Jump to content
TabletopWelt

Armag3ddon

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    611
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

33 Fair

Über Armag3ddon

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Profile Information

  • Gender
    Male

Converted

  • Armee
    Gruftkönige von Khemri

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Oh, hallo! 🙃Die Garagentreffen waren tatsächlich ganz witzig, auch wenn der letzte "Treff" dann der Auszug und damit effektive Räumung der Garage war. 🙈 Die Treffen haben mir auf jeden Fall geholfen, meinen Spaß am Hobby wiederzufinden, nachdem ich meinen Warhammerkrams zuvor jahrelang nur rumliegen hatte! Auch wenn ich sicherlich nicht genug getan habe, um top aktiv an der Gruppe mitzuwirken und Spiele zu mobilisieren. Der Motivationsschub war für mich aber trotzdem da. Zwar habe ich inzwischen von meinem Warhammer-Minis getrennt und dem Fantasy-System damit den Abschied erklärt,
  2. Hapert es derzeit tatsächlich daran, dass keine Webseite zustandekommt? Oder daran, dass irgendjemand Zugangsdaten für Hoster hat und nicht mehr erreichbar ist? Falls es ersteres sein sollte: ich kann da gerne mithelfen. Eine Webseite aufsetzen ist ja nun kein Hexenwerk
  3. Wüsste leider auch nicht, was ich damit anfangen soll. Khemri ist in AoS ja effektiv tot, da müsste man sich wieder eine Armee komplett neu aufbauen.
  4. Ich wollte nur einmal zum Ausdruck bringen, dass ich es sehr gut finde, dass ihr dieses Projekt weiterführt. Fluffhammer ist für mich das einzige Projekt, bei dem ich noch auf spannende Fantasyspiele hoffe. Ich selbst habe nicht wirklich die Zeit, vertieft an sowas mitzuarbeiten (oder die Erfahrung dafür), daher freut es mich besonders, wenn sich jemand dem widmet!
  5. Ich würde auch auf keinen Fall gegen die Reduzierung der Punktkosten argumentieren (bin ja Khemrispieler ). Aber ja, da liegt nicht das Problem. Das Problem liegt eher darin, dass Khemri in der 7. eine gut geölte Maschine sein konnte (wenn richtig gespielt) und man uns in der 8. das Öl (vor allem unsere Zauber) weggenommen hat. Nur Bauteile helfen leider nicht, egal, wie günstig sie sind.
  6. Wer stört mich da in meinem Schlummer? Zeit, meine ergebenen Diener zur Schlacht zu rufen! Im Prinzip hat Liskit das Wesentliche beim Unterschied 7./8. Edition gesagt. Fluffhammer hat für Khemri letztlich die Nachteile der 8. übernommen. Die sind für Khemri leider so gravierend, dass auch verringerte Punktkosten oder hier und da mal ein Stärkepunkt mehr keine Abhilfe verschaffen. Das sind zwar z.T. notwendige Änderungen, da die Punktkosten die Schwächung der Armee nicht mitgetragen haben, sondern auf dem Niveau der 7. Edition waren. Alleine hilft es aber nicht viel. Die
  7. Da stimme ich dir zu. Die zwei angreifenden Ork-Einheiten haben ordentliche Boni auf ihrer Seite (Masse, Standarten, Ränge, Flanke) Ist natürlich ärgerlich, wenn man mit so vielen Würfeln keine 6en würfelt und danach noch einige Würfe mehr verpatzt ("die eine 6" sehe ich jetzt auch nicht als Problem). Die Orks gewinnen diesen Angriff vermutlich in den überwiegenden Fällen. Wenn man die Wahrscheinlichkeiten noch mehr zugunsten der Angreifer dreht, kann man auch gleich zu Beginn des Spiels vereinbaren, dass das angegriffene Monster ohne Gewürfel vom Tisch genommen wird. D
  8. Das habt ihr falsch verstanden. Das Bannverbot betrifft den aktuellen Zauber, der gebannt werden soll. Du kannst also nicht mit deinem ersten Magier bannen und bei Fehlschlag mit einem anderen den gleichen Zauber noch mal oder dann eine Rolle ziehen o.ä. Jeden nachfolgenden Zauber kannst du aber wieder bannen. --- Letzten Samstag habe ich mit Zavor eine Runde Fluffhammer getestet und wir haben das Wachturmszenario gezogen. Daher haben wir etwas mit den Gebäuderegeln gekämpft. Die finde ich schon noch etwas eigenartig. Angefangen mit der Regelung,
  9. Huch, sind auf der Rückseite der Packungen keine Bauanleitungen mehr drauf? Na ja, hier findest du zwei Videos zum Zusammenbau, das sollte wohl reichen: https://www.youtube.com/watch?v=r_xZd-thGIg Was die Bemalung betrifft sind natürlich Tipps dafür im Khemri Armeebuch zu finden (was es nur noch gebraucht / als Restposten gibt); da Warhammer ein Spiel und nicht unbedingt ein Modellbauprojekt ist, hat natürlich sonst jeder immer diese Regelbücher gehabt. Ansonsten schau mal die Armeeprojekte durch: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/forum/124-projekte/ (en
  10. Beide Modelle sind top! Mir gefallen solche Umbauten richtig gut, wenn sich da jemand ordentliche Gedanken drüber gemacht hat.
  11. Ich bezog mich da auf das Video von Seite 3: http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/149665-spielorganisation-über-lp-scroll-und-slotbeschränkungen/?p=4448648 Also sagen es die Leute von "miniwargaming"
  12. Der Anspruch an ein erstes Punktesystem kann nicht sein, dass es sofort perfekt ist. Dann wird hier noch bis zur 10. Edition diskutiert. Es ist doch schon mal eine gute Aussage, dass die LP + Scrolls getestet und für nicht gut befunden haben und dieses System das erste halbwegs funktionierende Spiel hinbekommen hat.
  13. Ich hoffe ja, dass GW jetzt öfters mal die Regeln / Scrolls anpasst. Dadurch dass die nicht mehr als Buch rauskommen und es dann heißt "ab jetzt gilt das hier für immer (+ Errata)", könnten die jetzt einfach mal die PDFs aktualisieren und tatsächlich Spielerfeedback einpflegen. Das wäre meine Idealvorstellung!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.