Jump to content
TabletopWelt

CHERT

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    303
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

37 Fair

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über CHERT

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    Söldner - Tiermenschen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Auch das Age Of Sigmar - Turnier geht in seine zweite Runde. 14.03.2020 weit im Süden bei Freiburg. Wir freuen uns auf Euch. https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=26496
  2. Oute mich als bisher stiller Mitleser. An dieser Stelle ein riesen Dank für die Berichte. Die Spiele sind ja noch keine Woche alt!
  3. Jop so wars gemeint. Ich spiel auch gerne beide Blöcke. Wie viele SM und wie viele Löwen da jetzt genau drin sind hängt ja starkt vom Rest ab. Aber die Entscheidung SM, Löwen, Rhyma Knights ist nicht immer rein objektiv möglich. Hat viel mit dem Spielstil zu tun.
  4. Glückwunsch zum 4ten. vll. einmal SM gegen Löwen tauschen? So bekommst du jedes Monster bedroht und die S6 hilft auch gegen gut gerüstete Gegner. Bei mir sind die Schwertmeister auch (fast) immer mit Rending Banner unterwegs S5 klingt zwar cool.....Aber..... Welche Formation haben die SM?
  5. Noch gute zwei Monate, Zeit etwas Werbung zu machen. Wir laden zum siebten Male zu einer entspannten Turnierrunde im Südwesten Deutschlands (bei Freiburg) ein. Wie immer bieten wir: - 50 Startplätze - 3 Spiele mit 4500 Pkt - Verpflegung zu moderaten Preisen - Einen Einblick in weitere Spielsysteme die in parallelen Turnieren ihre Kräfte messen. https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=25551 Hier ein paar Impressionen vom letzten Turniertag: https://9thage-freiburg.home.blog/2019/09/15/impressionen-badische-batscherei/ Wir freuen uns auf euch
  6. Ansonsten zufrieden mit den 2 SM Blöcken? Ich teste gerade an 24 Löwen (mit MocT Prinz) + 24 SM die Bedrohung durch die Löwen mit S6 und Multiwunden find ich bei den "schwachen" Elfen doch rech wichtig. Hängt natürlich vom Gegner ab. Ich habe immer wieder das gleiche Problem bei der Magie. In deiner Liste fehlt evtl. was, das mit schnellen Monstern gut umgehen kann. Wäre dann pro Alchi oder Divination.... Feuer brauchst du glaub eher nicht bei dem Beschuss. P.S. Schön, dass du hier das Licht anlässt 😉
  7. Der Vergleich mit den Kestrel Knights ist mMn ur bedingt möglich, da sie in einer anderen Armee zu finden sind. Die Knights sind aber auf dem Papier offensiv definitiv stärker. - Vorhut - vorgetäuschte Flucht - hard target - dev. charge - forestwalker defensive stats sind bist auf das hard target natürlich beim Phönix besser. Ich würde auch sagen, dass er in vergleich mit anderen Einheiten verliert.
  8. edit: Danke für den Bericht. Gedanken zur Liste nach dem Turnier?
  9. Ah der Bereich wird wiederbelebt, vielen Dank. Bin auf deine Erfahrung mit den kleinen Einheiten gespannt. Mir wird das Zeug in meinem Umfeld zu schnell erschossen. Der Lancerbus interessiert mich auch. Wie hat der sich so geschlagen? Ich fand die Jungs bisher immer zu schwach. Hab aber auch noch nie so eine große Einheit mit Held gespielt. In welchen Einheiten parkst du denn deine Helden?
  10. Hi, es gibt zum Glück jede Menge Konzepte die aufgehen können. Die Shabti Archer profitieren vor allem von den Synergien der Armee. Heilen, buffs durch Magie (wenn 6-8 s5 Schüsse mal auf 4+ treffen ist das schon was), Regi durch den Architekten,.... den Rest hat Krog ja schon erwähnt. Meinst du mit Monsterarmee Kolossus Sphinx usw. oder Einheiten aus Reapern, Cataphrakten, Shabits, usw? Letzteres kannst du im Schlachtbericht Bereich gut verfolgen.
  11. 1. Wenn eine Einheit eine Kriegsmaschine angreift, kann sie Basekontakt herstellen, indem sie sich mit ihrer Vorderkante mit einem beliebigen Punkt des Bases der Kriegsmaschine in Kontakt bewegt (sie muss trotzdem die Anzahl der Modelle in Basekontakt maximieren, siehe Kontakt zwischen Objekten und Abbildung 31). Es wird keine Ausrichtbewegung durchgeführt. [S.119] 2. 3.C.d Zusammenspiel mit Runden Bases Einheiten gelten als in Basekontakt mit Modellen auf runden Bases, wenn sich die Einheitenbegrenzung der beiden Einheiten in Kontakt befinden. Modelle gelten als in Basekontakt mit einem Modell auf einem runden Base, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind: ● Ihre Einheiten sind in Basekontakt. ● Die Einheitenbegrenzung des Modells auf rundem Base befindet sich direkt vor ihnen. ● Es befinden sich keine Modelle zwischen ihnen. Abbildung 6 zeigt ein entsprechendes Beispiel. [S.13 &14] Du ziehst eine Gerade, welche die Seiten der Angreifenden Bases verlängert. sofern dieses Gerade den kreis berührt gilt das Modell als in Kontakt und darf zuhauen
  12. Hallo zusammen, Langsam wird es Zeit die Werbetrommel zu rühren. Zum sechsten Mal in Folge starten wir unsere Badische Batscherei. Ein gemütliches Turnier in sonnig südlichen Denzlingen (bei Freiburg). Wir versprechen einen unterhaltsamen Turniertag mit erfahrener Orga, Ersatzspieler und ordentlichem 2D & 3D Gelände. Außerdem wird es 2 weitere Turniere parallel geben (Warmachine & Age of Sigmar). Wir bieten wie immer Verpflegung zu moderaten Preisen an. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen auf T3 https://www.tabletopturniere.de/t3_tournament.php?tid=24309
  13. Hehe Nur raus damit. Wobei ich sagen muss, dass der Standard bei den 9th age Turnieren, die ich besucht habe echt gut war.
  14. Die kommenden Fotos werden alle auf der gleichen Seite hochgeladen. Sind dann alles vergrößerbare Bilder. Den Rest habe ich mal verkleinert für die 9th age Gallerie (https://www.the-ninth-age.com/gallery/index.php?image-list/65-undying-dynasties-ud/) und einfach hier nochmal verwendet, daher die unterschiedliche Qualität.
  15. Vielen Dank für die Kommentare und Abos. Hier fahren noch 4 Reapers diverse Schützen und Krieger rum. Außerdem 1 Skorpion, Sandschleicher 2 Sphinxen, Lade.....Also noch einiges zu tun. Ich habe auch noch nicht alles fotografiert, was ich bisher bemalt habe. Werde ich bei Gelegenheit nachholen. Die beiden anderen Armeen sind bislang noch nicht abgelichtet. Vielleicht schiebe ich hier mal einen Post ein, wenn ich wieder Lust hab sie aus dem Schrank zu holen. Vielen Dank, macht auch echt Laune. Ja zum Teil kaum zu zahlen, weshalb ich immer auf der Suche nach Alternativen bin. Vielen Dank. Ja die Signalschlange im Zentrum vorne sticht noch etwas arg hervor, evtl. leg ich da auch nochmal Hand an.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.