes Spiel und es unterstreicht einmal mehr, wie wichtig die primären Missionsziele aktuell sind.
  7. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Na ja, es hilft natürlich, dass ich den Film gesehen und ein paar der Comics gelesen habe 😁, denn für das Geschütz selber orientiere ich mich an dem Ogdru-Hem vom Ende des ersten Films. Jedenfalls habe ich jetzt weiter modelliert:
  8. Ja, daran wäre ich auch interessiert.
  9. Schön geschrieben, aber es fehlen Orks. Orks machen alles besser 🤣.
  10. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Ja, ich bin mit dem bisherigen Stand auch ziemlich zufrieden. Man erkennt inzwischen immer besser, wie das Ganze am Ende aussehen soll:
  11. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Dat ärstä Spiel inna 9ten Supaork hatte seine Boyz zu einer verlassenen Siedlung geführt. Vielleicht gab's ja was abzugreifen, langweiliga Kram. Bei ihm waren: ++ Patrol Detachment 0CP (Orks) [32 PL, 2CP, 497pts] ++ + Configuration + Battle Size [3CP]: 1. Combat Patrol (0-50 Total PL / 0-500 Points) Clan Kultur / Specialist Mobs: Deathskulls Detachment CP + HQ + Warboss [4 PL, -1CP, 90pts]: Attack Squig, Brutal but Kunnin, Da Biggest Boss, Da Killa Klaw, Kombi-Rokkit, Power Klaw, Warlord + Troops + Boyz [8 PL, 113pts] . Boss Nob: Kombi-Rokkit, Power Klaw . Ork Boy W/ 'Eavy Weapon: Big Shoota . 9x Ork Boy W/ Shoota: 9x Shoota, 9x Stikkbombs + Heavy Support + Flash Gitz [16 PL, 229pts]: Ammo Runt, Kaptin . 6x Flash Git: 6x Snazzgun, 6x Stikkbombs + Dedicated Transport + Trukk [4 PL, 65pts]: Big Shoota Sie hatten kaum die Siedlung erreicht, als sich Supaorks Mine aufhellte: Der Geruch von Blut stieg ihm in die Nase und er konnte das Bellen großer Hunde hören. ++ Patrol Detachment 0CP (Chaos - Daemons) [28 PL, 3CP, 500pts] ++ + Configuration + Chaos Allegiance: Khorne + HQ + Bloodmaster [3 PL, 60pts]: Rage Incarnate, The Crimson Crown, Warlord Skulltaker [5 PL, 90pts] + Troops + Bloodletters [8 PL, 138pts]: Bloodreaper, Instrument of Chaos . 15x Bloodletter: 15x Hellblade Bloodletters [8 PL, 122pts]: Bloodreaper, Instrument of Chaos . 13x Bloodletter: 13x Hellblade + Fast Attack + Flesh Hounds [4 PL, 90pts] . 5x Flesh Hound: 5x Gore-drenched fangs Supaork gab Professor X einen aufmunternden Tritt gegen den kahlen Schädel, damit dieser den Truck um das nahe Gebäude steuerte. Kaum waren sie sichtbar, wurden die Bluthunde schon so zugedakkat, dass mehrere einfach liegen blieben und der Rest lieber in Richtung eines Missionsziel das Weite suchte. Die Simpsorks hatten sich währenddessen mit Dakka und "MehrDakka" die Aufmerksamkeit aller Bloodletter gesichert. Supaork war sauer. Da liefen die Penner einfach vor ihm und den X-Orks davon. Dann mussten eben die restlichen Köter dran glauben. Die Simpsorks fegten währenddessen den ersten Bloodlettertrupp von der Platte und erwarteten den Ansturm des zweiten. Zwar wurden durch das Abwehrfeuer einige Dämonen über ihre Brüder verteilt, aber das schien diese nur noch mehr anzuspornen und als der Staub sich gelegt hatte, standen nur dort nur noch die Dämonen, die sich nun endlich Supaork und den X-Orks zuwandten. Mit lautem "Waaagh" und viel Dakka stürmten die Orks in die wenigen verbliebenen Dämonen, die von der grünen Flut fortgespült wurden.
  12. Solimbar

    Comicorks [40k]

    Mehr Greenstuff, mehr Crew und man sieht schon mehr, wie es am Ende aussehen soll. Ich stelle mir vor, dass die Grotze einen Beschwörungskreis gefunden haben und nun versuchen, das Ding als Waffe zu gebrauchen. Aus großer Schwäche folgt große Unverantwortlichkeit 🤣.
  13. Orks gäwinn' nich nur imma, sind auch imma'n Gäwinn!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.