Jump to content
TabletopWelt

Chaoticus Maximus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    328
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

959 Good

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Chaoticus Maximus

  • Rang
    Benutzer

Converted

  • Armee
    33 K CSM , 2K Tyraniden, 2 K Mechanicus, 2,5 K Chaos Knights, Adeptus Titanicus


    3K Chaos BFG
  • Spielsysteme
    Warhammer 40.000
    Raumflotte Gothic

Letzte Besucher des Profils

870 Profilaufrufe
  1. Das ging schneller als erwartet! Und das bei gefühlt 50 Grad! Im Schatten. Nachts! Unter Wasser! Und jetzt der Warmaster Titan.
  2. Trotz des heißen Wetter hing es hier voran. Wozu ein 24 Std Wachdienst nicht alles gut ist. 😅 Soll sich keiner beschweren dass er nicht von der passenden Waffe getötet wurde. Das nenne ich Opfer … äh … Kundenservice! We aim to please … oder war es are pleased to aim? 🤔 Sowie einmal das komplette Load out: Direkt im Anschluss kommen erst mal drei Battlemechs. Dann folgt der Warmaster Titan von Adeptus Titanicus. Stay tuned!
  3. What he says! ☝️ Echt klasse Modell!
  4. @Zavor und @Smock Ist jene hier. https://www.forgeworld.co.uk/en-DE/Contemptor-Pattern-Volkite-Culverin Und gerade nicht erhältlich. Muss wohl damals Glück gehabt haben. 😬
  5. Kam zwar wieder nicht so weit wie gehofft aber der Körper steht sowie die Grundfarben und das Wash. Die ersten Waffen sind magnetisiert. Die hier kamen frisch aus dem Spülibad. Wenn alles bemalt ist, sowie die Base gemacht, gehe ich noch mal an die Details, Kanten- und Leuchteffekte und so.
  6. Es wird dann doch der Word Bearers Contemptor Dreadnought mit allen Waffenoptionen. Muss ja auch mal an den alten Thread-Titel denken. 😁
  7. Ja, dachte aber dass ich mehr schaffe. Der gestrige Feiertag half aber damit klarzukommen. ,,Bend your knees before Zod!“ … meinte natürlich , zeigt Ehrfurcht! Natürlich alles magnetisiert. 😉 Mal schauen was als Nächstes auf meinem Schreibtisch landet. 🤔 Der Warmaster Titan? Der Word Bearer Contemptor Dreadnought? Das FW AT Gelände?
  8. Seid gegrüßt hochgeschätzte Freunde des überteuerten Plastik, die vergangene Woche war durch allerlei Arbeit und familiäre Verpflichtungen gekennzeichnet. Konnte nur das nötigste an den ehrwürdigen Maschinen meiner stetig wachsenden Legion durchführen. In dieser Woche kommt hoffentlich farblich der Rest und dann die Decals sowie die Bases.
  9. So, ein kleines Update. Hatte wenig Zeit, deswegen nur abknipsen, glätten, größere Baugruppen zusammenkleben und die Waffen magnetisieren. Am Pfingstwochenende kommen hoffentlich ein paar Farben hinzu.
  10. Dazu passend das Zitat aus ,,Wayne‘s World“ als Wayne und Garth auf Alice Cooper treffen: ,,Wir sind unwürdig! Wir sind unwürdig!“ 😁
  11. Beides. Aber selbst in normalen Jahren kommt es maximal zu ein, zwei Apokalyps-Schlachten pro Jahr im Verein. Die letzten eineinviertel Jahre … 😒
  12. So, das Werk ist getan. Obwohl ich eigentlich nacharbeiten müsste. Darauf habe ich aber jetzt keinen Bock mehr. Morgen mache ich den Schreibtisch mal wieder komplett leer, hole den Großen vom Sideboard und versuche ohne zu viel zu schwitzen die Waffe anzubringen. Hoffentlich passt der Nagel direkt sonst gibt das wieder eine wackelige Friemelei. 😅
  13. Wie gesagt, mein Schwerpunkt ist Gelände für AT. Der Vergleich mit BT kam nur zufällig da ich gleichzeitig noch ein paar Mechs fertiggestellt habe. Denke auch nicht dass meine BT-Spielgruppe nach 20+X Jahren von reiner Hexfeldkarte auf Hexfeld + 3D Gebäude oder gar komplett Miniaturgelände umsteigt.
  14. @Drachenklinge Beides! 😬 Aus ,,Realismus“-Gründen mal überlegt wie solche Gebäude und Anlagen zusammen stehen könnten und andererseits dran gedacht dass nicht jedes Gelände Platz für einen Warlord-Titan bieten muss. Da sollen auch mal nur Warhounds bzw. Knights durch passen. Aber in BattleTech gesprochen, ja, für Infanterie und Panzer ergibt das mehr Sinn. Wobei meine Spielgruppe dann doch die teils sehr alten Hexfeldkarten aus der Grundbox von anno dazumal bevorzugt. 🙄😅
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.