Jump to content
TabletopWelt

sharkus

Benutzer
  • Gesamte Inhalte

    976
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

19 Fair

Über sharkus

  • Rang
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Armee
    400 Punkte Yu Jing
    300 Punkte Military Orders

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Lang, lang ist es her, dass ich gemalt habe. Star Wars X-Wing hat mich zu sehr gefesselt. Letzten Tage ist dieser Herr weiter bemalt worden (WIP):
  2. Waffen wurden überarbeitet. Jetzt bekommt nur noch der Stoff an Armen und Beinen eine Grau-Braune Farbe. Wenn der Baserand bemalt ist und ich den kommenden Santiago Knight und meinen zweiten Auxbot fertig habe, ist die Truppe auch komplett.
  3. Habe vor einiger Zeit nochmal den Pinsel geschwungen und bemale gerade die Waffen neu. Die haben irgendwie so gar nicht gestimmt. Hoffe, ich kann in nächster Zeit nochmal Bilder präsentieren. Projekt geht aber, wenn auch langsam, weiter.
  4. Hi Tabletoppaz, da ich vor einiger Zeit die neuen Starterboxen von Malifaux gesehen habe und speziell die Ten Thunder Box und die Guild's Judgement Box sau coole Modele haben, überlege ich mich mit dem Tabletop anzufreunden. Leider habe ich bisher noch keine Ahnung von diesem System. Könnt ihr mir ein paar generell Tipps und spezifische Tipps zu den beiden Fraktionen geben? Was sind deren Stärken und Schwächen, gibt es Codexleichen, gibt es must-haves, wie spielen sich die Fraktionen, etc.? Die wichtigste Frage überhaupt: Warum sollte ich eurer Meinung nach mit Malifaux anfangen? Das Tabletophobby kenne ich seit langer Zeit und spielte WHFB/WH40k, aktuell Infinity sowie SW X-Wing. Über eure Tipps, Anregungen und Kommentare freue ich mich! Gruß, Alex
  5. Sieht ganz gut aus. Ich würde den Tarneffekt vielleicht auch noch an zwei anderen Stellen malen und die hellblaue Flächen nicht gant so deckend malen.
  6. Das werfen auf einen Punkt des Spielfeldes ist allerdings mit Rauchgranaten ohne den -6 erlaubt. Das ist nämlich kein spekulativer Wurf! Gleiches gilt für den Rauchgranatwerfer (meine ich).
  7. Weiter gehts: Spec. Sargeant (WIP) Brethren Crusader (WIP)
  8. Wir waren uns im letzten Spiel nicht so ganz einig bezüglich des Hacking. Ist wahrscheinlich eine ähnliche Frage wie oben. 1. Befehl Mein getarnter Hacker läuft in die ZoC eines anderen getarnten Hackers, alles passiert ohne SL. Der feindliche Hacker kann darauf ja nix sinnvolles machen, also macht er nix. 2. Befehl Mein Hacker aktiviert mit einer kurzen Fertigkeit eine Konsole und wird enttarnt -der zweite Teil des Befehls entfällt. Darauf kann der feindliche Hacker ja reagieren, da ich in seinem KB eine Figur aktiviere. Kann er das mit Anti Hacker Protokollen tun und mich -da ich meine kurze Fertigkeit schon verwendet habe- mit einem normalen Wurf angreifen? Zusammengefasst: Können Anti Hacker Protokolle in der ARO verwendet werden?
  9. Wir raten nicht unbedingt von anderem ab. Z.B. kommen Blister eh früher oder später. Wir raten einfach mehr zum Starter aus den genannten Gründen. Der normale Starter bringt für gutes Geld auch gute Minis. Das ist in den Sektor Starter auch so, nur sind die sehr spezialisiert. Wenn ihr euch die Armeelisten und Verfügbarkeiten der Sektorlisten anschaut, werdet ihr merken, was mir meinen.
  10. Beginnt beide mit dem Kauf eines Starters der euch gefällt und zusätzlich mit 1-2 Blistern. Das sind dann in der Regel ca. 150 Punkte. Macht ein paar Spiele mit den Minis und anderer Ausrüstung. Danach bekommt man ein Gefühl für weitere noch brauchbare Einheiten. Lasst euch nicht abschrecken, denn am Anfang wird einige Zeit fürs Regelbuchblättern draufgehen. Von den Irmandinhos rate ich für den Anfang dringend ab. Die Einheit ist impulsiv und irregulär. Das für den Beginn ungeeignet, da die 100%tig immer als erste draufgehen.
  11. Bist du sicher das er aus dem Link fliegt? Combat Camo ist doch keine Fertigkeit. Die wirkt doch , wenn eine fertigkeit angewendet wird (z.B. schießen)
  12. Must-have`s oder no-go`s gibts nicht. Es gibt Einheiten die von Spielern bevorzugt werden. Den Spielstil muss man bei Infinity selbst herausfinden. Als Richtlinie ist es immer gut gegen alles gewappnet zu sein. D.h. ne schwere Waffen (HMG, Sniper, Raktenwerfer, etc), Schablonenwaffen (Flammenwerfer, Chainrifle, etc.), MSV, Tarnung und was es sonst noch alles gibt. Bei deiner Aufzählung würde ich zur Hexa oder der Aquila tendiren. Beide haben einen Visor, die Aquila den ekligen Stufe 3. Hexa als TO ist schon fies.
  13. Dankeschön. Die Leuchteffekte habe echt Laune gemacht und ich empfehle jedem, dass mal zu testen. Leuchteffekte sind mit dem Pinsel aufgetragen. habe ich mir auch Zeit bei gelassen. Ist erst eine sehr dünne, wässrige Schicht Rot (um die Lichtquelle), dann an den Kanten stark aufgehellter Rand und hier und da mit etwas weiß noch leicht akzentuiert. Ich war mir am Anfang nicht schlüssig ob ich das Rot nehme, da es auf der Palette schon sehr nach Rosa aussah. Aber das gibt zum Grün und der Grau einen schönen Kontrast. Rot ist zum Aufhellen nicht so dolle... @DaBrain Irgendwann muss man sich ja mal weiterentwickeln. Wobei die Yu Jing immer noch nen coolen Style haben. Technisch besser sind die Ritter allemal. Bei so einer kleinen Truppe kann man auch mal mehr Zeit investieren.
  14. Habe die Leuchteffekte begonnen und mit meiner neuen Spiegelreflexkamera fotografiert. Die macht echt geile Bilder: Im ersten Post werden alle neuen Fotos auch angezeigt.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.